Peter Beyer

Beiträge zum Thema Peter Beyer

Politik
Die Sanierung der 250 Jahre alten Kirche auf dem Platz Am Offers in Velbert wird mit 170.000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm gefördert. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen.
  2 Bilder

170.000 Euro für den Denkmalschutz
Geldsegen für die Alte Kirche in Velbert

"Mit 170.000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm wird die Sanierung der Alten Kirche in Velbert gefördert. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen", freut sich der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer. Eindringende Nässe, Schimmelbefall und morsche Balken - die Zeichen der Zeit nagen an der 250 Jahre alten Kirche am Offersplatz. Und auch die denkmalgeschützte barocke Ibach-Orgel im Gotteshaus befindet sich in keinem guten Zustand, so der Befund des Gutachters...

  • Velbert
  • 08.05.20
Politik
Für die Sanierung des Panoramabads in Neviges gibt es eine Förderung von gut zwei Millionen Euro.

Bund fördert Sanierung des Panoramabads mit gut zwei Millionen Euro
Geldsegen für Velbert

Velbert kommt durch den gemeinsamen Einsatz des Bundestagsabgeordneten Peter Beyer und des Bürgermeisters Dirk Lukrafka in den Genuss einer großzügigen Bundesförderung für die Sanierung des Panoramabads in Neviges. Das Geld stammt aus Mitteln des Programms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ des Bundes und ist ein wahrer und unerwarteter Geldsegen, so der Bürgermeister. Zunächst Ablehnung im Mai 2019 Nachdem sich die Stadtwerke Velbert auf...

  • Velbert-Neviges
  • 12.03.20
Ratgeber
Staatssekretär Steffen Bilger (links) und der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (zweiter von rechts) informierten sich bei Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Freitag (zweiter von links) und Stadtwerke-Techniker Niklas Flick über die Herausforderungen beim Ausbau der E-Mobilität.

Berliner Staatssekretär informierte sich vor Ort
Stadtwerke geben Gas bei E-Mobilität

Die Stadtwerke Velbert werden die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ausbauen. Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Freitag informierte den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Steffen Bilger, über den aktuellen Stand. Der Besuch aus Berlin kam auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Peter Beyer (CDU). „Ich kann mich noch an den Wahlkampf 2017 erinnern, da hatte ich ein Elektroauto. Da waren im ganzen Wahlkreis mit vier Städten...

  • Velbert
  • 28.01.20
Politik
Peter Beyer, CDU Bundestagsabgeordneter.

Gastkolumne
"Traktoren mitten im Parlamentsviertel"

Mit seiner Kolumne „Ein Beyer in Berlin“ möchte der CDU-Bundestagsabgeordnete den Lesern des Stadtanzeigers Niederberg regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen des „Hohen Hauses“ geben. "Dienstagmorgen, 9.30 Uhr. Im dichten Nebel zwischen dem Reichstagsgebäude und dem Paul-Löbe-Haus – mitten im Parlamentsviertel – standen etwa 25 Traktoren, die alle im selben Moment den Motor anschmissen und auf die Hupe drückten. Ein Bild, was sich einem nur selten bietet. Protest aus ganz...

  • Velbert
  • 08.12.19
Politik

Bildungsministerin besucht das IKG in Heiligenhaus

Hoher Besuch am Immanuel-Kant-Gymnasium: Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (zweite von rechts) besuchte auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Beyer (zweiter von links) die Schule und schaute sich den Informatik-Unterricht der zehnten Klassen an. Dabei wurde sie durch Schulleiterin Britta Berschik und den Fachlehrer Martin Tilmanns begleitet. In der sich anschließenden Diskussionsrunde mit Schüler- und Lehrervertretern aus dem Wahlkreis von Peter Beyer ging es um die digitale...

  • Heiligenhaus
  • 22.11.19
Politik
Es geht voran! Heiligenhaus' Bürgermeister Michael Beck (links) und der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer besichtigten das ehemalige Schulgebäude an der Hunsrückstraße und freuen sich, das die Bauarbeiten am künftigen Stadtteil- und Familienzentrum gut fortschreiten.
  4 Bilder

Bund ermöglicht Stadtteilzentrum in der Oberilp
Gute Fortschritte bei den Bauarbeiten

Der Bau des Multifunktionalen Stadtteil- und Familienzentrums in der Oberilp macht Fortschritte. Davon überzeugte sich jetzt der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Beyer. Bürgermeister Michael Beck hatte für den Berliner Parlamentarier neue Sicherheitsschuhe und Helm bereit gelegt. So vorschriftsmäßig ausgerüstet ging es hinein in die ehemalige Grundschule. Hier und da zeugen noch Kinderbilder von der Vergangenheit. Ab Januar soll auf einer Etage wieder frohes Kinderlachen herrschen, wenn das...

  • Heiligenhaus
  • 17.09.19
Politik
Der Bundestagsabgeordnte Peter Beyer (zweiter von rechts) führte Bürgermeister Michael Beck (links) und Christoph Wintgen (zweiter von links), Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse, durch die Ausstellung und berichtete aus erster Hand über seine Arbeit in dem höchsten deutschen Parlament.

Ausstellung in Heiligenhaus
Der Bundestag kam zu Besuch

Wie funktioniert der Bundestag? Welche Aufgaben haben die Parlamentarier? Antworten auf diese und andere Fragen gab eine Wanderausstellung, die eine Woche lang in der Heiligenhauser Kundenhalle der Kreissparkasse Düsselorf zu sehen war. Der Bundestagsabgeordnte Peter Beyer (zweiter von rechts) führte Bürgermeister Michael Beck (links) und Christoph Wintgen (zweiter von links), Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse, durch die Ausstellung und berichtete aus erster Hand über seine Arbeit in...

  • Heiligenhaus
  • 16.07.19
Politik
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (MdB) mit Peter Beyer (MdB) und dem Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesverkehrsminister, Enak Ferlemann (MdB).

Fusion von DEGES und Autobahn GmbH
Neue Infos zur A44

"Weitere Verzögerungen beim Lückenschluss der A 44 sind unzumutbar", so der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU), der kürzlich eine wichtige Information erhielt: Das Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) plant, die Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (DEGES) mit der Autobahn GmbH des Bundes im Jahr 2020 zu verschmelzen. Um weitere Planungs- oder Bauverzögerungen beim Lückenschluss zwischen dem Anschluss Heiligenhaus und dem Kreuz Ratingen Ost zu...

  • Heiligenhaus
  • 25.04.19
Kultur
Bora-Ahmet Altun (rechts), Velberter Comedian und Pädagoge, las in der Kinderbücherei in Velbert interessierten Fünftklässlern der Realschule Kastanienallee vor. Unterstützt wurde er dabei von zwei Realschülern der Jahrgangsstufe neun.
  4 Bilder

Aktionen zum bundesweiten Vorlesetag in Velbert und Heiligenhaus
Schüler spitzten die Ohren

Deutschlandweit wurden am heutigen bundesweiten Vorlesetag verschiedene Aktionen für Schüler durchgeführt - auch in den Städten Niederbergs. Mit zahlreichen Aktionen die Freude und den Spaß an der Sprache und am Lesen zu wecken, dass ist generell Ziel des Teams der Stadtbücherei Velbert. Davon profitieren auch die Kinder: "Wenn ihnen regelmäßig vorgelesen wird, haben sie bessere Noten - nicht nur in Deutsch", so Jennifer Koppitsch, Leiterin der Zentralbibliothek. "Die Teilnahme am...

  • Velbert
  • 16.11.18
  •  1
Überregionales
Grand Marshall Peter Beyer und der Ratinger Schützenchef Gero Keusen bei der Steuben-Parade in New York.

Ratinger paradieren in New York

Spielmannsmusik, Blumenfüllhörner, ausgelassene Stimmung, Lederhosen, Dirndl und Schuhplattler, Dreigestirne, Schützen und Reiter auf der New Yorker Prachtmeile 5th Avenue – das war die 61. Steuben-Parade am vergangenen Samstag. Und ganz vorn mit dabei: der Ratinger Bundestagsabgeordnete Peter Beyer, der als Ehrenmarschall die Parade anführte. Mit dieser Ehre wurden Beyers Verdienste um die deutsch-amerikanischen Beziehungen gewürdigt. Mit von der Partie war der Ratinger Schützenchef Gero...

  • Ratingen
  • 20.09.18
Überregionales
Chiara Wölfle (l.) und Lucia Madro (r.) berichten Peter Beyer MdB über ihre Erfahrungen von ihrem Einsatz im internationalen Freiwilligenprogramm „kulturweit“.

Freiwilligendienst: Blick über den Tellerrand

Freiwilligendienst „kulturweit“ erweitert den Horizont Über 500 junge Menschen haben 2017 am internationalen Freiwilligendienst „kulturweit“ teilgenommen. Peter Beyer sprach mit zwei Ehemaligen des Programms aus Ratingen und Velbert über ihre ganz persönlichen Erfahrungen. „Das Aufeinandertreffen von Kulturen hinterlässt Spuren“, erzählte Chiara Wölfle. Sie schildert ihre Eindrücke von der Zeit, als sie in Puento Alto (Chile) am Colegio Alemán direkt nach dem Abitur am Ratinger...

  • Velbert
  • 19.07.18
Politik
  5 Bilder

Peter Beyer (CDU) zu Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg

"Sie sind anders, sie haben einfach andere Ansichten. Das spürt man ganz deutlich in den Sitzungen, aber auch in den Fluren, wenn man sich trifft", sagt Peter Beyer, Bundestagsabgeordneter der CDU. "Das ist schon krass! Diese Partei hat für eine geänderte Kultur des Miteinanders gesorgt." Gemeint sind die Mitglieder der AfD (Alternative für Deutschland), die seit der vergangenen Bundestagswahl im September 2017 gemeinsam mit dem Ratinger Christdemokraten im Plenarsaal in Berlin sitzen dürfen,...

  • Velbert
  • 06.04.18
Politik
Staatssekretär Dr. Jan Heinisch (rechts), der durch seinen Einzug in den Landtag die Bürgermeisterwahl in Heiligenhaus notwendig werden ließ, ist bekannt für  seine vielsagenden Geschenke. So überreichte er nach dem Wahlsieg seinem Nachfolger Michael Beck einen symbolischen Stautisch mit dem Schiff Heiligenhaus, an dessen Ruder Beck nun steht. Da der Bürgermeister innerhalb der Verwaltung mit der Farbe Lila  seine Anmerkungen schreibt, war das Schiff mit lila Stiften und Tinte gefüllt.
  14 Bilder

Michael Beck ist Bürgermeister

Deutliche Mehrheit für den ehemaligen Beigeordneten/KämmererDie Wahl in Heiligenhaus ist gelaufen: Peter Beyer (CDU) wurde direkt in den Bundestag gewählt, Kerstin Griese zieht über die Landesliste ein und Michael Beck ist der neue Bürgermeister. Zur Wahlparty im großen Sitzungssaal wurden die einlaufenden Ergebnisse durch Kai Oschlies und Andreas Perzynski auf die Wände projiziert, abwechselnd mit den Hochrechnungen der TV-Sender, moderiert wurde der Abend durch Reinhard Schulze...

  • Heiligenhaus
  • 26.09.17
Politik
Strahlende Gesichter beim Besuch des nordrhein-westfälischen Verkehrsministers Hendrik Wüst (sechster von rechts): Vor der Kulisse der Baustelle für die Brücke über das Angertal machte der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (achter von rechts) auf die Dringlichkeit des Lückenschlusses zwischen Heiligenhaus und dem Autobahnkreuz Ratingen-Ost aufmerksam.

Landesverkehrsminister Wüst besuchte A 44 Baustelle

Im November rollt der Verkehr zwischen Hetterscheidt und Hofermühle „Heinz Schemken kämpft seit über 44 Jahren für die A 44“, stellte Peter Beyer den ehemaligen Velberter Bürgermeister und Bundestagsabgeordneten dem neuen Landesverkehrsminister Hendrik Wüst vor. Jetzt arbeitet Peter Beyer an seinem Wiedereinzug in den Bundestag und erhielt Unterstützung aus Düsseldorf. Insgeheim hätte es dem Wahlkämpfer gefallen, wenn noch vor der Wahl das Autobahnteilstück zwischen Hetterscheidt und...

  • Heiligenhaus
  • 12.09.17
Politik
CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber und Bundestagsabgeordneter Peter Beyer beim Haustürwahlkampf in Ratingen.
  2 Bilder

Hochphase des Bundestagswahlkampfes: Peter Beyer empfängt Politprominenz

In weniger als 60 Tagen ist Bundestagswahl. Mit dem Besuch des Generalsekretärs der CDU Deutschlands, Dr. Peter Tauber, wurde auch im Kreis Mettmann die Hochphase des Wahlkampfes eingeläutet. Gemeinsam mit seinem Bundestagskollegen Peter Beyer absolvierte er ein straffes Programm, welches ihn quer durch Ratingen führte. Der eine oder andere Bürger staunte nicht schlecht, denn Peter und Peter, die sich witzigerweise nicht nur durch ihre Namensgleichheit, sondern auch optisch ähneln,...

  • Velbert
  • 07.08.17
Politik
Bundestagsabgeordneter Peter Beyer und Stadtverbandsvorsitzender René Hofmann im Bürgergespräch. Foto: PR

Bürgersprechstunde war voller Erfolg

Reges Interesse bestand bei Velberter Bürgern an der Sprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Beyer und René Hofmann (CDU-Stadtverbandsvorsitzender). Vielfältige Themen wie Rentenbesteuerung, Arzneimittelversand, Entwicklungshilfe oder auch Hartz IV bewegten die Velberter. „Ich will wissen, was in den Menschen vorgeht. Wo besteht Informationsbedarf, gibt es Ärgernisse oder Ängste? Diese Diskussionspunkte sind die Basis, um als Bundestagsabgeordneter gute Arbeit leisten zu können. In...

  • Velbert
  • 22.03.17
Politik
Peter Beyer MdB mit der Besuchergruppe im Deutschen Bundestag|. Foto: PR

Bürger zu Gast bei Peter Beyer in Berlin

Der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU) lud 50 Bürger aus den Städten Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath zu einem Besuch in Berlin ein, um sich vor Ort ein Bild von seiner Arbeit als ihr direkt gewählter Bundestagsabgeordneter zu machen. Das kurzweilige Programm des dreitägigen Aufenthaltes umfasste unter anderem einen Besuch im Kanzleramt, die Erlebnisausstellung „The Story of Berlin“ und einen Informationstermin im Auswärtigen Amt. Zum Auftakt stand ein Besuch im Bundestag an....

  • Velbert
  • 22.03.17
Politik
Peter Beyer MdB Foto: PR

Förderung für Sprach-Kitas wird weiter ausgebaut

Der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU) freut sich, dass nun in einer zweiten Förderwelle weitere Kinderbetreuungseinrichtungen in den Städten Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath mit Bundesmitteln bedacht werden. „Als die Nachricht über die erste Förderwelle im Dezember letzten Jahres kam, war die Freude bereits groß. Dass nun weitere Kitas in den Genuss einer Förderung kommen, begrüße ich sehr, stellt doch die Sprache den Schlüssel zu einem friedlichen und erfolgreichen...

  • Velbert
  • 15.03.17
Politik
Peter Beyer
  4 Bilder

Peter Beyer (MdB): "Die Politik ist nun Zuhause angekommen"

Was genau macht so ein Bundestagsabgeordneter eigentlich alles? Wissen Sie es? Wirklich? Peter Beyer, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Ratingen, hat schon häufig erlebt, dass Bürger nicht wissen, was alles zu seinen Aufgaben zählt und was eben nicht. Daher hat er als Service einen Fragenkatalog erstellt, den er Interessierten gerne mitgibt. Außerdem empfängt er regelmäßig Besuchergruppen aus seinem Wahlkreis in Berlin, um ihnen zu zeigen, wo die...

  • Velbert
  • 17.02.17
Politik
Peter Beyer (CDU). Foto: PR

Peter Beyer: Unterstützung durch Bund muss bei Kommunen ankommen!

„Das finanzielle Engagement des Bundes zugunsten der Länder und Kommunen wird mit insgesamt circa 95 Milliarden Euro zusätzlich in der laufenden Wahlperiode fortgesetzt“, teilt der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU) mit. Damit verbindet er die Aufforderung an das Land NRW, die entsprechenden Mittel vollständig an die Kommunen weiterzuleiten. „Auch die Städte Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath benötigen Entlastung. Es ist nicht zu akzeptieren, dass sich einige Bundesländer, allen...

  • Velbert
  • 25.01.17
Politik
Zehra Aktas, Birgül Sarigül, Frederik Brack, Marcel Lysien und Cederic Munera bei der Führung durch den Bundestag mit Peter Beyer MdB

Jugendrat Heiligenhaus zu Gast bei Peter Beyer MdB in Berlin

Auf dem Stadtfest in Heiligenhaus wurde Peter Beyer MdB von Mitgliedern des Jugendrates Heiligenhaus angesprochen, ob nicht ein Besuch bei ihrem Bundestagsabgeordneten in Berlin möglich sei. „Die Idee, Jugendliche aktiv in die Gestaltung der Politik vor Ort einzubinden und deren Wünsche und Vorschläge zu hören, fand ich sehr begrüßens- und unterstützenswert“, so Beyer (CDU). Also folgte eine Einladung in den Bundestag im Rahmen einer Reise nach Berlin, der nun fünf Mitglieder des Jugendrates...

  • Velbert
  • 20.10.16
Politik
Auf der Kreiswahlversammlung begrüßte der CDU-Landesvorsitzende Armin Laschet (von rechts) den scheidenden Landtagsabgeordneten Dr. Wilhelm Droste, die Bundestagsabgeordnete für den Südkreis, Michaela Noll, den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Heinz Schemken, Landtagskandidat Dr. Jan Heinisch und Bundestagskandidat Peter Beyer.

„Politiker ist ein geiler Job“

CDU stellt Peter Beyer und Jan Heinisch für die nächsten Wahlen auf Spät kam er, aber er kam – lange mussten die CDU-Mitglieder auf der Kreiswahlversammlung auf den Landesvorsitzenden ihrer Partei warten. Armin Laschet begründete seine Verspätung mit der maroden Infrastruktur und der damit verbundenen Staus im Lande. Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Oppositionsführer prangerte mit feinsinnigem Humor viele Punkte an, die unter der rot-grünen Landesregierung schief...

  • Heiligenhaus
  • 11.10.16
Politik
Peter Beyer im Gespräch mit Erzieherinnen und Kindern der Kolping-Kindertagesstätte Bartelskamp.  Foto: Ulrich Bangert

Peter Beyer bei den Kleinsten: „Sprach-Kitas sind ein sinnvoller Beitrag zur Chancengleichheit.“

Der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer MdB (CDU) hat sich im letzten Jahr in Berlin erfolgreich für eine Fortsetzung des Programms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ eingesetzt. Davon profitieren mehrere Kindertagesstätten in seinem Wahlkreis. Beyer nahm nun die Gelegenheit wahr und besuchte in Velbert die von der Bundesregierung geförderte „Sprach-Kita“ Kolping-Kindertagesstätte Bartelskamp. Bei dem Programm „Sprach-Kitas“ geht es darum, mit Hilfe einer durch den Bund...

  • Velbert
  • 23.09.16
Politik

Peter Beyer: Verbraucherthemen bundespolitisch angehen

„Ich werde auf jeden Fall nachforschen, ob wir auf Bundesebene beim Thema „Verträge am Telefon abschließen“ nachjustieren können“, versprach der Bundesabgeordnete Peter Beyer (CDU) bei seinem Besuch in der Velberter Verbraucherzentrale. Damit nahm er schon gleich bei der ersten Station seiner Sommertour „Land & Leute“ durch die Städte Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath einen konkreten Auftrag mit nach Berlin. „Viele Verträge zu Dienstleistungen oder auch Energielieferungen werden...

  • Velbert
  • 18.08.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.