Alles zum Thema Fahrradfahrer

Beiträge zum Thema Fahrradfahrer

Überregionales
Symbolfoto Polizei

Radfahrer fährt Seniorin in Alt-Hamborn an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen!

Wie die Polizei Duisburg mitteilt, stieß am Mittwoch, 17. Oktober, um 15:11 Uhr auf der Jägerstraße in Höhe der Hausnummer 57 ein Fahrradfahrer mit einer 80-Jährigen Fußgängerin zusammen. Die Seniorin stürzte und erlitt einen Beinbruch. Der Mann blieb nach Zeugenangaben zunächst noch an der Unfallstelle stehen, um sich dann über die Jägerstraße fußläufig in Richtung Hamborner Altmarkt zu entfernen. Währenddessen erschien eine weitere männliche Person, die sich mit dem Fahrrad von der...

  • Duisburg
  • 18.10.18
Überregionales

Zeugensuche nach schwerem Motorradunfall im Hespertal

Nach einem schwerem Motorradunfall im Hespertal sucht die Polizei, wie sie nun mitteilt, nach Zeugen. Am Sonntagmittag, gegen 12.45 Uhr, ereignete sich im Hespertal (L 438) zwischen Essen und Velbert der schwere Verkehrsunfall, bei dem eine 20-jährige Motorradfahrerin aus Herne stürzte und sich schwer verletzte. Der zunächst von der Polizei in Essen sofort aufgenommene und erstbearbeitete Unfallvorgang wurde inzwischen zur weiteren Bearbeitung an das für Velbert zuständige Verkehrskommissariat...

  • Velbert
  • 16.10.18
Überregionales
Drei Wochen lang haben die „Stadtradler“ fürs Klima in die Pedale getreten. Welche Fahrer und Teams die meisten Kilometer zurückgelegt haben, erfuhren sie jetzt bei einer Feierstunde im Rathaus. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Die besten Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer beim „Stadtradeln“ in Marl ausgezeichnet

Mit 9.168 gefahrenen Kilometern hat sich das Team vom Kinderschutzbund Marl den Sieg beim Marler „Stadtradeln“ ergattert. Die fleißigsten Teams und Radler wurden jetzt im Rathaus ausgezeichnet. Auszeichnungen für die besten Teams... Als Teilnehmer der bundesweiten Aktion hatte die Stadt Marl vom 2. bis 22. Juni dazu aufgerufen, Kilometer für den Klimaschutz zu sammeln. Die Auswertung der Marler Team-Bilanzen zeigt: Die Fahrradfahrer vom Kinderschutzbund Marl gingen deutlich in Führung....

  • Marl
  • 11.10.18
  •  1
Überregionales
Jugendlicher Fahrradfahrer wurde bei einem Unfall leicht verletzt.

Datteln: Jugendlicher wird von Auto angefahren und leicht verletzt

Auf der Getrudenstraße ist am Montag, 8. Oktober, gegen14.20 Uhr ein 16-jähriger Fahrradfahrer mit einem Auto zusammengestoßen. Eine 45-jährige Autofahrerin aus Datteln hatte den Jugendlichen offenbar beim Abbiegen auf einen Imbiss-Parkplatz übersehen. Der 16-Jährige aus Datteln stürzte und wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

  • Datteln
  • 09.10.18
Reisen + Entdecken
Dennis Breiser ist auf dem Fahrrad in besonderer Mission unterwegs. Fotos: Caritas
2 Bilder

Hemeraner Dennis Breiser wirbt für "Chamäleon-Projekt"

Durch ganz Europa in besonderer Mission Der ehrenamtliche Mitarbeiter der Iserlohner Caritas, Dennis Breiser, ist auf besonderer Mission unterwegs. Der Hemeraner radelt mit seinem (Plüsch-)Chamäleon, genannt Leo, rund um den europäischen Kontinent. Hemer/Iserlohn. Dabei sieht er sich, nicht zuletzt aus persönlicher Betroffenheit in seiner Kindheit, als Botschafter für Chamäleon-Gruppe der Caritas. Dieses Angebot betreut Kinder aus suchtbelasteten Familien und finanziert sich...

  • Hemer
  • 30.09.18
Überregionales

66-jährige Frau überfallen

Die Polizei sucht aktuell Zeugen nach einem Raubdelikt in Wanne-Eickel vom Montag, 17. September.Um 12.15 Uhr war eine 66-jährige Frau von einem Mann überfallen worden. Die Frau war mit ihrem Rollator auf dem Gehweg der Märkischen Straße unterwegs. Ein noch unbekannter Täter fuhr mit einem silbernen Fahrrad von hinten an ihr vorbei und entriss ihr dabei ihre Tragetasche aus der Hand. Der Radfahrer trug einen roten Kapuzenpullover. Eine nähere Beschreibung des Täters liegt nicht vor. Das...

  • Herne
  • 18.09.18
Überregionales

Verkehrsunfall mit Radfahrern an der Esplanade - Polizei sucht Zeugen

Wesel. Am Mittwoch, 29. August, gegen 15:15 Uhr, befuhr eine 33-jährige Frau aus Wesel mit ihrem Fahrrad den Radweg der Esplanade in Wesel in Fahrtrichtung Weimarer Straße. Vor ihr fuhr eine 37-jährige Frau aus Wesel in Begleitung ihrer 4-jährigen Tochter mit den Fahrrädern. Bei dem Versuch beide Radfahrer zu überholen, kam der 33-jährigen eine Frau mit dem Fahrrad entgegen. Die 33-jährige stieß beim Überholvorgang mit der unbekannten Frau zusammen und diese fiel auf das 4-jährige Mädchen....

  • Wesel
  • 30.08.18
Überregionales

Freilaufender Hund brachte Fahrradfahrer in Marl Brassert zum Sturz

Marl: Unangeleinter Hund sorgt für Sturz eines Fahrradfahrers. Am Freitag , gegen 6.30 Uhr, fuhr ein 29-jähriger Marler mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Hervester Straße. Als ihm ein unangeleinter Hund in den Weg lief, bremste der 19-Jährige stark ab. Dabei stürzte er und wurde  verletzt. Der Marler wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die 52-Jährige Hundehalterin ging weg, ohne sich um den verletzten 29-Jährigen zu kümmern. Sie konnte später ermittelt...

  • Marl
  • 24.08.18
Überregionales

Neunjähriger Fahrradfahrer von Auto in Marl angefahren

Marl: Autofahrer erfasst auf dem Lipper Weg neunjährigen Fahrradfahrer.  Als ein 45-jähriger Autofahrer aus Bochum am Donnerstag, gegen 16.40 Uhr, aus einer Anlieferungsauffahrt eines Kaufhauses auf den Lipper Weg fuhr, erfasste er einen Neunjährigen aus Marl, der mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Neunjährige augenscheinlich nicht verletzt. Er wurde allerdings zur weiteren Untersuchung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 4.500 Euro...

  • Marl
  • 24.08.18
Ratgeber
Ein Hingucker, die neuen Fahrradboxen am Hauptbahnhof.
2 Bilder

Einchecken. Abstellen. Sicher: Einweihung von 17 Radboxen am Hagener Hauptbahnhof

"Einchecken. Abstellen. Sicher" - Unter diesem Motto und dem Markennamen "DeinRadschloss" stehen bald insgesamt 34 Radboxen an den Bahnhöfen im Hagener Stadtgebiet zur Miete bereit. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Christoph Köther, Vorstand der Hagener Straßenbahn AG, und Michael Zyweck vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) werden 17 Radboxen am Hagener Hauptbahnhof am Freitag, 24. August, von 9.30 bis 10.30 Uhr eingeweiht. Hagener Radfahrer und...

  • Hagen
  • 21.08.18
Überregionales

Fahrradfahrer in Marl-Brassert gestürzt und danach verstorben

Marl: Fahrradfahrer stürzt und stirbt. Auf der Heinrich-Heine-Straße ist heute Morgen, gegen 8 Uhr, ein Fahrradfahrer gestürzt. Der 48-jährige Mann aus Marl wurde noch vor Ort reanimiert, verstarb aber kurz darauf im Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrradfahrer in Richtung Schachtstraße unterwegs, im Bereich der Herderstraße kam er dann - aus bislang ungeklärter Ursache - zu Fall. Möglicherweise hatte der Mann gesundheitliche Probleme.

  • Marl
  • 07.08.18
Überregionales
Die Fahrradtour fand großen Anklang.

Holsterhauser Radler erkunden die Stadt

Viel zu sehen gab es für die 25 Radfahrer, die der Einladung des SPD-Ortsvereins Holsterhausen zu einer Radtour gefolgt waren. Eine Station auf der rund 25 Kilometer langen Strecke war das Freizeithaus Pfiffikus im Gysenbergpark. Lothar Przybyl, Geschäftsführer des Parks, informierte hier über die anstehenden Modernisierungen. Sandra Wasielewski, die neue Pächterin des Hauses, gab einen Ausblick auf die geplanten Erlebnis- und Forschungsstationen. Auch die Zechensiedlung Teutoburgia, das...

  • Herne
  • 06.08.18
  •  1
Überregionales

28-jährigen Fahrradfahrer in Marl angefahren und verletzt

Marl: Radler angefahren.  Am Donnerstag, 2. August, kam es um 13:20 Uhr zu einem leichten Zusammenstoß zwischen Radfahrer und PKW. Eine 23-jährige Marlerin touchierte einen 28-jährigen Fahrradfahrer, als sie in den Kreisverkehr Lippestraße/ Bergstraße einbiegen wollte. Der Marler näherte sich von rechts auf dem Radweg. Bei seinem Sturz zog er sich  Verletzungen zu.

  • Marl
  • 03.08.18
Überregionales

Fahrradfahrer überschlägt sich in Marl-Sinsen und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden

Marl: Zusammenstoß mit betrunkenem Fahrradfahrer.  Auf der Wallstraße sind am Sonntag, gegen 18.50 Uhr, ein Auto- und ein Fahrradfahrer zusammengestoßen. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Marl, der am Straßenrand parkte, wollte in den fließenden Verkehr fahren. Um einen Unfall mit dem entgegenkommenden 39-jährigen Fahrradfahrer aus Marl zu vermeiden, bremsten beide Männer stark ab. Der Fahrradfahrer überschlug sich und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der 39-Jährige war zur...

  • Marl
  • 23.07.18
Überregionales

Junge auf Fahrrad in Marl-Hüls angefahren

Marl: Junge nach Unfall gesucht. Eine 34-jährige Autofahrerin aus Marl hat am Dienstag um 17.30 h an der Sickingstraße einen Jungen auf einem Fahrrad angefahren. Der Unfall passierte auf der Kreuzung Sickingstraße / Carl-Duisberg-Straße. Der Junge wurde leicht verletzt. Die Frau meldete den Unfall später an der Wache.

  • Marl
  • 18.07.18
Ratgeber
2 Bilder

ONLINE-ANMELDUNG VON PRIVATFAHRRÄDERN IM CHEMIEPARK MARL FREIGESCHALTET

Privatfahrräder, die im Chemiepark Marl genutzt werden, sind anzumelden.Die Anmeldung der Privatfahrräder war bisher nur mittels eines Anmeldeformulars möglich. Zum 1 Juli 2018 wurde eine Online-Anmeldung freigeschaltet. Diese Online-Anmeldung finden Sie im Chemiepark Marl Extranet unter „Applikationen + Websites“ und dort unter „Arbeitssicherheit“. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach den Sommerferien 2018 verstärkt geprüft wird, ob Privatfahrräder angemeldet sind. Sollten Sie Ihr...

  • Marl
  • 18.07.18
Überregionales
Fahrradständer am Berliner Tor.
2 Bilder

Mehr Park-Möglichkeiten für Fahrradfahrer - Neue Abstellplätze in Weseler Fußgängerzone

Seit der Neugestaltung der Fußgängerzone lockt die Innenstadt Wesels immer mehr Besucher an. Dabei kommen auch immer häufiger Menschen mit dem Fahrrad, wodurch der Bedarf an Stellplätzen steigt. Im Mai diesen Jahres hat die Stadtverwaltung finanzielle Unterstützung für zusätzliche Abstellmöglichkeiten bei der Bezirksregierung Düsseldorf beantragt. Die bereitstehenden Fördergelder betragen nach Angaben der Stadtverwaltung 15.300 Euro, die einen Großteil der Baukosten von 20.400 Euro...

  • Wesel
  • 04.07.18
  •  2
Überregionales
Die Polizei sucht Zeugen.

Waltrop: Junge umgestoßen und verletzt - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, die am Mittwochmorgen, 6. Juni, auf der Leveringhäuser Straße unterwegs waren. Dort ist gegen 7.55 Uhr auf dem Schulweg ein elfjähriger Fahrradfahrer aus Waltrop von einer unbekannten Person umgestoßen worden. Der Junge musste danach ins Krankenhaus gebracht werden. Nähere Angaben zu der Person konnte der Schüler nicht machen. Deshalb hofft die Polizei auf Zeugenhinweise, die möglicherweise den Vorfall beobachtet haben. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, sich bei...

  • Recklinghausen
  • 07.06.18
Politik
Quelle: pixabay.com

Antrag von Bündnis 90/Die Grünen auf Bericht über die Pläne des RVR für regionales Radverkehrsnetz in Wesel

Am 18.05.2018 hat der Regionalverband Ruhr im Rahmen eines teilregionalen Arbeitskreises Pläne für ein regionales Radwegenetz vorgestellt. Die Förderung des Radverkehrs ist die effektivste Methode, die aus dem privaten Verkehr resultierenden CO2-, Stickoxid-, Feinstaubemissionen und Lärm zu reduzieren. Aus diesem Grunde wird das Anliegen von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ausdrücklich unterstützt. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt einen Bericht der Verwaltung im...

  • Wesel
  • 05.06.18
Überregionales

Fahrlässiger Radfahrer provoziert Unfall

Völlig fahrlässig handelte ein Radfahrer, der am vergangenen Sonntag kurz nach Mitternacht auf dem Hölkeskampring unterwegs war. Der 21-Jährige fuhr nach Angaben der Polizei ohne Licht und Helm und missachtete auf der Kreuzung zur Bochumer Straße eine rote Ampel. Dort wurde er von dem Auto eines 57-Jährigen erfasst. Das Unfallopfer musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Quelle: Polizei Bochum

  • Herne
  • 01.06.18
Überregionales

Recklinghausen: Autofahrer erfasst neunjährigen Fahrradfahrer

Am Donnerstag, gegen 16 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel auf der Henrichenburger Straße. Als ein neunjähriger Fahrradfahrer aus Recklinghausen aus einer Hauseinfahrt auf die Henrichenburger Straße fuhr, um diese zu überqueren, wurde er vom Autofahrer erfasst. Der Neunjährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 1200 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 18.05.18
Überregionales

Fahrradfahrer stoßen in Marl-Drewer zusammen, einer war auf der falschen Seite der Straße

Marl: Fahrradfahrer stößt auf Radweg der Bergstraße mit entgegenkommendem Radfahrer zusammen und fährt weiter. Montag, gegen 10.45 Uhr, fuhr ein 49-jähriger Fahrradfahrer aus Marl auf dem Radweg der Bergstraße. In Höhe des Kfz-Betriebes "Pit-Stop" kam ihm ein unbekannter Fahrradfahrer entgegen und beide stießen zusammen. Dabei stürzte der 49-Jährige und verletzte sich. Der unbekannter Fahrradfahrer, etwa 18 bis 22 Jahre alt, 1,80 m groß, dunkle Hautfarbe und kurze, schwarze, lockige Haare,...

  • Marl
  • 08.05.18
Überregionales

Fahrradfahrer bei Unfall in Marl-Polsum verletzt

Marl: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt - Unfallhergang unklar. Bei einem Unfall im Bereich Dorfstraße/Im Breil sind am Sonntag, gegen 16.15 Uhr, ein 61-jähriger Autofahrer aus Gladbeck und ein 48-jähriger Fahrradfahrer aus Marl zusammengestoßen. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Fest steht, dass Beide geradeaus über die Kreuzung wollten und es dann zum Zusammenstoß kam. Der 48-jährige Fahrradfahrer aus Marl wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden wird zusammen auf 700...

  • Marl
  • 07.05.18