Kita-Kinder

Beiträge zum Thema Kita-Kinder

LK-Gemeinschaft
Simone Findt von der Werdener Kita Pusteblume hat das Lächeln nicht verlernt.
Foto: Henschke

In der Werdener Kita Pusteblume macht Simone Findt gute Miene zum bösen Virus
Kinder dürfen nicht die Verlierer werden

Der kleine Knirps klebt am Zaun und winkt ein wenig traurig seinen Freunden. Die sind zurzeit in der Notbetreuung der Werdener Kita Pusteblume und für ihn unerreichbar. Einrichtungsleiterin Simone Findt sieht die Szene, ist berührt und lächelt. Glücklicherweise hat sie das noch nicht verlernt. Denn auch wenn sich am 2. Mai der Einzug ihrer Kita „Pusteblume“ in ihrem Neubau zum dritten Mal jährt, zu feiern gibt es gerade wenig an der Heckstraße. Findt muss gute Miene zum bösen Virus machen:...

  • Essen-Werden
  • 28.04.20
Sport
Kids-sind-fit@home: Jeden Dienstag und Donnerstag um 10 Uhr stellen kindererfahrene Trainer in 15 bis 20 Minuten Spiel- und Sportideen mit Alltagsgegenständen und Dingen aus dem Kinderzimmer vor, erzählen Bewegungsgeschichten und singen Bewegungslieder.

Duisburg: Kids-sind-fit@home - Kostenloser virtueller Stuhlkreis für Kita-Kinder
Kooperation der Novitas BKK mit dem Stadtsportbund Duisburg und dem Sportbildungswerk NRW trägt weitere Früchte

In Zeiten der geschlossenen Kitas und Spielplätze sind es gerade die Kinder, die ihre gewohnten Bewegungsmöglichkeiten schmerzlich vermissen. Daher hat der Stadtsportbund Duisburg unter dem Namen kids-sind-fit@home nun auch Online-Video-Kurse für Kinder im Kindergartenalter ausgetüftelt. Die Novitas BKK unterstützt ihn bei der Umsetzung. Jeden Dienstag und Donnerstag um 10 Uhr stellen kindererfahrene Trainer in 15 bis 20 Minuten Spiel- und Sportideen mit Alltagsgegenständen und Dingen aus...

  • Duisburg
  • 06.04.20
Sport
Egal ob Basketball, Fußball, Schwimmen, ... -  Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht.

Einlösen der Gutscheine nicht vergessen
Einjährige kostenlose Mitgliedschaft in Dinslakener Sportvereinen für Kinder im letzten Kita-Jahr

Schon vor einigen Monaten haben die Stadt Dinslaken und der Stadtsportverband das Gemeinschaftsprojekt „kostenlose Schnuppermitgliedschaft für Kita-Kinder“ auf den Weg gebracht. Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht. Das Team der Stadtverwaltung erinnert daran, dass die rund 550 von den Kindergartenleitungen ausgeteilten Gutscheine noch bis zum 31. Juli eingelöst werden können....

  • Dinslaken
  • 19.06.19
Kultur
Dem schönen Martinsfeuer machte der Regen nichts aus.
4 Bilder

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne
Kita Postreitweg beim Laternenfest

Auch die Kinder der Kita Postreitweg, Essen-Frohnhausen, feierten ihr Laternenfest. Traditionell sangen und spielten die Kleinen die Geschichte vom armen Mann, mit dem St. Martin seinen Mantel teilte. In der stimmungsvoll erleuchteten Markuskirche lauschten Eltern, Großeltern, Geschwister und viele weitere Freunde der Legende, die sich vor langer Zeit zugetragen hatte. Wir sind alle eine Welt Wunderschöne, mit viel Liebe zum Detail, hatten die Kita-Kinder zuvor mit ihren Erzieherinnen und...

  • Essen-West
  • 08.11.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Gruppenfoto mit Bürgermeister Rudolf Jelinek (Mitte):  Die Kinder der Kita Im Mühlenbruch hatten riesigen Spaß beim Schmücken des Tannenbaums auf dem Stoppenberger Markt.

Aktion der Werbegemeinschaft auf dem Barbarossa-Platz: Kleine Helfer am großen Baum

„Das macht Spaß“, sagt der 4-jährige Pascal, als er auf der großen Leiter am Baum steht, um beim Schmücken zu helfen. Prominente Unterstützung erhielten er und die anderen Kinder der städtischen Kindertagesstätte Im Mühlenbruch von Bürgermeister Rudolf Jelinek. Er freut sich: „Der schön geschmückte Baum sorgt für eine tolle Advents- und Weihnachtsstimmung auf dem Stoppenberger Markt.“ Zu der Aktion „Rund um den Weihnachtsbaum“ hatte die Werbegemeinschaft Stoppenberg alle Bürgerinnen und Bürger...

  • Essen-Nord
  • 01.12.17
Vereine + Ehrenamt
Auch in diesem Jahr wird die Acht-Meter-Tanne wieder frisch aus dem Sauerland angeliefert: Der Vorsitzende der Werbegemeinschaft, Michael Bachor, freut sich schon darauf.

Werbegemeinschaft lädt ein: Kita-Kinder schmücken Tannenbaum auf dem Stoppenberger Markt

Viele kleine Helfer der Kindertagesstätte Im Mühlenbruch schmücken am Freitag, den 24. November 2017, den Tannenbaum auf dem Barbarossa Platz in Essen-Stoppenberg. Von 9 bis 13 Uhr lädt die Werbegemeinschaft Stoppenberg an diesem Tag alle Bürgerinnen und Bürger zu der Veranstaltung „Rund um den Weihnachtsbaum“ ein. Sein Kommen zugesagt hat bereits der erste Bürgermeister der Stadt Essen, Rudolf Jelinek. „Wir hoffen, sehr viele Gäste auf dem Markt begrüßen zu dürfen“, sagt Vorsitzender...

  • Essen-Nord
  • 21.11.17
  • 2
Überregionales
Die Kita-Kinder freuen sich sehr über ihren bestandenen Bücherei-Führerschein.

Vom Göttlichen Wort: Kita-Kinder sind "bibfit"

Die Vorschulkinder der Katholischen Kindertagesstätte "Vom Göttlichen Wort" freuen sich riesig über ihren Bücherei-Führerschein. Die Kinder sind nun "bibfit" und kennen sich bestens mit Büchern aus. Der Rabe Fridolin und das Bücherei-Team waren den Kindern eine große Unterstützung.

  • Dortmund-Ost
  • 12.04.16
Natur + Garten
Ein toller Abschluss des einwöchigen Großeltern-Kind-Projekts „Uhu und Heule-Eule“ in der Ev. Kita Hohenbuschei in Brackel: Eine Falknerin und ein Falkner von der Marsberger Falknerei „Eulenhof“ waren zu Besuch und hatten gleich sieben Eulen vom Kauz - hier Bartkauz Merlin - bis zum Sibirischen Uhu mitgebracht.
3 Bilder

"Uhu und Heule-Eule" zu Besuch in der Ev. Kita Hohenbuschei in Brackel

Mit dem gut einstündigen Besuch von gleich sieben Eulenvögeln und ihren beiden Falknern von der Marsberger Falknerei „Eulenhof“ von Tatjana und Stefan Kosfeld fand das einwöchige Großeltern-Kind-Projekt „Uhu und Heule-Eule“ in der Evangelischen Kindertagesstätte (Kita) Hohenbuschei einen gelungenen Abschluss. Kinderbuch „Heule-Eule“ war die Inspiration Zunächst hatten die rund 50 beteiligten Kita-Kinder gemeinsam mit ihren Omas und Opas beispielsweise kleine Eulen und andere Waldtiere...

  • Dortmund-Ost
  • 27.01.15
  • 2
Kultur
Swimmy ´s geniale Idee, um den Gefahren des Meeres zu entgehen...
21 Bilder

Ich bin ein kleiner Fisch. Ich schwimme im Meer...

Swimmy erobert zum 2. Mal die Herzen des Publikums. Faszinierend Voller Poesie und Phantasie. Einzigartig! Das Publikum taucht ein in eine schillernde Unterwasserwelt. Die kleinen und großen Gäste begleiten den Fisch Swimmy, der sich nicht unterkriegen lässt, der frech, wild, mutig, klug und abenteuerlustig ist, um die gefährlichen Klippen des weiten Ozeans zu umschwimmen. Dort begegnen ihm die unterschiedlichsten Meeresbewohner. Ob Hummer, Kugelfisch, Seepferdchen oder der gefährliche...

  • Arnsberg
  • 18.07.13
  • 2
Kultur
Stolz sind die Kinder von der Hainallee und ährenkorn auf ihren Videopreis.

Videopreis für Kita-Kinder

Sie haben's geschafft: Die Dortmunder Kitas Hainallee und Ährenkorn haben mit zwei Filmprojekten den Deutschen Jugendvideopreis geholt. Mit der Künstlerin Ulrike Korbach hatte mit den Kindern in der Etwage Kulturelle Bildung im Dortmunder U die trickfilme "Wurstbrei" und "Dunkle Reise" gedreht. Zur feier des Preises, Lud die U2 Kulturelle bildung die erfolgreichen Kinder jetzt zum Workshop Lichtmalerei noch einmal ins U ein.

  • Dortmund-City
  • 08.07.13
Ratgeber
Die Herner Familienzentren wollen in Zukunft noch enger zusammenarbeiten. Foto: Detlef Erler

In NRW die Größten!

Das Netzwerk der Herner Familienzentren ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen: 17 Familienzentren mit 31 Kindertageseinrichtungen zählen inzwischen zu dem nunmehr größten Verbund dieser Art in NRW. Täglich erreicht das Netzwerk mit seinen offenen, interkulturellen und nahezu kostenfreien Angeboten flächendeckend mehr als 2200 Kita-Kinder und rund 8800 Erziehende aus allen Kulturen und Bildungsschichten. Beratung und Bildung von Familien wird großgeschrieben. „Wir wollen Familien mit...

  • Herne
  • 12.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.