Gestohlen

Beiträge zum Thema Gestohlen

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Boutique an Wittener Ruhrstraße überfallen - Polizei sucht flüchtige Täter und Zeugen

An der Wittener Ruhrstraße 10 ist am Freitag, 14. Dezember, ein Modegeschäft überfallen worden. Zwei Männer und zwei Frauen sind flüchtig und werden gesucht. Gegen 16.45 Uhr betraten zwei Arabisch sprechende Räuber die Boutique. Sie zeigten ein Messer vor und befahlen in Landessprache "nichts zu machen". Währenddessen betraten zwei Frauen mit Müllsäcken die Boutique und steckten diverse Damenoberbekleidung in blaue Säcke. Nach nur wenigen Minuten flüchteten alle Beteiligten zu Fuß in...

  • Witten
  • 16.12.18
Blaulicht

Zeugen gesucht
Leergut aus Getränkemarkt in Witten gestohlen

Auf über 30 Kästen Leergut hatten es offenbar Einbrecher am Freitagnachmittag, 23. November, abgesehen. Noch unbekannte Täter haben zwischen 12 und 16 Uhr die Kisten hinter dem Getränkemarkt an der Dortmunder Straße 19 in Witten entwendet. Dazu hatten die Täter einen Zaun aufgebrochen. Das Wittener Kriminalkommissariat (KK 33) sucht Zeugen des Einbruchs. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte unter Ruf 209 8305 (außerhalb der Geschäftszeiten unter 0234 909-4441).

  • Witten
  • 26.11.18
Überregionales

Schubkarre auf Ingridweg 33 in Dinslaken gestohlen - Klaus Hoffmann: selber schuld - Bitte um Rückgabe

Eigentlich wollte Klaus Hoffmann den Mitarbeitern des DIN-Service nur die Arbeit erleichtern und sein Sperrgut fein säuberlich vorn an die Straße legen - Kleinteile in einer Schubkarre, die Holzlatten daneben anständig gestapelt. Als er kurze Zeit später einen Blick nach draußen warf: War die Schubkarre weg. Und nur die. Nun bittet der Dinslakener darum, dass der Dieb die nahezu neue Schubkarre wieder zurückbringt, "gern auch mitten in der Nacht." Zwar hätten seine Nachbarn ihm mittlerweile...

  • Dinslaken
  • 17.10.18
Überregionales

Schwarzer Porsche gestohlen

Unbekannte haben zwischen Samstag, 22. September, 2 Uhr, und Sonntag, 23. September, 2 Uhr, einen in der Werksstraße geparkten schwarzen Porsche mit dem Kennzeichen EN-C 997 gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02324/9166-6000.

  • Hattingen
  • 25.09.18
Überregionales
Stammen diese Münzen evt. aus einen Einbruch?

Fund nach Verhaftung: Vermisst jemand diese Goldmünzen?

Die Kamener Polzei hat letzte Woche bei einer Wohnungsdurchsuchung nach Verhaftung eines 25-jährigen Kameners zwei goldfarbene Münzen bzw. Medaillen sichergestellt - Wer kann Hinweise dazu geben?Zur Herkunft der Goldmünzen konnte der Festgenommene keine glaubwürdige Auskunft geben. Es ist daher nicht auszuschließen, dass die Medaillen aus einer Straftat stammen. Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921-3220 oder 921-0 entgegen

  • Kamen
  • 14.09.18
Überregionales

Motorroller gestohlen, Täter gefasst

Ein Motorroller ist am Freitag, 27. Juli, in Wanne-Mitte gestohlen worden. Die Eigentümerin hatte ihr Zweirad gegen 7.30 Uhr an der Hauptstraße abgestellt. Als sie um 14 Uhr zurückkehrte, war der Roller verschwunden. Die Wattenscheiderin brachte daraufhin bei der Polizei den Diebstahl zur Anzeige. Nur wenige Stunden später konnte der Dieb dank eines Hinweises festgenommen werden. Ein Zeuge meldete der Polizei, dass ihm soeben ein wohl gestohlener Roller zum Kauf angeboten wurde. Die...

  • Herne
  • 31.07.18
Überregionales
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist ein ähnlicher Mercedes wie abgebildet in der Jahnstraße gestohlen worden. Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Foto: Press Photo Mercedes Benz

Bergkamen: Luxus-Mercedes letzte Nacht gestohlen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (10.07. - 11.07) ist zwischen 22.30 und 06.00 Uhr ein schwarzer Mercedes AMG GLC 43 an der Jahnstraße gestohlen worden. Das Fahrzeug parkte auf dem Abstellplatz eines Wohnhauses. Es war mit dem amtlichen Kennzeichen UN-BB3300 versehen. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise zum Diebstahl oder Verbleib des Fahrzeugs bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

  • Kamen
  • 11.07.18
Überregionales

Fahrzeug flüchtet vor Polizeikontrolle

Donnerstagnacht, 5. Juli, richteten Beamte der Polizeiwache Mülheim auf der Mendener Brücke eine Kontrollstelle ein und überprüften Fahrzeuge und Fahrzeugführer auf Fahr(-zeug)tauglichkeit. Gegen 23:45 Uhr beabsichtigten die Beamten, einen grünen VW Polo mit Mülheimer Kennzeichen anzuhalten. Der Wagen startete allerdings einen Fluchtversuch. Die deutlich sichtbaren Anhaltesignale missachtete der Fahrer vorsätzlich und versuchte sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Ein extra für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Tabakwaren aus Wittener Geschäft gestohlen - Zeugen gesucht!

Die Polizei in Witten sucht aktuell nach Zeugen eines Einbruchs in ein Schreibwarengeschäft an der Straße Auf dem Knick 5 in Witten-Heven. Nach aktuellem Kenntnisstand haben unbekannte Täter am frühen Freitagmorgen, 25. Mai, um 3.20 Uhr die Eingangstür mit einem Gullydeckel eingeworfen und aus dem Geschäft Tabakwaren gestohlen. Nach ersten Zeugenaussagen sind zwei Männer in unbekannte Richtung geflüchtet. Eine Person war mit einem hellen Kapuzen-Pullover bekleidet, die zweite mit einem...

  • Witten
  • 28.05.18
Überregionales
So sieht der gestohlene Mini-Bagger aus.
2 Bilder

Mini-Bagger von Baustellengelände in Witten-Heven gestohlen - Polizei sucht Zeugen

EDIT: Nur die Ersatzschaufeln sind noch da: Am Wochenende ist ein Mini-Bagger von einem Baustellengelände in Witten-Heven gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Zuletzt gesehen wurde der schwarzgelbe Bagger der Marke Volvo (Typ"EV18C") am Freitagabend, 4. Mai. Die Mitarbeiter der Tiefbaufirma hatten ihn nach getaner Arbeit gegen 18 Uhr auf dem Baustellengelände an der Bochumer Straße 40 abgestellt und verschlossen. Als sie am Montagmorgen um 7 Uhr zurückkehrten, bemerkten sie den...

  • Witten
  • 08.05.18
Überregionales
2 Bilder

Kö: Durch leerstehendes Ladenlokal in Juweliergeschäft - Auch Unikate gestohlen

Noch gibt es keine Hinweise auf die Täter, die in der Nacht auf den ersten Mai bei dem Einbruch in ein Juweliergeschäft auf der Kö Schmuck und hochwertige Uhren erbeuteten. Die Polizei konnte nunmehr den Tatzeitraum konkretisieren und bittet um Hinweise potenzieller Zeugen. Den vorläufigen Ermittlungen der Kriminalpolizei zufolge, verschafften sich um 21.50 Uhr mindestens zwei Männer Zugang zu einem leerstehenden Ladenlokal in einer Einkaufspassage an der Königsallee. Aus Richtung...

  • Düsseldorf
  • 04.05.18
Ratgeber
Die Polizei fragt. Wem gehört dieser Grabschmuck?

Wer kennt diesen Grabschmuck (Friedhof "Am langen Reck")? Polizei sucht die Besitzer!

Bereits Anfang März hebelten Unbekannte gewaltsam diversen Grabschmuck von mehreren Gräbern auf dem Friedhof Am langen Reck ab. Auf ihrer Flucht ließen die Täter einen Teil ihrer Beute zurück und flüchteten unerkannt. Da es der Kriminalpolizei bisher nicht gelungen ist, die Eigentümer des zurückgelassenen Grabschmucks zu ermitteln, sucht sie nun mit Fotos nach den rechtmäßigen Eigentümern und fragt: Wem gehört der abgebildete Grabschmuck oder wer kann Angaben machen, von welchem Grab der...

  • Wesel
  • 30.04.18
Überregionales

Ungewöhnlicher Diebstahl: Kfz-Langfinger klauen Abschleppwagen vom Spaltmannsfeld

Unbekannte Täter haben den kompletten Abschleppwagen eines Autohauses in Wesel geklaut. Zwischen Montag 18 Uhr und Dienstag 8 Uhr ist das fünf Jahre alte Fahrzeug vom Platz "Am Spaltmannsfeld" verschwunden. Bei dem Abschleppwagen handelt es sich um einen 3,5 Tonnen schweren weißen Fiat Ducato Plateauwagen mit dem Kennzeichen WES-CS 51. Die Täter flüchteten mit dem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Telefon 0281 / 107-0.

  • Wesel
  • 11.04.18
Überregionales
Symbolbild

Hervest: Drei Einbrüche in einer Nacht

Dorsten. Gestern hat es in Dorsten gleich vier Einbrüche gegeben. Drei mal schlugen Einbrecher in Hervest zu, einmal auf der Hardt. Hervest. Am Mittwochnachmittag wurde festgestellt, dass unbekannte Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten und dann in eine Garage auf der Wasserstraße eingedrungen waren. Aus der Garage stahlen die Täter sieben Werkzeugkisten mit unterschiedlichem Inhalt. Hervest. Auf der Josefstraße wurde in eine Erdgeschosswohnung eingebrochen. Die unbekannten...

  • Dorsten
  • 01.03.18
Überregionales

Wer erkennt den gestohlenen Doppelsattel wieder?

Dorsten/Kreis. Die Polizei hofft auf die Hilfe aus der Bevölkerung: Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Sommer wurde ein Doppelsattel gefunden. Der Sattel stammt möglicherweise aus einer Straftat. Trotz intensiven Ermittlungen konnte der Besitzer nicht gefunden werden. Deshalb sucht die Polizei jetzt mit Hilfe von Fotos nach dem Eigentümer. Wer kann Angaben zu dem Doppelsattel machen oder weiß, wem er gehört? Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Gladbeck unter 0800/2361 111...

  • Dorsten
  • 20.02.18
Kultur

Bronzene Gedenktafel gestohlen

Auf dem Friedhof Wandhofen wurde eine schwere Bronzetafel entwendet. Eine schwere Gedenktafel, die den Gefallenen des Ersten und Zweiten Weltkrieges gewidmet ist, wurde auf dem Friedhof in Wandhofen demontiert. Sie ist ungefähr 80 mal 80 Zentimeter groß. Die Diebe müssen sie mit einer Brechstange aus der Verankerung gehoben haben. Fest steht auch, dass die Täter ein Fahrzeug am Friedhof geparkt haben müssen, um die Tafel wegzuschaffen. Die Stadt erstattet Strafanzeige und bittet um...

  • Schwerte
  • 13.02.18
Überregionales
Der Hund saß im Auto, als der Mercedes geklaut wurde. Archiv-Foto: Peter Gerber
2 Bilder

Autodiebstahl in Bergkamen - Hund saß im Wagen

Am Freitag wurde auf dem Parkplatz eines Discounters an der Rünther Straße ein alter Mercedes (Typ 124, Bj. 1984) gestohlen. Besonders tragisch für den Fahrzeughalter, dass sich sein Hund im Wagen befand. Zum Glück wurde der Hund noch am gleichen Tag gefunden. Die Täter hatten ihn am Kuhbach, in Höhe eines Geldinstitutes, angebunden. Das Tier konnte wohlbehalten an sein Herrchen zurückgegeben werden. Von dem grauen Mercedes (amtliches Kennzeichen UN-WZ 33) fehlt allerdings weiterhin jede...

  • Kamen
  • 22.01.18
Überregionales
Wem gehört dieser Schmuck? Foto: Polizei Kreis Unna

Methler: Schmuckkoffer im Straßengraben gefunden

Letzte Woche Donnerstag wurde in einem Graben der Straße Altenmethler ein Kopfkissenbezug gefunden, in dem sich ein gefüllter Schmuckkoffer befand. Die Gegenstände sind trotz der widrigen Witterung in einem sehr guten Zustand. Bislang konnte der Fund keinem Diebstahl zugeordnet werden. In einem Ring steht "Forever andi". Ferner gibt es eine Kinderzeichnung mit dem Zusatz "von Finlay". Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307/921-3220 oder 921-0 entgegen.

  • Kamen
  • 15.12.17
  •  1
Überregionales

HAGEN - Verstorbener Mann wurde beklaut - Die Polizei sucht den Täter und bittet um Mithilfe

Im November 2016 verstarb in Hagen ein 71 Jahre alter Mann aus der Lippestraße. Im Nachlass des körperlich beeinträchtigten Mannes befanden sich dessen EC-Karte und Ausweispapiere. Im Zuge der Aufarbeitung seiner Papiere stießen Angehörige auf Ungereimtheiten, die sie bei der Polizei zur Anzeige brachten. Ein Unbekannter hatte zu Lebzeiten des 71-Jährigen (am 01.10.) in Köln an einem Geldautomaten zweimal Geld abgehoben und wurde dabei fotografiert. Dabei verdeckte er weitestgehend sein...

  • Hagen
  • 06.09.17
Überregionales
3 Bilder

Über 100 Gummientchen und ein Karton voller bunter Sachen vom Weseler für die Martini-Kids

Erzieherin Lilianne Lazarz ist genauso glücklich wie die 62 Kinder des Martini-Kindergartens am Rande der Weseler City: Nach dem Aufruf im Weseler. der Einrichtung, Ersatz für ihre geklauten Entchen zu spenden, dauerte es nicht lange, bis eben dies geschah. Die ersten quietschgelben Gummitierchen wurden alsbald angeliefert. Mittlerweile sind es über 140 von "mehreren edlen Sponsoren und Helfern und wir sind echt dankbar, dass sich so viele gemeldet haben", sagt Lilianne Lazarz. Diese...

  • Wesel
  • 31.08.17
  •  2
Überregionales

HAGEN - Fahndung der Polizei - Wer kennt diesen Mann?

Am 6. Juli traf eine 64 Jahre alte Frau gegen 17.15 Uhr in einem Supermarkt an der Fleyer Straße eine Nachbarin und im Bereich der Obsttheke kam die beiden ins Plaudern. Zu diesem Zeitpunkt befand sich das Portemonnaie der Geschädigten in einem Jutebeutel am Einkaufswagen. Als sie wenig später an der Kasse ihren Einkauf bezahlen wollte, war die Börse verschwunden. Ein bislang unbekannter Täter hatte die günstige Gelegenheit genutzt, bei dem Diebstahl etwa 400 Euro Bargeld und eine EC-Karte...

  • Hagen
  • 30.08.17
Überregionales

Kripo sucht Geschädigte und Zeugen nach Fund

Dinslaken. Am Donnerstag, 8. Juni, gegen 13.50 Uhr wurde bei einem Handel für Rohstoffe an der Thyssenstraße eine sehr markante Engelsfigur sowie vier verschiedene Grablichter, beziehungsweise Vasen, angeliefert.Die Engelsfigur hat eine Höhe von etwa 100 Zentimetern und ist zirka 30 Kilogramm schwer. Den Spuren nach ist die Figur von einem Sockel oder ähnlichem abgerissen worden. Die Grablichter sind teilweise zerstört. Da die Ermittlungen der Kriminalpolizei bisher keinerlei Hinweise...

  • Dinslaken
  • 18.08.17
Überregionales

Mini gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Dinslaken. In der Zeit von Montag, 14. August,, 20.30 Uhr, bis Dienstag, 07.30 Uhr, stahlen Unbekannte einen schwarzen BMW Mini Cooper One, der an der Emscherstraße parkte. Das Fahrzeug ist auf das KennzeichenDIN- F 313 zugelassen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064 / 622-0.

  • Dinslaken
  • 16.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.