Inthronisierung

Beiträge zum Thema Inthronisierung

Politik
 Janine Feldmann (Stadtbaurätin), Matthias Steck (Kämmerer) und Dr. Karsten Schneider (Beigeordneter für Bildung und Soziales) übergaben Matthias Müller (2.v.l.) symbolisch den Rathausschlüssel.

Erste Sitzung schon am Montag um 8 Uhr
Blitzstart für Bürgermeister Müller

 "Im Namen des Verwaltungsvorstandes heiße ich Sie herzlich willkommen und wünsche Ihnen alles Gute für Ihre Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Herten." Mit diesen Worten übergab Stadtkämmerer Matthias Steck am Montag den symbolischen Schlüssel fürs Rathaus an den neuen Bürgermeister Matthias Müller. "Ich bedanke mich für die herzliche Begrüßung und freue mich auf die Arbeit in der Verwaltung. Es geht sofort an die Arbeit, ohne Probezeit, ohne lange Einarbeitung – die muss parallel laufen....

  • Herten
  • 05.11.20
Vereine + Ehrenamt
Prinz Michael VIII. und Prinzessin Maren I. sind außerhalb der Karnevalszeit, als Familie Schmidt keine Unbekannten in der Kolpingsfamilie.

Kolpingsfamilie Schwelm inthronisiert Prinzenpaar am 24. Januar
Kolpingkarneval in den Startlöchern

Am kommenden Freitag, 24. Januar, wird das Prinzenpaar der Kolpingsfamilie Schwelm inthronisiert. Prinz Michael VIII. mit seiner Ehefrau Prinzessin Maren I. Schmidt sind schon seit vielen Jahren treue Jecken des Kolpingkarnevals. Wer die Inthronisierung live verfolgen möchte, ist zu der Jecken-Zeit ab 19.11 Uhr eingeladen, in die Gaststätte des Kolpinghauses zu kommen. Nach einem kurzen Rückblick auf die vergangene Session, werden Maren I. und Michael VIII. Schmidt an diesem Abend das Zepter...

  • wap
  • 23.01.20
Kultur
14 Bilder

Prinzen-Proklamation im Bürgerhaus
Karneval an allen Ecken

"Tanzt! Lacht! Habt Spaß! Egal ob im Bürgerhaus, im Sportzentrum oder an all den anderen Orten in den Stadtteilen", forderten Prinz Markus I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Saskia I. bei der feierlichen Prinzen-Proklamation am vergangenen Wochenende. Schließlich laute das Sessions-Motto "Karneval für Jecken, in Velbert an allen Ecken". Mit Auftritten der städtischen Tanzgarden, Live-Musik bekannter Karnevals-Bands und einer unterhaltsamen Moderation durch Präsident Christian Nikolaus hatte...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.11.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Kinder-Stadtprinzenpaar Conner I. und Joyce I. umrahmt vom Bürgermeister Tobias Stockhoff, den Betreuerinnen Lokies und Keiner, Rudolf Haller und Michael Hübner, MdL.

Besuch im Rathaus Dorsten
Kinder-Stadtprinzenpaar inthronisiert

Nachdem sie beim Lichterfest schon auf der Bühne vorgestellt wurden, konnten sie nun vom Bürgermeister am 11.11. um 18:00 Uhr im Rathaus inthronisiert werden.Connor, der I. (Wittenborn) und Joyce, die I. (Kruse) werden in dieser Session das närrische Dorstener Volk regieren. Eigentlich im kleinen Rahmen geplant, kamen doch die Dorstener Jecken aus allen Ecken, um sich dieses Ereignis nicht entgehen zu lassen. So konnte Bürgermeister Tobias Stockhoff die zahlreichen Narren begrüßen und die...

  • Dorsten
  • 13.11.19
Vereine + Ehrenamt
Mike und Gabi Pletziger sind die neuen Majestäten der Neumühler Schützen.
Fotos: BSV Neumühl
4 Bilder

Ein spannender Dreikampf beim Königsvogelschießen – Bärbel Beckers wurde 1. Schützendame
Mike und Gabi Pletziger „regieren“ Neumühl

Die Neumühler Bürger-Schützen haben ein neues Königspaar. Mike Pletziger schoss im wahren Sinn des Wortes den Vogel ab, ist somit Regent des BSV Neumühl, unterstützt von seiner Ehefrau Gabi als Königin. Bis es soweit war, musste sich Pletziger einem spannenden Dreikampf stellen. Der Schützentag auf dem Schützenplatz an der Gerlingstraße begann mit einem musikalischen Frühschoppen. Nach der Begrüßung der zahlreichen Gäste und befreundeten Vereine durch Präsident Peter Schroeder und seinen „Vize“...

  • Duisburg
  • 17.08.19
Vereine + Ehrenamt
Das neue Kooperationskönigspaar Björn Geurtz und Julia Niesta (l.) wurde begeistert aufgenommen und ihre Nachfolger Erwin und Reich mit stehenden Ovationen verabschiedet.         Fotos: Reiner Terhorst
6 Bilder

Björn Geurtz ist jetzt die „Doppelwaffe“ des BSV Neumühl – Gleich zweimal den Vogel abgeschossen
„Das ist doch wirklich nicht normal“

Das 2. Hamborner Koperationsschützenfest war ein Fest der Wetterextreme. Am Eröffnungsfreitag zeigte das Thermometer fast 40 Grad an, und vor dem Festumzug am Samstag mit Großem Zapfenstreich gab es ein Gewitter mit kräftigem Platzregen, aber am Sonntag bei zwei spannenden Schießwettbewerben war wieder alles „normal“. Nicht normal war allerdings, dass es einen „Doppelkönig“ gab. So sprudelte es auch aus Ulrich Kretschmer, der die Moderation des „Königsschießens“ und des anschließenden...

  • Duisburg
  • 29.07.19
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Schützenfest 2019 in Drevenack
Rauschende Schützensause am Buschweg: Neues Königspaar und Kinderregenten inthronisiert

Vom 25. bis zum 27. Mai feierte der Schützenverein Drevenack dass alljährliche Schützenfest im Festzelt auf dem Parkplatz des Edeka Marktes in Hünxe-Drevenack. Bereits eine Woche zuvor, auf dem Schießstand im Vereinsheim am Buschweg, konnte sich der 38-jährige Einzelhandelskaufmann Stefan Jörres bei Schießen um die Königswürde im Stechen behaupten und wurde neuer Schützenkönig. Er wählte seine Ehefrau Tanja Jörres als Königin. Am Samstag wurde das neue Königspaar dann bei bestem Wetter, mit...

  • Hünxe-Drevenack
  • 29.05.19
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt das Königspaar Christian und Bettina Traud und den ersten Vorsitzenden Rainer Volz sowie Adjutantin Gisela Riband.

Neuer Schützenkönig in Rotthausen

Der BSV Rotthausen 1966 hat seinen neuen König ermittelt. Am 16. Juni wird die Inthronisierung gefeiert.  Das Trophäenschießen begann nach der Eröffnung durch den ersten Vorsitzenden Rainer Volz. Christian Traud holte die Krone mit 15 Schuss vom Vogel runter. Auch das Zepter und der Reichsapfel fielen relativ zügig. Aber der erste Flügel brauchte fast fast Stunden und 243 Schuss. Das Königsschießen selbst dauerte nur 30 Minuten, da der Holz-Vogel schon eine ganze Menge Treffer intus hatte....

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.18
LK-Gemeinschaft
Prinz Maximilian I. und Prinzessin Shakira I. haben gemeinsam mit Pagin und Pagen vor gut einer Woche die Macht übernommen. Was sich das Kinderprinzenpaar der Stadt Dinslaken in der Session 2017/18 vorgenommen hat, lesen Sie im Innenteil. Foto: B. Kerschel Seite 3

Kinder an der Macht: Dinslakens Kinderprinzenpaar ruft wahre Beifallsstürme hervor

von Reiner Terhorst  Schon bei ihrer Proklamation haben Maximilian I. Suchland, Shakira I. Liedlbauer, Pagin Lina Jacobi und Page Kenny Werthmann wahre Beifallsstürme bekommen. Die neue Dinslakener Kinderprinzencrew verbreitet gute Laune und macht Appetit auf mehr. Dinslaken. Ihr Sessionsmotto „Ob Zelt, ob Schlauch – wir sind immer gut drauf“ ist schon fast so etwas wie ein närrisches Lebens- und Glaubensbekenntnis. Das Zelt passt auf Maximilian genau, denn er ist aktiver Pfadfinder, und der...

  • Dinslaken
  • 26.11.17
LK-Gemeinschaft
Prinz Hartmut I. und Prinzessin Sabine I. mit den Pagen Fredi und Carmen.

Prinzenpaar im Amt: Auf einer Fußbankregieren sie die Stadt

von Heinz Haas Dinslaken. Der 11. im 11. um 11.11 Uhr. Die fünfte Jahreszeit bricht an und wird offiziell eingeläutet. Im Haus Maaß beginnt das fröhliche und zugleich feierliche Ritual und Treiben der Dinslakener und Hiesfelder Narren. Alle, aber auch wirklich alle Karnevalisten des Hiesfelder Carnevals Club 1999 sind erschienen. Die große Schar der Jecken singt und klatscht mit und es wird geschunkelt. Schon zu Beginn von Hoppeditzerwachen und Prinzenproklamation ist die Stimmung im großen...

  • Dinslaken
  • 15.11.17
Vereine + Ehrenamt
Jochen der (I.), wurde feierlich durch den Kreisvorsitzenden Bernd Dittmeyer, zum Kaiser gekrönt. Zur Kaiserin nahm er seine Frau Siggi (I.) Fotos: Gärtner
154 Bilder

So feierten die Lüner Schützen von 1332 ihr neues Kaiserpaar...

Nachdem am 08.07.2017 das Vogelschießen des Lüner Schützenvereins von 1332 e.V. stattgefunden hatte- und „Präsident Jochen Clewing“ mit dem 446. Schuss sich vor seinen Konkurrenten, Jörg Kostrzewa durchsetzen konnte, war nun am Samstag den 15.07.2017 der Krönungsball (Inthronisierung) im Festzelt in Lünen, auf dem Parkplatz vom Heinz Hilpert Theater, wo Jochen der (I.), feierlich durch den Kreisvorsitzenden Bernd Dittmeyer, zum Kaiser gekrönt wurde. Zur Kaiserin nahm er seine Frau Siggi (I.)....

  • Lünen
  • 16.07.17
Vereine + Ehrenamt
Das neuen Wambeler Kaiserpaar führte den Tross des BSV Wambel beim sonntäglichen Festumzug durchs Dorf an. In der vierten Reihe links im geblümten Kleid die BSV-Vorsitzende Beate Scharlewski.
6 Bilder

Schützenkaiserpaar Frank I. und Nadja I. regiert Wambel

Nach dem Titelgewinn beim Bürger- und Schützenverein (BSV) Wambel vor drei Jahren, der dann beim ersten Schützenfest Dortmund-Ost 2012 ein wenig im Schatten der erstmals ermittelten Ost-Königin stand, hat Frank Haumann beim Vogelschießen am Freitagabend in der Gartenanlage „Am Nussbaumweg“ erneut den Vogel von der Stange geholt und sich damit den Titel eines Schützenkaisers gesichert. Haumann und seine Königin Nadja Münsterberg wurden dann am Samstagabend als Wambeler Schützenkaiserpaar...

  • Dortmund-Ost
  • 11.08.15
Vereine + Ehrenamt
Nicht nur Toto I. (von rechts) und Birgit I. riefen dem närrischen Volk bei der Inthronisierung zu, auch Bürgermeister Dirk Lukrafka ließ sich von der Stimmung anstecken.
7 Bilder

In die Herzen getanzt

Heiligenhaus hat Amboss und Hammer im Stadtwappen, in der Stadt Velbert verbreiten die Karnevalisten damit gute Laune. Das neue Stadtprinzenpaar, Prinz Toto I. und Prinzessin Birgit I., war reichlich nervös bei der feierlichen Inthronisierung. „Wir können besser tanzen als reden“, hatten die Beiden angekündigt, aber dann hätten sie doch beinahe ihren Tanzeinsatz verpasst. Denn den Ablauf hatte der Prinz nicht so richtig im Kopf. Braucht er auch nicht, dafür hat so ein Prinzenpaar schließlich...

  • Velbert
  • 14.01.15
Vereine + Ehrenamt

Tränen bei der Inthronisierung

Rene I. und Venetia Victoria : Stolz der Prinzengarde Viele Tränchen flossen am Sonntagnachmittag im Townhaus in der Altstadt bei der Inthronisierung des neuen Kinderprinzenpaares der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf. Vor gut 100 Gästen, inklusive der gerade gekrönten, neuen Tonnenbäuerin Nina-Thea Ungermann und des Ehrenpräsidenten des CC Engelbert Ochsenfort übernahm Präsident Dirk Kemmer die Inthronisierung des neuen Kinderprinzenpaares der Prinzengarde. Jedoch mussten vorher Jakob und...

  • Düsseldorf
  • 11.11.13
Vereine + Ehrenamt

Neues Kaiserpaar der Burgaltendorfer Schützen

Die neue Kaiserin des Burgaltendorfer Schützenvereins heißt Anne I (Groß, 2.v.r.) - Sie holte beim Königsschießen mit dem 29. Schuss den Vogel von der Stange. Ihr zur Seite steht Heinrich I (Groß, r.). Die Adjutanten des Kaiserpaars sind Bärbel Volkwein und Alfred Ulbrich. Glückwünsche gab‘s am Tag der Inthronisation auch vom ehemaligen Königspaar Karl I (Kauper, l.) und Doris I (Kauper, 2.v.l.). Foto: Janz

  • Essen-Ruhr
  • 18.06.12
Vereine + Ehrenamt

Gelsenkirchener Schützengilde 1965 e.V. hat ein neues Königshaus

Am 21. Mai fand das Schützenfest der Gelsenkirchener Schützengilde 1965 e.V. im Münsterländischen Büren statt. Nach 76 Schuss holte unsere neue Königin Claudia I. den Vogel herunter. Am Samstag den 28. Mai erfolgte dann die feierliche Inthronisierung im Pfarrsaal Heillig Kreuz in Gelsenkirchen-Ückendorf. Bei Königsblauem Himmel und Vorfreude auf das kommende DFB-Pokalfinale fand am Pokalfinalsamstag das erste Gelsenkirchener Schützenfest des Tages, etwas außerhalb der Stadtgrenzen statt. –...

  • Gelsenkirchen
  • 29.05.11
  • 1
Kultur
Frisch inthronisiert: Prinzregent Manfred Bull mit Bauer Bernd vom Alsfeld und Jungfrau Michaela vom Marienviertel. Begleitet wird das Dreigestirn von den Paginnen Ramona (links) und Julia.

Dreigestirn im Amt

Die Inthronisierung des Dreigestirns der Karnevalsgemeinschaft „Dampf drauf“, ist eigentlich ein unspektakulärer Akt. Innerhalb von Minuten erhält der jeweilige Regent aus den Händen des Sitzungspräsidenten Mütze mit Federn, Kette und Zepter. Und schon wird aus einem Bürgerlichen ein Adliger. So geschehen am Samstag in der Aula des Heinrich-Heine-Gymnasiums. Dieses Jahr war alles etwas anders: Der vorgesehene Prinz Klaus II. (Konradowski) ist schon seit Ende November schwer erkrankt und ob er...

  • Oberhausen
  • 12.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.