Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn

Beiträge zum Thema Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn

Vereine + Ehrenamt
Im Varnhagenhaus kamen bereits zum vierten Mal rund 140 Besucher zur Weihnachtsfeier der Wohnungslosenhilfe der Diakonie zusammen. Fotos: Schulte
2 Bilder

Ein Moment jenseits des stressigen Alltags
Weihnachtsfeier der Wohnungslosenhilfe der Diakonie Mark-Ruhr

Bereits zum vierten Mal fand die Weihnachtsfeier der Wohnungslosenhilfe der Diakonie Mark-Ruhr im Varnhagenhaus des Kirchenkreises Iserlohn statt. Rund 140 Besucher hatten sich angemeldet, um - wie es der Leiter der Beratungsstelle Ulf Wegmann nannte - neben einem leckeren Weihnachtsmenü auch "einige Momente jenseits des Alltagsstresses" zu genießen. Feier nur dank der Hilfe vieler Ehrenamtlicher "Wir sind dem Evangelischen Kirchenkreis Iserlohn unheimlich dankbar für die Unterstützung,...

  • Iserlohn
  • 27.12.19
Politik
Aktuelle Themen wurden zwischen den Vertretern von Kommunen, Märkischem Kreis und dem Ev. Kirchenkreis erörtert.

Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn: Kein Kita-Aus!

Erfreuliche Nachricht beim "Politischen Tisch" / Denkbarer Trägerwechsel Iserlohn. Die schwierige Situation der Kindertageseinrichtungen war das dominierende Thema am "Politischen Tisch", an den sich die Superintendentin des Ev. Kirchenkreises Martina Espelöer mit den Bürgermeistern aus Iserlohn, Hemer, Menden und Hohenlimburg setzte. Die gute Nachricht, die Espelöer dabei mitteilen konnte: Die Kitas Hindenburgstraße und Prinzenstraße in Iserlohn werden nicht geschlossen, wie zuletzt...

  • Iserlohn
  • 28.03.18
Natur + Garten
Biblische Liebeslyrik, illustriert durch Tango - da blieben viele Besucherinnen und Besucher stehen. (Foto: Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn)

"Fest der Kirchen" lockt rund 16.000 Menschen an

Großer Andrang herrschte beim „Fest der Kirchen“ am 11. September. Rund 16.000 Menschen besuchten bei strahlendem Sonnenschein tagsüber die Landesgartenschau Hemer – neuer Besucherrekord an einem Samstag. Über das gesamte Gelände verteilt waren evangelische und katholische Gruppen aus der Region mit einem bunten Programm vertreten. So wurde unter anderem argentinischer Tango zum biblischen Hohelied getanzt, Kinder und Jugendliche konnten eine 20 Meter hohe Himmelsleiter erklimmen. Im Haus der...

  • Hemer
  • 12.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.