Bücherwurm

Beiträge zum Thema Bücherwurm

Kultur
Im Dattelner Bücherwurm findet der Poetry-Slam „Verbalknotenpunkt, 13. März in der zwölften Auflage statt.

12. „Verbalknotenpunkt“ im Bücherwurm in Datteln
8 Poetry-Slammer kämpfen um goldene Trophäe

Dichtung kann Spaß machen – gerade wenn sie modern daherkommt. Das beweist der Dattelner Poetry-Slam „Verbalknotenpunkt“, der am Freitag, 13. März, um 19.30 Uhr zu seiner zwölften Auflage im Bücherwurm startet: in Kooperation mit der VHS Datteln und einem Moderator, der an allen Strippen gezogen hat, um wieder spannende und wortgewandte Poeten nach Datteln zu locken. Acht Poetry-Slammer kämpfen um die begehrte Miniaturplastik, den „Goldenen Bücherwurm“. Vielleicht geht sie bei diesem Slam an...

  • Datteln
  • 12.03.20
Reisen + Entdecken
Uwe Hilsmann präsentiert Bilder aus der Carmargue.
4 Bilder

Live-Multivisionsschau im Rahmen von Jürgen Rei’s Veranstaltungsreihe „Faszination Reisen“ in der Buchhandlung Bücherwurm
„Zauberhafte Carmargue“

Immer wieder zieht es den Naturfotografen Uwe Hilsmann in die Camargue. Das südfranzösische Rhonedelta mit seinen verschiedenen landschaftlichen Facetten ist unter Naturliebhabern schon lange kein Geheimtipp mehr. Am Dienstag, 10. März, berichtet Hilsmann ab 19.30 Uhr im Bücherwurm im Rahmen der Live-Multivisionsschau „Zauberhafte Camargue“ von seinen Eindrücken und Erlebnissen. Zu sehen gibt es Bilder von Gottesanbeterinnen auf Beute. Von Wildschweinen, die plötzlich auftauchen und den Weg...

  • Datteln
  • 09.03.20
Kultur
Aus Datteln stammende Künstler verschiedenster Art bieten am 28. Februar ein kurzweiliges Kulturprogramm im Bücherwurm.

„Hannes & friends" am Freitag, 28. Februar im Bücherwurm Datteln
Literatur, Musik und Fotografie

„Ein neues offenes Kulturformat für Literatur, Musik, Fotografie", so beschreibt Hans-Jürgen Goerigk die Veranstaltung „Hannes & friends" am Freitag, 28. Februar. Im Bücherwurm werden an diesem Abend aus Datteln stammende Künstler verschiedenster Art ein kurzweiliges Kulturprogramm bieten. Neben „Hannes“ Goerigk steuern die in überregional bekannten Autorinnen Martina Bialas und Christiane Dieckerhoff Beiträge zum Abend bei. Kurze musikalische Beiträge wird es von Gregor Rüter, Carsten...

  • Datteln
  • 26.02.20
Kultur
Rainer Wüst und Klaus Schmeing lesen am 19. Februar um 17 Uhr im Literaturcafé im Bücherwurm Datteln.

Klaus Schmeing und Rainer Wüst lesen gemeinsam im Bücherwurm Datteln
"Autorenkumpel" im Literaturcafé

Rainer Wüst und Klaus Schmeing sind zwei „Autorenkumpel“,  die vor einigen Jahren ein gemeinsames Buch geschriebenhaben, das die Sicht der Frau und die Sicht des Mannes auf das Leben zeigt. Nun sind sie am 19. Februar um 17 Uhr im Literaturcafé, um aus dem jeweiligen Teil des Buches zu lesen. Klaus Schmeing ist verheiratet und lebt und schreibt in Gladbeck.Er arbeitet in der Jugendhilfe und ist freiberuflich im psychologischen Coaching tätig. Rainer Wüst ist Autor, Moderator und Poetry Slammer...

  • Datteln
  • 16.02.20
  • 3
  • 1
Reisen + Entdecken
Günter Dudde berichtet von seinen Eindrücken und Erlebnissen am 11. Februar ab 19.30 Uhr in Jürgen Rei‘s Veranstaltungsreihe als Live-Multivisionsschau im Bücherwurm, Datteln.
4 Bilder

„Faszination Reisen - Myanmar“: Live-Multivisionsschau mit Günter Dudde im Bücherwurm Datteln
Myanmar - Ein Land öffnet sich für Besucher aus aller Welt

Myanmar hat seit dem Zweiten Weltkrieg mit Kolonialzeit und anschließender Militärdiktatur eine schwere Zeit hinter sich. Nun entspannt sich die Lage, das Land öffnet seine Grenzen für Besucher aus aller Welt, die dort das ursprüngliche Asien erleben können. Günter Dudde berichtet von seinen Eindrücken und Erlebnissen am Dienstag, 11. Februar, ab 19.30 Uhr in Jürgen Rei‘s Veranstaltungsreihe als Live-Multivisionsschau im Bücherwurm, Castroper Straße 33, in Datteln. Die Veranstaltung ist eine...

  • Datteln
  • 08.02.20
Reisen + Entdecken
Geheimnisvoller Oman.
3 Bilder

Live-Multivisionsschau im Bücherwurm
Datteln: Abenteuerliche Reise auf die arabische Halbinsel - „Geheimnisvoller Oman“

Der Fotograf Manfred Koert führt seine Zuschauer auf eine abenteuerliche Reise auf die arabische Halbinsel – vom Emirat Dubai in das Sultanat Oman, das neben seinen goldgelben Sandwüsten, Palmenoasen, unberührten Wadis und wilden Gebirgsketten mit tiefen Canyons eine faszinierende Kultur am azurblauen Indischen Ozean bietet. Am Dienstag, 14. Januar, ab 19.30 Uhr im Rahmen von Jürgen Rei‘s Veranstaltungsreihe „Faszination Reisen“ als Live-Multivisionsschau im Bücherwurm, Castroper Straße 33. Die...

  • Datteln
  • 13.01.20
Kultur
Elke Schleich.

Datteln: Lesung für den guten Zweck

Am Mittwoch, 18. Dezember, liest Elke Schleich um 17 Uhr im "Bücherwurm", Castroper Straße 33, in Datteln. Zuvor findet die Spendenübergabe des Literaturcafés an die Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern statt.

  • Datteln
  • 15.12.19
Vereine + Ehrenamt
Dr. Tom Fliege leitet am Donnerstag, 21. November, den Workshop Portraitfotografie.

Datteln: Im rechten Licht

Das Gesicht eines Menschen verrät schon fast alles über ihn. Deshalb ist die Portraitfotografie sicherlich so beliebt. Dr. Tom Fliege leitet am Donnerstag, 21. November, von 17.30 bis 21.30 Uhr den Workshop Portraitfotografie im "Bücherwurm", Castroper Straße 33, in Datteln. Es wäre hilfreich, wenn die Teilnehmer schon einigermaßen mit der Bedienung ihrer Kamera vertraut sind. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 02363/107-412.

  • Datteln
  • 20.11.19
Kultur
Autor Marco Born-Miljak.

Lesung im Literaturcafé im Bücherwurm
Datteln: „Die tote Milliardärin"

„Die tote Milliardärin" heißt das Buch, aus dem der Autor Marco Born-Miljak am Mittwoch, 20. November, im Literaturcafé im Bücherwurm, Castroper Straße 33, in Datteln lesen wird. Marco Born-Miljak ist ein Autor, der aus Baden-Württemberg ins schöne Ruhrgebiet gekommen ist. Er arbeitet im IT Bereich und hat während der langweiligen Vorlesungsstunden begonnen, einen Fortsetzungsroman zu schreiben. Für sein Erstlingswerk bekam er die Auszeichnung “Thalia Top-Autor Selfpublishing“ und „Empfehlung...

  • Datteln
  • 17.11.19
Ratgeber
Yoga boomt – nicht nur in Deutschland.

Aktueller Stand der Forschung
Datteln: Wie gesund ist Yoga wirklich?

Yoga boomt – nicht nur in Deutschland. Ob jung, ob alt, Yoga scheint jedem gut zu tun und bei allen Erkrankungen genau das Richtige zu sein. Längst ist Yoga aus der esoterischen Ecke heraus und mitten im Leben angekommen. Deshalb geht die VHS im Dorfschultenhof der Frage nach: „Wie gesund ist Yoga wirklich? Der aktuelle Stand der Forschung“.  Die Antworten gibt Referentin Yvonne Beerenbrock am Freitag, 15. November, ab 19 Uhr in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33, in Datteln....

  • Datteln
  • 14.11.19
Reisen + Entdecken

Live-Multivisionsschau im Bücherwurm
Datteln: Madagaskar - „Faszination Reisen“

Obwohl fast jeder das Lied „Wir lagen vor Madagaskar“ kennt, ist über Land und Leute eher wenig bekannt. Dabei ist Madagaskar die viert größte Insel der Welt. Der Fotograf Andreas Irgang berichtet am Dienstag, 12. November, ab 19.30 Uhr in Jürgen Rei‘s neuer Veranstaltungsreihe „Faszination Reisen“ in einer Live-Multivisionsschau über seine Reise per Bus, Bahn, Schiff und Flugzeug durch den Osten dieses einzigartigen Landes. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erfahren, wie rasant und...

  • Datteln
  • 09.11.19
Kultur
Werner Boschmann liest in der Buchhandlung Bücherwurm.

Lesung im Bücherwurm
Datteln: „Regionaler Literaturversorger“ im Literaturcafé

Der „Literaturversorger“ Werner Boschmann liest am Mittwoch, 16. Oktober, um 17 Uhr in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33, in Datteln. Dieser 100%ige Bottroper züchtet nicht nurTauben zum Spaß, sondern schreibt auch „ Bücher vonne Ruhr“, die er selber verlegt. Bis 2005 hat er als Lehrer gearbeitet und ist nun ganz stolz auf einen ehemaligen Schüler, der ein O-Ton Boschmann: „ganz dolles Buch“ mit dem Titel“ Wann endlich grasen Einhörner an der Emscher?“  geschrieben hat. Werner...

  • Datteln
  • 15.10.19
Kultur
Literaturcafé im Bücherwurm.

Datteln: Literaturcafé

Heute, 18. September, ist die Autorin Tina Becker um 17 Uhr zu Gast im "Bücherwurm", Castroper Straße 33, in Datteln. Im Rahmen des Literaturcafés liest sie unter anderem aus ihren irischen Tagebüchern. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

  • Datteln
  • 18.09.19
Ratgeber
„Freies WLAN in der Innenstadt – Ein Imagegewinn für den Handel“.

Veranstaltung im Bücherwurm
Datteln: Freies WLAN als Imagegewinn für den Einzelhandel

Was ist Freifunk? Und wofür ist er gut? Ist es nicht geschäftsschädigend, wenn Kunden direkt im Laden online einkaufen können? Dass Freifunk vor allem ein Imagegewinn für den Einzelhandel ist, davon ist Carsten Brockmann von BPS Software überzeugt. Bei der Veranstaltung „Freies WLAN in der Innenstadt – Ein Imagegewinn für den Handel“ am Montag, 9. September, in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33, berichtet er ab 19 Uhr über die Vorteile des Freifunks. Veranstalter sind das...

  • Datteln
  • 06.09.19
Kultur
Filmszene aus "Trockenschwimmen".

Datteln: Sommerfilm im "Bücherwurm"

Im FilmClub OstVest schlägt eine Gruppe Senioren hohe Wellen: Trotz ihres fortgeschrittenen Alters möchten sie in einer Leipziger Schwimmhalle endlich schwimmen lernen. Die Gründe dafür sind so unterschiedlich wie die Schüler selbst. Vom Segler bis zur Hausfrau bringt jeder seine eigene Lebensgeschichte, Ängste und Sehnsüchte mit in den Kurs. Gemeinsam beweisen, dass es nie zu spät ist, den Sprung ins kalte Wasser zu wagen. Der Film "Trockenschwimmen" ist am Dienstag, 2. Juli, um 19.30 Uhr im...

  • Datteln
  • 30.06.19
Kultur
Autorin Dr. Gudrun Güth.

Datteln: "Mit kalten Ohren an Birkenstämme gelehnt" - Lesung im Bücherwurm

Autorin Dr. Gudrun Güth hat eine Gedicht-Sammlung geschrieben mit dem Titel "Mit kalten Ohren an Birkenstämme gelehnt", in der sie in vier Kapiteln Eindrücke und Erinnerungen an Spaziergänge am Kanal, Reisen nach Irland mit Meer, Moor- und Nebellandschaften, Begegnungen mit Menschen und Kunstwerken und ihren politischen Blick auf die Flüchtlingspolitik in Verse gefasst hat. Dr. Gudrun Güth hat Englisch und Sozialwissenschaften studiert, war als Lehrerin und als Fachberaterin beim...

  • Datteln
  • 17.06.19
Kultur
Filmszene.

Kino
Datteln: Außerirdische im FilmClub

Blick in die Zukunft? Science Fiction klug und unterhaltsam. Und dann noch das: Die letzten Worte von General Shangs sterbender Frau sind im Film nur auf Mandarin zu hören. Laut Drehbuchautor bedeutet der Satz: „Im Krieg gibt es keine Gewinner, nur Witwen.“ Am 4. Juni, 19.30 Uhr, wird im "Bücherwurm" in Datteln, Castroper Straße 33, der Film "Arrival" gezeigt. Raumschiffe landen auf der Erde. Bald beginnt ein Rennen gegen die Zeit, bei dem es um den Fortbestand der Menschheit geht.

  • Datteln
  • 01.06.19
Kultur
Dattelner Literaturcafé.

Datteln: Rainer Wüst liest im Literaturcafé

Das nächste Dattelner Literaturcafé findet am Mittwoch, 15. Mai, um 17 Uhr in der Buchhandlung "Bücherwurm", Castroper Straße 33, statt. Rainer Wüst liest geheimnisvolle Geschichten. Für Kaffee, Tee und Kuchen wird gesorgt. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Mißhandlung von Kindern an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik wird gebeten.

  • Datteln
  • 11.05.19
Kultur
David Hugo Schmitz, Hauke Petersen, Jan Bülow, Maximilian Mundt.

Datteln: Film aus der Heimat

Am Dienstag, 7. Mai, ist im "Bücherwurm", Castroper Straße 33, in Datteln der Film "Radio Heimat" zu sehen. "Radio Heimat" ist eine deutsche Filmkomödie über das Erwachsenwerden im Ruhrgebiet der 1980er Jahre. Es basiert auf Kurzgeschichten aus dem Buch von Frank Goosen. Beginn ist um 19.30 Uhr.

  • Datteln
  • 29.04.19
Ratgeber
Das Neueste aus dem Literaturcafé.

Datteln: Das Neueste aus dem Literaturcafé

Für fast jeden Menschen gibt es eine Situation, die er nie erleben möchte. Anita Schlüter hat so eine Situation schon zwei Mal erlebt und möchte darüber berichten. Auf Einladung des Dattelner Literaturcafés erzählt sie von ihrer Nahtod-Erfahrung. Am Mittwoch, 24. April, wird sie in der Dattelner Buchhandlung "Bücherwurm", Castroper Straße 33, über diese Erlebnisse berichten. Sie möchte den Zuhörern erzählen, wie es ist, lebend tot zu sein und wie man danach wieder ins normale Leben...

  • Datteln
  • 18.04.19
Kultur
Filmszene.

Datteln: Familienbande - Filmvorführung im Bücherwurm

Der FilmClub OstVest zeigt am Dienstag, 2. April, um 19.30 Uhr im "Bücherwurm", Castroper Straße 33, in Datteln den irischen Film "Familienbande".  Familienbande (Originaltitel: You’re Ugly Too) ist ein zwischen Drama und Komödie schwankender irischerFilm aus dem Jahr 2014 von Mark Noonan, in dem ein elternloses Mädchen und ihr aus dem Gefängniskommender Onkel versuchen, ein gemeinsames Leben zu beginnen.

  • Datteln
  • 30.03.19
Politik
Prof. Aladin El-Mafaalani.

Datteln: Integration in Deutschland - Bestseller-Autor Aladin El-Mafaalani liest

Zusammenwachsen tut weh und erzeugt Kontroversen und populistische Abwehrreaktionen, sagt Prof. Aladin El-Mafaalani. Am Donnerstag, 21. März, stellt der in Datteln geborene Integrationsforscher ab 19 Uhr die Thesen seines Bestsellers „Das Integrationsparadox“ in der Buchhandlung "Bücherwurm" vor. Nach einer kleinen Stärkung in der Pause gibt es eine Talkrunde mit Dattelner Unternehmern mit Migrationshintergrund, die von ihren Erfahrungen berichten, welche Barrieren sie überwinden mussten und...

  • Datteln
  • 19.03.19
Kultur
 Lesung mit Klaus Schmeing.

Datteln: Literaturcafé im "Bücherwurm" - Lesung mit Klaus Schmeing

Bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen gibt es im Bücherwurm, Castroper Straße 33, in Datteln eine Autorenlesung mit Klaus Schmeing. Klaus Schmeing, geboren 1966, schreibt seit seiner Kindheit. Neben seinen humorigen und schwarzhumorigen Texten finden sich auch traurige und nachdenkliche in seinem Repertoire. Die Lesung findet am Mittwoch, 20. März, um 17 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende zu Gunsten der Ärztlichen Beratungsstelle gegen Missbrauch und Vernachlässigung von...

  • Datteln
  • 17.03.19
Ratgeber
Die Wahrheit über unser Trink- und Mineralwasser.

Datteln: Die Wahrheit über unser Trink- und Mineralwasser

„Die Behauptung, dass Trinkwasser das best untersuchte Lebensmittel sei, ist naturwissenschaftlich etwa so haltbar wie, dass die Klapperstörche die kleinen Kinder bringen.“ Diese Aussage stammt von Harald Friedrich, Umweltberater und ehemaliger Mitarbeiter im Bundesumweltamt. Darüber, wie es wirklich um unser Trinkwasser steht, referiert Elmar Weitkamp im Rahmen einer VHS-Veranstaltung am Donnerstag, 14. März, ab 19 Uhr in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33, in Datteln. Steigende...

  • Datteln
  • 13.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.