Ein spannender Dreikampf beim Königsvogelschießen – Bärbel Beckers wurde 1. Schützendame
Mike und Gabi Pletziger „regieren“ Neumühl

Mike und Gabi Pletziger sind die neuen Majestäten der Neumühler Schützen.
Fotos: BSV Neumühl
4Bilder
  • Mike und Gabi Pletziger sind die neuen Majestäten der Neumühler Schützen.
    Fotos: BSV Neumühl
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Die Neumühler Bürger-Schützen haben ein neues Königspaar. Mike Pletziger schoss im wahren Sinn des Wortes den Vogel ab, ist somit Regent des BSV Neumühl, unterstützt von seiner Ehefrau Gabi als Königin. Bis es soweit war, musste sich Pletziger einem spannenden Dreikampf stellen.

Der Schützentag auf dem Schützenplatz an der Gerlingstraße begann mit einem musikalischen Frühschoppen. Nach der Begrüßung der zahlreichen Gäste und befreundeten Vereine durch Präsident Peter Schroeder und seinen „Vize“ Ulrich Kretschmer standen die Schießwettbewerbe im Mittelpunkt. Besonders gespannt war man natürlich, wer die Nachfolge von Björn Geurtz und Julia Niesta als Neumühler Majestäten antreten würde.

Drei "ernsthafte"
Königsaspiranten

Zum Königsvogelschießen hatten sich 14 Schützen ins Schießbuch von Thorsten Wassink eingetragen. Zunächst zielte man auf die Pfänder. Den Kopf des Königsvogels holte sich Hans Niesta, das Zepter Christian Woiczinski, den Apfel Karl-Josef „Kalle“ Beckers, den rechten Flügel Martin Kretschmer und den linken Mike Pletziger. Letzterer war einer von ingesamt drei „ernsthaften“ Aspiranten um die Königswürde. Gerd Geurtz und Manfred Schilling warfen ihren Hut ebenfalls in den Ring.

Schließlich holte mit dem 177. Schuss Pletziger das letzte erkennbare Stück des Königsvogelrumpfes von der Stange und ist somit neuer Schützenkönig des Bürger-Schützen-Verein Hamborn-Neumühl 1926 e.V. für das Schützenjahr 2019/2020. Zu seiner Königin erwählte er sich, wie bereits im Vorfeld klar war, seine Ehefrau Gabi Pletziger. Ihnen zur Seite stehen das Marschallpaar Kalle und Bärbel Beckers sowie Adjutant Hans Niesta.

Bärbel Beckers
1. Schützendame

Spannend verlief auch der Wettbewerb um die Nachfolge von Gabi Pletziger als neue 1. Schützendame. Elf Teilnehmerinnen schossen wiederum zuerst auf die Pfänder. Hier waren Bettina Knüppel (Kopf), Marina Niesta (Zepter), Karina Niesta (Apfel), Bärbel Beckers (rechter Flügel) und Gabi Pletziger (linker Flügel) erfolgreich, ehe Bärbel Beckers mit dem 112. Schuss siegreiche Finalistin war und somit neue „Titelträgerin“ ist.

25 Ehrengäste und Bürger wollten Neumühler Bürgerkönig werden. Jürgen Weber nennt jetzt den Kopf des Bürgervogel sein Eigen, Monika Blümel das Zepter, Gabi Stein den Apfel, Erhard Klinger den rechten und Uwe Heider den linken Flügel. Bürgerkönigin wurde schließlich Marion Kruse, die neben zahlreichen Gratulationen auch einen prall gefüllten Präsentkorb entgegennahm.

Mehr Flair und
Atmosphäre

Der Ausklang mit der feierlichen Inthronisation fand nicht auf dem Schützenplatz statt, sondern wurde erstmals im benachbarten Haus Birken vollzogen. „Das hat schon mehr Flair und Atmosphäre. Das ist dem Anlass einfach würdiger und angemssener“, meinte Ulrich Kretschmer und hat damit Recht behalten.

Mit König Mike Pletziger haben die Neumühler ihren Kandidaten um die Würde des künftigen Kooperationskönigs im nächsten Jahr ermittelt. Eine Woche zuvor taten dies bereits die Marxloher Grünröcke mit ihrem neuen König Mario Rothländer (der Wochen-Anzeiger berichtete), und am 31. August sind die Hamborner Hubertus-Schützen an der Reihe, um den Nachfolger von Ernst Keilau zu küren.

Platz für
Jüngere

Bei den Neumühler Schützen steht zudem in Kürze die Jahreshauptversammlung an. Aus gut unterrichteten Kreis ist zu vernehmen, dass Präsident Peter Schroeder auf eigenen Wunsch Platz für Jüngere macht. Thorsten Wassink soll seine Nachfolge antreten und Ulrich Kretschmer 2. Präsident bleiben.

Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.