Limbecker Platz

Beiträge zum Thema Limbecker Platz

Wirtschaft

Essener Traditionshaus schließt nicht
Karstadt bleibt am Limbecker Platz

Die Mitarbeiter der Galeria Karstadt Kaufhof Filiale am Limbecker Platz können sich freuen: Das Essener Unternehmen bleibt der Stadt erhalten, wie OB Thomas Kufen auf Facebook nach seinem Besuch vor Ort am gestrigen Dienstag verkündete: "Heute Morgen (11. 8.) haben der Konzernchef Miguel Müllenbach und ich noch vor Geschäftsbeginn verkünden können, das die Traditions-Filiale am alten Karstadt-Standort erhalten bleibt. Nach harten Verhandlungen mit der Vermietergruppe konnte im Laufe des...

  • Essen-Süd
  • 11.08.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Markierung Straßenstrich Basel
6 Bilder

Belebung in der Innenstadt
Ein Straßenstrich mitten in der Einkaufsstraße

Belebung in der Innenstadt Ein Straßenstrich mitten in der Einkaufsstraße Mitten auf der Kettwiger oder Limbecker Straße ein Straßenstrich?  Während des Familien Einkauf, kurz verweilen. Bei uns wohl undenkbar. Aber in der Schweiz ist das so. Mitten auf der Einkaufsstraße in der City von Basel. Direkt neben einem Drogeriemarkt ,Aldi und Lokalen. Die Schweiz ist da sehr tolerant. Es gibt sogar öffentliche Verhaltensregeln für Kunden und Gewerbetreibend auf großen Plakaten. Die...

  • Essen-Süd
  • 23.07.20
LK-Gemeinschaft
Bild der Zukunft ?

Karstadt Schließung Runde 2
Auch 20 Filialen von Karstadt Sport werden geschlossen

Karstadt Schließung Runde 2 Vor 10 Jahren gab es schon die erste Welle. Mitarbeiter übten Lohnverzicht um das Unternehmen und den Arbeitsplatz zu retten. Wie so oft hat das nichts gebracht. Jetzt schließt Karstadt großflächig weitere Häuser. Corona und die hohen Mieten sollen Schuld sein! Sogar das Karstadt Haus im Limbecker Platz wird geschlossen. Davon war auch der OB von Essen Thomas Kufen sichtlich überrascht. Der Schock sitzt tief, seit am Freitag (19.06.2020) die...

  • Essen-Süd
  • 20.06.20
LK-Gemeinschaft
Insgesamt 18 Filialen der Kaufhauskette Karstadt Galeria Kaufhof werden geschlossen: Das haben die Mitarbeiter heute nachmittag erfahren. In Essen sind es gleich zwei Häuser. Das Warenhaus im Limbecker Platz und Galeria Kaufhof am Willy-Brandt-Platz.

Konzern setzt Rotstift an: 6.000 von insgesamt 28.000 Jobs betroffen, Aus für 62 Filialen
Karstadt Warenhaus und Galeria Kaufhof in Essen schließen

Was passiert, wenn sich ein Warenhaus aus der Innenstadt zurückzieht, haben viele Nachbarstädte bitter erfahren müssen. Jetzt wird die Essener Innenstadt das gleiche Schicksal erleben. Galeria Karstadt Kaufhof ist mächtig ins Straucheln gekommen, hatte sich während des Corona Lockdowns ein wenig Zeit verschafft. Bei der Sanierung  wird nun ordentlich der Rotstift angesetzt. 62 der 172 Filialen, dazu ein noch nicht geöffnetes Kaufhaus in Berlin-Tegel und zwei Schnäppchencenter, sollen...

  • Essen-Borbeck
  • 19.06.20
  • 4
Wirtschaft
Seit Montag haben viele Geschäfte im Centro Oberhausen wieder geöffnet. Doch es gibt Vorgaben.
3 Bilder

Manager von Einkaufszentren in Essen, Oberhausen und Mülheim sehen Öffnungen entspannt
Der Ansturm blieb aus

In Einkaufszentren dürfen jetzt wieder mehr Geschäfte öffnen - ein erster Schritt in Richtung Normalität. Ausgenommen bleiben jedoch weiterhin Läden, die eine Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern übersteigen. Wie gehen die großen Einkaufszentren Centro Oberhausen, Limbecker Platz Essen und das Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim mit der neuen Situation um? Wir begaben uns auf Stimmenfang. Seit dem 18. März durften aufgrund der Coronakrise nur noch die so genannten systemrelevanten Geschäfte wie...

  • Oberhausen
  • 21.04.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Kettwiger Straße Samstags um 11 Uhr
13 Bilder

Ruhe vor dem Sturm?
Essen öffnet die Geschäfte am 20.4.2020 wieder

Ruhe vor dem Sturm? Essen öffnet die Geschäfte am 20.4.2020 wieder. Reges Treiben bereits jetzt in der Innenstadt. Kaum Passanten in der City, Samstag um 11 Uhr Ruhe. Parkplatzprobleme gibt es nicht! In der Unterführung unter dem Hauptbahnhof ist das Glockenspiel des Deiterhauses zu hören. Wann hat es so etwas schon mal gegeben! Dazu kaum Verkehr auf den Straßen. Freie Fahrt auch auf der A40. Einige Fotografen nutzen die Gelegenheit diese Ruhe einzufangen. Wie wird es am Montag...

  • Essen-Süd
  • 18.04.20
  • 8
  • 1
Wirtschaft

Radio Essen Interview
Thomas Kufen zu den Corona Lockerung in Essen

Interview bei Radio Essen Angela Hecker, fragt OB Thomas Kufen und Peter Renzel Heute Morgen standen Thomas Kufen und Peter Renzel Hörern von Radio Essen für Fragen bereit. Die wichtigste Frage war wie geht es am Montag den 20.4.2020 mit den Geschäftseröffnungen in Essen weiter? Hierzu konnte Thomas Kufen nur sagen, dass die Regeln der Bundesregierung vom 15.04.2020 gelten. Geschäfte bis 800 qm dürfen wieder öffnen, ob größere Geschäfte auch im Limbecker Platz öffnen dürfen,...

  • Essen-Süd
  • 17.04.20
Ratgeber
Besucherströme sind im Einkaufszentrum Limbecker Platz nicht mehr erlaubt.

Schutz vor Coronavirus: Sport-, Kultur- und Gaststätten in Essen bis 19. April komplett geschlossen
Einkaufszentrum darf maximal 700 Besucher reinlassen

Die Landesregierung NRW hat ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie erstellt. Die Stadt Essen hat daraufhin eine Allgemeinverfügung für das Stadtgebiet verfasst, die vom heutigen Dienstag, 17. März, vorerst bis zum 19. April gelten soll. Demnach sind nicht nur Sportstätten und kulturelle Einrichtungen, sondern ab sofort auch Gaststätten und Restaurants komplett geschlossen. Im Einkaufszentrum Limbecker Platz war am Dienstagvormittag ein ungehinderter Ein- und...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.20
  • 1
  • 1
Kultur
Flashdance in Essen
5 Bilder

oh what a feeling
Doch Flashdance feeling im Colosseum Essen

Ohne vorherige Ankündigung wurde die Vorstellung des Musicals Flash Dance im Colosseum Essen für den 29.12 abgesagt. Dennoch konnte der Veranstalter BB Promotion kurzfristig die Karten am 30.12 für die Vorstellung am 30.12.2019 umtauschen. Eine Super schnelle Leistung. Volles Haus im Colosseum. Dieses mal stach besonders das Bühnenbild in den Vordergrund. Auf LED Wänden wurden äußerst authentisch Film Szenen eingespielt und wie eine Art Hologramm die Sänger durchgeblendet. Dann öffnete sich...

  • Essen-Süd
  • 31.12.19
  • 3
  • 1
Blaulicht

Trio greift 17-Jährigen im U-Bahnbereich an
Massenschlägerei im Einkaufszentrum "Limbecker Platz"

Drei noch unbekannte junge Männer sollen am Donnerstag, 19. Dezember, gegen 18.20 Uhr einen 17-jährigen Jugendlichen auf den Treppen des U-Bahnhofs "Berliner Platz" angegriffen und verletzt haben. Ohne nachvollziehbaren Grund sollen die jungen Männer auf den Jugendlichen zugestürmt sein. Unmittelbar darauf liefen die Angreifer in das Einkaufszentrum "Limbecker Platz". Als Zeugen die Angreifer ansprachen, entwickelte sich eine weitere Auseinandersetzung, an der mehr als ein Dutzend Personen...

  • Essen-Süd
  • 20.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Gleich zwei öffentliche Auftritte warten auf die Sängerinnen und Sänger der Neuapostolischen Kirche in Essen
Konzertchöre stimmen auf das Weihnachtsfest ein

Zunächst werden die Konzertchöre auf der Weihnachtsbühne im Einkaufszentrum Limbecker Platz auftreten. Zwei Tage später werden sie in der Kirche in Rüttenscheid die Zuhörer auf das Weihnachtsfest einstimmen. Seit über 30 Jahren sind die Konzertchöre aus der Chorlandschaft Essens nicht mehr wegzudenken. Im Jahr 1987 wurde erstmals ein Doppelquartett gegründet, welches sich kompositorisch etwas anspruchsvollerer Männerchorliteratur zuwandte. Schon bald entwickelte sich das Doppelquartett zu...

  • Essen-Süd
  • 12.12.19
Ratgeber
Der FUNKE Kiosk, Jakob-Funke-Platz 2, ist die zentrale Anlaufstelle für die vielfältigen Produktwelten der FUNKE Mediengruppe.

Entdecken Sie den FUNKE Kiosk direkt am Limbecker Platz
Schlemmen bei den neuesten Nachrichten

Sicher haben Sie schon die größte Mediawall Deutschlands direkt am Limbecker Platz entdeckt. Wussten Sie aber auch, dass Sie im FUNKE Kiosk, der sich direkt im Erdgeschoss des neuen Medienturms befindet, bei den neuesten Nachrichten nach Herzenslust Schlemmen können? Das Medienhaus 2, Jakob-Funke-Platz 2, erinnert in seiner Gestaltung an eine Litfaßsäule oder einen Druckzylinder, während das benachbarte Medienhaus 1 die Form eines Flözes hat. Darin sind übrigens auch die...

  • Essen-West
  • 17.07.19
  • 2
  • 3
Blaulicht
Das Einkaufszentrum verlassen mussten die Kunden am frühen Montagnachmittag.
2 Bilder

Evakuierungsmaßnahme
Einkaufszentrum Limbecker Platz für kurze Zeit geräumt

Weithin hörbare Warnsirenen zeigten die Evakuierung des Einkaufszentrums Limbecker Platz am heutigen Montag an. Am frühen Nachmittag wurde das Gebäude geräumt, der Platz gesperrt.  Es handelte sich um eine vorsorgliche Maßnahme. Der Polizeieinsatz konnte jedoch schon nach kurzer Zeit wieder beendet werden. Gegen 13.15 Uhr hatte sich ein männlicher Anrufer bei Mitarbeitern des Einkaufzentrums Limbecker Platz gemeldet und drohte mit einer Straftat. Das Centermanagement kontaktierte...

  • Essen-Süd
  • 20.05.19
  • 1
Ratgeber
Bürgermeister Rudolf Jelinek besuchte den "Tag der seltenen Erkrankungen". V.l.n.r.: Dr. Corinna Grasemann (EZSE), Laura Bendisch (Center Management), Alexandra Wagner (Center Management), Bürgermeister Rudolf Jelinek, Claudia Hautkappe (Organisationteam), Kirsten Wosniack (Organisationteam) und Dr. Rainer Kundt (Gesundheitsamt).

Tag der seltenen Erkrankungen
Informations- und Beratungsveranstaltung im Limbecker Platz

Einkaufszentrum Limbecker Platz fand kürzlich der "Tag der seltenen Erkrankungen" statt. Auch Bürgermeister Rudolf Jelinek schaute bei der Veranstaltung, mit mehr als 18 Selbsthilfeverbänden und Beratungsstellen vorbei. Informiert wurden die Besucher an diesem Tag über 30 seltene Erkrankungen und es wurden auch Beratungen anboten. Bürgermeister Rudolf Jelinek zu der Veranstaltung: "Ich bin begeistert, dass der ‘Tag der seltenen Erkrankungen‘ auch in Essen öffentlich stattfindet und dies...

  • Essen-Süd
  • 28.02.19
Überregionales
Stefan Belz und Alexandra Wagner (Center Manager)

30 Jahre Techno-Classica: Das H dürfte aufs Kennzeichen

Zum 30. Mal findet die Techno-Classica in der Messe Essen statt und dürfte also das H aufs Kennzeichen schreiben. Im Einkaufszentrum Limbecker Platz (das Foto zeigt Center-Managerin Alexandra Wagner mit Preview-Organisator Stefan Belz) gab es einen Vorgeschmack auf die am Mittwoch, 21. März, beginnende Schau, die bis zum 25. März dauert.

  • Essen-Süd
  • 18.03.18
  • 1
Ratgeber

Einkaufszentrum Limbecker Platz war wegen Anschlagsgefahr geschlossen - Polizei ermittelt in Oberhausen

AKTUALISIERUNG 12.3.: Nach dem gestrigen Großeinsatz der Essener Polizei am Einkaufszentrum Limbecker Platz und in Oberhausen ziehen die Beamten ein vorläufiges Fazit. Ein Großteil der Polizeibeamten, die aus dem ganzen Land unterstützten, konnteaus dem Einsatz entlassen werden. Die Ermittlungen der zuständigen Kriminalbehörden laufen unterdessen weiter. Der am gestrigen Samstag (11.3. um 14.10 Uhr), in einem Oberhausener Internetcafé festgenommene Mann, wurde am späten Samstagabend...

  • Essen-Süd
  • 11.03.17
  • 1
Politik
Wird in nächster Zeit kein Schauplatz für den BMX-Event: das Einkaufszentrum Limbecker Platz.

BMX-Event im Limbecker Platz kann vorerst nicht stattfinden

Das für den 21. Januar im Einkaufscenter Limbecker Platz Essen geplante Mountainbike und BMX Event „Down Mall“ muss aufgrund von noch ausstehenden behördlichen Auflagen verschoben werden. Das teilt das Center Management mit. Nachdem die Veranstaltung bei den zuständigen Ämtern der Stadt Essen im letzten Jahr angemeldet worden war, bekam das Center Management zu Beginn des Jahres die Mitteilung, dass weitere, sicherheitsrelevante Unterlagen zu erstellen und einzureichen sind, bevor eine...

  • Essen-Süd
  • 11.01.17
Ratgeber
Kirsten Wosniack, Organisationsteam Tag der seltenen Erkrankungen
3 Bilder

Leben mit einer seltenen Erkrankung in Essen

Unter dem diesjährigen Motto „Tag für Tag, Hand in Hand“ stellen sich am Samstag, den 28. Februar 2015 zwischen 10 und 20 Uhr, im Einkaufscenter Limbecker Platz in Essen mehr als 25 Selbsthilfevereine vor, um gemeinsam auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen: (Jahre-)lange Wege bis zu einer Diagnose, zu wenig Forschung, kaum Therapien und Medikamente, wenig Experten und Informationen machen die Betroffenen zu den „Waisen der Medizin“. Diese Aktion ist Teil der weltweiten Bewegung des „Rare...

  • Essen-Nord
  • 23.02.15
  • 1
Ratgeber
Wer an einer der seltenen Erkrankungen leidet, wie Sabrina Slaver (l.) an Metachromatischer Leukodystrophie (MLD), hat oft einen langen Weg durch die Instanzen der Medizin hinter sich.

Unbekannt, aber gefährlich: Vier Millionen Deutsche leiden an einer der 6.000 seltenen Erkrankungen

Man nennt sie seltene Erkrankungen, denn nur wenige Menschen leiden jeweils darunter. Doch es sind rund 6.000 verschiedene Krankheiten, und deshalb sind insgesamt tatsächlich vier Millionen Deutsche betroffen, das ist jeder Zwanzigste. Am Samstag, 28. Februar, informieren Patienten und ihre Organisationen in Essen. Wie lebt es sich mit einer Krankheit, deren Namen die meisten nie gehört haben und, wenn sie ihn lesen, kaum aussprechen können? Idiopathische Skoliose zum Beispiel oder...

  • Essen-Nord
  • 23.02.15
  • 1
  • 3
Ratgeber

Schießerei am Limbecker Platz - Mutmaßlicher Täter am Niederrhein gefasst

Am Freitagabend (28.März) kam es kurz vor 21 Uhr an der Friedrich-Ebert- Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Einer zog dabei eine Waffe und gab mehrere Schüsse auf seinen 37 Jahre alten Kontrahenten ab. Mit schweren Verletzungen musste er Mann ins Klinikum eingeliefert werden. Die Mordkommission der Essener Polizei übernahm noch in der Nacht die weiteren Ermittlungen. Opfer musste schwer verletzt ins Krankenhaus Bereits am Samstagmorgen (29.März) konnten...

  • Essen-Nord
  • 31.03.14
Überregionales
7 Bilder

Mit Personal Shopper durch Karstadt Limbecker Platz

Den Einkauf zum Erlebnis machen: Dieses Ziel verfolgt Karstadt am Limbecker Platz. Neben dem architektonischen Ambiente des Traditionshauses setzt man vor allem auf das vielfältige Angebot. Und in Begleitung eines Personal Shoppers lohnt sich ein Besuch ganz besonders. Blick zurück in die Geschichte:1894 eröffnete Theodor Althoff ein Textilgeschäft an der Limbecker Straße in Essen. 1912 entstand am Limbecker Platz die legendäre „Warenburg“, das damals größte und modernste Warenhaus...

  • Essen-Nord
  • 06.11.12
Überregionales
18 Bilder

Peppige "Ladies Night" bei Karstadt

Zur "Ladies Night" hatte Karstadt eingeladen. Am Limbecker Platz wurde ein dreistündiges Programm mit vielen Attraktionen geboten. Die Besucherinnen waren begeistert. Von der Modenschau bis zur Proseccobar, von Gabelhäppchen bis zum fachkundigen Verschönern durch einen Visagisten war alles dabei. Die Herren der Schöpfung hatten bis 20 Uhr Zutritt, also bis zur üblichen Öffnungszeit. Danach aber waren nur noch wenige von ihnen zugelassen, und diese stellten sich ganz in den Dienst der...

  • Essen-Nord
  • 02.04.12
Ratgeber

Räuber drohte in vier Geschäften mit Bombe

Gleich vier Geschäfte überfiel ein 31-jähriger Drogensüchtiger am Montag, 26. März, in der Essener Innenstadt, um an Bargeld zu gelangen. Und er drohte mit einer Bombe. Wie die Polizei Essen mitteilt, suchte der Mann gegen 14.30 Uhr ein Berufsbekleidungsgeschäft auf der Viehofer Straße auf. Mit den Worten "Bombe, Bombe, ich habe eine Bombe", wollte er die 58-jährige Angestellte einschüchtern. Sein Versuch, die Kasse zu öffnen misslang. Als der Räuber bemerkte, dass Passanten ihn beobachteten,...

  • Essen-Nord
  • 27.03.12
Ratgeber

Räuber bedrohte Ladendetektiv mit Messer

Wegen räuberischen Diebstahls in der Innenstadt fahndet die Polizei seit dem 17. Januar nach einem jungem Mann. Wie die Polizei Essen mitteilt, hatte gegen 12.30 Uhr ein Ladendetektiv den Mann am Limbecker Platz beim Diebstahl von Kleidungsstücken beobachtet. Aufgefordert, mit ins Büro zu kommen, zog dieser ein Messer und bedrohte den Angestellten. Als der Mitarbeiter sich zurückzog und die Polizei alarmierte, rannte der Unbekannte davon. Auf der Treppe zu den U-Bahn-Gleisen am Berliner Platz...

  • Essen-Nord
  • 19.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.