gemeinsam

Beiträge zum Thema gemeinsam

Ratgeber

Kochevent im Katholischen Bildungsforum Wesel
Kulinarische Weltreise durch Afrika

Am Freitag, 20. September, 18 Uhr geht Yanti Susanti Güttler mit interessanten Rezepten durch Afrikas Küche von Nord nach Süd. So vielseitig wie seine Landschaften und Menschen ist auch die traditionelle Küche Afrikas. Die Kursgebühr beträgt 12,75 Euro zzgl. 16 Euro Lebensmittelkosten. Anmeldungen nimmt das Katholische Bildungsforum an der Martinistraße 9 bis zum 16. September entgegen. Telefon 0281 24581 oder online www.kbf-wesel.de

  • Wesel
  • 03.09.19
LK-Gemeinschaft
Das gemeinsame Sommerfest der Evangelischen Kirchengemeinde und des Wohnhauses für behinderte Menschen ist stets ein Treffpunkt für viele Gäste aus nah und fern.
Fotos: Reiner Terhorst
5 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde und Wohnhaus Neumühl feiern wieder ihr gemeinsames Sommerfest
Ein großes Miteinander und Füreinander

Bereits seit 2005 findet immer am ersten Sonntag im September das gemeinsame Sommerfest der Evangelischen Kirchengemeinde Neumühl mit dem benachbarten Wohnhaus für mehrfach behinderte Menschen der Amalie Sieveking-Gesellschaft statt. Nun ist es an der Obermarxloher Straße und dem Hohenzollernplatz wieder soweit. Am Sonntag, 1. September, geht es in die inzwischen 15. „Fest-Runde“. Das Vorbereitungsteam um Pfarrerin Anja Buchmüller-Brand, Pfarrer Michael Hüter, Wohnhaus-Leiter Klaus Bagus...

  • Duisburg
  • 23.08.19
  •  1
Ratgeber

Frauen ab 55
Das neue Programm ist da!!!

Im September heißt es wieder „Frauen ab 55 machen sich auf…“. Das neue Programm ist da und berücksichtigt wie in jedem Jahr besondere Themen und Interessen von Frauen ab Mitte 50. Ob gemeinsame Freizeitgestaltung, eine Fotoausstellung, finanzielle Absicherung im Alter, das Interesse an alternativen Wohnformen oder der Austausch zwischen jung und alt. Auch in diesem Jahr finden wieder viele verschiedene Themen in Form von Veranstaltungen unterschiedlichster Art Platz im Programm… „Zeitlos...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
LK-Gemeinschaft
...das LEBEN... geht weiter!
12 Bilder

LEBEN das ECHTE LEBEN, Gesundheit und ERKRANKUNGEN´
... das BESTE´ draus´machen´...

... nicht immer, ist es EINFACH, das LEBEN ... KRANKENHÄUSER... und all´ sowas drum herum .... MITTEN im GRÜNEN, mitten in einer Ruhrpott-Stadt... Nicht immer ist es einfach, das Leben! Hatte uns ja auch niemand versprochen, oder?! Nun, es wäre ja auch langweilig, na klar. Doch mal´ ehrlich, manchen ÄRGER, manche Sorgen und einigen Stress kann man sich besser sparen. Sich Sorgen um liebe Angehörige machen, gehört gewiss nicht zu den Dingen, die man „einfach so“ beiseiteschieben...

  • Essen-Süd
  • 18.08.19
  •  20
  •  8
Politik
"Eure Zukunft ist auch unsere Zukunft", deshalb gehen am Samstag auch Eltern für Klimaschutz auf die Straße - diesmal in der Nordstadt.

Start Samstag in der Nordstadt unter dem Motto "Gemeinsam für mehr Klimaschutz"
Eltern planen dritte Klima-Demo

"Gemeinsam für mehr Klimaschutz" ist das Motto der dritten Dortmunder Demonstration von Eltern am Samstag, 15. Juni. Zur Klimademo trifft sich die Initiative Parents for Future um 12 Uhr in der Münsterstraße auf dem Platz vor der St. Josephkirche. Der Auftakt in der Nordstadt ist bewusst gewählt: "Denn die Europawahl hat zwar gezeigt, dass immer mehr Menschen den Ernst der Lage verstehen. Dass aber unter den Auswirkungen der Klimakrise besonders ärmere Menschen leiden werden, ist noch zu...

  • Dortmund-City
  • 13.06.19
Sport
Rollator-Gymnastik
4 Bilder

Gemeinsam statt Einsam
Rollator-Aktionstag des FS 98

Beim Rollator-Aktionstag am 31. Mai 2019 konnte die Turnabteilung des FS 98 viele Besucher begrüßen. Bei schönem Wetter und einem gut zusammengestellten Angebot war der Nachmittag sehr kurzweilig. Als ersten Programmhöhepunkt stellte der FS 98 Rollator-Gymnastik vor. Es wurden Übungen, Tänze und Spiele mit, am und um den Rollator gemacht. Wieviel Spaß der Sport in einer Gruppe macht, konnte so jeder Besucher selbst erfahren. In einem Übungsparcour konnte der alltägliche Umgang mit dem...

  • Dortmund-City
  • 01.06.19
  •  1
Ratgeber
FreeBASIC - gemeinsam Lernen

Coding
FreeBASIC - gemeinsam Lernen

In diesem Tutorial lernen wir gemeinsam die Programmiersprache FreeBASIC kennen. FreeBASIC ist ein kostenloser Open-Source-Compiler und eine Programmiersprache, deren Syntax auf QuickBASIC aufbaut. Er ermöglicht das Erzeugen von 32-Bit und 64-Bit-Anwendungsprogrammen, Spielen etc. für Microsoft Windows, Linux, FreeBSD und DOS, teilweise auch für die Xbox. Versionen für weitere Betriebssysteme sind geplant. (https://de.wikipedia.org/wiki/FreeBASIC 17.05.19) Zu den...

  • Dortmund
  • 17.05.19
  •  1
Kultur
Ein Projekt macht isch stark für Europa und das Miteinander.

Ein Plädoyer für ein besseres Miteinander
Filmprojekt für Europa

Im Kino des Dortmunder U wird am Donnerstag, 2. Mai, um 19 Uhr der Kompilationsfilm „The Love EU Project" gezeigt. In Zeiten politischer Krisen und dem Aufstieg extrem populistisch-nationalistischer Kräfte ist das Projekt ein Plädoyer für ein besseres Miteinander zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen. Zehn Filmemacher aus neun europäischen Ländern erzählen in ihren jeweils 10-minütigen Kurzfilmen von den unterschiedlichen Facetten eines vereinten Europas. Im Anschluss...

  • Dortmund-City
  • 18.04.19
Natur + Garten
ROT! (Speerwerferin in der GRUGA´)
13 Bilder

ROTES in ´der ESSENER´GRUGA
Etwas ROTES gefällig???

FRÜHLING OSTERN... Wetter spielt auch mit ... gewiss :-) Essen, ab in die GRUGA in den GRUGA-Park ( derzeit öfter mal´kurz dort...) In diesem JAHR feiert "unsere GRUGA" ihren 90 jährigen Geburtstag... und hübscht sich dafür besonders auf ... Ich hatte die TAGE mal´ganz früh Gelegenheit... ein paar BILDER zu schießen... hier eine KLITZE kleine AUSWAHL besonders der ROTENStimmungen, smile :-) VIEL FREUDE damit und... FROHE, rote, schöne, erholsame + sonnige...

  • Essen-Süd
  • 17.04.19
  •  19
  •  8
Politik

Zweiter "Die in" am Westenhellweg setzt auf gewaltlosen Widerstand
Aktion warnt: "Klimawandel ist Massenmord"

Wie tot lagen plötzlich am Westenhellweg Dortmunder neben der Fußgängerzone vor der Mayerschen Buchhandlung. Gegen den Klimawandel richtet sich diese mittlerweile zweite Aktionsform des gewaltlosen Widerstands. "Die in" heißt die Aktion der Dortmunder Initiative, die damit ein Zeichen setzen will, dass ein bestimmter politischer Sachverhalt für lebensbedrohend oder unmenschlich gehalten wird. Das dargestellte "gemeinsame Sterben" soll auf die dramatische Klimakrise aufmerksam machen. Erst...

  • Dortmund-City
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Zufriedene Gesichter nach der Aufräumaktion.

Aktion auf dem Mühlenberg
Ein Stadtteil räumt auf!

Fröndenberg. Eine gemeinsame Stadtteilaufräumaktion auf dem Mühlenberg veranstalteten der Treffpunkt Windmühle, das Kinder- und Jugendbüro für Fröndenberg/Ruhr, das AWO-Familienzentrum „Auf dem Mühlenberg“ und das Soziale Netzwerk Mühlenberg. 50 kleine und große Helferinnen und Helfer haben an der Aktion teilgenommen. Alle waren sich einig, dass in diesem Jahr das Wetter super war und deutlich weniger Müll gefunden wurde als in den Jahren davor. Als Belohnung wurde nach dem Aufräumen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 28.03.19
Ratgeber
Sie laufen dem Krebs davon: (v.l.) Gertrud und Waltraud haben beim Verein Lebensläufe Unterstützung gefunden.

Der Verein Lebensläufe hilft, "wie eine große Familie"
Laufen gegen den Krebs

Vor zwei Jahren bekam Waltraud B. (Namen geändert) die Diagnose: Brustkrebs. Bei einer Routine-Screening-Untersuchung wurde ein Tumor entdeckt. Es begann die übliche Routine: Chemotherapie, Bestrahlung, OP. Mit den bekannten Nebenwirkungen. „Natürlich war das zunächst ein Schock. Es bestand ja kein Verdacht auf Krebs. Man hat dann erstmal das Gefühl, es geht nicht mehr weiter – das Leben ist zu Ende. Aber das stimmt nicht“, erzählt sie. Zu wenig PlätzeNach der Operation kam die Reha, und...

  • Dortmund-City
  • 16.03.19
Überregionales

Frauen ab 55 machen sich auf – GemeinsamTagTreff

Die Frauen ab 55 des GemeinsamTagTreff wollen den Sonntag wieder zu einem GemeinsamTag machen und treffen sich mit anderen, um sich zu gemeinsamen Unternehmungen auch innerhalb der Woche zu verabreden. Bei Kaffee, Plausch und Austausch treffen sich Frauen unterschiedlichen Alters und mit verschie-denen Interessen. Der GemeinsamTagTreff besteht aus Frauen, die unterschiedliche Aktivitäten selber miteinander organisieren. In den letzten zwei Jahren haben sich Interessengruppen gebildet, die...

  • Dinslaken
  • 01.10.18
Vereine + Ehrenamt
22 Bilder

Bruderschaft St. Michael Saalhoff feiert das Kinderfest

Wie immer, eine Woche nach dem Königsschießen findet am Sonntag das Kinderfest statt. Wie in jedem Jahr war man gut gerüstet für die Kinder, doch dieses Jahr war besonders, denn weit über hundert Kinder kamen dieses Jahr zum Kinderfest nach Saalhoff und bei den Erwachsenen waren es sogar noch mehr. Um 14 Uhr ging es los und an vielen Spielständen konnten sich die Kinder von Jung bis Alt vergnügen. Natürlich konnten einige Erwachsen der Sache nicht widerstehen und mischten eifrig mit und die...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.09.18
  •  4
Überregionales
Letzte Ankündigung - Plakat Klaus Gers
25 Bilder

Lokales aus Bochum : Meine schönste Lokalkompass - Erinnerung : Eine Lesung mit euch - BürgerReporter mit Herzrasen

Wie alles begann: Mit meinen Beitrag wer oder was ist ein BürgerReporter? Klar …. BürgerReporter: Menschen wie du und ich, die mit der Digitalkamera oder Handys Fotos machen- oft schon bevor die professionellen Medienvertreter vor Ort sind. BürgerReporter eine oft unbekannte Spezies mit oft recht guten Ideen - die sollte doch jeder kennen lernen oder?  Ideen haben: Aber wer würde schon auf so etwas wahnwitziges kommen - den größten Saal des Bochumer Nordens zu ordern -  in...

  • Bochum
  • 13.09.18
  •  54
  •  21
Vereine + Ehrenamt

Spielend Musik erlernen und gemeinsam musizieren

Ferienorchester des Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum!“ Das hat schon Friedrich Nietzsche gesagt und man muss ihm zustimmen. Das Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. ist eines der traditionsreichsten Orchestern in Essen. So wichtig wie die Musik ist den Musikern aber auch Freundschaft und Spaß an gemeinsamen Aktionen außerhalb von Proben und Auftritten. Dabei spielt das Alter keine Rolle. Das Musik nicht nur eine...

  • Essen-Steele
  • 04.09.18
LK-Gemeinschaft
Für junge und jung gebliebene Spiele-Begeisterte finden dienstags (ab Dienstag, 7. August) von 17 bis 20 Uhr im Hagener Arbeitslosenzentrum (HALZ), Rathausstraße 31, Spieleabende statt.

Spieleabend im Arbeitslosenzentrum

Für junge und jung gebliebene Spiele-Begeisterte finden dienstags (ab Dienstag, 7. August) von 17 bis 20 Uhr im Hagener Arbeitslosenzentrum (HALZ), Rathausstraße 31, Spieleabende statt. „In einer Zeit, in der Menschen stumm und allein für sich im Bus mit ihren Handys spielen, möchten wir es ermöglichen, dass Menschen das gemeinsame Spiel für sich wieder entdecken oder neuentdecken können“, so Thomas Pieper, der Initiator des Angebotes. Außerdem können hier nicht nur neue Leute kennengelernt...

  • Hagen
  • 03.08.18
Überregionales
Auf dem Motorrad lassen sich die Teilnehmer des Jumbo-Runs den Wind um die Nase wehen.

Beim Jumborun die Nase in den Wind halten

Sonsbeck. "Seit 1999 gemeinsam unterwegs - 100 Prozent Leben" - unter diesem Motto findet am kommenden Wochenende wieder eine Motorradaussfahrt des "Unternehmens Zündkerze" in Sonsbeck statt. 20 Jahre tolle Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung, 20 Jahre Motorradfahren auf rassigen Motorrädern, 20 Jahre die Nase in den Wind halten, 20 Jahre gemeinsam feiern. Das sind die Elemente des Unternehmen Zündkerze, das am Samstag, 30. Juni, zum 20. Mal den Niederrhein „unsicher“ machen...

  • Xanten
  • 26.06.18
Kultur
Das 14. Hagener Rudelsingen mit David Rauterberg und Matthias Schneider kommt am 11. April erneut in die Grundschule Boloh.

14. Hagener Rudelsingen: Gemeinsam singen in der Grundschule Boloh

Das erfolgreichste Mitsingformat ist erneut zu Gast im Atrium der Grundschule Boloh Zurück aus den Osterferien – rein ins Rudelsingen! Am 11. April leitet das Rudelsingen vor Ort die nächste Runde ein für all diejenigen, die nach Herzenslust singen und dies nicht mehr allein tun wollen. Das in Münster geborene Format ist mittlerweile bundesweit erfolgreich und aus dem Leben vieler Singbegeisterter in diesem Land nicht mehr wegzudenken. Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichsten...

  • Hagen
  • 06.04.18
LK-Gemeinschaft
Ostern naht....

Osterbackstube für Kinder

Zur Einstimmung auf das Osterfest lädt das Ev. Bildungswerk Kinder in die Osterbackstube ein. Am Mittwoch, den 14.03.2018 können ab 15:30 Uhr einige Ideen für das Osterfrühstück ausprobiert werden: gebacken werden Zöpfchen aus Hefeteig, kleine Kuchen aus Rührteig oder österliche Ausstecher aus Mürbteig. Teilnehmen können Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren mit einem Eltern- oder Großelternteil. Die Gebühr pro Paar beträgt 10,50 € (incl. Material). Anmeldung: Ev. Bildungswerk,...

  • Dortmund-City
  • 28.02.18
Vereine + Ehrenamt
Taucher im Wasser
7 Bilder

Tauchen in den Sonnenaufgang

07:00 Uhr morgens, Lufttemperatur -1 Grad, Wassertemperatur +4 Grad, eine papierdünne Eisschicht auf der Oberfläche des Wassers! Trotzdem lässt keiner der Anwesenden Zweifel daran, gleich mit Freude in das kalte Wasser zu springen. Was jedem den Schauer des Entsetzens über den Rücken schicken würde, ist für die Mitglieder der Taucher Kamp-Lintfort e.V. die Ausführung ihres Hobbys. Sechs Taucher hatten sich an diesem Morgen, am Budberger See verabredet, um gemeinsam einen Early-Morning-Dive zu...

  • Rheinberg
  • 03.12.17
Kultur
2 Bilder

EINLADUNG KulturCafé Termine

KulturCafé Goethe hat es auf dem Punkt gebracht; Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident Sind nicht mehr zu trennen. Wir möchten uns vorstellen und Sie kennenlernen. Im Rahmen des Förderprogramms INTERKULTUR RUHR hat unsere Gemeinde eine Reihe von Workshops organisiert. Alle Bürger und Bürgerinnen sind herzlich eingeladen. Wir haben unsere Workshops mit etwas Kulinarischem verbunden. Ermöglicht werden in dem KulturCafé vielseitige...

  • Wanne-Eickel
  • 24.11.17
Überregionales
2 Bilder

1. Schwelmer Weddingparty

Am vergangenen Samstagabend hat Tepel`s Tanz Treff zu einer etwas anderen Hochzeitsmesse geladen. Trotz schlechten Wetters trafen viele Gäste ein um einer Trauung beizuwohnen. Sonia und Alessandro gaben sich vor allen Gästen das Ja- Wort. Eine komplett inszenierte Hochzeit für alle die sich trauen wollen, ein perfekter Einblick in die Arbeit aller Aussteller. Hier konnte jeder Hochzeitsluft schnuppern. Begonnen hat alles mit Elena Böcker die als Traufräulein freie Trauungen begleitet,...

  • Schwelm
  • 20.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.