Alles zum Thema Gesellenprüfung

Beiträge zum Thema Gesellenprüfung

Kultur
Verspätet oder unvollständig eingereichte Prüfungsgesuche können nicht berücksichtigt werden.

Anträge zur Gesellenprüfung rechtzeitig einreichen
Im Handwerk läuft die Frist am 14. Februar ab

Prüflinge aufgepasst: Alle Auszubildende der Handwerksbetriebe im Einzugsgebiet der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe (also auch im Kreis Unna) die bis zum 30. September ihre Ausbildungszeit beenden, müssen ihr Gesellenprüfungsgesuch bis spätestens 14. Februar 2019 bei der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe einreichen. Dies gilt auch für Auszubildende, die ihre Prüfung wiederholen oder eine vorzeitige Prüfung beantragen wollen. Antragsformulare sind in den Geschäftsstellen der...

  • Unna
  • 11.01.19
  • 10× gelesen
Überregionales
Nach der Freisprechung stellten sich die frischgebackenen Gesellinnen und Gesellen der Baugewerke zu einem großen Erinnerungsfoto auf.
4 Bilder

Baugewerke sprechen 92 Auszubildende frei in den Handwerks-Bildungsstätten in Körne

Mit einer Feier in den Ausbildungsstätten des Handwerks an der Langen Reihe in Dortmund-Körne haben die Innungen der Baugewerke am Donnerstag (26.7.) ihre Auszubildenden freigesprochen. Insgesamt 92 Absolventen der Wintergesellenprüfung 2017/2018 und der Sommergesellenprüfung 2018 wurden offiziell in den Gesellenstand erhoben, darunter 18 Dachdecker, neun Fliesenleger, 15 Maurer, 16 Straßenbauer und 14 Zimmerer. Eingeladen zu der gemeinsamen Freisprechungsfeier hatten die...

  • Dortmund-Ost
  • 27.07.18
  • 183× gelesen
Überregionales
122 Bilder

Bildergalerie von der Lossprechungsfeier der Innung Heizung-Sanitär-Klima im Kreis Wesel

Zur Lehrlings-Lossprechungsfeier trafen sich die jungen Anlagenmechanikergesellen für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik der Innung Sanitär-Heizung-Klima Kreis Wesel, im Ratsssaal der Stadt Wesel. Die Begrüßung erfolgte durch Herrn Obermeister Norbert Borgmann. Er begrüßte neben den 46 Junggesellen auch die Eltern, Ausbildungsbetriebe und Ehrengäste. Die Ehrengäste sprachen Grußworte und die Festrede wurde von Frau Ulrike Westkamp, Bürgermeisterin der Stadt Wesel, gehalten. Im...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.03.18
  • 525× gelesen
Überregionales

Anträge zur Gesellenprüfung rechtzeitig einreichen

Alle Auszubildenden der Handwerksbetriebe im Einzugsgebiet der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe (Kreis Soest, Kreis Unna sowie Stadt Hamm), die bis zum 30. September ihre Ausbildungszeit beenden, müssen ihr Gesellenprüfungsgesuch bis spätestens Donnerstag, 15. Februar, bei der Kreishandwerkerschaft  Hellweg-Lippe einreichen. Dies gilt auch für Auszubildende, die ihre Prüfung wiederholen oder eine vorzeitige Prüfung beantragen wollen. Antragsformulare sind in den Geschäftsstellen der...

  • Unna
  • 14.01.18
  • 14× gelesen
Überregionales
Glückliche Gesichter auf Freisprechungsfeier der Friseur-Innung Hagen.

"Frisch gebackene" Friseure: Freisprechungsfeier im Kompetenzzentrum Hagen

Die Friseur-Innung Hagen hatte die „frisch gebackenen“ Gesellinnen zu einer Freisprechungsfeier ins Kompetenzzentrum der Kreishandwerkerschaft Hagen eingeladen. Im Kreise der Obermeisterin Bärbel Nolzen, der Lehrlingswartin Cornelia Garneyer-Bergenthal sowie der Gesellenprüfungsausschussmitglieder erhielten 13 junge Gesellinnen aus der Sommer-Gesellenprüfung 2017 und 3 junge Gesellinnen aus der Winter-Gesellenprüfung 2016/17 ihre Gesellenbriefe und Prüfungszeugnisse ausgehändigt. Wir...

  • Hagen
  • 18.07.17
  • 239× gelesen
Überregionales
Handwerksberufe wie der Eisenflechter könnten bald echte Nachwuchs-Probleme bekommen, warnt die IG BAU. Die Gewerkschaft fordert die Arbeitgeber auf, die Baubranche attraktiver zu machen. Foto: IG BAU

Zahl der Gesellen-Prüfungen geht um 25 Prozent zurück

IG BAU warnt vor Fachkräfte-Krise Das Handwerk hat goldenen Boden, heißt es. Aber gilt das auch noch in Zukunft?Angesichts einer zunehmenden „Akademisierung“ hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) vor einer Fachkräfte-Krise für Handwerksbetriebe im Kreis Unna gewarnt. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf Zahlen der Handwerkskammer Dortmund: In deren Bereich legten im vorletzten Jahr lediglich rund 3.240 Auszubildende eine Abschlussprüfung ab – zehn Jahre zuvor waren es noch etwa 4.320. Das...

  • Kamen
  • 04.03.17
  • 34× gelesen
Überregionales

Gesellenprüfung - Frist läuft ab

Kreis. Für die Winter-Gesellenprüfungen 2016/2017 im Handwerk läuft die Frist am 15. September ab. Alle Auszubildenden der Handwerksbetriebe im Einzugsgebiet der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe, die bis zum 31.3.17 ihre Ausbildungszeit beenden, müssen ihr Gesellenprüfungsgesuch bis spätestens 15. September bei der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe einreichen. Dies gilt auch für Auszubildende, die ihre Prüfung wiederholen oder eine vorzeitige Prüfung beantragen wollen. Antragsformulare...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 04.08.16
  • 6× gelesen
Überregionales

66 junge Gerüstbauer bestanden die Gesellenprüfung: Gute Wünsche und drei Hammerschläge

Live-Musik, ein kleines Auto in einer großen Halle und drei Hammerschläge auf einen stählernen Amboss: Das waren die Highlights der Freisprechungsfeier im Bildungszentrum Hansemann (BZH) der Handwerkskammer (HWK) Dortmund, bei der 66 Gerüstbauerlehrlinge in den Gesellenstand erhoben wurden. Jörg van Husen, Gerüstbaumeister und Ausbilder, moderierte die Veranstaltung, für die er und BZH-Internatsleiter Marc Thomas sich einen besonderen Einzug überlegten: Sie kamen im Smart direkt vor die...

  • Dortmund-West
  • 11.07.16
  • 233× gelesen
Überregionales
Foto: Carsten Walden

Gesellenprüfung bestanden

Die Friseur-Innung Oberhausen hat in der Gaststätte Haus Union in Anwesenheit des Obermeisters der Friseur-Innung Oberhausen Bernd Görg, des Prüfungsvorsitzenden und des Lehrlingswartes Volker Fehrenschild und stellvertretend für die Direktorin des Käthe-Kollwitz-Berufskollegs Lutz Wagner die Auszubildenden, die ihre Gesellenprüfung bestanden haben, zu einer kleinen Feierstunde eingeladen. Als Gast war auch Ehrenobermeister Wolfgang Burger anwesend. Insgesamt haben 18 Auszubildende an der...

  • Oberhausen
  • 07.07.16
  • 183× gelesen
Überregionales
Michéle Lemmen legte ihre Gesellinnenprüfung zur Textilreinigungsfachkraft als Innungsbeste ab.

Michéle Lemmen legt Gesellinnenprüfung mit Traumnote ab

Bedburg-Hau. Michéle Lemmen hat ihre Ausbildung zur Textilreinigerin an der LVR-KHZW in Bedburg-Hau mit der Traumnote 1,2 beendet und ist damit gleichzeitig auch Innungsbeste in ihrem Handwerk. Die Ehrenurkunde erhielt sie bereits auf der Jahresbestenfeier der Kreishandwerkerschaft Niederrhein Krefeld-Viersen-Neuss, zu der sie mit 27 weiteren Innungsbesten der Handwerkskammer eingeladen war. Nun konnte sie ihren gelungenen Abschluss auch mit ihren Kolleginnen und Kollegen an ihrem Arbeitsplatz...

  • Bedburg-Hau
  • 15.10.15
  • 639× gelesen
  •  1
  •  2
Überregionales
Schüler des Berufskollegs Kleve bereiten sich schon jetzt auf ihre Gesellenprüfung im kommenden Jahr vor.
2 Bilder

Azubis schufen kleine Kunstwerke - Unterstützung gab's von der Akademie für Gestaltung in Münster

Kleve. Kleine Kunstwerke erschufen die Auszubildenden des Tischlerhandwerks mit der Unterstützung externer Fachkräfte der Akademie für Gestaltung aus Münster. Mit der Hilfe der Dozenten und Modellentwickler Carina Primus und Bastian Greim, erhielten die Möbel-Modelle aus Pappe, Styropor, Holz oder Kunststoff den entscheidenden letzten Schliff. Die echten Möbel werden im November im Rahmen eines Oberflächenkurses der Tischlerinnung Kleve in den Räumen der überbetrieblichen Lehrwerkstatt...

  • Kleve
  • 22.09.15
  • 82× gelesen
Überregionales

Lehrlinge legten erfolgreich die Gesellsenprüfung ab

Kleve. Im Juni haben insgesamt fünf Auszubildende der SPECTRO Analytical Instruments GmbH ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Thomas Oeser, Simon Jansen (beide Physiklaboranten) und Andre Spronk (Elektroniker für Geräte und Systeme) absolvierten ihre Ausbildung nach einer verkürzten Ausbildungszeit von drei Jahren erfolgreich. Im Jahr 2015 schlossen weiterhin Ann-Kathrin Biermann und Simon Lamers ihre Ausbildung als Industriekaufleute bereits nach 2,5 Jahren mit außerordentlich guten...

  • Kleve
  • 04.07.15
  • 176× gelesen
Überregionales
5 Bilder

Tischler gestalten ihr Gesellenstück

Innungswettbewerb und Freisprechung der Tischlergesellen Die Freisprechungsfeier für die Auszubildenden, die ihre Gesellenprüfung im Sommer 2015 im Tischlerhandwerk bestanden haben sowie der Wettbewerb "Die gute Form 2015" fanden am Freitag den 26. Juni 2015 um 18.00 Uhr im Foyer der Kreishandwerkerschaft Hagen in der Handwerkerstraße 11 statt. Seit 1986 wird der Wettbewerb "Die gute Form" jährlich vom Fachverband des Tischlerhandwerks NRW, Dortmund, angeregt und in allen Tischler-Innungen...

  • Hagen
  • 30.06.15
  • 512× gelesen
  •  1
Überregionales

Die neuen Tischlergesellen: Azubis bestanden die Prüfung

Die Tischler-Innung Essen ist stolz auf zahlreiche neue Gesellen/-innen. Die Prüfung haben bestanden: Kevin Bartmann, Tobias Böker, Christian Comes, Benedikt Friedrichs, Marie Gehrig, Pascal Gölzenleuchter, Lukas Graf, Marvin Hanykyr, Marleen Hardt, Kai Harke, Esther Heger, Frederic Hiddemann, Dennis Kinast-Lummel, David Max Kleinen, Florian Kozak, Stefan Matuszak, Kai-Uwe Meibeck, Joscha Meier, Malte Neubacher, Daniel Oertgen, Sascha Isaac Paschke, Stefan Pieper, Denis Reichert, Marcel...

  • Essen-Nord
  • 11.08.14
  • 609× gelesen
Überregionales
Aus Lehrlingen wurden Gesellen: Die Tischler-Innung sprach vor Kurzem ihre Lehrlinge aus den Lehrverpflichtungen frei.

Freude bei den Tischlern, Gesellenprüfung bestanden

Vor Kurzem wurden in „Haus Freudenberg“ in Goch die frischgebackenen Tischlergesellen losgesprochen. Mit herzlichen Worten begrüßte Heinz-Josef van Aaken aus Kevelaer, Obermeister der Tischler- Innung des Kreises Kleve an diesem Nachmittag die erfolgreichen Tischlergesellinnen und -gesellen sowie die Angehörigen und zahlreichen Gäste. Er bedankte sich ausdrücklich bei allen anwesenden Ausbildungsbetrieben für die Bereitschaft, Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen und bat darum, dieses...

  • Kleve
  • 30.07.13
  • 474× gelesen
Kultur
2 Bilder

Goldener Meisterbrief für Annemarie Womes

Gleich zwei besondere Jubiläen kann Annemarie Womes feiern: Die Friseurmeisterin, Jahrgang 1931, legte im Januar 1961 ihre Meisterprüfung im Friseurhandwerk ab; einige Tage später machte sie sich mit ihrem Friseurgeschäft in Oberhausen-Osterfeld selbständig. Dafür erhielt sie nun von Klaus Peter Neske, Obermeister im Vorstand der Friseur-Innung des Kreises Wesel, den Goldenen Meisterbrief und die Ehrenurkunde der Handwerkskammer Düsseldorf. 1947 begann Womes ihre Lehre, bestand 1950 die...

  • Wesel
  • 10.01.11
  • 291× gelesen