Charakter

Beiträge zum Thema Charakter

Politik

Benrather Bürger möchten verträgliche Lösungen

Düsseldorf, 5. Mai 2019 Der Infostand der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER am S-Bahnhof Benrath war ein voller Erfolg. Die Bürger äußerten sich zu den Umbauplänen des S-Bahnhofs, der geplanten Bebauung Paulsmühle und weiteren Entwicklungen im Ort. Man war sich überwiegend einig, dass sich Benrath weiterentwickeln müsse, allerdings müssten Charme und Charakter erhalten bleiben. Man wolle das Gesicht eines eigenständigen, schönen, stolzen, liebenswerten „Dorfes“ erhalten und nicht um jeden...

  • Düsseldorf
  • 05.05.19
Kultur
Da hatte ich mich noch geweigert, eine Brille zu tragen

Was hat Ernst Thälmann mit meinem Brillentragen zu tun?

Der Name von Ernst Thälmann war für uns Kinder ein negatives Wort. Wie konnte auch ein Kind, das in einem deutschen Dorf in Kasachstan geboren wurde, wissen, dass Ernst Thälmann Vorsitzender der KPD war? Aber irgendwie sind ja Kinder leicht zu beeinflussen und ich „wusste“, dass „dieser Mann“ kein guter Beispiel war. Das hat sich in einer „Konfrontation“ mit einem meiner Mitschüler ergeben. Er hieß Ernst. Mein Geburtsname ist Kurt. Wie es immer so ist, die Kinder testen, wie weit sie mit einem...

  • Kleve
  • 22.10.18
  • 1
Politik
Bild: Agenda 2011-2012

UfSS: FIFA ein Fanal - Jahrzehnte der Geldgier, Vorteilsnahmen und Profite

Hagen, 01.06.2015 Heimlich, still und leise sind in Deutschland die privaten Vermögen in den letzten Jahren auf 12 Billionen Euro gestiegen. Laut, schrill und empörend sind die Kommentare zu den Machenschaften der FIFA. Begünstigungen über 20 Jahre, um das korrupte System zusammenzuhalten. Den inhaftierten Führungskräften der FIFA scheint jegliche soziale Bindung zu fehlen. Ihre Habgier, ethisches und moralisches Verhalten ist menschenverachtend, sie wollten nur das schnelle Geld. „Je mehr man...

  • Hagen
  • 01.06.15
Überregionales
Jari Pasanen (r.) und Jamie Bartman

"Wir sind in dieser Saison besser als in der vergangenen Saison aufgestellt"

„Wir sind mit unseren vier Sturmreihen wesentlich breiter aufgestellt als in der vergangenen Saison“. Diese erste Bilanz zieht Roosters-Trainer Jari Pasanen (50) für den STADTSPIEGEL vor dem ersten Meisterschaftsspiel und ergänzt: „In der Verteidigung sind wir beweglicher und zudem scheibensicherer.“ Beides sind gewiss gute Voraussetzungen für die neue Saison. „Der Charakter der Mannschaft wird sich aber erst wirklich zeigen, wenn um Punkte gespielt wird“, ist Pasanen sicher. Wenn das aktuelle...

  • Iserlohn
  • 10.09.14
Kultur
Dale Kavanagh und Thomas Kirchhoff

Sonntag beginnt das 23. Saiten-Spektakel

Was 1992 mit gerade einmal 29 Teilnehmer begann, jährt sich im August zum 23. Mal und hat sich zu einem Gitarren-Symposium mit weltweit einzigartigem Charakter entwickelt. Thomas Kirchhoff (53), der das Festival gründete und seitdem organisiert, kann vom 10. bis 17. August 335 Teilnehmer inklusive der Aussteller und Dozenten aus 61 Ländern im Haus Villigst begrüßen. „Wir sind 2007 nach Villigst umgezogen, als feststand, dass das Haus Ortlohn nicht mehr zur Verfügung steht“, blickt Kirchhoff...

  • Iserlohn
  • 06.08.14
Überregionales
Tascheninhalt von Anja Jungvogel (Foto: Hülsmann)
4 Bilder

"Zeig mir Deine Tasche - ich sag Dir wie du bist"

Portemonnaie, Handy, Schlüssel. Die Klassiker die in so gut wie jeder Tasche zu finden sind. Aber was macht ein roter Plastiklöffel in der Tasche einer 18-jährigen Studentin oder eine rosa Büroklammer-Kette in der Tasche einer Journalistin? Diese Kleinigkeiten verraten viel über den Besitzer der Tasche und gewährleisten die Individualität jedes Tascheninhalts. Wir haben in die Taschen von verschiedensten Charakteren geschaut und so manche Überraschung gefunden. Als Erstes hat Redakteurin Anja...

  • Kamen
  • 21.02.14
  • 4
  • 4
Kultur
Das 37. Internationale Comedy Arts Festival findet in diesem Jahr letztmalig auf dem Kastellplatz statt. Aus Kostengründen fällt zum letzten Mal der Vorhang in der Open-Air-Arena.

Ein Hammer: Comedy Arts nicht mehr Open Air!

Mehr als bedauerlich: Mit der 37. Ausgabe verabschiedet sich das Internationale Comedy Arts Festival Moers von seinem Spielort in der Innenstadt. Das Festival soll ab 2014 in die neue Veranstaltungshalle am Solimare umziehen. Kaum zu glauben, um welchen Preis hier Kosten gespart werden (sollen). Das Festival verliert seinen Charakter Denn: Fällt der letzte Vorhang vor der historischen Kulisse des Kastellplatzes, verliert das Festival seinen ganz eigenen Charme, seinen Charakter. An einem lauen...

  • Moers
  • 29.05.13
  • 5
Sport
11 Bilder

Dank intaktem BVB-Charakter im Halbfinale

Als erfolgsentwöhnter Kölner Fan sollte man sich der schwarz-gelben Leidenschaft nicht verschließen. Zumal am Dienstagabend der Charakter des BVB-Teams trotz etlicher Unzulänglichkeiten stimmte. Viele, die früher gegangen sind, wurden bestraft, weil sie historische vier Schlussminuten samt Nachspiel verpasst haben. Ich habe von meinem Sitzplatz aus ein paar Fotos erstellt. Freue mich auf den Halbfinalgegner in der Champions League, der am Freitag um 12 Uhr ausgelost wird. Ich möchte mich einmal...

  • Iserlohn
  • 10.04.13
  • 1
Überregionales

Hans Peter Borowa ein halbes Jahrhundert bei Risse + Wilke

Hans Peter Borowa braucht nicht lange zu überlegen. Seine Antwort versieht der Hohenlimburger mit einem verschmitzten Lächeln. „Ich würde alles noch einmal so machen. Gerne sogar.“ Hans Peter Borowa (64) war am 1. April 50 Jahre bei der Firma Risse + Wilke beschäftigt. „Ich habe zugesagt, dass ich mindestens noch zwei Jahre arbeiten werde.“ Er hat sich in dem Unternehmen von Anfang an wohl gefühlt. „Mit dazu beigetragen hat der familiäre Charakter.“ Den hat er bei Senior-Chef Wilhelm Wilke...

  • Iserlohn
  • 03.04.13
Kultur

Erfrischend anders

Würde der Mensch beim Blick in den Spiegel statt des Ebenbildes seinen Charakter sehen, so mancher würde zu Tode erschrecken. (Claudio Michele Mancini) Ostern lädt zum Nachdenken ein. Von allen Hinrichtungen in der Geschichte ist die Ermordung des Schreiners aus Nazareth wohl die bekannteste und doch nur eine von vielen Hunderttausenden. Und doch haben die wenigen überlieferten Skizzen aus dem Leben dieses Outlaws über Jahrhunderte eine Faszination auf Millionen von Menschen ausgeübt und, was...

  • Iserlohn
  • 31.03.13
Sport
Coach Doug Mason auf der Pressekonferenz nach der 1:5-Heimpleite gegen Wolfsburg.

Roosters sind dem Verramschen entkommen

Ich kenne Roosters-Chef Wolfgang Brück als Gut-Redner, der selbst auf Glatteis ohne Spikes auskommt. Aber nach dem kampflos aufgegebenen Saisonziel (Pre-Play-Off) müssen sich ein Großteil der Spieler (Ich stelle bewusst die Fitnessfrage!!!) und viele Offizielle (inkl. Brück) fragen lassen, ob sie wirklich alles zum Wohle des Vereins und der GmbH getan haben. Positiv ist nur, dass Brück und keine Hedge-Fonds das Sagen haben. Denn sonst würden die Roosters jetzt verramscht. Am Freitag, 15. März,...

  • Iserlohn
  • 12.03.13
Sport
So wollen die Fans der Iserlohn Roosters ihre Mannschaft sehen. Mit Kampf, Leidenschaft und jeder Menge Einsatz,so wie in dieser Szene Mark Bell (li.), sollen zumindest noch zwei Heimsiege bis zum Ende herausspringen.
2 Bilder

Roosters: Gelingt das Eishockey-Wunder?

Können die Iserlohn Roosters in den verbleibenden vier Hauptrunden-Spielen noch das Wunder vom Seilersee schaffen? Unser Mitarbeiter André Günther hat dazu folgendes geschrieben: Sechs Niederlagen in Serie sorgen dafür, dass sich die Iserlohn Roosters in dieser Saison vermutlich wieder pünktlich in den Urlaub verabschieden können. Die Play-Off‘s werden ohne die Sauerländer stattfinden. Die Enttäuschung um die beiden Niederlagen am vergangenen Wochenende hielt sich weitestgehend in Grenzen....

  • Iserlohn
  • 27.02.13
Ratgeber
Wir machen aus jedem Raum ein Zuhause
6 Bilder

Rauputz verhilft zu einem neuen und individuellen Wohngefühl

Die Verwendung von Rauputz zur dekorativen Wandgestaltung stellt eine Alternative zu farbigen Anstrichen oder Tapeten dar. Mit verschiedenen Werkzeugen lassen sich beim Auftragen ganz individuelle Strukturen herstellen, die dem Wohnraum ein exklusives Aussehen verleihen. Bei den Meisterbetrieben der Innungen können Sie sich umfassend zu den Putzarten und den Gestaltungsmöglichkeiten informieren. Kahle langweilige Wände gehören ab jetzt der Vergangenheit an, denn durch das Auftragen von Rauputz...

  • Düsseldorf
  • 30.03.12
  • 3
Kultur
Emotionen

Rätselhaftes Wesen

Das Wesen! Welches Wesen? Viele Wesen schlummern in uns bewusste, unbewusste. Das Sein! welches Sein? das Offensichtliche, das Versteckte, das Verborgene das bekannte, das unbekannte. Das Ich; wenn ja - welches Ich? Wer kennt sein 'wahres Ich' genau? Gibt es das überhaupt, oder bilden viele Sein- Splitter unser "Ich?" Wie viel von all dem ist uns be-wusst, wie viel kennen und wissen wir wirklich über uns? Wer ich auch bin, was ich auch bin, ich bleibe echt, dem Wesen treu. Ich bleibe ich mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.11
  • 3
Kultur
Sichtbar-Unsichtbar

Sichtbar - Unsichtbar

Sehen & Betrachten Äußerlichkeiten Erscheinungsbild Hülle Schein Gefühl & Wahrnehmungen Innerlichkeiten Charakter Bildung Herz

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.11
  • 2
Ratgeber
Monika Sundermann, Angewandte Psycho-Physiognomie

Monika Sundermann liest in Ihrem Gesicht, Körper und Zehen wie in einem Buch

Ab jetzt gibt es etwas Neues in Essen: die Psycho-Physiognomie! Hört sich gefährlich an, ist aber einfach nur spannend. Ich kann in Ihrem Gesicht, Körper und den Zehen Ihre Begabungen, Charaktereigenschaften, Gefühle und den Umgang mit sich und anderen ablesen. Und was bringt Ihnen das? Als Eltern erfahren Sie wie Ihr Kind so veranlagt ist, für ältere Kinder ist die Berufswahl oder das Studium ein sehr wichtiger Schritt, für die Arbeit- und Karriereplanung ist es ein entscheidender Vorteil...

  • Essen-Süd
  • 19.01.11
Sport
Trainer Uli Liebsch

Scheitern die Roosters wieder?

Können die Iserlohn Roosters nach der knapp zweiwöchigen Länderspielpause durchstarten? Oder gehören sie zu den vier Teams, die die Pre-Play-Offs einmal mehr verpassen werden? Steckt in der Mannschaft soviel Charakter, dass die Fans den ehrlichen Willen erkennen können? Gelingt es dem Team von Trainer Uli Liebsch, diesen Willen auch auf dem Eis in Pluspunkte umzusetzen? Es gibt so viele Fragen, die unter den Nägeln brennen - aber es gibt auch so viele Erklärungen und Versuche, Dinge schön zu...

  • Iserlohn
  • 16.11.10
Kultur
Clown

Clown pur Mensch

Clown pur Mensch Mal Clown sein möchte ich mit fröhlicher, bunt gemalter Maske im Gesicht; roten Wuschelhaaren, viel zu großen Schuhen keiner kennt mich, urteilt über mich wer, wie und was ich bin lässt mich in Ruhe "Ich" sein. Kann lachen, weinen, Purzelbäume schlagen ungestraft auch mal dumme Sprüche sagen; stolpern, fallen, etwas zerbrechen, alles ohne Unbehagen. Bringe ohne Ausnahmen alle zum Lachen, trage schrille, bunte, viel zu große Sachen Große und Kleine finden es gut erfreuen sich an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.11.10
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.