homepage

Beiträge zum Thema homepage

LK-Gemeinschaft
Die Proben sind abgeschlossen, der digitale Adventskalender der Borbecker Schule längst online: Seit gestern kann über die Homepage des Gymbo Tag für Tag ein Türchen geöffnet werden.

Gymnasium Borbeck startet digitalen Adventskalender
Musik und mehr hinter 24 Türchen

Das erste Türchen durfte bereits geöffnet werden. Eine leckere Praline, ein Weihnachtsglöckchen aus Schokolade, vielleicht auch ein selbstgemachtes Gedicht: Es gibt eine Vielzahl verschiedener Adventskalender. Sie alle "versüßen" uns die Tage bis zum Weihnachtsfest auf die eine oder andere Art. Der Kalender des Gymnasiums Borbeck macht das in diesem Jahr mit Kunst und Kultur. Wer den „digitalen Adventskalender“ auf www.gymbo.de öffnet, der bekommt weder Schokolade noch eine andere Nascherei:...

  • Essen-Borbeck
  • 01.12.20
Ratgeber
Auf der Internetseite des Gymnasiums Voerde ist ab morgen ein Informationsangebot freigeschaltet.

Gymnasium Voerde stellt sich online vor
Informationen für (Grund-)Schüler und Eltern

Das Corona-Virus und die Kontaktbeschränkungen haben an vielen Schulen dazu geführt, dass größere Informationsveranstaltungen nicht stattfinden können. So auch am Gymnasium Voerde. Stattdessen hat die Schule nun ein umfangreiches Informationsangebot auf der Homepage freigeschaltet. Dort zu finden sind die wichtigsten Informationen zum Schulstart am GV, zur Schulorganisation, zum Ganztagsbereich inklusive der Mensa, zum Stundenraster sowie zu den pädagogischen Grundsätzen der Schule....

  • Voerde (Niederrhein)
  • 26.11.20
Vereine + Ehrenamt
Vorher - nachher: Die kleine Alice wurde im Motorraum eines Lkw gefunden. Der Verein Tierfreunde päppelte sie wieder auf. Jetzt ist die Katze kaum wieder zu erkennen.

Tapetenwechsel bei Tierfreunde e.V.
"Immer mehr Tiere brauchen Hilfe"

Führungswechsel beim Verein Tierfreunde: Nachdem die 1. Vorsitzende, Regina Müller, mit sofortiger Wirkung von ihrem Amt zurückgetreten war, wurde bei der Jahreshauptversammlung der Tierfreunde Marion Glogger zur ersten Vorsitzenden gewählt, Silja Steffan zur 2. Vorsitzenden. Viel Zeit zur Einarbeitung blieb den beiden nicht, da immer mehr Tiere die Hilfe der Tierschützer brauchen. "Extrem viele Muttertiere mit ihren Kitten und zum Teil schwer verletzte Katzen wurden in diesem Spätsommer...

  • Kamen
  • 10.11.20
Kultur
Pfarrer Samuel Dörr und junge Ehrenamtliche haben festgehalten, wie sie an der neuen Homepage gearbeitet haben: teilweise mit Beamer, zwei Laptops und Tablet, um immer direkt zu schauen, ob das mit dem responsiven Design auch funktioniert.

Neuer Internetauftritt der Auferstehungsgemeinde
Ein Spiegel des Gemeindelebens

Die Evangelische Auferstehungsgemeinde Duisburg Süd gibt im Internet ein komplett neues Bild ab. Ein wichtiger Grund für den Aufbau einer neuen Seite war, dass die alte Homepage von Smartphones und Tablets nicht gut aufzurufen war. Jetzt sind die Infos zur Gemeinde unter https://evaufdu.de auf allen Geräten gut zugänglich und im Vergleich zur früheren Seite sind nun auf jeder Unterseite große, ansprechende Fotos zu finden, die das breite Spektrum der Gemeindearbeit bildlich hervorheben. Die...

  • Duisburg
  • 06.11.20
Kultur
In veränderter Form informieren das Willibrord-Gymnasium und die Städtische Gesamtschule Emmerich, auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation, die Schüler und Eltern der vierten Grundschuljahrgänge vor den eigentlichen Schulanmeldungen.

Absage: Tage der offenen Tür und Infoabend an den weiterführenden Schulen in Emmerich
Gymnasium und Gesamtschule in Emmerich informieren über Änderungen

Bitte 4sp, 36er Überschrift, Ortsmarke Emmerich Das Willibrord-Gymnasium und die Städtische Gesamtschule Emmerich haben auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation in Absprache mit dem Fachbereich Jugend, Schule und Sport beschlossen, dass es die Informationen für die Schüler und Eltern der vierten Grundschuljahrgänge vor den eigentlichen Schulanmeldungen in veränderter Form geben werde. Infoabend findet digital statt Der traditionelle Informationsabend mit der Darstellung der...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.11.20
Kultur

Guten Tag liebe Leser
Digitales Erwachen!

Die Begriffe Brauchtumspflege und Internet bringt man nicht unbedingt in direkte Verbindung miteinander. Doch auch was das betrifft, hat das Corona-Virus Einfluss genommen und die Karnevalisten der Stadt Velbert gehen neue Wege. So treibt der Hoppeditz im Netz sein Unwesen. Bisher macht nur ein Trailer des noch schlafenden Narren neugierig, doch am 11.11 um 11.11 Uhr wird es auf der Homepage des Festausschusses Velberter Karneval ein digitales Erwachen geben. Der Countdown läuft!

  • Velbert
  • 05.11.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Schulleiterin Judith Koch organisiert die Beratung für Eltern diesmal digital.

Eltern können sich über Realschule Mellinghoferstraße online informieren
Realschule öffnet auch digitale Tür

Die Realschule Mellinghoferstraße stellt sich Eltern der zukünftigen Fünftklässler am Samstag, 14. November digital und telefonisch in persönlichen Beratungen vor. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr am Samstag und Donnerstag, 19. November, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr, stehen die Schulleitungsmitglieder und Lehrkräfte für individuelle, telefonische Beratungen zur Verfügung. Aufgrund der Pandemie bietet die Schulleitung ab dem 13. November einen kleinen Film auf der Schulhomepage an, in dem die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.11.20
Kultur
Screenshot meiner Homepage mit den russischen Texten
2 Bilder

Übersetzungen
Deutsch - Russisch

Wer hätte das gedacht – ich komme wieder auf den Geschmack, Russisch zu schreiben! Richtig in dieser Sprache habe ich zuletzt vor 28 Jahren geschrieben, als ich – natürlich! – noch in der alten Heimat war. Seitdem verfasse ich hauptsächlich Briefe an meine ehemalige Arbeitskollegin und gute Freundin Nadja, die in Omsk lebt, und gelegentlich kurze Posts bei Одноклассники (eine Facebook ähnliche Plattform). Es ist, als ob ich etwas Vertrautes nach und nach wieder entdecken würde. Das macht Spaß...

  • Hemer
  • 29.10.20
  • 2
  • 1
Politik
Der Hochsauerlandkreiskreis hat eine neue Homepage. Neben dem neuen optischen Erscheinungsbild präsentiert sich die Kreisverwaltung erstmals mit einer Karrierewebsite.

Kreisverwaltung hat neue Homepage - erstmals mit Karrierewebsite

In einem modernen Design, mit übersichtlichen und serviceorientierten Internetseiten zeigt sich der Hochsauerlandkreis auf www.hochsauerlandkreis.de. Neben dem neuen optischen Erscheinungsbild präsentiert sich die Kreisverwaltung erstmals mit einer Karrierewebsite. Unter www.hochsauerlandkreis.de/karriere/ stellt sich die Kreisverwaltung mit einer emotionalen Ansprache als attraktiver Arbeitgeber vor. Der aufwendige Relaunch (Design, Programmierung und IT-Infrastruktur) wurde durch die SIT...

  • Arnsberg
  • 17.10.20
Ratgeber
Hermann Schiefer, Geschäftsführer des Kindergartenwerkes, und KiTa-Fachberaterin Sandra Niggemeier starten die neue Internetseite für die Kindertagesstätten im Evangelischen Kirchenkreis Unna.

Kindergärten in neuem Look
Evangelischer Kirchenkreis Unna startet Homepage

Bunt geht es her in den 25 Kindertagesstätten im Evangelischen Kirchenkreis Unna. Gemeinsamkeit steht im Vordergrund und die Ermutigung, eigene Wege zu finden. Das alles unter Gottes Schutz und Segen. Diese Aspekte werden sichtbar in dem neuen Design von Logo und Homepage der Kindergärten und des Kindergartenwerkes im Evangelischen Kirchenkreises Unna. Die Internetseite www.ev-kigawerk-unna.de ist nun online gegangen. Wichtigste Funktion der neuen Seite: Eltern sollen hier auf der Suche nach...

  • Unna
  • 01.10.20
Wirtschaft
Auf der Homepage der Langenberger Werbevereinigung (LWV) stellen sich die Gastronomen des Stadtteils in kurzen Videos vor und erläutern, welche Herausforderungen sie wegen der Corona-Pandemie und der erforderlichen Schutzmaßnahmen zu meistern haben.

Langenberger Werbevereinigung lässt Gastronomen zu Wort kommen
Videos zeigen, wie Corona dem Stadtteil schadet

Nachdem sie ihre Restaurants und Kneipen einige Wochen komplett schließen mussten, stehen sie nach dem Lockdown vor vielen neuen Herausforderungen. Die Gastronomen des Velberter Stadtteils Langenberg müssen ebenso wie alle Anderen dieser Dienstleistungs-Branche strenge Auflagen erfüllen und umfangreiche Maßnahmen ergreifen, die zum einen den Betrieb deutlich beeinflussen und zum anderen natürlich wirtschaftliche Folgen haben. Mit welchen Problemen sie genau zu kämpfen haben und was sie...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.08.20
Sport
„Herzlich Willkommen beim Lüner SV im Internet (Collage Social Media Team Lüner SV)

Der Tanz in Sozial-Media: Lüner SV wirbt mit neuem Internetauftritt

Lünen. Einen Kopfsprung in die digitalen Fluten macht der Lüner SV Fußball. Seit Mitternacht, 1. August, ist ein neuer Internetauftritt „online“. Schon in den vergangenen Tagen war die Website www.luener-sv.de im Wartungsmodus und Inhalte nicht mehr erreichbar. Nach wochenlanger Kleinarbeit präsentiert sich nun der Webauftritt des Vereins modern, mit frischem Layout und neuen Inhalten. „Wir haben die Corona-Zeit genutzt, um unsere Präsenz im Social Media Bereich neben Facebook, Instagram...

  • Lünen
  • 01.08.20
Ratgeber
Ein Screenshot von der VHS-Homepage mit Login-Funktion zeigt die jetzt vereinfachte Anmeldemöglichkeit.
Foto: VHS Duisburg

VHS-Herbstprogramm geht Montag online - Neuer Anmelde-Service
Gedrucktes Programm in der ersten Augustwoche erhältlich

Die Volkshochschule Duisburg schaltet am Montag, 27. Juli, ihr neues Herbstprogramm im Internet frei. Dann sind alle Kurse, Seminare, Vorträge, Exkursionen und alle weiteren Bildungsangebote des kommunalen Duisburger Weiterbildungszentrums online zugänglich. Ab dann werden auch Anmeldungen entgegengenommen. Aufgrund des eingeschränkten Publikumsverkehrs hat die Volkshochschule ihr Online-Anmeldeverfahren optimiert. „Auch bislang konnte man sich über die Homepage der Volkshochschule Duisburg...

  • Duisburg
  • 26.07.20
Ratgeber
In der evangelischen Gnadenkirche am Neumühler Markt finden seit Sonntag wieder Präsenz-Gottesdienste statt, wenn auch unter "Corona-Vorzeichen".
Foto: Reiner Terhorst

Präsenz-Gottesdienste in der Neumühler Gnadenkirche
Anmeldung erforderlich

Die Evangelische Kirchengemeinde Neumühl hat ihre Gnadenkirche am Hohenzollernplatz am letzten Sonntag wieder für Präsenz-Gottesdienste geöffnet. Den nächsten Gottesdienst feiert sie dort am Sonntag, 21. Juni, um 9.30 Uhr. Da die Personenzahl wegen des Sicherheitsabstands auf 24 beschränkt sein muss, bittet die Gemeinde um telefonische Anmeldung (mittwochs bis freitags zwischen 8 und 12 Uhr unter 580448). Zu den Gottesdiensten sind eigene Mund-Nasen-Bedeckungen mitzubringen und dauerhaft in...

  • Duisburg
  • 16.06.20
Politik
Tim Wortmann (FDP)

Aktuelle Informationslücken in Corona-Zeiten gravierend
FDP-Fraktion kritisiert Ausfall von Schulhomepages

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen zeigt sich entsetzt über die Berichte vom wochenlangen Ausfall zahlreicher Schulhomepages in Essen. Der schulpolitische Sprecher der Essener Liberalen, Tim Wortmann, fordert umgehende Nachbesserungen: „Die Internetpräsenz der Schule, die von den eigenen Kindern besucht wird, ist ein niederschwelliger Informationszugang für die Eltern. Fällt diese in der aktuellen Krisensituation aus, erschwert dies eine geordnete Wiederbeschulung sowie die Möglichkeiten...

  • Essen
  • 03.06.20
LK-Gemeinschaft
Bunte Steine, von Kindern gemalt und gestaltet, beinhalten Botschaften. Auch diese verarbeitet das Theologen-Ehepaar auf ihrer neuen Homepage und reicht sie weiter.
Fotos: www.koenig-brand.de
3 Bilder

Wanheimer Theologen-Ehepaar will den Menschen Mut machen
Das Miteinander und das Füreinander stärken

„Die Unsicherheit, in der wir derzeit leben, macht ja allen zu schaffen. Menschen suchen einen Halt, und den wollen wir ihnen mit unseren Texten, Bildern und Ansprachen geben.“ Friedrich Brand, über 25 Jahre Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wanheim, inzwischen im Ruhestand, bringt eine Idee auf den Punkt, die längst auf große Resonanz gestoßen ist. Gemeinsam mit seiner Frau Dorothee Brand-König, die als Krankenhausseelsorgerin tätig ist, hat er eine Webseite auf den Weg gebracht,...

  • Duisburg
  • 10.05.20
  • 1
  • 2
Kultur
5 Bilder

Neugierig auf die Kirche im Netz?
Was die Evangelische Kirchengemeinde Wesel online zu bieten hat

Kennen Sie schon das online Angebot der Kirchengemeinde? Neben dem Angebot auf www.kirche-wesel.de findet man auch auf www.youtube.de vielfältige Videos: Einfach „Evangelische Kirchengemeinde Wesel“ oder „Dommusik Wesel“ eingeben. Wer den Kanal abonniert, erfährt immer alle Neuigkeiten. Mögen Sie Musik? Dann wählen Sie unter Orgelkonzerten, kurzen Gitarren- oder Cello-Stücken, singen Sie selber mit oder hören sich das von Okko Herlyn vorgetragene (Tauf)lied „Ich sage ja“ an. Sehnen Sie sich...

  • Wesel
  • 06.05.20
Vereine + Ehrenamt
Das Zentrum Kloster Kamp geht wöchentlich auf Sendung.

Wöchentlicher Videogruß vom Kloster Kamp
Ungeschnitten. Ehrlich.

Der Leiter des Geistlichen und Kulturellen Zentrums Kloster Kamp, Dr. Peter Hahnen, und seine Mitwirkenden haben sich überlegt, wie sie ihren Freunden und Gästen in dieser außergewöhnlichen Zeit der räumlichen Distanz nah sein können. Das Ergebnis ist ein wöchentlicher Videogruß aus dem Geistlichen und Kulturellen Zentrum Kloster Kamp, der immer montags online geht. Peter Hahnen beschreibt diese Aktion wie folgt: "Jedes Mal beginnt das Ganze mit einem leeren Stuhl, schneeweiß. Der ist immer...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.04.20
Ratgeber
Um Frauen und Mädchen in dieser besonderen Zeit zu unterstützen, bietet die Frauenberatung Arnsberg ein ganz neues, digitales Angebot an.

Frauenberatung mal anders: Neues Angebot im HSK

Um Frauen und Mädchen in dieser besonderen Zeit zu unterstützen, bietet die Frauenberatung Arnsberg ein ganz neues, digitales Angebot an. Neben der Telefonberatung und der Onlineberatung, die sie über die Homepage www.frauen-hsk.de nutzen können, werden wöchentlich digitale Gruppenangebote angeboten. Diese Gruppen sind offen für alle interessierten Frauen und Mädchen. Interessierte werden gebeten, sich telefonisch (Tel. 02931 2037) oder per E-Mail (beratung@frauen-hsk.de) an die...

  • Arnsberg
  • 03.04.20
Ratgeber
Auf Anregung des Bürgermeisters der Stadt Sundern (Sauerland) hat die Stadtmarketing Sundern eG in Zusammenarbeit mit dem SAE der Stadt Sundern die Homepage  https://www.sundern-sorpesee.de/Sundern-hilft-Sundern eingerichtet.

Corona-Pandemie: Unterstützung für Gewerbetreibende + Kunden
"Sundern hilft Sundern“ - Homepage eingerichtet

Auf Anregung des Bürgermeisters der Stadt Sundern (Sauerland) hat die Stadtmarketing Sundern eG in Zusammenarbeit mit dem SAE der Stadt Sundern die Homepage  https://www.sundern-sorpesee.de/Sundern-hilft-Sundern eingerichtet. Zum einen bietet diese Plattform den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu sehen, welche Gewerbetreibenden Lieferdienste für die Versorgung mit Lebensmitteln und dringend benötigten Waren des täglichen Bedarfs anbieten, zum anderen haben die Gewerbetreibenden eine...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.03.20
Vereine + Ehrenamt
Der Stadtheilige St. Ludgerus und seine Werdener halten auch in schweren Zeiten zusammen.
Foto: Henschke

Die Solidar-Aktion „werdenliefert.de“ veröffentlicht Lieferdienste, Services und Hilfsangebote in Werden
Die Werdener halten zusammen

Nicht lange reden, sondern machen. In diesen besonderen Zeiten des Corona-Virus sollten den Werdenern Dienstleistungs- und / oder Hilfsangebote zentral zur Verfügung gestellt werden. Kurzentschlossen wurde die Seite „www.werdenliefert“ ins Leben gerufen. Chris Helmer vom Werdener Bürger- und Heimatverein steckte mit Benjamin Neubert vom Werdener Werbering die Köpfe zusammen und beide nahmen Pfarrer Oliver Ruoß von der Evangelischen Kirche Werden mit ins Boot. Dirk Uhlenbrock und Thomas...

  • Essen-Werden
  • 20.03.20
Ratgeber
Eine der ersten Geburtsurkunden im Archiv der Stadt vom 22. September 1800.

Personenstandsregister sind jetzt online abrufbar
Tolle Neuigkeiten für Familienforscher

Die Stadt Kamp-Lintfort bietet nun auf ihrer Homepage die sogenannten Personenstandsregister zur Onlineansicht an. Geburten- und Heiratsbücher bis 1885 sowie Sterbebücher bis 1929 können abgerufen werden. „Die Bücher wurden 2014 im Auftrag des damaligen Stadtarchivars Dr. Spitzner-Jahn digitalisiert“, erklärt der heutige Stadtarchivar Dr. Martin Klüners. Auf der ganzen Welt abrufbar Bisher seien die Daten allerdings nur am Nutzer-PC im Archiv zugänglich gewesen. Ab sofort könnten die...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.03.20
Ratgeber
Auf der Homepage der Technischen Betriebe Velbert finden Interessierte weitere Informationen.
2 Bilder

Diese Service-Stellen in Velbert und Heiligenhaus nicht aufsuchen!

Viele Dienstleister und Unternehmen haben ihre Service-Stellen ab sofort geschlossen. Bürger werden entsprechend gebeten, sie nicht aufzusuchen. Mitarbeiter der Technischen Betriebe Velbert (TBV) und der Straßenverkehrsbehörde sind im Verwaltungsgebäude, Am Lindenkamp 33, nur noch in Ausnahmefällen und nach vorheriger Terminvereinbarung persönlich zu sprechen. Das Service-Center der TBV ist zu den üblichen Dienstzeiten unter 02051/262626 oder Servicecenter.TBV@velbert.de erreichbar. Weitere...

  • Velbert
  • 17.03.20
Ratgeber
Ganz auf den Nutzer und seine Suche ist die neue städtische Website zugeschnitten.
2 Bilder

"Bochum, gib mir Infos"
Neue städtische Internetpräsenz stellt den Bürger in den Mittelpunkt

In ganz neuem Design kommt die städtische Website bochum.de seit dem 30. Oktober daher. Die Worte "Bochum, gib mir Infos zu" springen dem Nutzer als erstes in großen Buchstaben entgegen. Sie spiegeln den Anspruch, den die Stadtverwaltung mit der neuen Website verfolgt, wider: Der Bürger, seine Fragen und Anforderungen stehen im Mittelpunkt. Rund zwei Millionen Klicks und etwa 300.000 Nutzer im Monat zählte die bisherige Website. Für viele Bürger sei sie das primäre Informationsmedium, so...

  • Bochum
  • 31.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.