Caritas Moers-Xanten

Beiträge zum Thema Caritas Moers-Xanten

Ratgeber
von links: Petra Pilath (SPIX), Martina Kröber (Caritasverband Dinslaken-Wesel) und Ines Leuchtenberg (Kreis Wesel)
2 Bilder

Woche der seelischen Gesundheit
Kreisweite Veranstaltungen vom 7. bis zum 11. Oktober

Nicht nur für Betroffene wichtig „Oft werden psychische Krankheiten stigmatisiert“, so Ines Leuchtenberg, Psychiatrie Koordinatorin beim Gesundheitsamt des Kreises Wesel, „Die Betroffenen wissen oft nicht, damit umzugehen oder ordnen die Beschwerden physischen Gesundheitsstörungen zu“. Doch oft ist das Gegenteil der Fall, denn viele körperliche Beschwerden sind auf seelische Störungen zurückzuführen. Oft wird dies bei ersten Untersuchungen nicht erkannt und entsprechend behandelt oder die...

  • Dinslaken
  • 24.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Fachbereichsleitungen und Vorstände des Caritasverbandes Moers-Xanten blickten auf die Geschichte zurück und gaben Einblicke in die Festwoche zum Jubiläum.

50 Jahre Caritasverband Moers-Xanten – große Festwoche im Juni
Hilfe für Menschen in allen Lebenslagen

„Caritas bewegt Menschen“ - so steht es auch im Leitbild des Caritasverbandes Moers-Xanten, der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert. „Wir helfen Menschen, möglichst selbstbestimmt zu leben. Das 50-jährige Bestehen ist für uns ein echtes Ereignis“, macht die Vorstandsvorsitzende Brundhild Demmer deutlich. Das halbe Jahrhundert ist voll. Zeit, zurückzublicken und mit neuen Ideen in die Zukunft zu starten. Im Gründungsjahr 1969 waren es gerade einmal sieben Mitarbeiterinnen und...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.03.19
Ratgeber
Die vier Fachberater der beiden neuen EUTB-Standorte (v.l.): Katja Kirbach (Moers), Andrea Schnock (Wesel), Bernhard Sellin (Moers) und Andreas Herget (Wesel).

Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung im Kreis Wesel
Beratungsangebot für Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen

Selbstbestimmung, Chancengleichheit, Teilhabe - dafür steht die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kurz EUTB. Jetzt gibt es dieses Angebot auch im Landkreis Wesel. Im Rahme einer Informationsveranstaltung stellten der Caritasverband Moers-Xanten e.V., der Paritätische Wohlfahrtsverband Kreis Wesel und die Lebenshilfe Unterer Niederrhein e.V. als gemeinschaftlicher Trägerverbund das neue Beratungsangebot vor. Menschen mit Behinderung und von Behinderung bedrohte Menschen, ihre...

  • Wesel
  • 14.12.18
Überregionales
Sie sind dabei. V. l. Hannah Blum (KJG Rheinberg), Niclas Steckel (KJG Borth), Maite Sütthoff (Messdienerin St. Peter), Nils Achterath (KJB Borth), Marina Sütthoff (Messdienerin St. Peter), Nikola van Bonn (Jungschützen Borth), Madita Linke (Messdienerin Borth), Marius Lenders (Kinderchor St. Anna) und Joshua Koschinski (Messdiener St. Anna)

Youngcaritas Moers Xanten und Bund der katholischen Jugend (BDKJ) Rheinberg laden zum Rheinberger Parktag ein

Am 5. Mai im Stadtpark am UnderbergbadViele Attraktionen für Groß und Klein Die Jugendorganisation „youngcaritas“ des Caritasverbandes Moers- Xanten, sowie der Stadtverband Rheinberg des Bundes der katholischen Jugend laden am 5. Mai zum ersten Rheinberger Parktag in den Stadtpark am Underbergbad ein. Sowohl für Kinder und Jugendliche, als auch für Familien werden zwischen 11 und 15 Uhr durch die unterschiedlichen Untergruppierungen und Jugendverbände der Organisationen viele...

  • Rheinberg
  • 20.04.18
Ratgeber

RP Bericht Jugendkulturwerkstatt wird zum Casino

Als die Sucht – Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. ihre Informationsveranstaltung „ Glücksspiel – Lust oder Last?“ durchführte und dies auch per Pressemitteilung verkündete, war u.a. die Rheinische Post nicht in der Lage diese Pressemitteilung abzudrucken. Auch die Bemühungen der Selbsthilfegruppe gute Präventionsarbeit und Hilfestellung bei der Suchtbewältigung und Erhalt der Abstinenz zu leisten findet in der RP keine Beachtung. Aber wenn die JuKuWe in Xanten einen Pokerabend veranstaltet...

  • Xanten
  • 29.10.13
  •  2
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.