auf frischer Tat ertappt

Beiträge zum Thema auf frischer Tat ertappt

Blaulicht
Einbruch in Düsseldorf-Golzheim: Hochgradig verdächtige Bewegungen in einem Nachbarhaus riefen am Samstagabend, 26. September, einen aufmerksamen Zeugen in Golzheim, Am Bonneshof, auf den Plan.

Düsseldorf-Golzheim : Aufmerksamer Zeuge meldet Wohnungseinbruch
Polizeibekannter Tatverdächtiger auf frischer Tat festgenommen

Hochgradig verdächtige Bewegungen in einem Nachbarhaus riefen am Samstagabend, 26. September, einen aufmerksamen Zeugen in Golzheim, Am Bonneshof, auf den Plan. Der Zeuge verständigte sofort die Polizei. Die Einsatzkräfte konnten daraufhin einen "alten Bekannten" festnehmen. Der wachsame Nachbar beobachtete in dem Haus nebenan den Schein einer Taschenlampe in der ansonsten dunklen Wohnung. Sofort verständigte der Mann die Polizei. Vor Ort konnten die Streifenteams, fast wie in einem...

  • Düsseldorf
  • 28.09.20
Blaulicht
Beamte der Dortmunder Polizei ertappten die Einbrecher in Eving auf frischer Tat (Symbolbild).

Einbruch in Werkstatt an der Osterfeldstraße in Eving
Zwei junge Dortmunder auf frischer Tat ertappt: Sie sitzen nun in U-Haft

Beamte der Dortmunder Polizei haben am Sonntag (19.7.) in der Frühe gegen 4.15 Uhr zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Das Duo war zuvor in eine Werkstatt an der Osterfeldstraße in Eving eingebrochen und wurde auf frischer Tat ertappt. Neben dem akustischen Alarm bemerkten die Polizisten zwei Männer im Objekt, die sogleich in den hinteren Bereich der Werkstatt flüchteten. Im Zuge der Durchsuchung fanden die Beamten die jungen Männer letztlich im Verkaufsraum, vollkommen regungslos...

  • Dortmund-Nord
  • 20.07.20
Blaulicht
Ein Hausbewohner überraschte den Einbrecher nach dem Zerschlagen eines Wohnzimmerfensters. Der Täter flüchtete.

Hildener überrascht Einbrecher auf frischer Tat
Einstieg an der Verdistraße verhindert

Am Dienstag, 3. März, hat der Bewohner eines Hauses an der Verdistraße in Hilden einen Einbrecher auf frischer Tat überrascht. Der Täter konnte vom Tatort flüchten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Unterstützung durch Zeugenhinweise. Gegen 13.25 Uhr hielt sich der Hildener in seinem Haus auf, als er plötzlich einen lauten Knall sowie das Zersplittern von Glas aus dem Erdgeschoss vernahm. Fremder Mann im GartenAls er nach unten ging und aus dem Fenster schaute,...

  • Hilden
  • 04.03.20
Blaulicht

Blaulicht
Auf frischer Tat ertappt - Täter beißt Zeuge in die Hand

Am Freitag,  24. Januar gegen 9.50 Uhr, ertappten Zeugen einen 20-Jährigen ohne festen Wohnsitz auf frischer Tat dabei, wie er in einem Bekleidungsgeschäft an der Herzogstraße mehrere Kleidungsstücke entwenden wollte. Diese hatte der 20-Jährige unter seiner eigenen Kleidung angezogen und wollte das Geschäft verlassen, ohne zu bezahlen. Einer der Zeugen hielt den Dieb fest, der sich zur Wehr setzte und den Zeugen in die Hand biss. Dennoch gelang es dem Zeugen den Dieb zu stoppen, so dass er...

  • Kleve
  • 27.01.20
Blaulicht

50-Jähriger wird nach Widerstand ins Polizeigewahrsam eingeliefert
Polizist stoppt in seiner Freizeit flüchtenden Dieb

Ein 50-jähriger Ladendieb wehrte sich Dienstagmittag, 17. Dezember, gegen 15 Uhr nach einem Diebstahl vor einem Lebensmittelmarkt an der Essener Straße gegen seine Festnahme. Eine junge Mülheimerin (20) stellte in dem dortigen Lebensmittelgeschäft ihre Handtasche ab, um Pfandflaschen in den Automaten zu werfen. Als sie merkte, dass ihre Handtasche verschwunden war, fiel ihr Augenmerk sofort auf den 50-jährigen Beschuldigten, der mit ihrer Tasche gerade das Geschäft fluchtartig verlassen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.19
Blaulicht
Symbolfoto

In der Poststraße in Hagen wurde ein Täter auf frischer Tat ertappt
Ein Ehepaar vertreibt einen Einbrecher aus dem eigenen Vorgarten

Am Donnerstag beobachtete ein Ehepaar um 21 Uhr einen Mann, der sich zunächst auf ihr Grundstück in der Poststraße begab. Der Mann durchquerte den Vorgarten und schaute in ein Fenster. Dann wandte sich der Unbekannte der Hauseingangstür zu und zog sich Handschuhe an. Als das Ehepaar sich bemerkbar machte, flüchtete der mutmaßliche Einbrecher in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung Der Verdächtige kann wie folgt beschrieben werden: Der Mann war dunkel gekleidet, hatte eine dunkle...

  • Hagen
  • 22.03.19
Überregionales

Fahrraddieb auf frischer Tat geschnappt

Aufmerksamer Anwohner stoppt überraschten Einbrecher Ein 33-Jähriger versuchte am Montag (28. Mai), aus den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses an der Hobeisenbrücke ein Damenfahrrad zu stehlen. Der Tatverdächtige verschaffte sich vermutlich über die aufgehebelte Hauseingangstür Zutritt zum Haus und begab sich in den Keller. Dort entdeckte ihn ein 40-jähriger Essener beim Versuch, ein Damenrad zu stehlen. Der Zeuge alarmierte die Polizei. Bis zum Eintreffen der Beamten hielt er den...

  • Essen-West
  • 29.05.18
Überregionales

Graffiti-Sprayer an der Langen Reihe in Körne auf frischer Tat ertappt

Weil ein Zeuge blitzschnell zum Telefon griff, haben Polizisten am gestrigen Mittwochabend (2.5.) einen Graffiti-Sprayer in Dortmund-Körne festgenommen. Gegen 18.20 Uhr "veredelte" der 30-jährige Dortmunder eine verklinkerte Mauer unterhalb der Langen Reihe, als ihn der Zeuge beobachtete. Wenig später konnten ihn die Polizisten in Tatort-Nähe festnehmen. Neben frischer Farbe an den Händen und einer Tragetasche mit mehreren Spraydosen fanden die Beamten auch noch eine Digitalkamera...

  • Dortmund-Ost
  • 03.05.18
Überregionales

Aufmerksamer Zeuge: Einbrecher (50) auf frischer Tat ertappt

Ein aufmerksamer Zeuge gab der Polizei den entscheidenden Tipp: Gegen 19.10 Uhr hörte er am Freitag (29. Dezember 2017)  vom Nachbargrundstück auf dem Köstersweg in Kellen ein klirrendes Geräusch. Auch den Schein einer Taschenlampe nahm er wahr. Die Beamten der Polizei Kleve waren zügig vor Ort und nahmen noch im Gebäude einen 50 jährigen männlichen Einbrecher fest. Dieser hatte zuvor die Scheibe eines Küchenfensters des freistehenden Einfamilienhauses eingeschlagen und war so in das Innere...

  • Kleve
  • 30.12.17
  • 1
Überregionales

Pkw-Aufbrecher nahe des Dortmund-Ems-Kanals auf frischer Tat ertappt

Die Dortmunder Polizei hat Samstagabend (25.11.) einen 34-jährigen Pkw-Aufbrecher aus Dortmund festgenommen, der von einem Zeugen auf frischer Tat auf der Straße An den Bootshäusern nahe des Dortmund-Ems-Kanals ertappt wurde. Er wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen, auch zu seinem Mittäter, dauern an. Der 50-jährige Zeuge, ebenfalls ein Dortmunder, war gegen22.15 Uhr von einer Veranstaltung zu seinem Auto zurückgekehrt. Hierbei wurde er auf verdächtige Männer aufmerksam, die...

  • Dortmund-City
  • 27.11.17
Überregionales

Mutmaßlicher Einbrecher in der Oesterholzstraße auf frischer Tat ertappt

Am gestrigen Sonntag (11.12.) hat ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Oesterholzstraße im Borsigplatz-Viertel einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat gestellt. Der 39-jährige Mieter nahm gegen 15.50 Uhr auffällige Geräusche aus dem Hausflur wahr. Also verließ er seine Wohnung und sah nach. Im vierten Obergeschoss traf er auf einen unbekannten Mann. Dieser versteckte sich zunächst mehr schlecht als recht hinter einem Schuhschrank. Während der 39-Jährige im Beisein zweier...

  • Dortmund-Nord
  • 12.12.16
Überregionales

Einbrecher auf frischer Tat geschnappt

Damit hatte der Einbrecher sicher nicht gerechnet: Am Sonntag (11. Januar 2015) gegen 18.30 Uhr drang ein 36-jähriger Mann aus Bedburg-Hau durch ein in Kippstellung stehendes Fenster in ein Einfamilienhaus an der Hoffmannallee ein. Als er die Schubladen einer Kommode in dem Zimmer, in das er eingestiegen war, nach Wertsachen durchsuchte, wurde er von dem 22-jährigen Bewohner überrascht. Der Einbrecher versuchte noch, durch das Fenster zu fliehen, der 22-Jährige hielt ihn jedoch fest, indem er...

  • Kleve
  • 12.01.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.