Einkaufsbummel

Beiträge zum Thema Einkaufsbummel

Politik
In Tübingen ist das Experiment "Öffnen mit Sicherheit" sehr gut angelaufen. Nun plant auch das Land Nordrhein-Westfalen ein solches Projekt und der Kreis Recklinghausen hat sich gemeldet, um als  "Modellkommune" an dem Projekt teilnehmen zu können.

Modellprojekt des Landes NRW nach Tübinger Vorbild
Kreis Recklinghausen bewirbt sich für "Öffnen mit Sicherheit"

Der Kreis Recklinghausen hat beim Land NRW beantragt, Modellkommune für das Projekt "Öffnen mit Sicherheit" werden zu dürfen. Genanntes Experiment wird aktuell in Tübingen erprobt und ermöglicht mit einem negativen Corona-Test und einem damit verbundenen "Tagesticket" den Besuch von Gastronomie, Geschäften und auch Kultureinrichtungen. Während die genauen Auswirkungen der Corona-Pandemie für die Städte im Kreis Recklinghausen noch lange nicht abzusehen sind, steht bereits jetzt fest: Die...

  • Gladbeck
  • 24.03.21
  • 4
  • 1
Wirtschaft
Auch im Corona-Jahr 2020 ist die Durchführung des "Zimtsternfestes" geplant. Am Freitag, 27. November, laden die Gladbecker Einzelhändler ab 18 Uhr zu einem abendlichen Einkaufsbummel ein. Natürlich unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen.

Abendlicher Einkaufsspaß am 27. November ab 18 Uhr in der Gladbecker Innenstadt
"Zimtsternfest" auch im Corona-Jahr 2020

Die Entscheidung ist gefallen: Die Verantwortlichen aus den Reihen der "Werbegemeinschaft Gladbeck" zeigen sich optimistisch, dass das beliebte "Zimtsternfest" auch im Corona-Jahr 2020 stattfinden kann. Es ist die 12. Auflage des Festes, das auch in diesem Jahr mit Unterstützung der Stadt Gladbeck stattfinden soll und die Besucher am Freitag vor dem 1. Adventswochenende, also am 27. November, ab 18 Uhr zu einem abendlichen Einkaufsbummel durch die Gladbecker Fußgängerzone einlädt. In den...

  • Gladbeck
  • 06.10.20
Ratgeber
Die Qual der Wahl hatte die Jury auch in diesem Jahr wieder, bis die Gewinner feststanden. Xhenita Mehmeti (Wirtschaftsförderung Stadt Gladbeck), Nicole Gruschinski (Stadtspiegel), Marcus Esser (WAZ), Fotografin Kerstin Ralis und Stylistin Katja Krischel (von links). 
Foto: Rath
4 Bilder

Shoppen in Gladbeck
Drei Shoppingbummel-Gewinner 2020 stehen fest

 Auch in diesem etwas anderen Coronajahr war das Interesse am Shoppingbummel hoch. Aus 76 Einsendungen musste die Jury sich für drei Gewinner entscheiden. Das Altersspektrum war auch diesmal breit gefächert. Der jüngste Teilnehmer war 18 und die älteste Teilnehmerin ganze 89 Jahre jung. Auch die Männer waren diesmal recht zahlreich vertreten. 14 Herren wollten sich modisch verschönern lassen. Nach circa zwei Stunden intensiver Diskussionen und viel Kaffee standen die drei Gewinner fest, die...

  • Gladbeck
  • 14.09.20
Ratgeber
Am Sonntag geht's zum Einkaufsbummel nach Altenessen.

Verkaufsoffener Sonntag entlang der Altenessener Straße
Einkaufsspaß in Altenessen am Sonntag

Zum Sonntagseinkauf laden die Altenessener Geschäftsleute, das Allee-Center Essen-Altenessen und der Adventmarkt auf dem Forumsplatz am Sonntag, 1. Dezember, zwischen 13 und 18 Uhr, ein. Zahlreiche Aktionen sorgen für Spaß bei Jung und Alt. Zum verkaufsoffenen Sonntag finden im Allee-Center Essen-Altenessen, Altenessener Straße 411, traditionell ganz besondere Aktionen statt. In diesem Jahr können die kleinen Besucher die Walt-Disney-Stars Mickey Mouse und Minnie Mouse im Weihnachtskostüm...

  • Essen-Nord
  • 29.11.19
Kultur
Knapp zwei Stunden lang tagte die mehrköpfige Jury, die vor keiner leichten Aufgabe stand, mussten doch mehr als 60 Bewerbungen für den "Gladbecker Shoppingbummel 2019" gesichtet und bewertet werden. Obiges Foto zeigt von links nach rechts Ralf Laskowski (Radio Emscher Lippe), Kerstin Ralis (Fotografin), Dana Zocher (Stadt Gladbeck), Katja Krischel (Stylistin Top Hair), Nicole Gruschinski (STADTSPIEGEL) und Marcus Esser (WAZ).
3 Bilder

Eheleute Schürmann und Sonnleitner setzten sich gegen mehr als 60 Mitbewerber durch
Nun geht es auf zum großen Shoppingbummel durch Gladbeck

Gladbeck. Die mehrköpfige Jury hat getagt und ist natürlich auch zu einem Ergebnis gekommen: Bei der Suche nach den Gewinnerpaaren für die Aktion "Shoppingbummel" fiel die Wahl auf die Bewerbungen der Eheleute Petra und Norbert Schürmann sowie Sandra und Mario Sonnleitner. Und es war schon eine knapp zweistündige Sitzung erforderlich, ehe die Entscheidung feststand. Denn mehr als 60 Paare hatten sich insgesamt beworben. Den Bewerbungen beigefügt waren Fotos und kurze Texte, in denen die Paare...

  • Gladbeck
  • 25.05.19
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Mendener Winter verkaufsoffen

Habe heute zwischen zwei Schauern den Mendener Winter besucht. Trotz des Wetters waren doch einige unterwegs, sicher nicht so viel wie in den vergangenden Jahren aber gute Stimmung und reges Interesse an den Ständen.

  • Menden (Sauerland)
  • 09.12.18
  • 3
LK-Gemeinschaft

Verzicht auf Plastik

Samstag Nachmittag in einem Frintroper Supermarkt. Eine junge Frau sagt zu Ihrem Begleiter: wir brauchen keine Plastiktüte, das Bisschen können wir auch so zum Auto tragen. Nach dem Bezahlen stellt sich heraus, es sind zu viele Teile oder zu wenig Hände. Sie besteht drauf, es müsse auch ohne Plastiktasche gehen. Tapfer klemmen sie alle gekauften Teile unter die Achseln, in beide Hände und sogar unters Kinn. Allein es bleibt immer die runde Dose mit Kartoffelchips oder eine Schlangengurke übrig....

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.18
  • 3
LK-Gemeinschaft
Die Plüsch-Affen erinnern an die Zeit, als umherziehende Musikanten oft von einem Kapuziner- oder Rhesusaffen begleitet wurden.

"Immer wieder samstags" in Menden

Menden. Ein Hauch von Jahrmarktstimmung liegt in der Luft ... wenn das Dortmunder Drehorgel-Orchester am Samtag, 14. Juli, in Menden so richtig aufdreht. Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Immer wieder samstags“ erklingen aus den fünf historischen Drehorgeln, unter der Leitung von Friedhelm Hombeck, moderne und klassische Stücke. Aber die Leierkastenmänner haben auch Schlager und Stimmungshits im Gepäck. Los geht's um 11 Uhr auf dem Alten Rathausplatz. Der einzigartige Klang der Drehorgeln sorgt...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.07.18
  • 1
Kultur
Wechselnde Schrift in einem Schaufenster
18 Bilder

Vorweihnachtlicher Stadtbummel

Seit kurzem bin ich stolze Rollatorfahrerin. Leider muss ich mich von vielen Dingen deshalb ausschliessen. Zum Beispiel dem heutigen Fototreff in Düsseldorf. Deshalb bin ich gestern im Rahmen eines notwendigen Kleidungkaufes in die Innenstadt gefahren und habe von meinem vorweihnachtlichen Stadtbummel ein paar Fotos mitgebracht. Mit Rollator oder Rollstuhl hat man an der Eisbahn schlechte Karten. Es fehlt eine Rampe, außerdem stehen die Menschen dort dicht gedrängt. Auch der Heimweg war...

  • Düsseldorf
  • 02.12.17
  • 15
  • 22
Überregionales
Die Köpfe rauchten bei Kerstin Ralis (Fotografenmeisterin), Dana Zocher (städt. Wirtschaftsförderung), Katja Krischel (Stylistin), Nicole Gruschinski (Stadtspiegel), Ralf Laskowski (Radio Emscher Lippe) von links und Gerhard Römhild von der WAZ (nicht im Bild).
4 Bilder

Drei neue Shopping - Queen Kandidatinnen für Gladbeck - Jury hatte die Qual der Wahl unter 87 Bewerberinnen

Gladbeck. Im letzten Jahr war das Interesse schon groß, doch in diesem Jahr konnte sich die Teilnehmerzahl noch steigern. Aus 87 Bewerbungen hatte die Jury bereit zum dritten Mal die schwierige Aufgabe drei glückliche Gewinnerinnen zu wählen. Ausschlaggebend für die hohe Bewerberzahl in diesem Jahr war sicherlich auch, dass die Teilnehmerinnen sich ganz einfach beim Maifest spontan bewerben konnten. Auch aus den Nachbarstädten kamen einige Bewerbungen. Die jüngste Bewerberin war gerade mal 18...

  • Gladbeck
  • 23.05.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Auch in 2017 sucht Gladbeck wieder drei "Shopping-Queens". Unser Foto zeigt die Gewinnerinnen des Jahres 2016 im Kreis der Organisatoren und Sponsoren. Vor einem Jahr durften sich Irene Denhardt (3. von links), Janina Traud (4. von links) und Christiane Schützer-Böckel (5. von links) über ein komplettes Umstyling freuen.

Gladbeck sucht auch in 2017 wieder seine "Shopping-Queen"

Gladbeck. Bewerben lohnt sich! Nach zwei erfolgreichen Wiederholungen sucht Gladbeck auch im Jahr 2017 wieder drei "Shopping-Queens", wobei dieses Mal der Wettbewerb unter dem Motto "Von Kopf bis Fuß auf Sommer eingestellt" stehen wird. An dem erfolgserprobten Wettbewerbsprinzip halten die Organisatoren fest: Das Ziel ist ein perfektes Umstyling, für das den Kandidatinnen 500 Euro, einige Stunden Zeit und eine Stylistin zur Verfügung. Gekürt werden die Shopping-Königinnen von den Gladbeckern...

  • Gladbeck
  • 27.04.17
Überregionales
Die Händler laden am kommenden Freitag zum abendlichen Bummel und entspannten Einkaufen in die adventlich geschmückte Massener Straße ein.

Händler der Massener Straße öffnen am Freitag bis 22 Uhr

"Zeit ist das wichtigste, das wir unseren Kunden anbieten können. Am Freitag schenken wir allen zusätzliche Einkaufszeit", sagt Silke Krischer-Schnückel vom Unnaer Kaufhaus Schnückel. Viele Händler an der Massener Straße verlängern am kommenden Freitag, 16. Dezember, die Ladenöffnungszeiten bis um 22 Uhr. "Es sind fast alle mit dabei", freut sich Heike Johnscher von der Boutique "The One". In Absprache mit dem Stadtmarketing Unna schließen die Weihnachtsmarkt-Buden auf dem Alten Markt an diesem...

  • Unna
  • 13.12.16
LK-Gemeinschaft

Einkaufsbummel für Ehrenamtler - Wir fragen: Wer hat's verdient?

Der verrückte „Weihnachtsbummel“ hält Einzug bei Witten aktuell. Innerhalb weniger Stunden kann sich eine Person, die „es verdient hat“, bei unseren Aktionspartnern attraktive Geschenke im Wert von insgesamt 250 Euro aussuchen. Witten.Hierbei wollen wir ehrenamtliches Engagement in den Mittelpunkt unserer Aktion stellen. Deshalb fragen wir Sie, liebe Leser: Kennen Sie jemanden, der sich ehrenamtlich engagiert und es verdient hat, mit uns den verrückten Bummel zu unternehmen? Bitte nennen Sie...

  • Witten
  • 09.12.16
Ratgeber
Trödelmarkt, Einkaufsmeile oder Designer-Boutique?

Frage der Woche: Wo kann man gut shoppen?

Diese Woche sind wir in Shopping-Laune. Ein bisschen Mode, etwas für den Haushalt, vielleicht auch ein kleines Möbelstück. Aber wir wollen dafür die bekannten Pfade verlassen und suchen ein paar Tipps von Freunden in der Lokalkompass-Community: Wo kann man gut shoppen? Kennt Ihr gute Trödelmärkte, Einkaufsmeilen oder Designer-Boutiquen in Eurem Heimatort? Welche Viertel und Läden wollt Ihr empfehlen und wieso? Wo kann man gut bummeln, wo gibt's die Schnäppchen, wo das besondere Etwas? Wir sind...

  • 23.07.15
  • 14
  • 7
Politik
Dirk Glaser ist gerne Hattinger und kauft gerne vor Ort ein. Und er verfolgt aufmerksam das Geschehen in seiner Heimatstadt durch den STADTSPIEGEL.  Foto: Bahr

Bürgermeister-Kandidat Dirk Glaser: "Einkaufsbummel hat mit Lebensqualität zu tun"

(Von Dirk Glaser) „Zalando – Schrei vor Glück!“ was dieser von vielen als dümmlich angesehene Werbespot des großen Online-Portals mit Hattingens Einzelhandel , mit unserer guten Stube, der Altstadt und der Bummelzone, zu tun hat? Eine ganze Menge! Waren es seit den achtziger Jahren vor allem die großen Einkaufsmärkte „auf der grünen Wiese“, die unseren Einzelhändlern das Leben schwer machten, so sind es heute die Online-Händler. Damals machten die Slogans „Kauf lokal“ oder „Hier wohne ich –...

  • Hattingen
  • 08.05.15
  • 1
  • 3
Überregionales
Zum Weihnachtsmarkt-Start hat Bürgermeister Christoph Tesche um 15 Uhr die erste Lichterkette, die rund um den Altstadtmarkt hängt, angeschaltet.
18 Bilder

Weihnachtsmarkt und verkaufsoffener Sonntag locken in die Recklinghäuser Altstadt

Weihnachtsmarktbesucher haben an diesem Sonntag Gelegenheit, in die Geschäfte und Läden zu gehen: Am verkaufsoffenen Sonntag können Weihnachtsgeschenke geshoppt und das adventliche Flair in der Altstadt genossen werden. Der Weihnachtsmarkt öffnet an diesem Tag bereits um 12 Uhr seine Pforten und lädt bis 20 Uhr zum Bummel ein. Die Geschäfte folgen von 13 bis 18 Uhr. Für Unterhaltung sorgen zudem ein Programm mit Musik und „Walking-Acts“, die in der gesamten Altstadt für überraschende...

  • Recklinghausen
  • 25.11.14
Überregionales
19 Bilder

Moonlight - Shopping

Gestern konnten Lüner und Gäste wieder zwischen 18 und 23 Uhr durch die Geschäfte bummeln. Die Stadt - und ganz besonders die Lippe - war wieder illuminiert und bot einen bunten Anblick. An einigen Plätzen boten Musiker ein tolles, oft rockiges Programm und in der Bäckerstraße wurden Luftballons zu kunstvollen Figuren geformt. Nicht nur in der Fußgängerzone, sondern auch in den Nebenstraßen hatten die Geschäfte sich besondere Dekorationen und Angebote einfallen lassen.Selbst die Fassade des...

  • Lünen
  • 31.08.14
  • 11
  • 6
Ratgeber
16 Bilder

FOC Ochtrup

Ein unvergessliches Shopping-Erlebnis im ersten und einzigen Factory Outlet Center in NRW, so steht´s jedenfalls im Prospekt. Und weiter: Über 100 Marken präsentieren sich Ihnen in 65 liebevoll gestalteten Stores, angelehnt an die münsterländische Architektur. Eine riesige Auswahl für Jung und Alt, Groß und Klein - und immer 30 - 70 % günstiger! So macht Shoppen Spaß! Mag ja sein, aber bei fast 30° (am 22. des letzten Monats) rein inne Klamotten und raus ausse Klamotten? So schlenderte ich...

  • Duisburg
  • 10.08.14
  • 15
  • 15
Vereine + Ehrenamt
Bühne auf dem Hellweg - Königsparade
82 Bilder

Schützenfest und Hellweg-Rummel: Das passt in Unna-Massen gut zusammen

Sonntag, 01. Juni 2014 Zu den Höhepunkten des dreitägigen Events in unserem westlichen Stadtteil von Unna gehörte heute ab 15.00 Uhr ein   „Bunter Festumzug mit anschließender Königsparade auf dem Hellweg“ und der Empfang der Gastvereine im Festzelt an der Schillerschule. Von der Emil-Bennemann-Straße, über den Massener Kirchweg, der Ringstraße, den Massener Kirchweg, der Kleistraße, über den Massener Hellweg, der Massener Bahnhofstraße, Sedanstraße, Bismarckstraße und zurück zum Hellweg zog...

  • Unna
  • 02.06.14
  • 2
Überregionales
Das Citymanagement, die Einzelhändler, der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club, die Polizei und das Klimaschutz-Team freuen such auf einen Super-Sonntag in Orange am 6. April.

Langenfeld sieht Orange!

Ein ganzes Wochenende wird „oranje”: Die Nationalfarbe der Niederlande steht Pate rund um die Aktionen zum ersten verkaufsoffenen Sonntag am 6. April. Und die orange Veranstaltungstüte ist prall gefüllt mit vielen tollen Aktionen. Holland-Markt Käse, Matjes, Holzschuhe, Obst und Gemüse, aber auch Grolsch, Tulpen und Lakritze sind typische Produkte, die man mit den Niederlanden verbindet. Und all diese beliebten Dinge aus unserem Nachbarland gibt es in der Zeit von 12 bis 18 Uhr auf dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.03.14
Überregionales
24 Bilder

Samstags gehört Kranenburg den Niederländern

Die Kranenburger seufzen samstags ein wenig. Früher gingen viele von ihnen an diesem Tag gern in die Läden in ihrem Ort zum Einkaufen. Aber das machen die meisten von ihnen nicht mehr. Wenn etwas eingekauft werden muss, fahren sie lieber nach Kleve. Die Niederländer bringen dem Ort Kranenburg jede Woche einen Geldsegen. Diese „Medaille“ hat zwei Seiten. Ihre Vorderseite ist das Geld, das sie bringen, aber es gibt auch eine Kehrseite dieser Medaille: Gedränge und gefährliche Verkehrssituationen....

  • Kranenburg
  • 13.03.14
Überregionales
9 Bilder

8 Geschäfte, 4 Stunden, 400 Euro: Der verrückte Stadtspiegel-Einkaufsbummel von Christel Schnaithmann

Sie ist die gute Seele der Familie, hat ihren Ehemann früh verloren, eine schlimme Krankheit besiegt und manch andere schwere Zeit gemeistert. „Wir möchten ihr nun mal eine riesige Freude bereiten“, wünschte sich Marina Schnaithmann für ihre Schwiegermama Christel den verrückten Stadtspiegel-Einkaufsbummel in der Vorweihnachtszeit: 400 Euro in vier Stunden und acht Geschäften ausgeben: Wo sie war und was sie sich ausgesucht hat lesen Sie in unserer Bildergalerie.

  • Wattenscheid
  • 21.12.13
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Die "Girls Only" - Kurzgeschichte zum Wochenende: Nichts anzuziehen!

Die Männerwelt ist aber auch ganz herzlich eingeladen, hierzu ihren Senf abzugeben ;-)) Ein typisches Anzeichen dafür, dass die Tage länger werden und die Temperaturen langsam nach oben klettern, ist das morgendliche Seufzen beim Blick in ihren Kleiderschrank. Die Vögel draußen legen sich gar mächtig ins Zeug und zwitschern was die Schnäbel hergeben, die ersten Osterglocken recken ihre Köpfchen erwartungsvoll der Morgensonne entgegen. Doch heute hat Frau für das, was sie gestern noch zu wahren...

  • Kleve
  • 13.04.13
  • 8
Kultur
12 Bilder

Einkaufsbummel durch Dortmund oder die "neue Welt" der Kleidergrössen!

Gestern habe ich einen meiner Urlaubstage mit einem Stadtbummel in Dortmund verbracht um ein neues Sommerkleid zu finden. Freudig machte ich mich morgens früh auf den Weg um dann festzustellen, das auf einem Donnerstag früh schon ganz viele Menschen unterwegs waren. Wie üblich wollte ich in mein Standardparkhaus was nicht so teuer ist...aber denkste...alles besetzt! Also bin ich Ersatzweise ins Parkhaus am Opernhaus gefahren. So nun ging das spießrutenlaufen los! Ein Laden nach dem anderen...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.03.13
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.