Advent

Beiträge zum Thema Advent

Vereine + Ehrenamt

Adventmarkt hilft den Tieren im Heim

Der lange Gang im Velberter Tierheim hatte sich in einen bunten Adventsmarkt verwandelt. Zahlreiche Unterstützer der Einrichtung hatten gebastelt, gebacken und gekocht. Besonders gefragt waren neben Adventsgestecken die Kalender mit den Heimtieren. Zum ersten Mal gab es auch solche mit Hunden und Katzen, die dank der Vermittlung des Tierheims ein neues Zuhause gefunden haben.

  • Velbert
  • 26.11.19
Kultur
Das neue Ensemble vom Musikverein Menzelen: Marius Moldenhauer, Jessica Weber, Julia Kolodzy, Marie van Bonn, Michelle Bruckmann und Ronja-Marie Meckl. Foto: privat

Ensemble gestaltet jeden Adventsgottesdienst mit - jedes Wochenende in einer anderen Kirche
Neues Ensemble vom Musikverein Menzelen

Alpen. Der Musikverein Menzelen schickt ein neues Ensemble an den Start. Das Jungbläserensemble bestehend aus den sechs jungen Musikern: Marius Moldenhauer, Jessica Weber, Julia Kolodzy, Marie van Bonn, Michelle Bruckmann und Ronja-Marie Meckl. Es begleitet stimmungsvoll durch den Advent. Das Ensemble gestaltet jeden Adventgottesdienst musikalisch mit, jedes Wochenende in einer anderen Kirche in umliegenden Ortschaften. Das Jungbläserensemble des Vereins ist zwar klein gehalten, dennoch mit...

  • Alpen
  • 25.11.19
Vereine + Ehrenamt

3.400 Euro Spenden für das Tierheim Wesel
Adventskränze für Tierarztkosten

Jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit setzt sich eine kleine Gruppe ehrenamtlicher Bastelfeen zusammen und erstellt in liebevoller Handarbeit Adventskränze und Weihnachtsgestecke. Verwendet werden hierbei ausschließlich gespendete Materialien. Auf diese Art kamen in diesem Jahr 91 kunstvolle Kränze zusammen. Am Sonntag, den 24. November 2019 wurden diese dekorativen Kreationen dann im Tierheim Wesel zum Verkauf angeboten. Womit Gabi Wettläufer, Leiterin des Tierheims, nicht gerechnet hatte: der...

  • Wesel
  • 25.11.19
Kultur
Das Kammerorchester Arnsberg lädt am 1. Dezember zum Konzert in die St. Martinus Kirche in Hellefeld ein.

Konzert zum 1. Advent
Von imposanter Feuerwerksmusik bis zu zarten Harfenklängen in Hellefeld

Das Kammerorchester Arnsberg, verstärkt durch den Holzbläserspielkreis und Blechbläser der Musikschule Hochsauerlandkreis sowie der Chorgemeinschaft St. Martinus Hellefeld, lädt am ersten Adventswochenende zum adventlichen Konzert ein. Am Samstag, 30. November, geben die Musiker in der Pfarrkirche Liebfrauen (Hellefelderstr. 15) im Rahmen einer Adventsandacht eine Kostprobe ihres Könnens. Am Sonntag, 1. Dezember, laden sie um 17 Uhr zum Konzert in der St. Martinus-Kirche (Liboriusweg 1) ein....

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.11.19
  •  1
Wirtschaft
171 Bilder

Bildergalerie vom Adventmarkt im Autohaus Cramer-Schmitz
Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit

Zum fünften Mal veranstaltete das Autohaus Cramer-Schmitz einen Adventmarkt in seinen Ausstellungsräumen. Viele Besucher verweilten in gemütlicher Atmosphäre an rund 25 Ständen von Betreibern aus Wesel, Xanten und Hamminkeln. Viele oft handgefertigte Kreativarbeiten aus Kunst, Dekoration, Accessoires, Kosmetik, Fitness, ein Glücksrad, die Fotobox des Weselers, und die Clownin Betina sowie Auftritte der Sternschnuppen der Kolpingfamilie, der Ballett Akademie Niederrhein und „No Limit &...

  • Wesel
  • 24.11.19
Vereine + Ehrenamt
Bernd Wallhorn, stellvertretender Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute, wird zusammen mit seinem Vorstandskollegen Christian Preuten auch diesmal am Samstag vor dem 1. Advent die Basteleien der Neumühler Kinder am Weihnachtsbaum anbringen, aus Sicherheitsbestimmungen allerdings ohne Kinder. Die sind aber mit dabei und jubeln, wenn ihr Schmuckstück aufgehängt wird.
Fotos: Archiv Terhorst
2 Bilder

Die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute ist aktiv wie immer
Neumühl „glänzt“ – auch und gerade im Advent!

Das ist ja richtig adventlich stimmungsvoll“, sagen viele Neumühler alljährlich über den großen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz: „Ein Baum, immer echt stattlich und von Kindern aus den umliegenden Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen festlich geschmückt.“ Auch die Weihnachtsbeleuchtung, die die Neumühler Kaufleute in den vergangenen Jahren kontinuierlich aufgestockt, erweitert und instandgehalten haben, sorgt stets für anheimelnde Vorweihnachtsstimmung im Stadtteil. „Offiziell“...

  • Duisburg
  • 23.11.19
LK-Gemeinschaft
Der Röttgersbacher Weihnachtsmarkt der großen Hilfe hat sich vom Insidertipp längst zu einem Besuchermagneten mit familiärem Charakter entwickelt.
Fotos: Reiner Terhorst
4 Bilder

Der 14. Röttgersbacher Weihnachtsmarkt steht in den Startlöchern – Bisher schon über 50.000 Euro für den guten Zweck erwirtschaftet
Ein schöner Einstieg in die Adventzeit

Den Samstag vor dem 1. Advent hat der Weihnachtsmann jedes Jahr in seinem Terminkalender fett markiert. Das gilt ganz besonders für das beschauliche, lebens- unmd liebenswerte Röttgersbach. Dann findet dort immer der Weihnachtsmarkt der großen Hilfe statt, der sich stets eines riesigen Menschenandrangs erfreuen kann. Das wird in diesem Jahr nicht anders sein, wenn am Samstag, 30. November, zum inzwischen 14. Mal der alljährliche Röttgersbacher Weihnachtsmarkt seine Pforten öffnet. Das...

  • Duisburg
  • 23.11.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Am Samstag, 30. November, um 11 Uhr soll der BürgerBaum wieder gemeinsam geschmückt werden.

6. Hasper BürgerBaum braucht Unterstützung: Musik, Kaffee und gemeinsames Schmücken vor dem Torhaus

 „Wir setzen auf die Unterstützung der Hasperinnen und Hasper!“ Olaf Heinrich ist optimistisch. Gemeinsam mit einem kleinen Orga-Team realisiert der Hasper nun schon im sechsten Jahr die Idee vom „Hasper BürgerBaum“ – eine adventlich geschmückte Tanne vor dem Torhaus in Haspe, organisiert von Bürgern für die Bürger. Doch die großen Umzugskartons mit Dekomaterial, die Olaf Heinrich nach dem Abschmücken immer auf seinem Dachboden lagert, sind ziemlich leer: „Durch Wind und Wetter haben wir im...

  • Hagen
  • 23.11.19
Kultur

Der Lebendige Adventskalender von Oeventrop ist komplett

Am Mittwochabend beim ersten Treffen der Gastgeber im Pfarrheim, waren noch die Türchen 20. Dezember und 23. Dezember nicht besetzt. Diese Lücke wurde jetzt geschlossen durch: 20.12. Lager Oeventrop Pfarrheim Steiler Weg 4 und 23.12. Christoph Kraas Hohe Str. 31 a. Somit ist der lebendige Adventskalender von Oeventrop auch im 11‘ten Jahr wieder komplett mit Gastgebern besetzt. Alle Gastgeber freuen sich auf eine rege Teilnahme und wünschen viele schöne adventliche Momente.

  • Arnsberg
  • 22.11.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Am Samstag findet der Adventsbasar am Erikaweg statt.

Hildener Seniorendienste laden ein
Adventsbasar am Erikaweg

Am Samstag, 23. November, laden die Seniorendienste der Stadt Hilden zum Adventsbasar im Seniorenzentrum Erikaweg, Erikaweg 9, ein. Von 11 bis 16.30 Uhr bieten rund dreißig Aussteller und Künstler ihre handgefertigten Werke und Waren in weihnachtlicher Atmosphäre an. Das Kniebachcafé ist geöffnet und sorgt für Speis und Trank. ^Foto: Michael de Clerque

  • Hilden
  • 22.11.19
  •  1
Ratgeber
Die engagierten „Herz-Jesu-Damen“ laden am Wochenende wieder zum beliebten Adventsbasar ein.
Foto: Gemeinde Herz-Jesu

Die Gemeindefrauen haben sich mächtig ins Zeug gelegt
Adventsbasar im Agnesheim

Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. November, findet im Agnesheim der katholischen Kirchengemeinde Herz-Jesu Neumühl, Holtener Straße, wieder der alljährliche Adventsbasar statt. Am Samstag von 14.30 bis 19.30 Uhr und am Sonntag von 10.30 bis 17 Uhr werden adventliche Bastelarbeiten, Marmeladen, Weihnachtsgebäck, Liköre, Krippen und vieles andere angeboten, von engagierten Frauen der Gemeinde „hausgemacht“. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich bei Kaffee und tollen Torten zu...

  • Duisburg
  • 22.11.19
Kultur

Sonntag, 8.12.19, 17 Uhr, in der Kapelle des Sankt Marien-Hospitals Buer, freier Eintritt
Einstimmen in die Adventszeit mit dem Gospelchor Good News

Emotionale Chormusik: a-capella, langsam und flott – Adventsgeschichten: zum Nachdenken und zum Schmunzeln – ein kleiner Weihnachtsmarkt: Geschenke für die Lieben, Grünkohl und Heißgetränke für das Wohlergehen Das ist eine der Traditionen in der Adventszeit, die das Sankt Marien-Hospital Buer seit 20 Jahren pflegt: Vorweihnachtliche Live-Musik für Patienten, Mitarbeiter und Freunde der Klinik. Der Nachmittag des zweiten Advents gehört dabei immer dem Chor Good News, der mit tollen...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.19
Kultur
Stadtmarketing-Geschäftsführerin  Silvia Nolte, das Christkind, Bürgermeisterin Sonja Leidemann, Nikolaus und Knecht Ruprecht (v. l.), sie alle freuen sich auf die Vorweihnachtszeit.
9 Bilder

Advent, Advent
Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Leuchtende Kinderaugen, gespannte Erregung: Kurz vor 17 Uhr am Donnerstag auf dem Rathausplatz. Der Weihnachtsmarkt wird eröffnet. Hoch vom Rathausturm stimmt das Christkind mit besinnlichen Reimen auf die beginnende Adventszeit ein. Unten auf dem Platz huldigt ihm das Volk mit gebrannten Mandeln, leckerer Bratwurst und heißem Glühwein. Der Bommeraner Posaunenchor stimmt Weihnachtslieder an, ja, auch das mit der Weihnachtsbäckerei. Es scheinen einige Stände mehr als in der Vergangenheit zu...

  • Witten
  • 21.11.19
  •  1
Kultur

Gemeinschaftshalle Herdringen öffnet ihre Pforten
Weihnachtsmarkt im Dorf Herdringen

Zum siebten Mal öffnet das Dorf Herdringen am Samstag, den 23. November die Pforten der Gemeinschaftshalle, um auf die Adventszeit einzustimmen. Ab 14 Uhr geht es los. Alle zwei Jahre erwartet der Weihnachtsmarkt seine Gäste. Und die Herdringer Vereine machen alle mit. Erinnerungen an den Beginn Thomas Reiß erinnert sich: „Vor 12 Jahren fing alles an. 2007 gab es den ersten Weihnachtsmarkt auf dem Schützenhof unter den Remisen. In allen Vereinen hat der Vereinsring Werbung gemacht....

  • Arnsberg
  • 21.11.19
Kultur

Wer mit möchte, sollte sich noch heute anmelden
Ausstellung zeigt Krippen

Balve. Die Kolpingsfamilie Garbeck lädt ein zur Krippenausstellung im Jagd- und Heimatmusem "Alte Schmitte“ in Sundern-Endorf. Zu sehen sind dort Krippen aus Haushalten in Endorf und Umgebung. Im Anschluss an die Führung durch die Ausstellung gibt es Kaffee und Kuchen. Diese Veranstaltung bildet den Jahresabschluss der monatlichen Treffen. Die Teilnehmer treffen sich am Donnerstag, 28. November, um 14 Uhr an der Garbecker Kirche zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Eine Anmeldung ist...

  • Balve
  • 21.11.19
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Veranstaltung
Advents-Basar

Die Ev.-meth. Kirche in Essen Holsterhausen, Menzelstr. 20, 45147 Essen veranstaltet am 30.11. von 12-17 Uhr einen Adventsbasar mit einer Tombola in ihren Räumen. Angeboten werden Selbstgebasteltes und Geschenkideen, Adventsgestecke und Adventsschmuck. Dazu gibt es ein Café und einen Imbiss. Schauen Sie rein, es lohnt sich.

  • Essen-Süd
  • 20.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
Stellten Aktionen zum Advent vor: Bezirksbürgermeister Hans Semmler, sein Vertreter Ulrich Steinmann, Hans Jürgen Grotjahn (Mitglied Lenkungsgruppe Stadtbezirksmarketing), Silvia Hollmann-Schiek (Geschäftsführerin Stadtbezirksmarketing), Heinz-Herbert Dustmann (Vorsitzender Hombruch Forum), Wolfgang Koners (Vorstandsmitglied Hombruch Forum), Martin Grüne (Forums-Mitglied) sowie die Schausteller Leo und Erni Fichna und Maria Quel (Leiterin Harkort-Schule).

Hombruch
Eine Menge adventlicher Aktionen: Geschmückte Tannen, Theater und viel Musik

Festlich beleuchtet wird die Hombrucher City erst wieder am 1. Advent. Vorher aber haben sich Stadtbezirksmarketing und Hombruch Forum mit den Schaustellern Erni und Leo Fichna, der ev. Gemeinde Südwest und der kath. St. Clemens-Gemeinde zusammen geschlossen, um die Hombrucher auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Aufgestellt sind bereits zehn große Tannen rund um den Wappenschmuckbaum. Schulklassen schmücken sie zum Preis von Schoko-Nikoläusen am 26. November. Kinder sind auch am 14....

  • Dortmund-Süd
  • 20.11.19
Kultur

Elterntreff leukämie- und tumorerkrankter Kinder lädt am Freitag ein
Adventsbasar im Klinikum

Der Verein Elterntreff lädt Sie am Freitag, 22. November, von 10 bis 17 Uhr ins Foyer des Klinikums Dortmund-Mitte an der Beurhausstr. 40 zum Adventsbasar ein. Es werden kunstvoll gefertigte Weihnachtskrippen mit Zubehör, kreative Dekorationsideen und liebevoll gefertigte kunstgewerbliche Handarbeitsartikel angeboten.Selbstgemachte Weihnachtsplätzchen, Fruchtaufstrich und weitere kulinarische Leckereien runden das reichhaltige Basarangebot ab. Zum großen Teil haben selbst betroffene Eltern...

  • Dortmund-City
  • 19.11.19
Kultur
Zum dritten Mal singt neunköpfige Vokalensemble "Belcanto vocalis" aus Sundern am 14. und 15. Dezember in Stemel und Mellen.

Festliche, bewegende und humorvolle Klänge
Vokalensemble "Belcanto vocalis" lädt zu Konzerten am 3. Adventswochenende

Zum dritten Mal singt nun das noch recht neue neunköpfige Vokalensemble "Belcanto vocalis" aus Sundern unter der Leitung von Gabi Rohe in Stemel und Mellen und möchte am 14. und 15. Dezember mit einem farbenfrohen feierlichen Programm durch Zeiten und Länder mit "Gänsehautfeeling" auf Weihnachten einstimmen. So wird den Besuchern eine musikalische Stunde mit traditionellen Weihnachtsliedern, schwebenden "Engelklängen", juchzenden Lauten, afrikanischen feurigen Klängen, summendem "Hummelgewirr"...

  • Sundern (Sauerland)
  • 17.11.19
Ratgeber

E-Scooter: Interesse ebbt ab?
Lichtwochen 2.0 in Essen

Haben Sie auch den Eindruck, dass nach der ersten Euphorie inzwischen viel weniger E-Scooter auf den Straßen unterwegs sind? Mag an den kühlen Temperaturen liegen, aber vielleicht ist die erste Begeisterung auch einfach schon wieder etwas verflogen. Ganz zu Beginn der E-Scooter-Invasion sah man sie noch überall mit ihren stets wechselnden Besitzern durch die Straßen brausen. Doch nun: Ebbe. Sehr versunken - und vermutlich auch ein Totalausfall - ist der E-Scooter, den ich jüngst in einem...

  • Essen-West
  • 17.11.19
  •  2
Ratgeber

Reibekuchen, Kakao und Lichterketten
Licht in der Finsternis

Ja, habe ich nicht erst vor wenigen Tagen Reibekuchen und Kakao auf einem Weihnachtsmarkt verputzt? Und nun soll es schon weider soweit sein? Wie schnell doch die Zeit vergeht. Und zwar jedes Jahr noch ein Stück schneller. Finden Sie nicht auch? Dabei freue ich mich durchaus auf die stimmungsvolle Vorweihnachtszeit, die immerhin einen guten Kontrast zum finsteren November darstellt, der nicht wirklich mein Lieblingsmonat ist. Und: Lustig. Jedes Jahr werden neue Rekorde in Sachen...

  • Essen-West
  • 16.11.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Verschiedene Posaunenchöre lassen an den Adventssonntagen feierliche Klänge in den Häfen der Umgebung erschallen.                Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Posaunenmusik erklingt vom Kirchenboot
„Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt“

Das Kirchenboot „Johann Hinrich Wichern“ des evangelischen Binnenschifferdienstes Duisburg und der Deutschen Seemannsmission ist auch dieses Jahr in der Adventszeit wieder in den Häfen zwischen Duisburg, Oberhausen und Essen unterwegs. Posaunenchöre spielen an Bord adventliche Musik. Sie bringen den Menschen auf den Schiffen auf Rhein und Ruhr, aber auch den Zuhörern an den Ufern auf diese Weise einen vorweihnachtlichen Gruß. In diesem Jahr ist die Musik an diesen Stellen besonders gut zu...

  • Duisburg
  • 13.11.19
Ratgeber
In diesem Jahr findet der Hamborner Adventmarkt schon am Samstag, 30. November, statt. Um vom Wetter unabhängiger zu sein, ist man in den Kindergarten der Gemeinde gezogen, nutzt aber dessen Außengelände ebenfalls.
Foto: Martina Will

Noch kann man sich zum sechsten Hamborner Adventmarkt anmelden
Altbewährt und doch ganz anders

Die evangelische Kirchengemeinde Duisburg-Hamborn veranstaltet zum sechsten Mal einen großen Adventmarkt. Vieles ist altbewährt, einiges aber neu und ganz anders. Denn in diesem Jahr findet er nicht am 1. Advent, sondern am Samstag davor statt. Jetzt findet der Markt also am Samstag, 30. November, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt. Und noch etwas hat sich geändert. „So stimmungsvoll der Adventmarkt rund um die Friedenskirche auch immer war, waren wir doch immer sehr vom Wetter...

  • Duisburg
  • 12.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.