Alles zum Thema Jens Steinmann

Beiträge zum Thema Jens Steinmann

LK-Gemeinschaft
Eingang Zentralbibliothek ESSEN (Mitte, Nähe E-Hbf)
11 Bilder

KLEIN KUNST ist auch KUNST!
KUNST: verbindend + kommunikativ ... und GUT! :-)

ESSENLiteratur-Café ESSEN, 16.03.19 Stadtbibliothek/LITERATUR-Café: Ausstellungs-Eröffnung „Lokalkompass-GEMEINSCHAFT“ ??? Bürgerreporter BERNHARD BRAUN .... BESSER ein wenig SPÄT, als NIE :-))) Spät war es geworden, freitags abends, erst sehr spät ins Bett gefallen. Dementsprechend spät und müde, fast schon misslaunig kam ich samstags früh aus den Federn und hatte doch einige Dinge auf meiner „to-do-list“. Schnell alles geklärt, telefonisch und via smartphone, wann, wie, wo und...

  • Essen-Ruhr
  • 31.03.19
  •  23
  •  2
LK-Gemeinschaft
33 Bilder

VORWEIHNACHTLICHER SPASS IN BOCHUM
Sie kamen nicht aus dem Morgenland... aber die Sterne leuchteten hell in Bochum!

😇🎄😇 15 Tage vor Heiligabend... wurden sie in Bochum gesehen! Erst am Hauptbahnhof, später in der Innenstadt und anschliessend auf dem Weihnachtsmarkt! Ganz zum Schluss dann noch in einem alten und bekannten Brauhaus! Die Rede ist nicht von den 3 Weisen aus dem Morgenland, sondern es handelte sich hierbei um Menschen, die ihre Kopfbedeckungen mit Stolz und Freude zur Schau stellten! Sie waren im wahrsten Sinne des Wortes wohlbehütet! Auffällig waren auch diese BOCHUM-SCHILDER...

  • Bochum
  • 29.12.18
  •  30
  •  9
LK-Gemeinschaft
22 Bilder

DER TAG AN DEM DER REGEN KAM...und trotzdem ein tolles Treffen stattfand!
Bürgerreporter und Redaktion auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt in Bochum

2. Advent BOCHUM 9. 12. 2018 LK-Treffen Redaktion und Bürgerreporter > > > Nachdem hier eingeladen wurde... und ich mich hier bedankt hatte... folgte dieser Beitrag an der 1. Station... die berühmte Currywurstbude!!! Nun machen wir einen Schritt zurück! Unser Treffpunkt am Hauptbahnhof Bochum, wo sich fast alle versammelt hatten, und wo wir für unseren lieben GERD eine Schweigeminute eingelegt hatten und seiner gedachten! Die nächste Station - nach der...

  • Bochum
  • 17.12.18
  •  26
  •  7
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

RAUM FÜR FANTASIE - DIE GESCHICHTE MIT DER CURRYWURST
Lokales aus Bochum - Bürgerreporter und Redaktion auf dem Weihnachtsmarkt

Der 1. Teil ist hier zu finden - Jetzt eine Geschichte... von einem tollen Treffen und der Currywurst!!! 🌲 😉 Es begab sich zu der Zeit... als das 2. Kerzlein am Adventskranz angezündet wurde! Da machten sich aus allen möglichen Ecken viele Menschen auf den Weg, um - neben anderen Aktivitäten - auch der Bochumer Currywurst zu frönen! Damit sie nicht verloren gingen und auch, damit alle anderen sehen konnten, dass sie zusammengehören, trugen sie um den Hals ein sichtbares...

  • Bochum
  • 11.12.18
  •  38
  •  7
LK-Gemeinschaft
Fast alle auf einem Bild... war nicht möglich! Aber hier stehen schon sehr viele beisammen!
48 Bilder

RAUM FÜR FANTASIE - FRÖHLICHES LK-TREFFEN MIT REDAKTION UND BÜRGERREPORTER
Lokales aus Bochum - Was für ein schöner Tag... ♥

2. Advent BOCHUM 9. 12. 2018 LK-Treffen Redaktion und Bürgerreporter > > > Das sind die Momente im Leben, die Spaß machen... und was macht es da schon aus, wenn einige Regentropfen zwischendurch fallen?!? Absolut nichts!!! Denn wer Spaß am Leben und an das Treffen vieler unterschiedlicher Menschen hat, der ist hier genau richtig! Möglich gemacht hat das alles GUDRUN WIRBITZKY! Monate, Wochen, Tage und viele letzte Stunden mit einer Nacht ganz ohne Schlaf haben es...

  • Bochum
  • 10.12.18
  •  46
  •  8
LK-Gemeinschaft
Wo fliegt Santa denn nun ?
28 Bilder

BürgerReporter erobern Weihnachtsmarkt 🌲🌲🌲🌲🌲wilde Weihnacht in Sicht
Lokales aus Bochum🔊 Bochum total 🔊 Pudelnass und trotzdem Spaß

Humor ist eine Eigenschaft, andere zum Lachen zu bringen. Das Humor zudem als Begabung gilt und Wind und Wetter ab kann - das haben wir am gestrigen Sonntag erfahren. Wir hatten Humor.  😂 Wind und Wasserdicht starteten wir BürgerReporter aus allen Eckchen des Lokalkompasses um gemeinsam Bochum zu erkunden. Auf nee....Currywurst. Der Besuch eines Weihnachtsmarktes mit Handwerkständchen, Glühwein und gebrannten Mandeln gehört zur Adventszeit dazu. (allerdings nicht so nass) Klar findet...

  • Bochum
  • 10.12.18
  •  60
  •  11
LK-Gemeinschaft
...auf meinem Rückweg, allein, durch die Bochumer CITY... MERRY CHRISTMAS! :-)
8 Bilder

LK-Weihnachtsmarkt-City-TREFF BOCHUM
ein D A N K E SCHÖN nach BOCHUM

... nur mal´so auf die Schnelle sage ich hier D A N K E SCHÖN für einen wunderschönen Weihnachts-Nachmittag in BOCHUM, gelle´!!!:-))) GUDRUN Wirbitzky und Co. lud (en) ein zu einem TOLLEN, erlebnisreichen Advent-Sonntags-Bummel auf den Bochumer Weihnachtsmarkt.... und auch Jens Steinmann+Miriam Dabitsch der LK-REDAKTION waren mit von der PARTIE´ ... !!! ... und wenn ich auch morgens noch dachte, achhhh nnneeee, bei diesem unchristlich-untypischen Dezember Wetter habe ich...

  • Bochum
  • 09.12.18
  •  44
  •  16
Ratgeber
Community-Manager Jens Steinmann (links) und Redaktionsleiter Thomas Knackert im Kaminzimmer von Haus Horst in Kalkar
7 Bilder

Ideen entwickeln und austauschen - konstruktives Gespräch auf dem Rittersitz Haus Horst in Kalkar

Zu einer ideenreichen, produktiven und nutzbringenden Gesprächsrunde trafen sich heute Thomas Knackert - unser Redaktionsleiter aus Velbert-Langenberg, Jens Steinmann aus Herne - einer unserer beliebten Community-Manager - und ich als Bürgerreporter - im Kaminzimmer des Rittersitzes Haus Horst vor den Toren der mittelalterlichen Stadt Kalkar. Themen rund um den Lokalkompass, um die Pressearbeit, Zukunftsvisionen und -perspektiven, neue Ideen und Ansätze wurden lebhaft und harmonisch...

  • Kalkar
  • 27.02.18
  •  28
  •  15
Überregionales
26 Bilder

Die Zukunft des Lokalkompass

Am 22. November 2017 fand in Essen, im Unperfekthaus, ein Workshop statt. Die Redaktion (Thomas Knackert, Martin Dubois, Miriam Dabitsch, Jens Steinmann) lud BürgerReporterinnen und BürgerReporter ein, um über die Zukunft des Lokalkompasses zu reden. Kritik und neue Ideen waren erwünscht. Leider waren nicht so viele BR vor Ort als geplant. Nun, die Wenigen, die mitgewirkt haben, hatten genug neue Ideen und Verbesserungsvorschläge parat... Es gibt zu diesem Thema schon viele Beiträge, darum...

  • Essen-West
  • 26.11.17
  •  15
  •  16
LK-Gemeinschaft
Geschenke und Gewinne gab es reichlich, auf der BürgerreporterLesung am 12.11.2017 in Bochum
28 Bilder

Lokales aus Bochum - Erste LK-Bürgerreporter Lesung und die Redaktion (Miriam und Jens) mitten unter uns! - Kleine Bildergeschichte von einem "Gekröntem Haupt"

* Bochum 12. November 2017 "Katholisches Vereinshaus" Kleines Daumenkino mit Miriam und Jens Da mir noch Fotos (speziell mit meinereiner) fehlen, kann ich meinen eigentlichen Beitrag noch gar nicht starten... auch mangels Zeit! Dennoch möchte ich einen kleinen KURZEINBLICK geben, was in Bochum auf der 1. Bürgerreporter-Lesung so passiert ist! Naja, viel zu sehen gibt es nicht... aber es ist unschwer zu übersehen, was oder besser wen... ich so im Visier hatte! Der...

  • Bochum
  • 14.11.17
  •  20
  •  23
Kultur
9 Bilder

-----Tod unter Gurken, ------- Kabarett trifft Krimi-----

Kleines Vorwort : Es ist Freitag Mittag, meine Frau kommt mit einem Zeitungsartikel mit den Worten zu mir, daß vor Betrügern gewarnt wird, daß man also, wenn ein Unbekannter anruft und fragt, ob er denn richtig mit der einen oder anderen Familie verbunden sei, auf ---KEINEN--- Fall mit ---JA oder NEIN--- antworten soll, sonst hat man sich ganz schnell irgendeinen Vertrag eingehandelt !!! Ich sagte ihr, daß ich das sowieso noch nie getan hätte, daß ich in solchen Fällen immer...

  • Düsseldorf
  • 03.07.17
  •  13
  •  16
Sport
Begeisterung ...
26 Bilder

Dortmund aktuell: Steilpass Finale 23.Juni 2017... oder die schönste Nebensache der Welt ist. ..Fußball ...

Wir haben sie erlebt ...die schönste Nebensache der Welt. Lebendig, emotional, interaktiv-ganz großes Kino.3 D Kino-Show mit Philipp Lahn ,Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller, Mario Götze Manuel Neuer, Mats Hummels und Christoph Kramer. 7 Hauptdarsteller, echte Profis,7 Weltmeister fast zum anfassen. Gemeinsam erleben wir den WM -Sieg 2014 - die Legendären Spiele von 1954,1974 und 1990.Klasse die Hologramm-Technik. Platz nehmen auf Tribünenstufen dieses Highlight entspannt betrachten. Das...

  • Dortmund-City
  • 24.06.17
  •  37
  •  20
Kultur
Wie wird das Ende sein ?
16 Bilder

Lokales aus Dortmund : Sonnenbunker oder wenn der kalte Tod kommt ...dann.

Erkundung des Sonnenbunker Dortmund mit Jens Steinmann ... und einer unglaublich netten Truppe ... Dienstag, den 25 April 2017. Nachwort : Atomkrieg - der kalte Tod ... Wenn der kalte Tod kommt werden zahlreiche Menschen erkranken und sterben denn im Gefolge der Atomexplosion wird das Ozonschild geschädigt. Gezündete Bomben über den Metropolen des jeweiligen Feindes lassen riesige,gewaltige Feuerbrünste entstehen. Millionen und aber Millionen Tonnen Ruß rasen bis zu 100...

  • Dortmund-City
  • 13.05.17
  •  20
  •  12
Kultur
überleben um jeden Preis...
9 Bilder

Dortmund-Sonnenbunker/Gedankengänge oder wenn die Welt stirbt ...

Atomkrieg ... von Gudrun Wirbitzky Kein Vogel der am Morgen singt nicht´s mehr das uns fröhlich stimmt. Himmelgrau folgt triefend rot gibt es Leben oder Tod ? Später... Ist die Sonne noch zu sehen wird die Welt schon bald vergehen? Was richtet unsere Spezies an frage ich mich dann und wann. Weiterleben... Karge Landschaft weit und breit Verlustängste und endlos Leid. Zeit des Jammerns Zeit der Klagen erzählen von den besseren Tagen. Endstation... Ein zurück...

  • Dortmund-City
  • 02.05.17
  •  90
  •  18
Kultur
Lohn für Pioniere...
14 Bilder

Dortmund aktuell-Sonnenbunker - wer eingestiegen ist , der muss mitmachen ...

Pünktlich um 12.05 am 08.06.1964 öffnet sich die tonnenschwere Stahltür für 144 Männer und Frauen. 48 Mädchen zwischen 16-21 Jahren sowie 48 Frauen und eben soviel Männer sind angetreten um das überleben im Sonnenbunker zu erproben. Motto: Wer eingestiegen ist, muss mitmachen. Eingesperrt auf knappsten Raum beginnt auf nur einer Etage der erste Belegungsversuch eines Atombunkers. Einwegwäsche, Kissen, Decken der zugewiesene Schlafplatz wird vorbereitet. Pritschenartige Betten auf dem man nur...

  • Dortmund-City
  • 28.04.17
  •  11
  •  9
LK-Gemeinschaft
Kein wirkliches Dschungelcamp, aber für 144 waghalsige Menschen startete genau hier das PROJEKT ÜBERLEBEN IM ERNSTFALL!
56 Bilder

Lokales aus Dortmund - Dschungelcamp im Jahre 1964 im Sonnenbunker - Bilder Aktuell von 2017

* Dortmund 25. April 2017 Sonnenbunker Zwickauer Straße Heute berichte ich wieder aus dem Sonnenbunker in Dortmund! Alles rund um Küche, Wasch- und Sitzgelegelegenheiten und Toiletten! Dazu erzähle ich euch die Geschichte, die im Jahre 1964 für allerhand Wirbel gesorgt hatte! Es gab damals vor allen Dingen Proteste, weil erst geplant war, auch Kinder in diese Studie miteinzubeziehen! Dagegen hätte ich auch protestiert! Jugendliche ja... aber doch keine Kinder!!!...

  • Dortmund-City
  • 27.04.17
  •  31
  •  22
Kultur
Das Koloss mitten im Wohngebiet ...
64 Bilder

Lokales aus Dortmund - Faszination Sonnenbunker- mit dem Lokalkompass unterwegs.

Bürger Reporter gesucht: wer erkundet mit Jens Steinmann den Sonnenbunker in Dortmund ? Im Kriegsfall wird es eng ? Dreizehn Kubikmeter Lebensraum pro Person - da werden wir neugierig. Klingt bedrückend aber es ist auch sicher spannend. So spannend das ich gleich anfange mit meiner Erzählung. Der Hochbunker in der Zwickauerstrasse in Dortmund wurde Ende des zweiten Weltkrieges fertig gestellt. Der Hochbunker wurde nach dem Krieg zunächst als Lager und Archiv genutzt. 1959-1963...

  • Dortmund-City
  • 26.04.17
  •  37
  •  18
LK-Gemeinschaft
26 Bilder

Lokales aus Dortmund - Rund um den tollen Sonnenbunker; wo innen gar nicht die Sonne scheint!

* Dortmund 25. April 2017 Sonnenbunker Zwickauer Straße Hier einige Fotos, die den Sonnenbunker von außen zeigen und dazu noch einige Bürgerreporter und andere interessierte Menschen, die an diesem Tage im April dort anwesend waren! Wer etwas über den Sonnenbunker lesen und wissen möchte, der klicke bitte hier auf den beigefügten Link (X) drück auf die rote Schrift! :D Bevor ich aber angekommen bin, habe ich Gudrun in Bochum abgeholt und sie hatte mir noch eine Stärkung...

  • Dortmund-City
  • 26.04.17
  •  17
  •  24
LK-Gemeinschaft
Unser nettes Trüppchen (fotografiert von Jens Schwiegermama) - Wie zu sehen, hatten wir viel Spass!
28 Bilder

Lokales aus Dortmund - Lustige und spannende Erlebnisse im Sonnenbunker

* Dortmund 25. April 2017 Sonnenbunker Zwickauer Straße 2. Beitrag ist hier! (X) Als der liebe Jens in diesem Beitrag insgesamt 5 Leute suchte, die ihn begleiten wollen, dachte ich, ich schaffe es nicht! Doch irgendwie - wenn man etwas wirklich so sehr möchte - geht es dann doch! Im Moment habe ich leider keine Zeit - für einen ausführlichen Beitrag! Aber einige KOSTPROBEN zeige ich meinen Freunden und Lesern dann doch schon einmal! Ich weiss doch, dass alle gespannt...

  • Dortmund-City
  • 26.04.17
  •  18
  •  21
Kultur
Sitzfläche für 3 Menschen ? Hilfe !

Lokales aus Dortmund : Sonnenbunker ... Geheimnissvolle Welt ...

Vorankündigung: Faszination Sonnenbunker... Hinter 3,5t schweren Schleusentoren befindet sich eine ganz eigene Welt, die im ABC- Ernstfall 1500 Menschen für 30 Tage Schutz bietet? Das klingt interessant und einige Bürger-Reporter konnten den Betonkoloss mit allen technischen Einbauten und Umbauten besichtigen. Autarkes " Existieren " im Ernstfall das macht neugierig. Dankeschön der Redaktion und natürlich Jens Steinmann für dieses außergewöhnliche Abenteuer. Natürlich wird in kürze ein...

  • Dortmund-City
  • 26.04.17
  •  30
  •  20
Politik
Das Internet wie wir es kennen, wurde 1991 für jedermann zugänglich.

Aus dem Netz: Das Internet ist alt geworden

von Jens Steinmann Alles wird immer digitaler, das Internet verändert unsere Gesellschaft in rasantem Tempo. Nicht nur hat sich in den letzten 25 Jahren unsere Art der Kommunikation verändert, auch hat die Digitalisierung ganze Wirtschaftszweige modernisiert und neue hervorgebracht - nicht zuletzt verdanken auch die Redakteure des Lokalkompass' dem weltweiten Netz ihren Job. Wie schön, dass sich seit einiger Zeit auch die Politik um das Thema zu bemühen scheint. Unter Hundeliebhabern gilt...

  • Essen-Süd
  • 09.04.16
  •  9
  •  11
LK-Gemeinschaft
Juchuuu... endlich geschafft!!! - Dieses Bild hat Jens mit Selbstauslöser fotografiert!!
30 Bilder

Lokales aus Essen - Besuch in der Redaktion - Russenhocke, Gruppenbild und Spass

* Essen-Süd 25.02.2016 Redaktion 15:30 Uhr Lokalkompass Hallo erstmal... oder so... ;-))) Schon so lange hatte ich vor, einmal nach Essen zu fahren, um der Redaktion einen Besuch abzustatten. Schon so oft hatte ich mit Bea geschrieben und wir wollten uns einmal Auge in Auge gegenüberstehen!!! Manchmal gibt es Zufälle... aber, ich denke oft, dass es keine Zufälle gibt, sondern, dass das passiert, was passieren soll!!! Wie ihr ja alle wisst, bin ich kaum noch bei Facebook, seit ich...

  • Essen-West
  • 12.03.16
  •  43
  •  32
  • 1
  • 2