Alles zum Thema Klassenfahrten

Beiträge zum Thema Klassenfahrten

Politik
Trafalgar Square in London. Die britische Metropole ist ein beliebtes Reiseziel von Klassenfahrten.

Klassenfahrten trotz Terrorgefahr?

Europäische Metropolen wie London, Paris oder Brüssel sind beliebte Reiseziele von Klassenfahrten. Ein Höhepunkt im Schulalltag. Doch wie sieht das in Zeiten von Terrorgefahr aus? Der Stadtanzeiger fragte bei Schulleitern in Castrop-Rauxel nach, ob die Anschläge der letzten Zeit Einfluss auf Klassenfahrten haben. Verzichten Schulen womöglich ganz auf solche Touren? „Bei uns fallen keine Klassenfahrten aus“, sagt Dr. Friedrich Mayer, Schulleiter des Ernst-Barlach-Gymnasiums. Der...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.07.17
  • 205× gelesen
Ratgeber
Gemeinschaftsgefühl  ist ein tragendes Element in der erlebnispädagogischen Arbeit der Bildungsstätte St. Michaelturm.
3 Bilder

"Glaub an dich"

Klassenfahrten sind für Kinder etwas ganz Besonderes. Sie erleben eine Menge und haben Spaß miteinander. In der Bildungsstätte St. Michaelturm können sie darüber hinaus über sich hinauswachsen. Beinahe schon versteckt liegt der St. Michaelturm in Rheurdt. Eine lange Zufahrtsstraße, die den Besucher direkt in das kleine Waldstückchen am Rande von Rheurdt bringt. Es ist still hier. Kein Straßen- oder Großstadtlärm. Einzig das Lachen von Kindern ist zu hören. Das sei auch der Grund, warum viele...

  • Moers
  • 22.04.16
  • 59× gelesen
Kultur
21 Bilder

M H F C - was bereits geschah - November 2015 - Gruppenleiterausflug Saarland-Luxemburg-Frankreich

Gruppenleiterausflug Saarland-Luxemburg-Frankreich. Streifzug durch die Gassen und dem Weihnachtsmarkt mit abschließenden Besuch eines typisch französichen Kaffees. Übernachtung mit Frühstück und mehr.... Jugendherberge an der Saarschleife Dreisbach Jugendherberge/Hostel Adresse: Herbergstraße 1, 66693 Dreisbach-Mettlach Telefon:06868 270 Ausstattung: Kostenloses Frühstück Kostenloser Parkplatz Barrierefrei, Kinderfreundlich Restaurant, Bar WLAN, Pool,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.16
  • 36× gelesen
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Klassenfahrten

Ich glaube, je älter man wird, desto häufiger erinnert man sich an Erlebnisse aus seiner Jugend, zum Beispiel an Klassenfahrten. Davon machte ich im Laufe meiner Schulzeit an der Alfred-Delp-Schule 3. Die erste führte uns im Alter von 12 Jahren gar nicht so weit weg von zu Hause in den Binger Wald. Unter einem Schullandheim hatte ich mir so etwas Ähnliches vorgestellt wie die Internate, die ich aus den Hanni und Nanni- und Dolly-Filmen kannte und war dementsprechend etwas enttäuscht. Dennoch...

  • Duisburg
  • 08.02.16
  • 95× gelesen
Politik

Rot-grüne Landesregierung zeigt wenig Feingefühl bei Sparpolitik

Die Junge Union fordert die Landesregierung NRW auf, die Haushaltssperre für Klassenfahrten zurückzunehmen. „Hannelore Kraft hat wieder einmal bewiesen, dass sie mit verzweifelten Mitteln versucht, die miserable Haushaltslage in NRW in den Griff zu bekommen.“ So fasst die Kreisvorsitzende der Jungen Union Essen, Jessica Roth, die Entscheidung der rot-grünen Landesregierung, die Reisekosten für Lehrer für neu beantragte Klassenfahrten bis zum Ende des Jahres nicht mehr zu bezahlen, zusammen....

  • Essen-Süd
  • 10.09.14
  • 82× gelesen
Ratgeber
Die Schüler des Marie-Curie-Gymnasiums in Bönen konnten auf einer Klassenfahrt nach Paris fahren. Die meisten Schulen in Kamen, Bergkamen und Bönen planen auch für die Zukunft regelmäßige Fahrten.
3 Bilder

Land sichert Geld: Klassen können wieder auf Fahrt gehen

Die Lehrer in Kamen, Bergkamen und Bönen können sich schon mal Gedanken um die nächste Klassenfahrt machen: Das Schulministerium hat 6,75 Millionen freigegeben. Noch 2013 sahen viele schwarz. Im vergangenen Jahr war der bisher verpflichtend vorgesehene Verzicht auf die Reise­kostenerstattung für Lehrer weggefallen. Daraufhin mussten die Schulen darauf achten, dass das Programm für das komplette Schuljahr die Höhe des Reisekostenetats nicht übersteigt. Viele befürchteten, dass nun zahlreiche...

  • Kamen
  • 27.05.14
  • 400× gelesen
Kultur
In der ehemaligen Jugendherberge entstanden hochwertige Wohnungen. Ein Eingangsschild verweist auf die ehemalige Nutzung des Gebäudes.
3 Bilder

Erinnerungen an die Iserlohner Jugendherberge

Auf der Burg Altena werden am Sonntag, 29. Juni, von 11 bis 18 Uhr „100 Jahre Weltjugendherberge“ mit einem Familienfest gefeiert. In Chroniken ist nachzulesen, dass die Burg Altena ihre internationale Bekanntheit der ersten ständigen Jugendherberge der Welt, die hier 1914 eingeweiht wurde, verdankt. Sie ist als Museum Weltjugendherberge noch im Originalzustand erhalten. Das 100-Jährige ist für das Portal ein Anlass, mal die Iserlohnerinnen und Iserlohner, aber auch Personen aus den...

  • Iserlohn
  • 23.04.14
  • 625× gelesen
Politik
Das freut alle Gladbecker Schüler - ihre Klassenfahrten sind für das Jahr 2013 gesichert.

Gute Nachricht: Alle Klassenfahrten können stattfinden

Alle für das Jahr 2013 geplanten Klassenfahrten in Gladbeck können stattfinden. "Das ist eine gute Nachricht für alle Gladbecker Schulen. Die Landesregierung hat auf die Hilferufe von Schulen, Schülern und Eltern reagiert und schafft die Voraussetzungen, alle für 2013 geplanten Fahrten auch wirklich durchzuführen", teilt AWO-Stadtverbandsvorsitzender Norbert Dyhringer in einer Pressemitteilung mit. Der aktuelle Erlass des Schulministeriums sieht folgendes vor: Genehmigte und gebuchte...

  • Gladbeck
  • 27.02.13
  • 94× gelesen
Politik

Michael Scheffler: Gute Nachricht für unsere Schulen im Märkischen Kreis - Alle für das Jahr 2013 geplanten Klassenfahrten können stattfinden!

„Ich begrüße die schnelle und unbürokratische Lösung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Schulministerin Silvia Löhrmann und Finanzminister Norbert Walter-Borjans, alle Schulausflüge und Klassenfahrten in NRW für 2013 zu sichern. Das schafft Planungssicherheit - auch für unsere Schulen im Märkischen Kreis", erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Scheffler. Die Landesregierung hat gestern bekannt gegeben, dass alle im Jahr 2013 geplanten Klassenfahrten stattfinden und die hierfür...

  • Iserlohn
  • 26.02.13
  • 403× gelesen
Politik
Wir sind sehr froh, dass dieses Thema für das Jahr 2013 so gelöst werden konnte, dass es keine Ungleichbehandlung der Schülerinnen und Schüler gibt. Für das Jahr 2014 wird an einer neuen Grundlage derzeit gearbeitet", betont der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas eiskirch stellvertretend auch für seine Parteikollegen Carina Gödecke und Serdar Yüksel.

Schulministerium betont: Alle für 2013 geplanten Klassenfahrten können stattfinden

Schulministerin Sylvia Löhrmann hat die Schulen in Nordrhein-Westfalen über die derzeitige und zukünftige Durchführung von Schul- und Wanderfahrten informiert. „Alle für das Jahr 2013 geplanten Klassenfahrten können stattfinden“, erklärte Ministerin Löhrmann. Nach wie vor hätten das Schulministerium besorgte Zuschriften erreicht. „Ich bin deshalb sehr froh, dass wir jetzt im Einvernehmen mit der Minister-präsidentin und dem Finanzminister eine pragmatische und unbüro-kratische Lösung gefunden...

  • Bochum
  • 25.02.13
  • 165× gelesen
Politik
Klassenfahrten gestrichen? Droht dieses Szenario wirklich?

Sind die Klassenfahrten in Gefahr?

Eine E-Mail der Bezirksregierung sorgt für Unruhe. Es geht um Klassenfahrten und die Kosten dafür. Müssen Schüler bald auf Ausflüge verzichten? Hintergrund ist ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts aus dem November des letzten Jahres. Da hatten die Richter entschieden, dass Lehrern eine Erstattung von Reisekosten zusteht. So weit, so gut. Die Sache hat aber aus Sicht vieler Schulen einen Haken. Einerseits sollten Lehrer alles erstattet bekommen, andererseits aber nur im Rahmen des Budgets....

  • Lünen
  • 05.02.13
  • 766× gelesen
  •  1
Politik

Werden Klassenfahrten in NRW bald abgeschafft ?

Lehrer haben seit Ende letzten Jahres einen Anspruch auf Reisekostenerstattung bei Klassenfahrten Im vergangenen November beschließt das Oberverwaltungsgericht in Münster, dass Lehrern die Kosten von Klassenfahrten erstattet wird. Bis dahin mussten diese selbst dafür aufkommen. Durch diese Änderung fehlt nun mehr als 13.000 Euro in den Schulkassen, sodass Klassenfahrtenausgaben eingeschränkt werden müssen bzw. nur so lange genehmigt werden können, bis das Jahresbudget aufgebraucht ist. Diese...

  • Düsseldorf
  • 31.01.13
  • 459× gelesen
Überregionales
2 Bilder

Teures Vergnügen oder einmaliges Erlebnis?

„Natürlich ein einmaliges Erlebnis“, ist sich Karsten Brill sicher. Der Lehrer des Gymnasiums Werden hat selbst bereits viele Klassenfahrten betreut und begleitet. Und seine Meinung steht fest: Klassenfahrten sind gerade für die Klassengemeinschaft ausgesprochen wichtig. Klassenfahrten - wer sich an die eigene Schulzeit zurück erinnert, meistens ein Riesenspaß. Zumindest für die Kinder - was die Eltern hingegen beschäftigt sind oftmals die Kosten. „Das kann ich gut verstehen. Damit das...

  • Essen-Werden
  • 28.09.12
  • 712× gelesen