Alles zum Thema Advent

Beiträge zum Thema Advent

Vereine + Ehrenamt
Adventbasar im Friedensdorf (Bild: Ralf Hallay)

Winterzeit im Oberhausener Friedensdorf
Friedensdorf International lädt zum gemütlichen Adventbasar

Im Friedensdorf an der Rua Hiroshima in Oberhausen findet alle zwei Jahre der beliebte Adventbasar statt und am 1. Dezember 2018 ist es endlich wieder so weit. An dem Samstag können sich Besucher auf viel Selbstgebasteltes, allerlei Köstlichkeiten und ein stimmungsvolles Programm freuen. Das Figurentheater „Fundevogel“ wird das Puppentheaterstück „Fatima und der Traumdieb“ nach dem gleichnamigen Märchen von Rafik Schami aufführen. An den verschiedenen Ständen finden Gäste tolle Geschenkideen...

  • Dinslaken
  • 05.11.18
  • 17× gelesen
Kultur
Das neue Programmheft "Musik in Essener Kirchen" enthält über neunzig kirchenmusikalische Termine in den Monaten November und Dezemeber.

Neues Programmheft mit Musik in Essener Kirchen ist da
Von musikalischen Momenten der Ewigkeit bis zum Jubel der Weihnachtstage

Über neunzig Termine von Kammermusiken, Chor- und Instrumentalkonzerten, offenen Singen und musikalischen Gottesdiensten stehen in der neuen Ausgabe des Programmheftes „Musik in Essener Kirchen“, die die Monate November und Dezember umfasst. Im November begleiten Evangelische Kirchengemeinden die Menschen durch eine Zeit der Besinnung und des Gedenkens – mehrere oratorische Konzerte, Gospelklänge und musikalische Andachten drücken die liebevolle Erinnerung an verstorbene Angehörige, aber...

  • Essen-Nord
  • 02.11.18
  • 18× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Silvio Vallecoccia, Programmreferent des Maxhauses.
2 Bilder

Advent
Exerzitien im Alltag - 6 Abende im Advent

Am Dienstag, 6. November, beginnen im Maxhaus, Schulstr. 11, die Exerzitien im adventlichen Alltag mit einem Info-Abend. Die Adventszeit ist eine Zeit der Vorbereitung auf das Fest der Geburt Jesu Christi. Um diese Zeit bewusst zu erleben und mitzugestalten, bietet das Maxhaus Exerzitien im Alltag an. Die Exerzitien im Alltag sind ein Einüben, um Gottes Gegenwart mitten im eigenen alltäglichen Leben zu suchen und zu entdecken. Dazu orientiert sich das Angebot an Impulsen aus der heiligen...

  • Düsseldorf
  • 02.11.18
  • 5× gelesen
Ratgeber

Was ist Ihr Kalender? Advent in XXL

Also, ich kenne ja noch Zeiten, in denen der Adventskalender immer die gleiche Größe hatte und sich kleine Stückchen Schokolade mit mäßigem Geschmack hinter den 24 Türchen verbargen. Wenn man ganz viel Glück hatte, gab's ein Modell, in dem im Inneren schon kleine Bildchen in Farbe abgedruckt waren. Heute ist das deutlich anders: In einem Kaufhaus entdeckte ich jüngst einen mächtig langen Gang, in dem Adventskalender in allen erdenklichen Formen und Farben gestapelt waren. Und in der...

  • Essen-West
  • 29.10.18
  • 17× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft

Gesangs-Workshop mit Annette Regnitter - Vorbereitung auf das Gocher Adventssingen

Zur Vorbereitung auf das diesjährige Adventssingen bietet die KulTOURbühne Goch an den Samstagen, 17.November, 24. November und 1. Dezember 2018 jeweils von 13 bis 15 Uhr einen Projektchor mit Annette Regnitter im Foyer des Gocher Rathauses an. An dem Projektchor können sowohl Laien als auch geübte Sängerinnen und Sänger teilnehmen. Im Vordergrund soll die Freude am gemeinsamen Singen in vorweihnachtlicher Atmosphäre stehen. Die Teilnahme am Projektchor ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die...

  • Goch
  • 24.10.18
  • 47× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Michael Hoffart (links), Präsident des Lions Club Velbert-Heiligenhaus, und Martin Bürgener, Sekretär des Clubs, mit den Adventskalendern 2018.

Neuer Rekord für Lions-Adventskalender 2018

„Mit einem neuen Rekord startet der Verkauf des 15. Lions-Adventskalenders pünktlich zum Mondschein-Einkauf in Velbert“, freut sich Michael Hoffart, Präsident des Lions Club Velbert-Heiligenhaus. Über 1.160 Preise im Wert von 38.000 Euro stehen in diesem Jahr in der Verlosung. „Jeder 6,5 Kalender gewinnt“, erklärt Martin Bürgener, Sekretär des Clubs. Als Ziel setzen sich die Lions, dass mindestens jeder zehnte Kalender gewinnt. Traditionell erhält das Friedensdorf Oberhausen den Erlös. Durch...

  • Velbert
  • 22.10.18
  • 210× gelesen
Kultur
Der Weihnachtsschrank in der Stadtbücherei hält viele Tipps und Tricks rund um die Adventszeit bereit. 
Foto: Stadt Hemer

Hemeraner Stadtbücherei öffnet ihren Weihnachtsschrank

Advent, Advent... Wer rechtzeitig neue Bastelideen sucht, sich musikalisch oder literarisch einstimmen will oder zum Advent leckere Backwerke herstellen will, findet in der Stadtbücherei an der Hauptstraße 201 nun jede Menge neuer kreativer Ideen und Tipps. Hemer. Auch wenn noch sommerliche Temperaturen herrschen – Advent steht vor der Tür. Wer also kreativ werden will und frische Ideen sucht, wer sich musikalisch oder literarisch einstimmen will oder zum Advent Selbstgebackenes...

  • Hemer
  • 20.10.18
  • 20× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Verkauf des Hildener Lions-Adventskalenders ist gestartet

Erlös geht unter anderem an Friedensdorf International Der Hildener Lions Club gibt bereits zum zwölften Mal seinen eigenen Adventskalender heraus und unterstützt damit auch in diesem Jahr wieder Friedensdorf International. Denn ein Teil des Erlöses kommt den Kinder des Friedensdorfes zu Gute. Die Adventskalender sind ab sofort zu einem Preis von sechs Euro erhältlich und sind auf 4.000 Stück limitiert. Hinter jedem der 24 Türchen des Kalenders verbirgt sich die Chance auf etwa 400...

  • Oberhausen
  • 18.10.18
  • 41× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Neuer Standort: "Artvent" jetzt auf Zeche Ewald

Bereits zum 24. Mal findet in diesem Jahr die ARTVENT statt. Pünktlich zum 3. Advent, am 15. und 16. Dezember, öffnet der Kunsthandwerkermarkt seine Pforten und lädt in gewohnt gemütlicher und stimmungsvoller Atmosphäre zum weihnachtlichen Stöbern ein. Doch nach gut zwei Jahrzehnten im Schloss Herten wechselt der Markt seinen Standort. Die ARTVENT in diesem Jahr findet zusammen mit einem kulinarischen Weihnachtsmarkt auf der Zeche Ewald statt. Das beliebte Angebot bleibt bestehen. Neben...

  • Herten
  • 10.10.18
  • 399× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Seit Anfang 2016 gibt es in Rentfort-Nord den "AWO-Kreativkreis", der auch in den nächsten Wochen und Monaten mit weiteren Angeboten Schwung in den Stadtteil bringen möchte. Foto: Kariger

Gladbeck: Kreatives AWO-Team plant weitere Aktionen

Neuen Schwung und neue Angebote für Rentfort-Nord - das haben sich die AWO-Mitarbeiter vorgenommen, die sich unter dem Wahlspruch "Wir in Rentfort-Nord" erstmals Anfang des Jahres 2016 als "AWO-Kreativkreis" getroffen haben. Die Idee hierzu hatten die beiden AWO-Mitarbeiterinnen Andrea Klein-Ridder und Karin Gerbig, die in ihren Kolleginnen Carmen Liese, Ulrike Hauska, Sandra Heisterkamp, Bianca Brune, Brigitte Kasa-Kuhenn und Karin Bäck sogleich Mitstreiterinnen fanden. Ohne "Hahn im Korb" ...

  • Gladbeck
  • 04.10.18
  • 35× gelesen
  •  1
Politik
Auch im Jahr 2018 laden der Evangelische Arbeitskreis der CDU Essen (EAK) und die Ost- und Mit-teldeutsche Vereinigung der CDU Essen (OMV) wieder alle interessierten Mitbürger dazu ein, am zweiten Adventswochenende auf Reisen zu gehen.

„Mit der CDU on tour“

CDU - Adventsfahrt 2018 Sternstunden in und um das adventliche Dresden erleben Auch im Jahr 2018 laden der Evangelische Arbeitskreis der CDU Essen (EAK) und die Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Essen (OMV) wieder alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger dazu ein, am zweiten Adventswochenende in der Zeit vom 06. bis zum 09. Dezember 2018 auf Reisen zu gehen. Unter dem thematischen Motto „Sternstunden im Advent - Lichterglanz & nostaligischer Weihnachtszauber in Sachsen“...

  • Essen-Ruhr
  • 20.07.18
  • 16× gelesen
Kultur
...a MERRY CHRISTMAS all over the world ! ? !

... was geblieben ist ...

... NACH- Adventliche + WEIHNACHTLICHE Betrachtungen Und diese „Neujahrs-Gedanken“… Dezember 2017/Januar 2018 …es ist aber nun schon bald APRIL 2018 !!! ??? Eigentlich hatte ich diese Gedanken hier „zwischen den Jahren“ zu Papier bringen wollen. Irgendwie gelang es mir dann wohl doch nicht. Wie so vieles Andere mir in dieser Zeit ja auch nicht, nicht wirklich gelang. Klar, man war ja mal´ wieder so plötzlich mit den Adventsvorbereitungen, mit Weihnachten, und danach mit Silvester und...

  • Essen-Ruhr
  • 25.03.18
  • 127× gelesen
  •  17
Überregionales
4 Bilder

Annas Wei(h)nachtsgeschichte oder die geklauten ;-) Gaben

Heiligabend fiel in diesem Jahr auf den 4. Advent, also ist es natürlich auch eine erfreuliche Adventsgeschichte. Alle guten Dinge sind... drei :-)  Anna schaute sich im Wohnzimmer um. Ja, alles war fertig soweit, der Heilige Abend konnte beginnen! Der dichte duftende Tannenbaum stand an seinem Platz und wurde nicht nur von Kerzen und Kugeln, sondern auch von einer dichten Schneedecke verziert. Sie musste schmunzeln, als sie daran dachte, wie sie im Drogeriemarkt nach „der richtigen Art“...

  • Kleve
  • 26.12.17
  • 143× gelesen
  •  12
Natur + Garten
6 Bilder

Störche an Weihnachten

Am 23. war ich noch einmal in den Rieselfeldern von Münster. Bei doch recht stürmischem und trüben Wetter. Doch da es in NRW schon den ganzen Dezember so aussieht, habe ich mich fast schon daran gewöhnt. An den Anblick von Störchen an Weihnachten muss man sich aber wohl noch gewöhnen. In den Rieselfelder sind jetzt noch mindestens 11 Weißstörche anwesend. Davon sind zehn Exemplare schon seit dem Herbst in den Rieselfeldern und häufig in einer Gruppe zu sehen. Darunter auch der auffällig...

  • Bergkamen
  • 25.12.17
  • 86× gelesen
  •  4
Überregionales
Hoch schlugen die Flammen, die vielen Gäste hielten den Atem an.
Foto: Henschke
2 Bilder

Und Werden leuchtete…

Die Neuauflage der traditionellen „Werdener Adventsfenster“ fand großen Anklang im Städtchen Unter dem Motto „Werden leuchtet“ starteten die schon traditionellen Werdener Adventsfenster in diesem Jahr. Ein buntes vorweihnachtliches Programm mit Live-Musik, Singen, Theater, Back-Aktionen, Tanz, Basar, Vorlesen, Pantomime und vielem mehr. Schon vielversprechend feierlich gelang die Eröffnung der Adventsfensteraktion. Auf dem Schulhof des Gymnasiums Werden sang vor großer Zuhörerschar der...

  • Essen-Werden
  • 24.12.17
  • 271× gelesen
Politik
Es geht nicht an,
dass Gott Mensch wird
und alles bleibt, wie es ist.

Es geht nicht an,
 dass Gott Mensch wird
und kein Mensch lässt ihn ein.

Es geht nicht an,
dass Gott Mensch wird
und kein Mensch wird anders.

Es geht nicht an,
dass Gott Mensch wird
und die Welt geht ihren Gang.

Es geht nicht an,
dass Gott Mensch wird
und die Menschen abseits stehen müssen.

Es geht nicht an,
dass Gott Mensch wird
und keinem Menschen geht ein Licht auf.

Werner Schaube
2 Bilder

CDU Kupferdreh/Byfang - Weihnachtsgruß 2017

"Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit." Johannes 1,14 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Damen und Herren, der Advent ist eine sympathische Zeit. Der Glanz des Weihnachtsfestes ist in der Ferne schon sichtbar, und das Stimmungsgefüge unserer Herzen sehnt sich nach Ruhe, Stille und Besinnung. Wie schön ist es gerade jetzt in dieser Zeit durch Byfang, Dilldorf und Kupferdreh zu gehen, um in den Fenstern die Dekorationen zu...

  • Essen-Ruhr
  • 21.12.17
  • 23× gelesen
Überregionales
27 Bilder

Dorfadvent kommt gut an

Die Organisatoren des Lendringser Dorfadvent zogen am Abend des dritten Tages ein zufriedenes Fazit. Der Besuch, auch bedingt durch das passende Wetter (kalt, aber trocken), war an allen drei Tagen gut. Das Programm war abwechslungsreich und fand ein begeistertes Publikum. Auch die Tombola hatte viele Teilnehmer. Die vorweihnachtliche Veranstaltung kann zwar mit der Größe einiger Weihnachtsmärkte in der Region nicht mithalten, in seiner Attraktivität und Anziehungskraft aber allemal.

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.17
  • 11× gelesen
Politik
Seit 18 Jahren - und bei jedem Wetter - veranstalten die örtlichen Christdemokraten ihren mittlerweile traditionellen Advents- und Weihnachtsstand mit Winterwaffeln, Glühwein und Kinderpunsch. Neben den Gaumenfreuden wird zudem mit einem Informationsflyer auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest aufmerksam gemacht, in welchem z.B. für die Kinder der Unterschied zwischen dem Nikolaus und dem Weihnachtsmann erklärt wird. Mit der Weitergabe des Friedenslichtes aus Betlehem erinnert die CDU an ...
2 Bilder

CDU – Weitergabe des Friedenslichts aus Bethlehem

Traditioneller Advents- & Weihnachtsgruß der CDU Kupferdreh/Byfang Der heilige Stankt Nikolaus als Vorbote des Christkindes macht halt in Kupferdreh Kupferdreh. Auch in diesem Jahr am vierten Adventssamstag, dem 23. Dezember 2017, in der Zeit von 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr, lädt die CDU Kupferdreh/Byfang alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zum traditionellen adventlichen Winterwaffel-/, Kinderpunsch-/ und Glühweinstand an die Kupferdreher Straße, Ecke Marktstraße, recht herzlich ein. Unter...

  • Essen-Ruhr
  • 19.12.17
  • 28× gelesen
Kultur
3 Bilder

Gelebte Integration: Flüchtlingskinder lernen Adventsbräuche kennen

„Kinder begrüßen Advent“ - lautete das Motto der Bergkamener Migrationsdienste und der AWo. Der Adventsabend war für die Flüchtlingskinder ein besonderes Ereignis: Sie konnten Deutschlands Bräuche und Sitten kennenlernen. Auch die Eltern der Kinder haben gerne mitgemacht und äußerten den Wunsch, solche Veranstaltungen im nächsten Jahr wieder zu gestalten. Es wurden gemeinsam Plätzchen gebacken, ein musikalisches Wintermärchen aufgeführt und Weihnachtssterne...

  • Kamen
  • 19.12.17
  • 65× gelesen
Ratgeber
Ein nachhaltiger Mix im Warenkörbchen: regionale Apfelprodukte, Selbstgemachtes und Fairtrade-Schokolade
3 Bilder

Verbraucherzentrale: Geschenke in letzter Minute - nachhaltig, fair, schön

Nachhaltigkeit im Alltag: Geschenke mit "MehrWert" Wer jetzt noch kein Geschenk gefunden hat, der sollte nicht überstürzt drauf los kaufen. Wie wäre es mal mit einem Zeitgutschein? ...für einmal Babysitting, einmal Hecke-Schneiden oder einen gemeinsamen Kochabend? An dem Gutschein für die Gartenarbeit könnte man, mit einer roten Schleife, eine Schere und einen Zweig befestigen, am Kochgutschein, einen Holzlöffel und eine Tüte "Pfeffer"- fertig! Schon hat man etwas liebevoll Bedachtes,...

  • Kamen
  • 18.12.17
  • 89× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Nikolaustüten warten darauf, geplündert zu werden
8 Bilder

Nikolaus besuchte wieder die Kinder im Rumbecker Holz

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus wieder die Kinder im Rumbecker Holz. Im Rahmen des Advents-Cafés konnte der Vorstand der "Siedlergemeinschaft Rumbecker Holz" viele Gäste im Foyer des Graf-Gottfried-Gymnasiums begrüßen. Über 20 Kinder bekamen vom Heiligen Mann die begehrte Nikolaus-Tüte überreicht. Bei Kaffee und Weihnachtsgebäck wurden traditionelle und auch moderne Weihnachtslieder gesungen. Hier wurden die Gäste -wie auch schon im letzten Jahr- von Herrn Lutz...

  • Arnsberg
  • 17.12.17
  • 34× gelesen
Überregionales
Der Chor des Bürgerschützenvereins Kalkar besuchte am 3. Advent das Haus Horst und das Haus am Monreberg in Kalkar - Adventskonzert vom Feinsten
23 Bilder

Musikalische Nächstenliebe - Kalkarer Bürgerschützen singen für Senioren auf Haus Horst

Freude bereiten und Freude schenken .... dies ist eine Tugend des Bürgerschützenvereins Kalkar, der jahrein und jahraus zu allen Jahreszeiten die Menschen in Kalkar und darüber hinaus erfreut, Stimmung erzeugt und ein harmonisches Miteinander praktiziert. Heute am 3. Advent sorgten die Herren mit und um Frau Boenke zunächst im großen Gemeinschaftssaal der Seniorenresidenz - professionell vorgetragen - durch bekannte, harmonische und auch moderne Weihnachtslieder für eine optimale...

  • Kalkar
  • 17.12.17
  • 338× gelesen
Kultur

Adventskonzert verschoben: Jetzt am 20. Dezember in der Propsteikirche

Das für den 17. Dezember angekündigte Adventskonzert in der Propsteikirche St. Peter in Recklinghausen wird auf Mittwoch, 20. Dezember, 20 Uhr, verlegt. Im Mittelpunkt des Konzertes stehen Lieder aus der Weihnachtsliedsammlung von John Rutter. Rutter gilt als einer der bedeutendsten und populärsten Komponisten von Chor- und Kirchenmusik. Karten gibt es für 15 Euro unter www.imvorverkauf.de.

  • Recklinghausen
  • 17.12.17
  • 44× gelesen