Alles zum Thema Austauschprogramm

Beiträge zum Thema Austauschprogramm

Kultur
 
Bildunterschrift: Zu Besuch im Rathaus (v. l.): die ehrenamtlichen AFS-Mitglieder Cordula Feldmann und Birgit Sommer, Juan Strobe Ramos aus den USA, Damian Cepuchowicz aus Polen, Annika Runte (AFS) und Gastgeber Bürgermeister Manfred Osenger, vorn auf dem Stuhl: Pitchapha Smitasiri aus Thailand (Bildrechte: AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.)
4 Bilder

AFS-Schülerprogramm - Rathausempfang für junge internationale Gäste
Duisburgs Bürgermeister Manfred Osenger begrüßte Jugendliche aus den USA, Polen und Thailand, die hier gerade mit dem AFS ein Auslandschuljahr absolvieren.

Duisburg, 7.6.2019. Große Ehre für drei Schülerinnen und Schüler, die derzeit mit der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ein Schuljahr in Duisburg verbringen. Auf Einladung der Stadt konnten Pitchapha Smitasiri aus Thailand, Juan Strobe Ramos aus den USA und Damian Cepuchowicz aus Polen am Donnerstagnachmittag mit Bürgermeister Manfred Osenger im Mercatorzimmer sprechen. Hier wurden schon Persönlichkeiten wie Michail Gorbatschow, Queen Elizabeth oder...

  • Duisburg
  • 10.06.19
  •  1
Kultur
Die spanischen Schülerinnen und Schüler kamen im Rahmen des Austauschprogramms mit der Werner-von-Siemens-Gesamtschule nach Unna.

Schüler aus Alicante besuchen Unna

Bürgermeister Werner Kolter und Beate Kispal vom Büro für Städtepartnerschaften durften spanische Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 aus Elda Provinz Alicante im Rathaus begrüßen. Im Rahmen des Schüleraustauschprogramms mit der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn verbringen die Jugendlichen eine Woche in der Kreisstadt Unna. Dabei besuchen sie das Zentrum für Internationale Lichtkunst und erkunden die Nachbarstadt Dortmund. Im Mai folgt der Gegenbesuch aus Unna.

  • Unna
  • 06.04.19
Kultur
In diesem Jahr nehmen Austauschstudierende aus Indonesien, Russland, Ruanda und der Türkei am Programm teil.

Kooperation
International Study Programme (ISP) startete zum dritten Mal

Mit einer Auftaktveranstaltung ist am 1. April 2019 das International Study Programme (ISP), ein englischsprachiges Lehrangebot, gestartet. Das ISP hat die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (EvH RWL) Bochum konzipiert und organisiert. Mit Beginn des Sommersemesters 2019 startet das ISP zum dritten Mal. Das Programm wird seit 2017 jährlich im Sommersemester von beiden Hochschulen unter dem Titel ‚Discovering the...

  • Bochum
  • 05.04.19
Kultur
3 Bilder

Mit AFS ein halbes oder ganzes Schuljahr im Ausland
Ein High School Besuch in den USA – erlebe die Zeit deines Lebens!

Du möchtest im Ausland zur Schule gehen und eine andere Kultur hautnah erleben? AFS sorgt dafür, dass dein Austausch zu einem Erlebnis wird, an das du noch lange gerne zurückdenkst. Ob du für ein halbes oder ganzes Schuljahr eine Schule im Ausland besuchst - du wirst auf jeden Fall die Kultur deines Gastlandes intensiv kennen lernen, neue Freunde finden, deine Sprachkenntnisse vertiefen und persönlich reifer werden. Und am Ende deines Aufenthalts wirst du eine wichtige Fähigkeit erworben...

  • Duisburg
  • 27.02.19
Überregionales
Indira Kapschinski freute sich darauf, ein neues Land und seine Kultur kennenzulernen. Foto: Experiment e. V.

Als "Ehrenamts-Entdeckerin" in Irland

Schon während der Schulzeit Auslandserfahrungen zu sammeln, ist für viele Schüler ein attraktives Ziel. Für Indira Kapschinski aus Bottrop wurde es möglich - dank eines Stipendiums der Austauschorganisation Experiment e. V. Indira Kapschinski verbrachte ihre Herbstferien als „Ehrenamts-Entdeckerin“ auf der grünen Insel. Die 15-Jährige und sieben weitere Schüler aus Nordrhein-Westfalen haben ein Stipendium der Austauschorganisation Experiment e. V. erhalten. In Irland lebten sie für zwei...

  • Bottrop
  • 30.10.18
Überregionales
5 Bilder

Gastfamilie werden

„Hallo Zusammen, ich bin Cordula und komme auch aus dem wunderschönen Ruhrgebiet (Duisburg). Ehrenamtlich engagier ich mich für einen gemeinnützigen Verein (AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.), Komitee Rechter Niederrhein - der internationalen Austausch von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in weltweit über 50 Ländern ermöglicht. Dabei kommen auch viele Jugendliche im Rahmen eines Schüleraustauschs nach Deutschland und leben hier bei einer Gastfamilie für bis zu einem Schuljahr. Da...

  • Duisburg
  • 19.10.18
  •  1
Überregionales
Die Schülerinnen und Schüler des Austauschprogramms zusammen mit dem Hamminkelner Bürgermeister.

Schüleraustausch an der Gesamtschule Hamminkeln: Besuch aus Chmielno

Nachdem bereits im vergangenen Jahr 15 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Hamminkeln in das polnische Chmielno reisten um dort eine Woche mit den gleichaltrigen Jugendlichen zu verbringen, stand nun der Gegenbesuch an. Die Freude des Wiedersehens zwischen den Schülern war sichtlich groß und es wurde sich herzlich begrüßt. Bei einem gemeinsamen Frühstück begrüßte auch Schulleiterin Anette Schmücker die Austauschgruppe. Nach dem Kennenlernen der Schule empfing Bürgermeister Bernd...

  • Wesel
  • 06.06.18
Politik
Dagmar Freitag (Foto: Die Hoffotografen GmbH)

Jetzt für einjähriges USA-Stipendium bewerben!

Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie jungen Berufstätigen dazu auf, sich als Junior-Botschafter Deutschlands für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms des Deutschen Bundestags und des US-Kongresses zu bewerben. Die Schülerinnen und Schüler wohnen ein Jahr in den USA in Gastfamilien und besuchen die High School. Die jungen Berufstätigen gehen zu einem College und absolvieren ein Praktikum in einem...

  • Iserlohn
  • 07.05.18
Überregionales
Die 8. Klasse in der Schule Institución Educativa Julio Caicedo y Téllez, Santiago de Cali überraschten Mathilda an ihrem Geburtstag mit einer Torte.
4 Bilder

Mathilda gibt als Freiwillige Deutschunterricht in Kolumbien

Die Reaktionen ihrer Freunde und Familie waren zuerst gemischt, als Mathilda Dick verkündete, dass sie für ein Jahr nach Kolumbien gehen würde. In den Köpfen Vieler ist Kolumbien nur eine Mischung aus Kaffee und Drogen – beherrscht durch Guerillas und gezeichnet durch Korruption. Das Bild wird oftmals durch Serien wie Narcos (Netflix) gefestigt. Doch für Mathilda repräsentiert das Land aber ein Fenster zu einer neuen Kultur, zu vielen neuen Bekanntschaften, und im Austausch auch die...

  • Unna
  • 22.02.18
Kultur
Experiment e.V.

Weihnachtsgastfamilien für internationale Studierende in Dorsten und Umgebung gesucht

Internationale  Feiertage: in diesem Jahr freuen sich rund 130 junge Erwachsene darauf, die Feiertage in einer Gastfamilie zu erleben.  Seit über 50 Jahren vermittelt Experiment e.V. in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt internationale Studierende über Weihnachten und Silvester in Gastfamilien. Der Aufenthalt ermöglicht den Studierenden, die Feiertage im Kreise einer Familie statt allein oder in einem Studentenwohnheim zu verbringen. Die jungen Erwachsenen, unter anderem aus China,...

  • Dorsten
  • 22.11.17
Überregionales
Das Jazz Ensemble aus dem Blue Lake Camp.
2 Bilder

Big Band der Luisenschule begrüßt amerikanisches Jazz-Ensemble

Unter dem Motto „Den Frieden der Welt stabilisieren durch Musik“ gastiert ab Sonntag, 2. Juli, das internationale Jazz-Ensemble Blue Lake aus Michigan bei ihrer Europa-Tour für drei Tage in Mülheim. Der Aufenthalt ist Teil eines internationalen Austauschprogrammes des Blue Lake Fine Arts Camp, an dem die Luisenschüler bereits vor zwei Jahren schon einmal teilgenommen haben. Die amerikanischen Gäste haben ein straffes Programm: Nach der Ankunft um 11 Uhr geht es für die Musiker in die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.06.17
Kultur
3 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue Familienmitglied voneinander und übereinander. Das ist Kulturaustausch, wie ihn...

  • Hünxe-Drevenack
  • 26.04.17
Kultur
3 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue Familienmitglied voneinander und übereinander. Das ist Kulturaustausch, wie...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 26.04.17
Kultur
3 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue Familienmitglied voneinander und übereinander. Das ist Kulturaustausch, wie ihn...

  • Dinslaken
  • 26.04.17
Kultur
4 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue Familienmitglied voneinander und übereinander. Das ist Kulturaustausch, wie ihn...

  • Duisburg
  • 26.04.17
  •  1
Überregionales

Schüler aus Kolumbien nehmen an Austausch teil

Schüler aus der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá nehmen ab Februar an einem Austauschprogramm teil. Die 14- bis 15-Jährigen bleiben für viereinhalb Monate in Deutschland und besuchen eine weiterführende Schule. Nun werden noch Gastfamilien gesucht. Benötigt werden Platz, Interesse an der kolumbianischen Kultur und Freude an einem weiteren Familienmitglied. Ausreichende Deutschkenntnisse sind laut dem betreuenden Verein bei allen Schülern vorhanden. Die Jugendlichen besuchen in Kolumbien...

  • Herne
  • 28.10.16
Kultur
Bild: Céline Tölle nahm am Austausch 2013 teil und möchte weitere Jugendliche begeistern.

Deutschland-Israel: Jugendaustausch 2016 - Anmeldung läuft!

Eine spannende Kultur entdecken und seine Englisch-Kenntnisse verbessern! In den Sommer- und Herbstferien 2016 bietet die Auslandsgesellschaft NRW e.V. erneut einen deutsch-israelischen Jugendaustausch an. Er wendet sich an Jugendliche der Klassen 9 bis 12. Das Programm hat viele Vorteile: „Die Jugendlichen lernen nicht nur eine spannende andere Kultur kennen sondern sie haben auch die Möglichkeit ihre Englisch-Kenntnisse zu verbessern und setzen sich mit aktuellen Themen auseinander. Außerdem...

  • Dortmund-City
  • 03.03.16
Überregionales
Das erste Wochenende war geprägt vom Kennenlernen der Gruppe, vom Austausch und gemeinsamen Aktionen.
2 Bilder

Auf dem Weg nach Ohio: Kirchenkreis schickt junge Botschafter in die USA

Der Countdown läuft: in 8 Monaten sitzen 10 junge Menschen aus 6 Gemeinden des Kirchenkreises im Flugzeug. Ihr Ziel: Ohio. Ihr Auftrag: Seid Botschafter (Young Ambassadors) eurer Kirche, verbindet Christen in Deutschland und den Vereinigten Staaten und lernt nicht nur das kirchliche Leben in den Gemeinden der UCC kennen. Das ist die United Church of Christ, eine offene und lebendige Kirche in den USA. Mit ihr lebt die westfälische Kirche seit zwanzig Jahren volle Kirchengemeinschaft. Diese...

  • Kamen
  • 02.12.15
Überregionales
Donovan Coulhan (Mitte) mit seinem derzeitigen Chef Sascha Stemberg (links) und seinem Programmpaten, dem Bundestagsabgeordneten Peter Beyer.
2 Bilder

Ein Traum wurde wahr

Donovan Calhoun fühlt sich in der Küche pudelwohl. Und das nicht nur zu Hause in Philadelphia/USA, sondern auch in seinem Praktikum im Sterne-Restaurant Haus Stemberg. Der 18-Jährige ist im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) in Deutschland und damit einer der ersten in seiner Familie, der den großen Teich überquert hat. Nachdem er zunächst in einer Gastfamilie in Oberhausen untergebracht war, wechselte er nach Langenberg - „mit der jetzigen Familie passt es besser“....

  • Velbert
  • 11.03.15
Überregionales
Besuch beim Höhlenbären: Ein Besuch in der Sundwiger Heinrichshöhle mit der ganzen deutschen Gastfamilie und deren Freundeskreis durfte beim Besuchsprogramm von Grace Strudwicke nicht fehlen.
2 Bilder

Neuseeländische Austauschschülerin erkundete acht Wochen von Hemer aus Deutschland

Besuch vom anderen Ende der Welt: Für acht Wochen war die Sundwiger Familie Becker das neue Zuhause von Grace Strudwicke aus dem neuseeländischen Invercargill.„Weiter weg“ ist kaum möglich. Rund 18.500 km (!) liegen das sauerländische Hemer und Invercargill am Südwestzipfel Neuseelands auseiander. Und aus genau diesem kleinen 53.000-Einwohner -Städtchen kommt Grace Strudwicke, die bis vor wenigen Tagen für acht Wochen als Austauschschülerin bei der Sundwiger Familie Becker eingezogen war....

  • Hemer
  • 28.01.15
  •  1
Überregionales

Gastfamilien für Schüler aus Südafrika gesucht

Der Freundeskreis Südafrika sucht für sein Austauschprogramm in diesem Jahr Familien in Deutschland, die für vier Wochen bzw. drei Monate einen südafrikanischen Jugendlichen aufnehmen. Die Schüler/-innen der 9.-12. Klasse sind 14 bis 18 Jahre alt. Die Jugendlichen kommen in drei Gruppen nach Deutschland: Ende Juni und Anfang/Mitte Dezember jeweils für vier Wochen, sowie Mitte Oktober für drei Monate. Der Freundeskreis Südafrika organisiert die Bahnfahrt zu den Gastfamilien sowie die Kranken-,...

  • Unna
  • 21.01.15
Überregionales
Dagmar Freitag (re.) traf sich im Hemeraner Café Poggel mit Gastmutter Claudia Hübenthal (li.) und ihrem neuen „Familienmitglied auf Zeit“, Yhan Colon Iban.

US-Stipendiat Yhan Colon Iban: Für ein Jahr aus Florida nach Ihmert

„Ich fühle mich hier in Hemer richtig wohl“, brachte es Yhan Colon Iban gleich zu Beginn des Gesprächs auf den Punkt. Viel dazu beigetragen haben dürfte die herzliche Aufnahme in der Ihmerter Familie Hübenthal. „Wir sind quasi spontan als Joker für Yhan eingesprungen und haben das bis heute überhaupt nicht bereut“, freut sich Claudia Hübenthal über den gelungenen Sprung ins kalte Wasser, „mit unseren beiden Söhnen David und Simon versteht sich Yhan blendend, und auch sonst hat er sich längst...

  • Hemer
  • 11.02.14
Überregionales
Foto: privat

Zu Gast in Oberhausen

Der Rotary-Club Oberhausen Antony-Hütte macht es möglich. Im Sophie-Scholl-Gymnasium herrscht jetzt ein wenig lateinamerikanisches Flair. Denn seit Kurzem gehen die beiden Austauschschülerinnen Karol Díaz und María José Gutiérrez Novoa dort zur Schule. Die beiden 22-jährigen sind im Rahmen des Austauschprogramms von Rotary International in Deutschland zu Gast. Karol Díaz kommt aus Ecuador (Foto links) - María José Gutiérrez Novoa aus Mexiko. Sie werden ein Jahr in Oberhausener Gastfamilien...

  • Oberhausen
  • 10.10.13
Vereine + Ehrenamt

ETB goes England – Hockey- und Sprachaustausch für die Jugendspieler des Vereins

Für die Jugendspieler der Hockeyabteilung des ETB Schwarz-Weiß Essen e.V. steht in der kommenden Woche ein ganz besonderes Abenteuer auf dem Programm: gemeinsam brechen sie zu einem Hockey- und Sprachaustausch nach Bolton in England auf. Hier werden sie eine Woche lang bei ihren Austauschpartnern der privaten Bolton School in Gastfamilien leben. Im Anschluss an die Woche erfolgt der Gegenbesuch der Engländer in Essen. Der Hockey- und Sprachaustausch wurde im vergangenen Jahr von den...

  • Essen-Süd
  • 11.08.13
  • 1
  • 2