Übungsleiter

Beiträge zum Thema Übungsleiter

Sport
 Im Fokus des Vereins stehen Breitensport vor Leistungssport, Sozialkompetenzen und Teamgeist. Foto: Verein

Voerder Handballjugend sucht Übungsleiter
"Sie wachsen nicht auf Bäumen"

Im „Multifunktionsraum“ der Sporthalle an der Allee, den der TV Voerde gestaltet hat, fand das jährliche Treffen der Jugendübungsleiter der Voerder Handballabteilung statt. Zwanzig engagierte Trainer fanden den Weg dorthin. Die Entwicklung der Jugendmannschaften, Mannschaftsmeldungen, Trainingszeiten und die Zuordnung der Übungsleiter standen auf der Tagesordnung. Ziel des Vereins sei es, weiterhin Breitensport vor Leistungssport zu betreiben, Sozialkompetenzen zu vermitteln und den Teamgeist...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.04.22
Sport

Übungsleiter für Wassergymnastik gesucht
Wassergymnastik bei der Seniorengemeinschaft

Die Essener Seniorengemeinschaft für Sport und Freizeit sucht dringend einen Übungsleiter für zwei Stunden Wassergymnastik, mittwochs 9.30 bis 11 Uhr in Essen-Werden. Interessenten können sich in der Geschäftsstelle der Essener Seniorengemeinschaft für Sport und Freizeit, Haus des Sports, Planckstr. 42, 45147 Essen-Holsterhausen, oder unterTel. 2480333 und per E-Mail an info@esg-online.org melden.

  • Essen
  • 24.01.22
Sport
Die jüngsten Handballer des Niederbergischen HC suchen aktuell dringend einen Übungsleiter/-in.

Die jüngsten Handballer des Niederbergischen HC suchen aktuell dringend Übungsleiter
Handball Club sucht Übungsleiter für Neviges

Die jüngsten Handballer des Niederbergischen HC suchen aktuell dringend einen Übungsleiter/-in. Die gemischte Mini- und F-Jugend trainiert derzeit montags von 16 bis 17.30 Uhr und mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr jeweils in der Sporthalle Tönisheider Straße in Velbert-Neviges. Wer Spaß an der Aufgabe hat meldet sich bitte bei dem Jugendwart Maik Felchner per Mail an: maik.felchner@nhc-handball.de oder unter Telefon 0151/54705086 oder Abteilungsleiter Frank Hanet: frank.hanet@nhc-handball.de oder...

  • Velbert-Neviges
  • 12.10.21
Sport

Für 2- bis 5-Jährige
SSV Rhade sucht ÜbungsleiterIn für Kinderfitness

Gerade für Kinder im Alter von ca. 2 bis 5 Jahren ist spielerische Bewegung für die weitere Entwicklung sehr wichtig. Deshalb besteht beim SSV Rhade für dieses Alter eine Gruppe, die jeweils am Dienstag von 15.00 Uhr bisBewegungssport 16.00 Uhr Bewegungssport betreibt. Da die bisherige Übungsleiterin aus persönlichen Gründen aufhört, sucht der SSV Rhade für diese Gruppe für die Zeit nach den Herbstferien eine/n Nachfolger/in. Geeignet wären lizensierte Übungsleiter/innen aber auch...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Sport
Der TV Jahn Hiesfeld hat seinen Übungsbetrieb wieder aufgenommen und hofft auf "Normalität" nach den Ferien. Foto: TV Jahn Hiesfeld

Dinslaken: TV Jahn Hiesfeld nimmt Übungsbetrieb wieder auf
Neubeginn nach den Ferien?

Die Turnabteilung des TV Jahn Hiesfeld bedankt sich bei allen Übungsleitern und bei allen Aktiven für ihre Treue zum Verein und für ihr Durchhaltevermögen während der Corona-Pandemie. "Wir sind erfreut darüber, dass alle wieder am Übungsbetrieb teilnehmen wollen. Der Übungsbetrieb hat wieder begonnen. Die Außensportaktivitäten sind längs angelaufen. Die Übungsstunden in den Hallen finden nur zum Teil unter Berücksichtigung der Corona Schutzbedingungen statt", berichtet die Turnabteilung. "Alle...

  • Dinslaken
  • 28.06.21
Sport
Klaus Moeller und Claudia Schmuck freuen sich, dass wieder Bewegung in das Vereinsleben kommt, und zwar im wahren Sinn des Wortes.
Foto: Reiner Terhorst

Beim TuS Neumühl steht der Sport wieder im Mittelpunkt
Ein Stück Normalität

„Ja, wir sind ein Stück weit erleichtert, dass, wenn auch unter Auflagen, wieder im wahren Sinn des Wortes Bewegung in unser Vereinsleben kommt“, sagt Klaus Moeller, Vorsitzender des TuS Hamborn-Neumühl, im Gespräch mit dem Hamborner Anzeiger. Geschäftsführerin Claudia Schmuck ergänzt: „Wurde ja auch so langsam Zeit.“ Beim TuS wurde in dieser Woche wieder mit einem Teil des vielfältigen Sportangebotes gestartet und den Mitgliedern so ein weiteres Stück Normalität zurückgegeben. Nach...

  • Duisburg
  • 20.06.21
Sport
Jürgen Dickhoff bei der Verleihung des Josef-Pähler-Pokals

Trauer beim VfL Bergheide
VfL Bergheide trauert um Jürgen Dickhoff

Tief betroffen musste der VfL Bergheide die Nachricht über den plötzlichen Tod von Jürgen Dickhoff hinnehmen. Jürgen Dickhoff gehörte dem Verein bereits seit 70 Jahren an. In seiner Jugend spielte er erfolgreich in der Handballmannschaft und konnte hier viele Erfolge verbuchen. Mit Engagement und Fairness verschaffte er sich schnell einen guten Ruf über den Verein hinaus. Später wechselte er zur Leichtathletik und zeichnete sich dort besonders in den Disziplinen Kugelstoßen und Laufen aus. Hier...

  • Oberhausen
  • 20.02.21
Sport
Das Vereinslogo.

Qualifizierung im Verein ist gerade im Lockdown wichtig
DJK Eintracht Scharnhorst bildet Führungskräfte aus

Die DJK Eintracht Scharnhorst legt großen Wert auf die Qualifizierung ihrer Vorstandsmitglieder, Übungsleiter und Assistenten - gerade jetzt im Lockdown. Zurzeit nehmen drei Nachwuchs-Führungskräfte des Sportvereins, darunter Irina Keyfets, Übungsleiterin und Vorstandsmitglied, an einer Qualifizierung zum Vereinsmanager/-in teil. "Die Arbeit in unserem zukunftsorientierten Verein ist sehr vielseitig und mit den steigenden Mitgliederzahlen auch umfangreicher. Dafür benötigen wir ein innovatives...

  • Dortmund-Nord
  • 25.01.21
Sport

Pressemitteilung des Sportverein Brünen 1946 e.V. an seine Mitglieder, Sponsoren und Partner
SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung

Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 05. Februar vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemielage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu. Der Vorstand des SV Brünen berichtet außerdem zur aktuellen Lage: „Eine große Austrittswelle ist uns bisher erfreulicherweise erspart geblieben. Darüber sind wir sehr froh. Die Trainer und Übungsleiter sind uns ebenfalls treu geblieben, was uns sehr zuversichtlich macht, daß wir, sobald der...

  • Hamminkeln
  • 24.01.21
Vereine + Ehrenamt
IT-Fachmann Matthias "Matze" Zier ist erster Digitalisierungs-Beauftragter der DJK Eintracht Scharnhorst.
2 Bilder

Eintracht Scharnhorst nutzt Zwangspause zur digitalen Weiterentwicklung des Vereins
DJK für die Zukunft rüsten

Die DJK Eintracht Scharnhorst nutzt die aktuelle Corona-Zwangspause zur digitalen Weiterentwicklung des Sportvereins. DJK-Mitglied Matthias Zier, genannt Matze, ist nicht nur ein engagierter Übungsleiter, sondern auch IT-Fachmann. Das sind natürlich ideale Voraussetzungen für das neu geschaffene Amt des Vereins-Digitalisierungsbeauftragten. "Zuerst hat er unsere Homepage wieder zum Leben erweckt und anschließend neugestaltet", so DJK-Pressewartin Viola Schalla: "Das Ergebnis kann sich sehen...

  • Dortmund-Nord
  • 23.12.20
Sport
Die Übungsleiter der TG Scherlebeck-Langenbochum jetzt mit Vereinseigener Mund-Nasen-Maske
2 Bilder

TG Scherlebeck- Langenbochum
Schinkenessen bei der TG Scherlebeck-Langenbochum

Die TG Scherlebeck-Langenbochum lud zum traditionellen Schinkenessen. Wie jedes Jahr bedankt sich der Vorstand hiermit bei all seinen fleißigen Übungsleitern und Helfern für die großartige Arbeit die sie in den Sportgruppen leisten. Corona konform traf man sich im Biergarten unter freiem Himmel. Warm eingepackt war es eine fröhlich Runde die allerdings zu Gunsten von Currywurst / Pommes auf den Schinkenteller verzichtete. In diesem Jahr hatte der Vorstand sich noch etwas Besonderes einfallen...

  • Herten
  • 13.10.20
Vereine + Ehrenamt
Henrike Galla wird von Geschäftsstellenleiterin Katrin Berndt und Enrico Kleinser eingerahmt. 
Foto: Henschke

Henrike Galla ist beim WTB fürs Turnen zuständig
Die Hallen füllen sich wieder

Der Werdener TB trägt das Turnen nicht nur im Namen. Die von Henrike Galla geleitete Abteilung stellt ein Drittel der 1.800 WTB-Mitglieder. Nun füllen sich die Turnhallen wieder. Der zweite Vorsitzende Enrico Kleinser betont, dass Turnen ein ganz wichtiger Faktor sei im Vereinsgeschehen. Er drückt das so aus: „Das Turnen ist unser Ursprung. Die Quelle der Entwicklung unseres Vereins seit 1886. Eltern bringen ihre Kinder gerne zum Turnen, von dort wechseln viele später in unsere anderen...

  • Essen-Werden
  • 06.10.20
Sport
Unter dem Motto „Sport daheim, sei dabei!“ ermutigt der Kreissportbund Wesel seine Sportvereine, Neues auszuprobieren und starte Onlinevideos für ältere Menschen.
2 Bilder

"Sport daheim, sei dabei" / Die fünf besten Videos werden ausgezeichnet und erhalten jeweils 100 Euro für Vereinskasse
Kreissportbund Wesel ermutigt Vereine, Neues auszuprobieren / Mitmachen lohnt sich!

Unter dem Motto „Sport daheim, sei dabei!“ ermutigt der Kreissportbund Wesel seine Sportvereine, Neues auszuprobieren und starte Onlinevideos für ältere Menschen. Der Sportverein ist nicht nur Heimat für Kinder, sondern auch für viele Erwachsene und ältere Menschen. Nicht umsonst ist ‚Fit bis ins hohe Alter‘ eines der Mottos des Landessportbundes NRW. Mehr als 45.000 Personen in der Altersgruppe 50+ sind im Kreis Wesel in Sportvereinen aktiv. Anna Isselstein, Referentin bei Kreissportbund Wesel...

  • Wesel
  • 24.04.20
Politik
Marcus Fischer (FDP)

Rettungsschirm der NRW-Koalition unterstützt Vereine und selbstständige Übungsleiter
FDP-Fraktion: Auch Essener Sportvereine antragsberechtigt für Hilfsmittel

Der Rettungsschirm für Wirtschaft und Gesellschaft, der letzte Woche einstimmig vom Landtag NRW beschlossen wurde, hilft auch den Essener Sportvereinen und selbstständigen Übungsleiterinnen und Übungsleitern. Darauf macht der sportpolitische Sprecher der Essener FDP-Fraktion, Marcus Fischer, aufmerksam: „Zahlreiche Essener Sportvereine sind neben der Gemeinnützigkeit auch unternehmerisch tätig, daher sind diese ebenso wie Gewerbetreibende antragsberechtigt. Gleiches gilt für Solo-Selbstständige...

  • Essen
  • 03.04.20
Sport
Günter Wienforth sendet seinen Sportlern täglich Anleitungen per WhatsApp

TG-Scherlebeck
Übungsanleitungen per WhatsApp

Wer hätte das gedacht? Seit einigen Tagen schon bekommen die TG-Sportler jeden Morgen per WhatsApp eine „message“. Übungsleiter Günter Wienforth hatte die Idee und überraschte mit täglich variierenden Kurzübungen. Bei schönem Wetter im heimischen Garten filmte Ehefrau Petra die Übungen für die Gruppenmitglieder. Erlaubt es das Wetter nicht oder fehlt der Garten, diesen Sport kann man auch in den vier Wänden ausüben. Jetzt, wo wir alle soziale Distanz einhalten sollen, kommen wir virtuell...

  • Herten
  • 25.03.20
Vereine + Ehrenamt
In der neuen Indoor-Bewegungslandschaft des Sportcenters in Ossenberg, von links: Helmut Hofmann (technischer Leiter), der 1. Vorsitzende Burghard Kretschmer, Sparkassenvorstand Frank-Rainer Laake und Geschäftsstellenleiter Heinz Geßmann. An der Rutsche mit Kind und gelbem Ball: Kursleiterin Sandra Winnekens.

Sparkasse spendet für eine Indoor-Bewegungslandschaft
Nachwuchs bei Concordia Ossenberg

Vier neue Gruppen für kleine Kinder und ihre Eltern konnte der SV Concordia Ossenberg zuletzt einrichten. „Das Interesse an unserem Mutter-Vater-Kind-Turnen ist hoch, wir freuen uns, dass wir vier neue Übungsleiter dafür gewinnen und ausbilden konnten“, sagt Burghard Kretschmer, der Vorsitzende des Vereins. Und auch in der Statistik machen sich die neuen Gruppen bemerkbar. Zum Jahresende verbuchte Burghard Kretschmer 1.752 Mitglieder. „Die Neuzugänge sind genau die Jahrgänge der Kinder zwischen...

  • Rheinberg
  • 31.01.20
Vereine + Ehrenamt

Im Kreishaus Recklinghausen
Kurz und Gut – Seminar für Vereine

Neben dem Sport ist auch das „Drumherum“ im Verein wichtig. Welche Recht und Pflichten haben Übungsleiter im Verein. In einem kompakten Kurz und Gut Seminar erläutert die Referentin Karin Schulze Kersting wichtige Grundlagen zum Thema Rechts- und Versicherungsfragen für Jugendbetreuer, Trainer und Übungsleiter. Das Seminar startet am Montag, 3. Februar, um 17.00 Uhr im Kreishaus Recklinghausen. Weitere Infos und Anmeldung bis spätestens zum 29. Januar unter Tel. 02364/5067400. Quelle:...

  • Dorsten
  • 22.01.20
Sport

Ausbildung im Sport
Kreissportbund bietet viele Möglichkeiten

Auch in 2020 bietet der Kreissportbund Recklinghausen viele Möglichkeiten an, sich im Sport fortzubilden. In den Städten Gladbeck, Recklinghausen, Marl und Castrop-Rauxel werden vier Übungsleiter-Ausbildungen angeboten; die ersten beiden starten bereits im Februar. In den Ausbildungen bekommen die Teilnehmer das nötige Rüstzeug, um in einem Sportverein Gruppen leiten zu können. Ein breites Spektrum praktischer und theoretischer Inhalte wird mit Hilfe vielfältiger Methoden erschlossen. Die...

  • Recklinghausen
  • 08.01.20
Sport
Staatssekretärin Andrea Milz machte die Inklusion selbst vor. Gemeinsam mit Mitgliedern der Selbsthilfegruppe Schlaganfall des TV Ratingen spielte sie eine Runde Ball. Der Spaß war ihr dabei ins Gesicht geschrieben.
6 Bilder

Landesaktionsplan verabschiedet
1,5 Millionen Euro Fördergelder für eine inklusive Sportlandschaft

Sport ist für alle - das ist das Motto des frisch vorgestellten Aktionsplanes der Nordrhein-westfälischen Landesregierung zum Thema inklusive Sportlandschaft. Staatssekretärin Andrea Milz, die sich selbst ehrenamtlich als Zumba-Trainerin engagiert,  stellte das Projekt in der Turnhalle des TV Ratingen persönlich vor und erklärte gleichzeitig, was sich konkret verbessern soll. Beim Betreten der Turnhalle am Ratinger Stadionring sticht eines sofort in die Augen. Ein Sportoutfit, bestehend aus...

  • Ratingen
  • 16.10.19
Politik

Info-Veranstaltung des Kreissportbundes Wesel am 13. November in Ginderich
„Schweigen schützt die Falschen“: Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport

Das Thema „Kindeswohlgefährdung - Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen“ ist ein gesellschaftliches Querschnitts-Problem, dem sich auch der organisierte Sport als wichtiger Teil der Gesellschaft stellen muss. Gerade für den Sport hat das Thema eine hohe Bedeutung, denn alle Sportvereine stehen in einer besonderen Verantwortung. In einer Pressemitteilung des Kreissportbundes Wesel heißt es: Aus Angst, etwas Falsches zu tun, geschieht vielmals gar nichts. Aber: Schweigen schützt die Täter,...

  • Wesel
  • 06.10.19
Sport
Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) sucht Trainerinnen und Trainer für seine Sportangebote im Kinder- und Jugendbereich

Trainerinnen und Trainer gesucht !
Sport-Förderung von Kindern und Jugendlichen im NTV braucht Trainer

Der Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) - ein niederbergischer Traditionsverein für Allgemein- und Breitensport - ist nicht nur weithin bekannt für sein umfangreiches Programm mit Sportangeboten für Jedermann, sondern gerade auch für seine Förderung des Kinder- und Jugendsportes. Dafür steht neben einer erfahrenen Vereinsführung ein engagiertes Betreuungsteam innovativer Trainerinnen, Trainer, Übungsleiterinnen und -leiter zur Verfügung. Um aber gerade dem steigenden und ständig wechselnden...

  • Velbert-Neviges
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
Frisch gebackene Übungsleiter freuen sich auf ihre neuen Aufgaben, hier mit Projektleiter Nils Grunau, ESPO (li.)
5 Bilder

Auf die Plätze, fertig - los!
Der Essener Sportbund (ESPO) sorgt für Trainernachwuchs

So einiges hat sich getan, seitdem 22 hochmotivierte Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren, teils Schüler der Realschule, sowie neu zugewanderte Jugendliche statt der Schul- die Turnbank drückten. Aus Sporthelfern wurden Übungsleiter  Wie bereits in den Sommerferien 2018 kamen auch in diesem Jahr sportbegeisterte Mädchen und Jungen, die bereits das Sporthelfermodul erfolgreich absolvierten, für eine Woche in den Sommerferien in der Turnhalle der Elsa-Brandström-Realschule zusammen, um für den...

  • Essen-West
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.