Erde

Beiträge zum Thema Erde

Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

1. Pälzer Blumetausch - Treffpunkt für "grüne Daumen"

Das Pfalzdorfer Erntdankfest startete am vergangenen Samstagvormittag mit dem "1. Pälzer Blumetausch". Getauscht wurde alles was die Leute aus dem Garten erübrigen konnten: Pflanzen, Ableger, Samen, Gehölze, Blumenknollen- und Zwiebeln, Gartengeräte, Gartenzeitschriften und vieles mehr. Tauschen oder Verschenken Tauschen oder verschenken war das Motto; wer nichts zum Tauschen hatte, aber etwas mitnehmen wollte, konnte Geld spenden. Der Erlös soll den Opfern des Hochwassers vom Sommer...

  • Goch
  • 07.10.13
Sport

Handball - RE Schwelm - Schnuppertraining in den Ferien

Handballerinnen und Handballer gesucht Die Handballabteilung von Rote Erde Schwelm freut sich, wenn interessierte Spielerinnen und Spieler während der Ferien mal beim Training vorbeischauen. Ihr wolltet schon immer mal probieren, ob Handball etwas für Euch ist? Ihr habt schon mal gespielt und möchtet wieder anfangen? Ihr seit in Eurem aktuellen Verein unzufrieden, oder sucht eine neue Herausforderung? Na dann schaut doch einfach mal beim Training vorbei (Zeiten siehe Foto). Die...

  • Schwelm
  • 03.08.13
  •  1
Natur + Garten
3 Bilder

Keine Angst vor dem 21. 12. ! Für Sonnenpriester Naupany Puma ist es eine "Zeit des Wandels"

Es ist eine „Zeit des Wandels“, die wir gerade durchleben, genannt „Pachakútec“. Die Filmproduzentin Anya Schmidt hat den Sonnenpriester Ñaupany Puma, der in Essen seinen Dokumentarfilm vorstellte, auf seinem Weg für „die Heilung des Herzens Erde“ begleitet. Da lag es nahe, sich auch mit dem 21.12.2012 zu beschäftigen. Der STADTSPIEGEL fragte nach: Was hat es mit diesem Mythos des Weltuntergangs auf sich? Eine unglaubliche Geschichte. Schon die Begegnung der beiden war magisch. Mit einer...

  • Essen-Süd
  • 18.12.12
  •  7
Sport

Saison 12/13 - 4tes Saisonspiel weibliche B-Jugend RE Schwelm

27.10.2012 Kreisliga weibliche B-Jugend TV Schwitten 2 - RE Schwelm 8:12 (4:6) Am frühen Samstag Nachmittag ging es zum Spiel ins Sauerland. Diesmal leider nur mit einem "Rumpf-Kader". Gerade mal 7 Spielerinnen standen dem Trainer-Team Kunath/Jahn heute nur zur Verfügung, aber "egal" mehr braucht man nicht für ein Handballspiel. Da krankheitsbedingt unsere Torhüterin absagen musste, traf es Nina, die wieder ins Tor "durfte" und ihre Sache mehr als gut machte. Die Abwehrarbeit an sich...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.10.12
  •  2
  •  1
Überregionales
24 Bilder

Sprung vom Rande des Weltalls

Ich habe gerade ein Wechselbad der Gefühle durchlebt. Der Österreicher Felix Baumgartner ist heil zurück auf der Erde. Der Absprung des Extremsportlers erfolgte exakt aus 39,08 Kilometer Höhe. Geplant waren 36 Kilometer. In Überschallgeschwindigkeit raste er zur Erde Der freie Fall dauerte etwa fünfeinhalb Minuten.

  • Essen-Süd
  • 14.10.12
  •  12
Überregionales

Was ist dran am Weltuntergang?

Unsere Erde wird nicht bis in alle Ewigkeit bestehen – aber geht es vielleicht schon bald zu Ende mit uns? Gerüchten zufolge ist 2012 das Jahr des Weltuntergangs. Aber was ist wirklich dran an der Gefahr von kosmischen Katastrophen? Am Mittwoch, 17. Oktober, um 19.30 Uhr beleuchtet Prof. Dr. Arnold Hanslmeier aus Graz im Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, verschiedene Möglichkeiten, wie die Welt enden könnte. Genau am 21. Dezember dieses Jahres soll es passieren: Die Welt – oder...

  • Bochum
  • 13.10.12
Sport

Saison 12/13 - 3tes Saisonspiel weibliche B-Jugend RE Schwelm

29.09.2012 Kreisliga weibliche B-Jugend RE Schwelm - JSG Bösperde Halingen 1 20:17 (8:7) Ohne die verletzte Michelle kam es heute zum "Spitzenspiel" gegen den Tabellenführer aus Halingen. Co-Trainerin Kathi war aus privaten Gründen verhinderte, fieberte aber aus der Ferne mit und drückte dem Team die Daumen. Coach Kunath stellte das Team heute sehr defensiv auf, für ihn war klar, dass dieses Spiel über die Abwehr gewonnen werden muss. Direkt in der 1ten Spielminute gab es eine...

  • Schwelm
  • 30.09.12
  •  2
  •  1
Sport

Saison 12/13 - 2tes Saisonspiel weibliche B-Jugend RE Schwelm

15.09.2012 Kreisliga weibliche B-Jugend HSG Schwerte-Westhofen - RE Schwelm 17:17 (9:10) Am frühen Samstag Nachmittag ging es zum Spiel nach Schwerte. Co-Trainerin Kathi musste Arbeitsbedingt absagen, so hatte heute Éric die alleinige Verantwortung für das Team. Wie bereits am letzten Wochenende ging die Mannschaft gemeinsam noch eine kleine Runde spazieren um sich locker auf´s Spiel einzustimmen. Marleen war heute wieder mit an Bord, so dass dem Trainer eine weitere Alternative...

  • Schwerte
  • 17.09.12
  •  2
  •  1
Sport

Saison 12/13 - 1tes Saisonspiel weibliche B-Jugend RE Schwelm

09.09.2012 Kreisliga weibliche B-Jugend Selbecker Turnerschaft (ak) - RE Schwelm 9:16 (5:8) Der vorgezogene Saisonstart führte die Schwelmerinnen am frühen Sonntag morgen nach Hagen. Sogar Marleen kam um ihre Mannschaft zu unterstützen, dafür lies sie sich extra im Krankenhaus beurlauben. Das Trainerteam versammelte die Mannschaft bereits ein paar Minuten eher als nötig und man ging gemeinsam noch eine kleine Runde spazieren um den Kopf frei zu bekommen und die Müdigkeit zu...

  • Hagen
  • 11.09.12
  •  2
  •  1
Natur + Garten

Celtic Reiki - was ist das?

Reiki - das bedeutet universelle Lebensenergie. Durch Auflegen der Hände fließt diese Energie und kann an Andere weitergegeben werden.... Aber was ist Celtic Reiki? Diese Form verbindet die Reiki-Energie mit dem Wissen und der Weisheit der alten keltischen Druiden. Es wird hierbei nicht, wie im traditionellen Reiki, mit japanischen Symbolen gearbeitet, sondern mit dem Baum-Alphabet der Kelten, dem Ogham. Celtic Reiki ist eine Erdenergie, man arbeitet dabei mit den Energien der Bäume und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.12
  •  1
Sport

10tes Saisonspiel weibliche B-Jugend RE Schwelm

11.02.2012 Kreisklasse weibliche B-Jugend RE Schwelm - TS Selbecke 22:11 (12:8) Schwelm positioniert sich für´s Endspiel Ein Teil des Trainerteams war heute leider beruflich verhindert, so dass Kathi von Frank auf der Bank unterstützt wurde. Beim Aufwärmen verletzte sich Jana leicht und sollte nur im Notfall eingesetzt werden – ein schlechtes Ohmen für dieses Spiel? Gleich der erste Angriff ließ dies vermuten, unkonzentrierter Torwurf und im Gegenzug 0:1. Bis zum 2:3 ging...

  • Schwelm
  • 12.02.12
  •  1
Überregionales
Die Erde wackelte in Lünen. Themenbild: Magalski

Erdbeben: In Lünen wackelte der Boden

Ein Beben der Stärke 3,7 hat am Abend die Erde in Nordrhein-Westfalen zittern lassen. Und auch in Lünen war das Erdbeben gegen 21.03 Uhr zu spüren. Mehrere Leser berichten von einem starken Zittern bis hin zu einem leichten Wackeln. "Es war, als habe plötzlich die Couch vibriert", schildert eine Frau aus der Nähe von Brambauer. Nach wenigen Sekunden war der Spuk schon wieder vorbei. Viele besorgte Bürger riefen den Notruf, wie die Rettungsleitstelle Unna auf Anfrage des Lüner Anzeigers am...

  • Lünen
  • 08.09.11
  •  1
Überregionales
Unser Planet?

Logbuch: Die Schwerkraft der Kartoffel.

Unser Planet. Erst wurde behauptet, sie ähnel einer Scheibe. Dann war es eine Kugel. Und nun? Eine Kartoffel. Link 1 @ Wired (http://www.wired.co.uk/news/archive/2011-04/1/gravity-visualisation) Link 2 @ Focus (http://www.focus.de/wissen/videos/gravitationskarte-esa-satellit-enthuellt-die-wahre-form-der-erde_vid_24059.html) Was kommt als Nächstes? Die Welt ist eine Möhre? Ein Doppel-Whopper? Hühnersuppe?

  • Dinslaken
  • 10.05.11
  •  2
Kultur
2 Bilder

Der Tod des Planeten Erde

Auf der Kosmosmauer, eine sehr große Mauer die unser gesamtes Universum umgibt, sitzt ET2 und weint. Er weint weil er einen sehr traurigen Bericht an seine Vorgesetzten schreiben muss. Liebe Väter des Universums, Heute habe ich eine sehr traurige Nachricht für Euch. Der Planet Erde ist nach nur 4,6 Milliarden Jahren gestorben. Das heißt, schlimmer noch, er wurde umgebracht. Aber das wirklich eigenartige daran ist, dass die eigenen Bewohner ihn umgebracht haben. Ihr eigenes zu Hause! So...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.11
  •  18
Natur + Garten
Geenterte Erde

Piraten im Lebensmeer

Piraten im Lebensmeeer Piraten im Lebensmeer sind Menschen oft. Sie freuen sich nehmen zerstören unachtsam oft ohne nachzudenken leben in den Tag hinein. Wann wird das Leben, die Natur zum Piraten und entert die Menschen?

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.11.10
  •  2
Politik
38 Bilder

Mensabau An der Stenner: 7 Tage sind gezählt

Eine Woche ist um und es hat sich in sieben Tagen sehr viel auf der Baustelle getan. Bereits am letzten Freitag (24.9) rückte schon der erste 30-Tonner in knalligem rot an, der den ersten Schutt mitnahm. Der Bagger trennte den Schutt vorher nach Material, sodass zunächst nur Stahlbeton weggefahren wurde, der überall verbaut war. Erst danach konnten erste Fuhren voller Erde und Sand weggebracht werden. Doch zeichnete sich schon am Freitag die Enge der Stennerstraße ab: Der große LKW muss...

  • Iserlohn
  • 30.09.10
Kultur

Die Erde erleben - Gedanken zum G8 Gipfel 2007, die auch heute noch immer Bestand haben

Die Erde erleben ?! Gottes Geschöpfe sind wir, sagen die einen! Ein Ergebnis der Evolution, die anderen meinen! Doch schließt das eine das andere aus? Wer kann uns das sagen, wer kennt sich da aus? Ich weiß nur eines, und das ist gegeben, ich bin ein Wesen von diesem Planeten. Unsere Erde und das ist gewiss, in unserem Universum etwas ganz Besonderes ist. Darum kann ich nicht wirklich verstehen, wie manche Menschen mit besonderen Dingen umgehen. Können diese...

  • Dinslaken
  • 10.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.