Münster

Beiträge zum Thema Münster

Sport
RWE-Vorstand Marcus Uhlig zieht Konsequenzen aus den Krawallen von Münster.

Geldstrafen für RWE und Preußen Münster nach Krawallen
RWE-Vorstand Marcus Uhlig kündigt Präventionsmaßnahmen an

Das Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West zwischen Preußen Münster und Rot-Weiss Essen, das RWE nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 gewann, hatte ein unschönes Nachspiel. Bei den Krawallen nach dem Abpfiff mit massivem Polizeieinsatz wurden zwei Personen verletzt. Beide Vereine hatten sich im Nachgang von den Vorkommnissen distanziert. Das Sportgericht des Westdeutschen Fußballverbands (WDFV) verurteilte RWE nun zu einer Geldstrafe von 5.000 Euro für den Einsatz von Pyrotechnik und den...

  • Essen
  • 10.11.21
Sport
RWE-Vorstandschef Marcus Uhlig nimmt Stellung zu den Krawallen von Münster.

RWE äußert sich zu den Krawallen von Münster
Uhlig: "Rote Linie wurde überschritten"

Der 3:2-Erfolg von Rot-Weiss Essen im Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West beim bisherigen Tabellenführer Preußen Münster hatte ein unschönes Nachspiel: RWE-Hooligans durchbrachen die Zäune und lieferten sich wieder einmal eine handfeste Auseindersetzung mit Preußen-Ultras. Mehr als 30 Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Zu den Vorkommnissen bezieht RWE-Vorstandschef Marcus Uhlig wie folgt Stellung: „Zunächst entschuldige ich mich aufrichtig im Namen von RWE bei allen...

  • Essen
  • 15.09.21
  • 1
Sport
RWE-Außenstürmer Isaiah Young (l.) bereitete in Münster zwei Treffer vor und erzielte selbst den 2:2-Ausgleich.

RWE dreht das Spitzenspiel in Münster
3:2-Sieg nach 0:2-Halbzeitrückstand

Rot-Weiss Essen hat das Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West beim bisherigen Tabellenführer Preußen Münster mit 3:2 gewonnen und selbst die Spitzenposition übernommen. Nach einem 0:2-Halbzeitrückstand kam die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart am Dienstagabend ganz stark zurück und siegte durch ein Jokertor von Simon Engelmann mit 3:2. Bereits am Freitagabend geht's an der Hafenstraße mit dem Revierderby gegen Schalke 04 II weiter. 7.500 Zuschauer durften dem Traditionsduell im...

  • Essen
  • 14.09.21
  • 1
  • 1
Sport
Cedric Harenbrock, der hier den Ball gegen den Münsteraner Nicolai Remberg abschirmt, traf in der 34. Minute nur den Pfosten.

RWE verliert 0:1 bei Preußen Münster
Drittes Auswärtsspiel in Folge ohne Tor

Rot-Weiss Essen hat das zweite von drei Spitzenspielen in der Fußball-Regionalliga West verloren. Nach dem 2:0-Erfolg gegen Fortuna Köln zog die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart beim Tabellendritten Preußen Münster mit 0:1 den Kürzeren und verpassten die große Chance, vor dem Gipfeltreffen am kommenden Mittwoch (19.30 Uhr) näher an Borussia Dortmund II heranzukommen. Der Spitzenreiter musste sich beim Schlusslicht Rot-Weiß Ahlen mit einem 1:1 begnügen. Christian Neidhart vertraute...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.21
  • 2
Sport
Außenstürmer Isaiah Young (l.) feierte im Hinspiel gegen Münster ein starkes Debüt im RWE-Trikot.

Nächste Prüfung für RWE bei Preußen Münster
Regionalliga-Spitzenspiel beim Tabellendritten

Die erste Prüfung in den Regionalliga-Wochen der Wahrheit hat Rot-Weiss Essen mit Bravour bestanden. Nach dem 2:0-Heimsieg am Sonntag gegen den Tabellenvierten Fortuna Köln muss der Aufstiegsanwärter am Samstag ab 14 Uhr beim Dritten Preußen Münster Farbe bekennen. Am nächsten Mittwoch (19.30 Uhr) kommt es dann zum Gipfeltreffen mit Spitzenreiter Borussia Dortmund II. Als "sehr männlich und erwachsen" bezeichnete RWE-Trainer Christian Neidhart die Leistung seiner Schützlinge gegen Köln. Er...

  • Essen-Borbeck
  • 12.03.21
Sport
Tragische Figur: RWE-Spielmacher Dennis Grote (l.), hierim Zweikampf mit Kiels Mikkel Kirkeskov, wurde für ein Foul bestraft, das keines war.

RWE am Sonntag gegen Fortuna Köln
Nach Pokal-Aus nun volle Konzentration auf die Meisterschaft

Berlin ist für Pokalschreck Rot-Weiss Essen seit Mittwochabend kein Thema mehr. Nach der 0:3-Niederlage im Viertelfinale gegen Holstein Kiel kann sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart nun voll und ganz auf das Titelrennen in der Fußball-Regionalliga West konzentrieren. Elf Spiele stehen in den nächsten sechs Wochen auf dem Programm, das erste am Sonntag (14 Uhr) im Stadion Essen gegen den Tabellenvierten Fortuna Köln. Nach dem Abpfiff war die Enttäuschung verständlicherweise...

  • Essen-Borbeck
  • 05.03.21
  • 1
Sport
RWE-Neuzugang Isaiah Young (l.) stellte die Münsteraner Abwehr vor Probleme.
2 Bilder

RWE gewinnt Spitzenspiel gegen Münster
Regionalliga-Favorit nach 1:0 weiter ungeschlagen

Zum Auftakt der nächsten Englischen Woche in der Fußball-Regionalliga West hat Rot-Weiss Essen ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Meisterschaftsfavorit gewann das Traditionsduell gegen Preußen Münster mit 1:0 (0:0) und bleibt weiter ungeschlagen. Simon Engelmann erzielte das Tor des Tages. Vor 15 Tagen gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf durften noch alle 5.000 Dauerkarten-Inhaber dabei sein, nach dem Anstieg der Coronafälle in Essen waren zum Spitzenspiel des Zweiten gegen den Dritten im Stadion...

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.20
  • 1
Sport
Gegen Münster müssen die Rot-Weissen wieder vor fast leeren Tribünen antreten.

RWE reagiert auf Corona-Entwicklung in Essen
Regionalliga-Spitzenspiel gegen Münster vor 300 Zuschauern

Das Spitzenspiel der Regionalliga West zwischen Rot-Weiss Essen und Preußen Münster am Samstag, 17. Oktober, wird aufgrund des Anstiegs der Corona-Infektionszahlen in Essen nur vor 300 Zuschauern stattfinden. Diese Entscheidung trafen die RWE-Verantwortlichen in enger Abstimmung mit den Behörden. Im Heimspiel am 2. Oktober gegen Fortuna Düsseldorf durften noch 5.000 Zuschauer dabei sein.   „Die aktuelle Gesamtgemengelage erschwert eine vorausschauende Planung erheblich. Nach Abstimmung mit...

  • Essen-Borbeck
  • 12.10.20
Sport
Ob 3. Liga oder Regionalliga - in der nächsten Saison könnte es wieder zum Duell zwischen RWE und Viktoria Köln kommen. Hier ein Zweikampf zwischen Philipp Zeiger und Albert Bunjaku beim letzten Heimspiel am 13. Oktober 2018.

Fußball-Regionalligist RWE ist erneut spielfrei
Testspiel am Karnevalssamstag gegen Meinerzhagen

Der 1:0-Sieg im Derby gegen Rot-Weiß Oberhausen tat verdammt gut, doch direkt nachlegen können die Essener Rot-Weissen nicht. Der Regionalliga-Vierte ist erneut spielfrei und muss befürchten, dass die Konkurrenz weiter davonzieht. Vor zwei Wochen war der Rückzug der SG Wattenscheid 09 der Grund fürs Zuschauen, am Karnevalswochenende sind die Essener turnusmäßig spielfrei, weil die Regionalliga ja zu Saisonbeginn mit 19 Teams gestartet war. Erst am 28. Februar geht es im Heimspiel gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 20.02.20
Überregionales
Mit dem Regionalexpress 2, der stündlich zwischen Münster und Düsseldorf verkehrt, ist der Essener Michael Jansen am meisten unterwegs. Foto: Renate Debus-Gohl
2 Bilder

Michael Jansen aus Essen herrscht über ein großes Reich: den Hauptbahnhof Münster

Wer den Mann mit dem Rucksack, dem Laptop oder dem Sportteil der Zeitung im Abteil sieht, mag denken: Das ist einer wie ich, ein ganz normaler Mensch, der mit der Bahn zur Arbeit fährt. Stimmt, Michael Jansen ist ein Berufspendler aus Essen - aber die Bahn ist sein Beruf. Genauer: Der 54-Jährige ist Bahnhofsmanager. Nicht etwa von einer kleinen Klitsche in der Provinz, sondern Michael Jansen ist der Manager des Hauptbahnhofs Münster. Wie sieht so ein normaler Arbeitstag aus? Täglich fährt er...

  • Essen-Steele
  • 06.09.17
  • 1
  • 1
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Münsterland ist abgebrannt (Rezension)

EIn Opfer des eigenen Erfolges: Mit der Wilsberg-Reihe ist der Essener Schriftsteller Jürgen Kehrer einem breiten Publikum bekannt geworden. Inzwischen ist aus dem literarischen Vorbild entstandene Fernsehserie aber so populär, dass sie die Romane in den Schatten stellt. Mit "Münsterland ist abgebrannt" versucht Kehrer jetzt einen neuen Krimihelden zu etablieren. Hat Bastian Matt das Zeug dazu, neben Wilsberg zu bestehen? Die Figur des schrulligen Antiquars und Privatdetektivs Georg Wilsberg...

  • Haltern
  • 26.09.13
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Richtig alt? Tatort-Star im Interview

In seiner lang anhaltenden Karriere war er Sketchpartner bei Loriot und spielte kürzlich an der Seite von Comedyfrau Martina Hill. Aktuell pendelt er zwischen Münster und Essen: Claus Dieter Clausnitzer. Der STADT SPIEGEL traf den Schauspieler im Grillo Theater zum Gespräch und sprach mit ihm über das Altern und den Erfolg. In Münster dreht Clausnitzer eine neue Tatortfolge, in der er wieder als kiffender Taxifahrer und Vater des Kommissars Frank Thiel (Axel Prahl) zu sehen ist. In Essen spielt...

  • Essen-Süd
  • 11.05.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.