Alles zum Thema Donnerstraße

Beiträge zum Thema Donnerstraße

Blaulicht
Ein Kradfahrer hat sich am Freitag in Langenberg schwer verletzt.

Blaulicht in Langenberg
Kradfahrer schwer verletzt

Ein Kradfahrer hat sich am Freitag in Langenberg schwer verletzt, das teilt die Polizei mit. Gegen 13.30 Uhr befuhr der 60-jährige Velberter mit seiner Harley- Davidson die Donnerstraße in Fahrtrichtung Windrath. Ihm entgegen fuhr eine 48-jährige Velberterin mit ihrem VW Multivan und beabsichtigte nach links in die Straße Wewersbusch einzubiegen. Sie hielt an, da die Zufahrt durch einen anderen Pkw verengt war und bog dann langsam ab. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.05.19
Überregionales
Ab dem 3. September läuft der Baustellenbetrieb an der Donnerstraße auch während der Nachtstunden.

Anwohner fürchten um Nachtruhe: Auf der Baustelle an der Donnerstraße wird nun auch nachts gearbeitet

Die Zeiten von "Schlaflos in Seattle" sind vorbei. Würden Tom Hanks und Meg Ryan jetzt eine Neuauflage der romantischen Filmkomödie drehen, könnten sie den Ort der Handlung durchaus nach Dellwig verlegen. Dort fürchten einige Anwohner ganz aktuell um ihre Nachtruhe. Zumindest diejenigen, die in unmittelbarer Nähe der Baustelle auf dem Festplatz leben. Dort läuft in Sachen Großbaustelle zur Erneuerung der Entwässerungskanäle im Bereich Dellwig einiges zusammen. Die Stadtwerke führen von der...

  • Essen-Borbeck
  • 28.08.18
LK-Gemeinschaft
Happy Days - das sind vier Tage Kirmesspaß in Dellwig
7 Bilder

Am 4. Mai starten die Happy Days in Dellwig mit Kirmes und Musik

Neues Motto für eine Veranstaltung mit Tradition. Die 19. Happy Days starten am Freitag, 4. Mai, unter dem Titel "Das schöne Dellwig am Kanal" in eine neue Ära. Kirmesspaß (bis zum 7. Mai) und jede Menge Musik (bis 6. Mai) sorgen auf dem Festplatz an der Donnerstraße bei Jung und Alt für beste Unterhaltung. Familienfreundlich, das ist das Stichwort, unter dem die Macher vom Bürger- und Verkehrsverein Essen Dellwig / Gerschede, die beteiligten Schausteller und Bärbel Malich von der...

  • Essen-Borbeck
  • 02.05.18
Überregionales
Vorläufige Festnahme. Auch der flüchtige Rollerfahrer musste erstmal mit auf die Wache.

Rollerfahrer ließ sich kaum stoppen

Rasante Verfolgung auf der Donnerstraße. Am Donnerstag Abend legte gegen 22:30 Uhr ein 39-jähriger Rollerfahrer eine filmreife Flucht vor der Polizei hin.   Auf der Weidenstraße / Pausstraße endete die Verfolgungsfahrt zunächst mit einem Unfall. Auf der Donnerstraße wollte die Polizei den Rollerfahrer aufgrund einer allgemeinen Verkehrskontrolle anhalten. Der Mann ignorierte die Anhaltesignale der Polizei und flüchtete. Er bog von der Donnerstraße in die Weidenstraße in Richtung der...

  • Essen-Borbeck
  • 24.11.17
Überregionales

Fahrschülerin bei Unfall während einer Fahrstunde schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall während einer Fahrstunde in Langenberg wurde die 20-jährige Motorrad-Fahrschülerin schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Die junge Frau aus Wuppertal befuhr mit dem Fahrschul-Motorrad die kurvige Nordrather Straße in Richtung Donnerstraße. Ihr 36-jähriger Fahrlehrer einer Wuppertaler Fahrschule befand sich in einem Pkw dahinter. In Höhe einer 90-Grad-Kurve wurde die Fahrschülerin plötzlich trotz geringer Geschwindigkeit mit dem Motorrad der Marke KTM aus der...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.10.17
Überregionales

Langenberg: Wegen ausgehobener Gullydeckel verunglücken zwei Pkw

Wegen ausgehobener Gullydeckel verunglücken am frühen Sonntagmorgen zwei Pkw, das teilt die Polizei mit. Gegen 4.15 Uhr befuhren eine 20-jährige Velberterin mit ihrem Mitsubishi Carisma und ein 31-jähriger Velberter mit seinem Fiat Punto die Donnerstraße in Langenberg. Kurz zuvor hatte ein unbekannter Täter die Deckel der dortigen Regenabläufe ausgehoben. Die Fahrzeugführer erkannten die ausgehobenen Gullydeckel nicht oder nicht rechtzeitig und fuhren in beziehungsweise durch das so...

  • Velbert-Langenberg
  • 12.06.17
Überregionales
Foto: PR

Klassentreffen der Absolventen der Hauptschule Donnerstraße in Velbert Langenberg

45 Jahre nach ihrem Schulabschluss trafen sich ehemalige Schüler drei neunter Klassen der Hauptschule Donnerstraße in Velbert Langenberg zum Klassentreffen. Das Wiedersehen, das Eckhard Wirth, Helga Sodt (geb. Weis) und Linda Martin organisiert haben, fand in der Gaststätte „Alt Langenberg“ statt. Die Ehemaligen feierten ein rundum gelungenes Klassentreffen. Nach so langer Zeit gab es viel zu erzählen, und so saßen sie bis in die frühen Morgenstunden in gemütlicher Runde zusammen.

  • Velbert
  • 04.04.17
Überregionales

54-jähriger Radfahrer in Langenberg schwer verletzt

Ein 54-jähriger Radfahrer wurde am heutigen Montag bei einem Unfall in Langenberg schwer verletzt, das teilt die Polizei mit. Gegen 11.40 Uhr wurde der 54-jährige Radfahrer an der Donnerstraße, in Höhe der Zufahrt zu einem Tennisclub, von einem Opel erfasst und schwer verletzt. Die 37-jährige Opel-Fahrerin beabsichtigte, mit ihrem Pkw aus der Zufahrt des Tennisclubs auf die Donnerstraße zu fahren. Dabei übersah sie den vorfahrtberechtigten Velberter, der mit seinem Fahrrad auf dem Geh/Radweg...

  • Velbert-Langenberg
  • 11.07.16
Überregionales

Dreiste Unfallflucht auf der Donnerstraße in Dellwig

Das ist dreist. Zu einer ganz unverfrorenen Verkehrsunfallflucht kam es am Donnerstag nachmittag (2. Juni, gegen 15:40 Uhr) auf der Donnerstraße. Ein 57 Jahre alter Fahrradfahrer fuhr auf dem Kraienbruch und wollte bei grüner Ampel an der Kreuzung Donnerstraße weiter geradeaus Richtung Dellwig fahren. Ein entgegenkommender Kleintransporter wollte offensichtlich nach links abbiegen und übersah möglicherweise den Radler. Es kam trotz lauten Rufens zu einer Kollision, der 57-Jährige stürzte zu...

  • Essen-Borbeck
  • 03.06.16
Überregionales
3 Bilder

Schwere Kollision im Nizzatal

Zu einer schweren Kollision kam es im Nizzatal, das teilt die Polizei mit. Am späten Mittwochabend, gegen 22.55 Uhr, befuhr eine 24-jährige Frau aus Velbert, mit einem silbernen Ford Fiesta, die Straße Nizzatal im Velberter Ortsteil Langenberg. Als sie von dort die bevorrechtigte Donnerstraße überqueren wollte, um ihre Fahrt geradeaus in Richtung Wewersbusch fortzusetzen, übersah sie den silbernen Opel Corsa einer 28-jährigen Frau aus Hattingen. Die Hattingerin befuhr die vorfahrtberechtigte...

  • Velbert
  • 12.05.16
Ratgeber

Neue Fahrbahn für die Donnerstraße in Asseln // Arbeiten beginnen am Montag

Am Montag, 15. Februar, beginnt das Tiefbauamt der Stadt mit der Fahrbahn-Erneuerung der Donnerstraße. Die Maßnahme betrifft den Abschnitt zwischen der Tybbinkstraße und der S-Bahn-Unterführung. Die Arbeiten umfassen die Sanierung der Fahrbahn und dauern voraussichtlich bis Ende der 10. Kalenderwoche (Mitte März). Während der Bauzeit besteht für den Baubereich in der Donnerstraße eine Vollsperrung. Die Zugänglichkeit zur Straße Webershohl bleibt gewährleistet. Umleitungen werden...

  • Dortmund-Ost
  • 12.02.16
Überregionales
Foto: Polizei

In die Luft gesprengt

Anwohner der Donnerstraße in Langenberg hörten am Dienstagabend einen lauten Knall, teilt die Polizei mit. Gegen 20.15 Uhr schreckten sie durch das laute Geräusch hoch. Bei einer Nachschau stellten sie fest, dass Unbekannte auf einem Grundstück, in Höhe der Hausnummer 19, ein Kinderspielhaus aus Plastik in die Luft gesprengt und dadurch vollständig zerstört hatten. Unter anderem fanden Polizeibeamte eines der weit verstreuten Plastikteile in einer ca. fünf Meter hohen Baumkrone. Eine Zeugin...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.10.15
Überregionales
2 Bilder

Flop der Woche: Die Sanierung der Donnerstraße in Langenberg

Zurzeit wird die Donnerstraße in Langenberg saniert. Im Zuge dieser Arbeiten wird auch eine neue Querungshilfe in Höhe des Sportplatzes Nizzatal geschaffen. „Aber die sitzt an der falschen Stelle“, mokierte ein Leser. Und tatsächlich erscheint der Standort nicht optimal gewählt. Schüler, die zum Gymnasium oder zur Windrather Talschule gehen und dort aussteigen, müssen warten, bis der Bus abgefahren ist, um die Straße queren zu können. Zudem müssen sie erstmal einige Meter weiter in die...

  • Velbert
  • 18.07.15
Überregionales
Über verschiedene Wegstrecken wird der Durchgangsverkehr umgeleitet. Karte: Straßen. nrw.

Straßensanierung Teil zwei: Zu Beginn der Sommerferien startet der zweite Teil der Fahrbahnsanierung Donnerstraße

Die Sanierungsarbeiten der Fahrbahn der Donnerstraße und Nordratherstraße (L433) gehen in vier Einzelabschnitten weiter. Der Durchgangsverkehr wird während der Bauzeit umgeleitet. Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Niederrhein, wird am Montag, 29. Juni, also zum Beginn der Sommerferien, mit den umfangreichen Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der L433-Nordrather Straße/Donnerstraße in Velbert beginnen. In Abstimmung mit der Stadt Velbert wurde die Baumaßnahme in vier...

  • Velbert-Langenberg
  • 24.06.15
Vereine + Ehrenamt

Schützen- und Volksfest an der Donnerstraße: Dellwiger suchen einen neuen König

Für Reinhard I. und Christa I. Gawlik waren die vergangenen drei Jahre eine mehr als spannende Zeit. Der Dellwiger Schützenkaiser und seine Mitregentin blicken zurück auf interessante Begegnungen und viele schöne Feste. Am 6. Juni geht ihre Amtszeit zu Ende. Im Rahmen ihres dreitätigen Schützenfestes suchen die Dellwiger ein neues Königshaus. Gefeiert wird von Freitag, 5. Juni, bis Sonntag, 7. Juni, auf dem Festplatz an der Donnerstraße am Bahnhof Essen-Dellwig. Das Festprogramm beginnt...

  • Essen-Borbeck
  • 02.06.15
Überregionales
Einsatz für die Feuerwehr Essen an der Donnerstraße. Bei einem Vekehrsunfall wurde eine Mitfahrerin in dem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.

Beifahrerin bei Unfall auf der Donnerstraße schwer verletzt

Zu einem Einsatz nach Borbeck musste am gestrigen Sonntagabend (14. Dezember, 20.20 Uhr) die Feuerwehr Essen ausrücken. Auf der Donnerstraße waren aus bislang ungeklärter Ursache zwei Fahrzeuge kollidiert, dabei wurde die Beifahrerin eines der PKW in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit, durch eine Notärztin und den Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Die Fahrer beider Unfallfahrzeuge wurden leicht verletzt,...

  • Essen-Borbeck
  • 15.12.14
Überregionales
Top: Die Donnerstraße ist fünf Wochen früher wieder befahrbar als geplant.
2 Bilder

Top und Flop: Baustelle früher fertig und kostspieliger Diebstahl

Der Landesbetrieb Straßenbau, Regionalniederlassung Niederrhein, konnte fünf Wochen früher als ursprünglich geplant, die L 433 - Donnerstraße in Velbert-Langenberg für den Verkehr wieder freigeben. Seit gestern Nachmittag rollt der Verkehr wieder zwischen Dönberg und Langenberg. Auch die Busse der Linie 637 fahren wieder nach regulärem Fahrplan. Damit ist eine für Anlieger anstrengende Baustellenphase überwunden, die zum Teil erhebliche Behinderungen mit sich gebracht hat. Für die schnelle...

  • Velbert
  • 13.09.14
Überregionales
Die Donnerstraße wird zur Großbaustelle. Foto: von Lauff

Baustelle und teilweise Sperrung der Donnerstraße wird bis zum Herbst dauern

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, wird am Montag, 7. Juli, mit den umfangreichen Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der Donnerstraße/Nordrather Straße in Langenberg beginnen. In Abstimmung mit der Stadt Velbert wurde die Baumaßnahme in sechs Einzelabschnitte unterteilt, wodurch die Beeinträchtigung für die Anlieger und Gewerbetreibenden minimiert wird. Da die Ausbaubreite der Donnerstraße/ Nordrather Straße sehr gering ist, werden die einzelnen Bauabschnitte unter Sperrung der Straße und...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.06.14
  •  1
Politik

Stadt Velbert und Straßen NRW antworten der FDP Velbert in Sachen Sanierung Donnerstraße L433

Die FDP Velbert hat nach der missglückten Bürgerinformation durch Straßen NRW einen umfangreichen Fragenkatalog an den Bürgermeister geschickt. Mittlerweile liegen die Antworten der Stadt Velbert und von Straßen NRW vor. Wer sie lesen möchte: Auf der Homepage der FDP sind die Fragen und die Antworten zum Lesen oder Downloaden eingestellt. http://fdp-velbert.org.liberale.de/meldung.php?id=96008&p=0

  • Velbert
  • 15.04.14
Politik

Donnerstraße: „An Vollsperrung führt kein Weg vorbei“

Eine umfassende Sanierung der Donnerstraße erfordert ihre teilweise Vollsperrung in fünf Bauabschnitten von den Sommerferien an bis November. „Wir sind uns dieser großen Einschränkungen, die die Bürger während dieser Zeit hinnehmen müssen, bewusst“, so Jan Schreiber, Ordnungsamt der Stadt Velbert. „Nach dem ersten Info-Abend des Landesbetriebs Straßen.NRW versuchen wir nun, wo es möglich ist, Erleichterung zu schaffen.“ Zahlreiche Anwohner, darunter viele ältere Bürger, Schulen, das Nizzabad...

  • Velbert-Langenberg
  • 05.04.14
Politik

Straßen NRW und die Bürgerinformation zur Sanierung der Donnerstraße

Leider haben es die Vertreter von Straßen NRW und der Stadt Velbert nicht geschafft, die Anwohner von der Notwendigkeit einer abschnittsweisen Straßensperrung zu überzeugen. Statt Antworten zu geben, warfen sie neue Fragen auf bzw. konnten auf klare und erwartbare Fragestellungen keine Antworten geben. So kann man eine Bürgerinformation nicht durchführen. Als Ergebnis: Verärgerte Anwohner und ein Haufen offener Fragen. Die FDP Velbert hat heute eine Reihe von Fragen zum Projekt...

  • Velbert
  • 01.04.14
Politik
Ihre Haushaltsmittel hat die BV Brackel verplant.

Bezirksvertretung Brackel gibt 250.000 Euro für Straßenbaumaßnahmen

Im Rahmen ihrer Haushaltsberatungen hat die Bezirksvertretung (BV) Brackel sämtliche Verwaltungsvorlagen einstimmig verabschiedet und einmütig die Mittel vor allem für diverse Sanierungsmaßnahmen aus ihrem eigenen Etat beschlossen. Allein 225.000 Euro sollen so in Sanierung und Umbau der Außentoiletten an der Neuasselner Fichte-Grundschule fließen. Eine Viertelmillion Euro hat die BV für Straßen- und Gehwegreparaturen im Stadtbezirk vorgesehen, davon allein 150.000 Euro für die...

  • Dortmund-Ost
  • 11.11.13
Überregionales
26 Bilder

"Happy Days" waren eher verregnete Tage

Festumzug, Musikprogramm, Kirmes - der Bürger- und Verkehrsverein hatte sich auch für die "Happy Days" in 2013 einiges überlegt. Fröhlich sein und das Angebot genießen konnten die Besucher übers Wochenende dann leider nur mit Einschränkung in Form eines Regenschirmes. Und dennoch: Wer dem Wetter trotzte oder die trockenen Phasen nutzte, hatte am Ende auch großen Spaß auf dem Festplatz an der Donnerstraße - wie die Bilderstrecke von Winfried Winkler unter Beweis stellt. Organisator Klaus-Dieter...

  • Essen-Borbeck
  • 30.04.13
Politik
Die Asselner Hellweg-Grundschule liegt direkt gegenüber vom neu eröffneten Discountermarkt.

Eltern und Hellweg-Schule fordern: Am Petersheck Schulweg sichern

Eine schnellstmögliche Schulwegsicherung im Umfeld der Asselner Hellweg-Grundschule hat André Stegmann, Vorsitzender des Schul-Fördervereins, auch namens des Schulleiters Sommer am Donnerstag (18.4.) in der Einwohnerfragestunde der Bezirksvertretung Brackel eingefordert. „Seit Montag ist der Penny-Markt geöffnet, die Lkw fahren direkt am Schulhof vorbei übers Petersheck“, beklagte Stegmann zudem eine vereinbarte, aber noch fehlende Aufpflasterung. Brackels stellvertretender...

  • Dortmund-Ost
  • 19.04.13
  • 1
  • 2