Cay Süberkrüb

Beiträge zum Thema Cay Süberkrüb

Politik
22 Frauen, Männer und Kinder erhielten ihre Einbürgerungsurkunde.

22 neue Staatsbürger im Kreis

Im Kreishaus in Recklinghausen erhielten 22 Frauen, Männer und Kinder mit der Einbürgerungsurkunde ihre deutsche Staatsbürgerschaft. Gemeinsam mit den stellvertretenden Bürgermeistern Heinrich Wiengarten (Haltern), Heinz-Norbert Benterbusch (Datteln), Ulrich Meick (Waltrop) sowie der Ersten Beigeordneten von Oer-Erkenschwick Gabriele Langemeier-Conrad begrüßte Landrat Cay Süberkrüb die neuen Staatsbürger. "Die Einbürgerung zu beantragen ist ein wichtiger Schritt. Er zeigt den Willen, die...

  • Recklinghausen
  • 06.12.19
Vereine + Ehrenamt
Landrat Cay Süberkrüb (Mitte) verlieh Norbert Maus (2.v.l.) und Lothar Schubert (2.v.r.) das Verdienstkreuz am Bande im Beisein der Bürgermeister Christoph Tesche (l.) und Werner Arndt (r.).

"Der Wunsch, etwas zu bewirken"
Norbert Maus aus Recklinghausen und Lothar Schubert aus Marl mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Landrat Cay Süberkrüb zwei Bürgern des Kreises Recklinghausen das Bundesverdienstkreuz überreicht: Norbert Maus aus Recklinghausen und Lothar Schubert aus Marl. In seiner Festrede betonte Landrat Cay Süberkrüb, der beide Verdienstkreuzträger seit langem kennt: "Es ist bei Euch beiden, Norbert und Lothar, spürbar der Wunsch, unmittelbar zu helfen und etwas zu bewirken, einen direkten und persönlichen Beitrag für Eure Mitmenschen, Eure...

  • Recklinghausen
  • 30.11.19
Vereine + Ehrenamt
Landrat Cay Süberkrüb überreichte im großen Sitzungssaal des Kreishauses Hans-Otto Matthey die Auszeichnung.

Einsatz für Sportvereine
Hans-Otto Matthey aus Recklinghausen erhält Bundesverdienstkreuz

Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Landrat Cay Süberkrüb am Mittwoch, 22. Mai, das Bundesverdienstkreuz an Hans-Otto Matthey aus Recklinghausen überreicht. Viele Freunde, Kollegen und Familienmitglieder begleiteten ihn und den zweiten Preisträger, Walter Odo Hüßhoff aus Gladbeck, in den Großen Sitzungssaal. In seiner Festrede betonte Landrat Cay Süberkrüb: "Es ist bei Ihnen beiden, Herr Hüßhoff und Herr Matthey, spürbar der Wunsch, unmittelbar zu helfen und etwas zu...

  • Recklinghausen
  • 24.05.19
  •  3
Natur + Garten
Imker Manfred Onnebrink zeigt Landrat Cay Süberkrüb die Königin.

Es summt auf dem Kreishaus

Auf dem Dach des Kreishauses sind wieder zwei Bienenvölker eingezogen. Imker Manfred Onnebrink kommt einmal in der Woche vorbei, um nach dem Rechten zu sehen. Landrat Cay Süberkrüb schaute dem Bienen-Fachmann über die Schulter. "Es ist toll, dass es wieder kräftig summt auf unserem Dach", freut sich der Landrat. "Das ist inzwischen eine gute Tradition. Das Engagement der Ehrenamtlichen ist wirklich vorbildlich, die Bienen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems."

  • Recklinghausen
  • 24.05.19
Politik

Verträge für Breitbandausbau unterschrieben

Der geförderte Breitbandausbau im Kreis Recklinghausen kann beginnen: Landrat Cay Süberkrüb hat die Bewilligungsbescheide des Bundes und des Landes über insgesamt 68,35 Millionen Euro für den Breitbandausbau im Kreis Recklinghausen bekommen. Insgesamt werden im Kreisgebiet dadurch rund 10.000 Haushalte, 1.300 Unternehmen und 208 Schulen an schnelles Internet angebunden. Süberkrüb unterschrieb in Anwesenheit der Bürgermeisterin und Bürgermeister des Kreises Recklinghausen sowie Vertretern der...

  • Recklinghausen
  • 14.03.19
Ratgeber
Die roten Schilder mit dem Hinweis "Notfall-Infopunkt" präsentieren (v.l.) Rainer Herzog, Werner Arndt, Ulrich Roland, Bodo Klimpel, Cay Süberkrüb, André Dora, Friederike Zurhausen, Rajko Kravanja, Christoph Tesche, Tobias Stockhoff, Nicole Moenikes, Roland Butz, Fred Toplak, Carsten Wewers, Lars Jesse und Robert Gurk.

Kreis Recklinghausen verfügt ab sofort über 88 Notfall-Infopunkte

Was tun, wenn der Strom über einen längeren Zeitraum ausfällt und es passiert ein Notfall oder es brennt? Damit die Menschen im Kreis Recklinghausen auch dann Notrufe absetzen können, wenn Festnetz und Mobilfunk nicht zur Verfügung stehen, gibt es ab sofort Notfall-Infopunkte. Landrat Cay Süberkrüb, Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen sowie die Bürgermeisterin und die Bürgermeister im Kreis Recklinghausen haben den Startschuss für die Umsetzung des Konzepts gegeben. Die Feuerwehren haben...

  • Recklinghausen
  • 08.02.19
LK-Gemeinschaft
Landrat Cay Süberkrüb empfing Mitarbeiter, die im Jahr 2018 ein Dienstjubiläum gefeiert haben, oder die in den Ruhestand verabschiedet wurden.

Landrat Cay Süberkrüb ehrt Jubilare und Ruheständler

Zahlreiche Mitarbeiter haben im Jahr 2018 ihr 25-, 40- oder sogar 50-jähriges Dienstjubiläum gefeiert oder wurden in den Ruhestand verabschiedet. Sie alle hatte Landrat Cay Süberkrüb zum Jahresbeginn zu einem feierlichen Empfang in die Kantine des Kreishauses eingeladen. "Sie alle haben viele Jahre Dienst für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Kreis geleistet", sagte Landrat Cay Süberkrüb. "Dafür danke ich Ihnen herzlich und wünsche Ihnen für die kommenden Jahre, ob in der Kreisverwaltung...

  • Recklinghausen
  • 29.01.19
Ratgeber
Unterstützende Geschäfte, Kanzleien oder Arztpraxen können neben den Unterschriftenlisten auch ein Plakat für das Schaufenster erhalten.
3 Bilder

Unterschriftenlisten zum Bürgerbegehren "Sanierung statt Neubau des Kreishauses" können ausgelegt werden

Kreis RE. Uwe Kähler aus Dorsten hat den Unterschriftenbogen zum Bürgerbegehren "Sanierung statt Neubau des Kreishauses Recklinghausen" fertiggestellt, nachdem die letzte Hürde der Datenschutzgrundverordnung beseitigt werden konnte. Die ersten Bögen sind bereits gedruckt und am Freitag, 3. August, startet die Unterschriftensammlung vor dem Straßenverkehrsamt an der Stettiner Straße 10 in Marl. Auf den Bögen müssen auch zwingend die Datenschutzhinweise auf der Rückseite gedruckt werden....

  • Dorsten
  • 02.08.18
  •  2
  •  3
Politik
Regierungspräsidentin Dorothee Feller.

Bezirksregierung berät Kreis zum Bürgerbegehren / Keine Stellungnahme zu konkreten Kosten

Münster/Kreis Recklinghausen. In der Diskussion um das Bürgerbegehren zum Kreishaus-Neubau in Recklinghausen mahnt Regierungspräsidentin Dorothee Feller alle Seiten zu mehr Sachlichkeit. Die Bezirksregierung zeigt sich überrascht davon, dass sie sich angeblich zu konkreten Zahlen geäußert haben soll. „Richtig ist, dass die Bezirksregierung als Kommunalaufsicht den Kreis verwaltungsintern auf Nachfragen hinsichtlich eines rechtskonformen Umgangs mit dem Bürgerbegehren berät. Ein...

  • Dorsten
  • 26.07.18
  •  2
  •  1
Überregionales
Landrat Cay Süberkrüb gratulierte den 24 staatlich geprüften Betriebswirtinnen und Betriebswirten.

Recklinghausen: Berufskolleg verabschiedet Betriebswirte

24 staatlich geprüfte Betriebswirtinnen und Betriebswirte nahmen an der Fachschule für Wirtschaft des Kuniberg-Berufskollegs ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Landrat Cay Süberkrüb gratulierte den Studierenden für ihr Durchhaltevermögen, den normalen Job und die Fachschule unter einen Hut bekommen zu haben. Schulleiterin Michaela Korte hob die zunehmende Bedeutung von Weiterbildung neben dem Beruf hervor. Martin Debus, Leiter der Fachschule, zeichnete Timo Daum als Jahrgangsbesten aus....

  • Recklinghausen
  • 22.07.18
Überregionales
Landrat Cay Süberkrüb (l.) und Fachbereichsleiter Dr. Richard Schröder (r.) gratulierten Dominik Hofmann, Samuel Mariyarasa, Sebastian Rüter, Pauline Oberheim, Patrick Römgens, Christina Mura, Lennart Haase, Isabel Müller, Sarah Cornelius und Marvin Lazar zum hervorragenden Abitur.

Landrat und Fachbereichleiter gratulieren den besten Abiturienten der Berufskollegs

Die besten Abiturienten der Berufskollegs im Kreis Recklinghausen wurden von Landrat Cay Süberkrüb zum feierlichen Abendessen im Restaurant "Herzlich" empfangen. Rund 500 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr ihre Schulzeit an einem Berufskolleg des Kreises Recklinghausen mit dem Abitur erfolgreich abgeschlossen. Die Entscheidung für ein Berufskolleg wurde dabei sehr bewusst und gezielt getroffen. So wird von den Abiturienten immer wieder betont, dass ihnen vor allem die mögliche...

  • Recklinghausen
  • 19.07.18
Überregionales
Landrat Cay Süberkrüb gratulierte den Nachwuchs-Ingenieurinnen.

Brücken bauen - Schülerinnen gewinnen Bundeswettbewerb mit Brücken-Modell

Fünf Nachwuchs-Ingenieurinnen aus Oer-Erkenschwick haben mit ihrem Brücken-Modell "Around Music" den Bundeswettbewerb Junior.Ing in der Alterskategorie I gewonnen. In Berlin setzten sich Hermine Frerichs, Tharmika Sivayogarajah, Clara Könen, Tia Demski und Sila Sali vom Willy-Brandt-Gymnasium gegen die anderen Wettbewerber durch. Wieder zurück in der Heimat, begrüßte Landrat Cay Süberkrüb die erfolgreichen Schülerinnen: "Das ist wirklich eine beachtliche Leistung! Ich bin stolz, dass wir im...

  • Recklinghausen
  • 19.07.18
  •  1
Überregionales
Andreas Fischer bleibt stellvertretender Kreisbrandmeister.

Andreas Fischer bleibt im Amt

Der Kreis Recklinghausen kann weiter auf die Erfahrung seines stellvertretenden Kreisbrandmeisters Andreas Fischer (2.v.r.) bauen: Der 51 Jahre alte Oberbrandrat aus Dorsten ist nach seiner ersten, sechsjährigen Amtszeit in dieser Funktion vom Kreistag einstimmig erneut in das Ehrenbeamtenverhältnis bestellt worden. Landrat Cay Süberkrüb (r.) gratulierte Andreas Fischer zu diesem Amt, das nunmehr aufgrund einer Gesetzesänderung nicht mehr befristet ist. Das Kreisbrandmeisterteam im Kreis...

  • Recklinghausen
  • 08.07.18
Kultur
Im gut gefüllten Foyer des Theaters Marl eröffneten Landrat Cay Süberkrüb (Mitte), Cornelius Demming (Leiter des Theaters Marl, links) und Michael Schweers (Dezernent bei der Bezirksregierung Münster) die vierten Schultheatertage im Kreis Recklinghausen.

"Ecken im Kreis" - Schultheatertage waren wieder ein voller Erfolg

Im Theater Marl wurden in der vergangenen Woche die vierten kreisweiten Schultheatertage unter dem Motto "Ecken im Kreis" eröffnet. Vier Tage lang präsentierten Schülerinnen und Schüler von der Grundschule bis zum Berufskolleg ihre Theaterstücke für andere Schulklassen aus dem Kreis oder nahmen an Workshops teil. Kulturelle Bildung für alle zu ermöglichen - auch das ist ein Anlass für die schulweiten Kreistheatertage, die in diesem Jahr zum vierten Mal stattfanden. "Hier haben Kinder...

  • Recklinghausen
  • 07.07.18
Überregionales
Landrat Cay Süberkrüb, Uniper-Geschäftsführer Fritz Henjes, RVR-Beigeordnete Nina Frense und Bürgermeister Christoph Tesche (v.l.) haben den neuen Rad- und Fußweg getestet.

Bahntrasse ausgebaut - Teilstück der König-Ludwig-Trasse fertiggestellt

Mit dem Bau einer neuen Fernwärmetrasse von Datteln nach Recklinghausen hat das Energieunternehmen Uniper Wärme in Abstimmung mit dem Regionalverband Ruhr (RVR) einen neuen Abschnitt des König-Ludwig-Radwegs erstellt. Dazu wurde die ehemalige Bahntrasse von der Ortlohstraße in Recklinghausen bis zur Horneburger Straße in Castrop-Rauxel auf rund sechs Kilometern zu einem kombinierten Rad- und Fußweg ausgebaut. Die neue Strecke knüpft im Süden an den bereits fertiggestellten Abschnitt zum alten...

  • Recklinghausen
  • 24.06.18
  •  3
Ratgeber
Für Radler gibt es neues Kartenmaterial.

Die schönsten Radtouren im Kreis - Neues Kartenmaterial für Radler

"Der Kreis hat für Radfahrer ungeheuer viel zu bieten. Mit den Zechenbahn-Trassen, die nach und nach zu Radwegen umgebaut werden, kommen regelmäßig neue, attraktive Routen dazu", sagt Landrat Cay Süberkrüb. Darum gibt es viele Anregungen fürs Radeln in der Region auf der Homepage des Kreises Recklinghausen - und auch neues Kartenmaterial. Denn auch wenn es viele Tourentipps für Radfahrer online gibt, reißt die Nachfrage nach gedrucktem Kartenmaterial nicht ab. "Darum investiert der Kreis...

  • Recklinghausen
  • 23.06.18
  •  3
Überregionales
Landrat Cay Süberkrüb (r.) gratuliert Oberbrandrat Andreas Fischer aus Dorsten (2.v.r.) zu seiner erneuten Bestellung zum stellvertretenden Kreisbrandmeister des Kreises Recklinghausen. Den Glückwünschen schließen sich an Martin Böhme, Fachdienstleiter Bevölkerungsschutz des Kreises Recklinghausen und Silvia Golz, beim Kreis zuständig für den Feuerschutz.

Andreas Fischer bleibt stellvertretender Kreisbrandmeister / Landrat Cay Süberkrüb gratuliert dem Dorstener

Dorsten/Kreis. Der Kreis Recklinghausen kann weiter auf die Erfahrung seines stellvertretenden Kreisbrandmeisters Andreas Fischer bauen: Der 51 Jahre alte Oberbrandrat aus Dorsten ist nach seiner ersten, sechsjährigen Amtszeit in dieser Funktion vom Kreistag einstimmig erneut bestellt worden. "Die breite Zustimmung des Kreistages sowie das einstimmige Votum der Leiter der Feuerwehren und des Bezirksbrandmeisters in der vorherigen Anhörung sind verdiente Anerkennung für die hervorragende...

  • Dorsten
  • 15.06.18
Überregionales
Preisträger Peter Maffay (4.v.r.) mit Vertretern des Deutschen Koordinierungsrates und Festrednern, darunter Bürgermeister Christoph Tesche (l.) und Ministerpräsident Armin Laschet (3.v.l.).
5 Bilder

Medaille für Peter Maffay / Bundesweite Woche der Brüderlichkeit in Recklinghausen eröffnet

Mit einer Feier vor rund 1.000 Gästen im Ruhrfestspielhaus wurde am Sonntag, 11. März, die bundesweite Woche der Brüderlichkeit eröffnet. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, durch die heute-Moderatorin Gundula Gause führte, stand die Ehrung Peter Maffays. Der Musiker wurde für sein soziales und völkerverbindendes Engagement mit der Buber-Rosenzweig-Medaille ausgezeichnet. Veranstaltet wird die Woche der Brüderlichkeit seit 1952 von den Gesellschaften für Christlich- Jüdische Zusammenarbeit....

  • Recklinghausen
  • 12.03.18
  •  1
Überregionales
Brand an der Fassade des Kreishauses. Einsatz am Samstag, 2.12.2017.
5 Bilder

Update: Brandstiftung am Kreishaus Recklinghausen - Zeugen gesucht

Es steht fest: Brandstifter waren am Werk und haben an der Kreishaus-Fassade in Recklinghausen gezündelt. "Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0800 2361 111 zu melden", so Polizeisprecherin Ramona Hörst. Das war geschehen; Die Feuerwehr Recklinghausen war am Samstagabend am Kreishaus im Einsatz. Die Fassade an der Ostseite des Gebäudes hat gebrannt. Zirka 50 Einsatzkräfte waren vor Ort. Sie mussten die Verkleidung teilweise entfernen, um...

  • Marl
  • 03.12.17
Kultur
Landrat Cay Süberkrüb und Dr. Matthias Kordes präsentieren die Ausstellung "200 Jahre Recklinghausen".

200 Jahre Kreis Recklinghausen

„Von der preußischen Obrigkeit zur bürgerlichen Selbstverwaltung“ erzählt die Wanderausstellung des Landkreistages NRW (LKT) „200 Jahre rheinische und westfälische Kreise“ die Geschichte der Kreise seit ihrer Gründung im Jahr 1816. Jetzt ist sie im Kreishaus zu sehen. Die Geschichte des Kreises Recklinghausen ist bewegt. Sie reicht von der Landwirtschaft über den Bergbau bis zur modernen Dienstleistungsgesellschaft. Gegründet wurde der Kreis im Jahr 1816 im Zuge der preußischen...

  • Recklinghausen
  • 03.06.16
Überregionales

Landräte empfingen Gruppe der Recklinghäuser Werkstätten

Zu Besuch bei den Landräten Cay Süberkrüb und Harald Nübel im Kreishaus: Eine Gruppe der Recklinghäuser Werkstätten für Menschen mit Behinderung lernte bei einem Rundgang durch das Kreishaus auch die Kreisleitstelle der Feuerwehr und die Feuerwache Recklinghausen kennen. Zu Beginn informierten die beiden Landräte über die Aufgaben und Zuständigkeitsbereiche der Kreisverwaltung. Im Gespräch wurden auch viele Fragen zur Arbeit der Kreisverwaltung beantwortet sowie Anregungen und Wünsche für...

  • Recklinghausen
  • 15.09.15
Politik
35 Bilder

Der Kreis Recklinghausen hat keinen Platz für Rassismus! Kundgebung in Oer-Erkenschwick

Mehr als 1000 Menschen haben in Oer-Erkenschwick ein Zeichen für ein friedvolles Miteinander und gegen Fremdenfeindlichkeit gesetzt. "Ich bin froh, dass wir hier im Kreis Recklinghausen zusammen stehen. Danke, Oer-Erkenschwick, für den herzlichen Empfang der Flüchtlinge am Montag, und danke allen Menschen aus dem ganzen Kreis, die sich hier versammelt haben", sagte Landrat Cay Süberkrüb bei der Kundgebung. "Dass die Gegendemonstration abgesagt worden ist, ist ein gutes Zeichen",...

  • Marl
  • 29.08.15
  •  1
  •  5
Kultur
2 Bilder

Geschichte pur in der Vestischen Zeitschrift 2014/2015

Glücklich das Volk, dessen Geschichte sich langweilig liest“ - mit diesem Zitat des französischen Staatstheoretikers und Schriftstellers Charles-Louis de Montesquieu eröffnete Landrat Cay Süberkrüb die Vorstellung des 105. Bandes der Vestischen Zeitschrift. Langweilig lese sich die Vestische Zeitschrift aber sicher nicht:  Die Historie des Vests sei sehr bewegt und habe es bis heute geprägt, sagte Süberkrüb. Diese Vielfalt spiegelt sich in der Vestischen Zeitschrift, die dunkle Kapitel der...

  • Recklinghausen
  • 03.03.15
Politik

Kreis Recklinghausen präsentiert sich bei der EXPO REAL

Zum 17. Mal findet bis 8. Oktober die EXPO REAL statt. Die internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionsgüter in Europa. Der Kreis Recklinghausen ist gemeinsam mit den kreisangehörigen Städten und Partnern vertreten und stellt unter dem Stand der Metropole Ruhr aus. Das gemeinsame Ziel: Unternehmensansiedlungen und damit neue Arbeitsplätze für die Region. „Uns ist wichtig, Kontakte auszubauen und den Kreis Recklinghausen als attraktiven Unternehmensstandort bekannter zu machen....

  • Recklinghausen
  • 07.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.