philharmonie essen

Beiträge zum Thema philharmonie essen

Kultur
Das letzte „Konzert mit der Maus“ im vergangenen Jahr.

Kinder können mitmachen
Das digitale Mausorchester

Zum Mitspielen im digitalen Mausorchester laden die Philharmonie Essen und der Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR) Kinder zwischen 5 und 12 Jahren ein. Die jungen Musiker sollen dazu ein Video aufnehmen, wie sie die Titelmelodie aus der „Sendung mit der Maus“ auf ihrem Instrument spielen. Dieses wird dann am Sonntag, 13. September, um 16 Uhr im Konzert mit der Maus im Alfried Krupp Saal der Philharmonie Essen gezeigt. Zusätzlich ist es auf der Webseite des WDR zu sehen. Gemeinsam mit vielen...

  • Essen-Süd
  • 06.07.20
  •  2
  •  2
Kultur
  15 Bilder

Night of Light: Hilferuf der Veranstaltungsbranche
„Night of Light“ 2020 auch in Essen

Ein leuchtendes Mahnmal und ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft war die „Night of Light“ in der Nacht vom 22. auf den 23.Juni 2020. Bundesweit wurden Event Locations, Konzerthäuser und Veranstaltungszentren rot illuminiert. In Essen waren es unter anderem der Doppelbock der Zeche Zollverein, das Sanna-Gebäude in Stoppenberg, die Lichtburg, das Grillo-Theater, das Aalto-Theater und die Philharmonie. „Die Veranstaltungswirtschaft steht...

  • Essen-Steele
  • 23.06.20
  •  6
  •  4
Kultur

„Just do it“: Improvisation für junge Musiker
Ferienworkshop in der Philharmonie Essen

In den Osterferien bietet die Philharmonie Essen den Workshop „Just do it“ für Kinder und Jugendliche an, die zwei Jahre ein Instrument spielen. Am Ende der viertägigen Veranstaltung wird es dann ein Konzert der Teilnehmenden geben. Die Philharmonie Essen bietet für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren einen viertägigen Improvisationsworkshop in den Osterferien an. „Just do it“ lautet das Motto von Montag, 6. bis Donnerstag, 9. April, jeweils von 9 bis 15 Uhr im Festsaal der...

  • Essen-Süd
  • 05.03.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Maya Ross und Jonathan Kern aus der 10. Jahrgangsstufe der Frida-Levy-Gesamtschule wurden für ihr zivilcouragiertes Handeln mit dem Gandhi-Preis 2019/2020 ausgezeichnet.
  2 Bilder

FRIDA-LEVY-GESAMTSCHULE
Maya Ross und Jonathan Kern wurden mit dem Gandhi-Preis ausgezeichnet

Zum sechsten Mal haben die Evangelische Kirche in Essen und die Fördergemeinschaft Friedensarbeit und Gewaltlosigkeit e.V. eine Schülerin und einen Schüler der Frida-Levy-Gesamtschule für ihr zivilcouragiertes Verhalten mit dem Gandhi-Preis ausgezeichnet: Maya Ross und Jonathan Kern aus der 10. Jahrgangsstufe der Frida-Levy-Gesamtschule sind von ihren Mitschülern, der Schülervertretung und der Schulleitung als Trägerin bzw. Träger des Gandhi-Preises für Zivilcourage und gewaltfreie...

  • Essen
  • 20.02.20
Kultur
Mezzosopranistin Esther Valentin gastierte gemeinsam mit dem FKO in der Philharmonie.
  2 Bilder

Debut des Folkwang Kammerorchesters Essen in der Philharmonie Essen mit Esther Valentin
Wagner mal in neuem Gewand

Stilvoll ist das Ambiente der Villa Hügel, in der das Folkwang Kammerorchester Essen gerne seine Konzerte veranstaltet. Nun ist ein neuer Spielort dazugekommen: Das Debut des Kammerorchesters fand in der Philharmonie Essen statt, gemeinsam mit Mezzosopranistin Esther Valentin. Romantik pur war - an diesem Valentinstag - angesagt. Chefdirigent Johannes Klumpp sorgte mit einer ausgesprochen unterhaltsamen Moderation dafür, dass die Gäste an diesem Abend viele Hintergründe zu den Werken...

  • Essen-West
  • 17.02.20
Kultur
Der Filmklassiker "Der Schatz im Silbersee" wird am 11. April, 20 Uhr, in der Philharmonie Essen aufgeführt - und dabei live von der Philharmonie Südwestfalen begleitet.
  Aktion

Drei mal zwei Karten zu gewinnen: Filmklassiker mit Live-Orchesterbegleitung
Silbersee in der Philharmonie

„Der Schatz im Silbersee“ feierte im Jahr 1962 als erster Film der legendären Winnetou-Reihe ungeahnte Erfolge und begründete mit der „Karl-May-Film“-Serie das beliebteste deutsche Kino-Genre der 1960er Jahre. am 11. April, 20 Uhr, wird der Filmklassiker in der Philharmonie Essen aufgeführt, live begleitet von der Philharmonie Südwestfalen unter der Leitung von Markus Huber. Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten für die...

  • Essen-West
  • 13.02.20
  •  1
  •  4
Kultur
"Erinnerungen aus dem alten Damaskus" - diesen Titel trug das zweite Konzert in der Reihe "From East to West" der Philharmonie Essen. Im Vordergrund: Sufi-Tänzer Ahmad Almoulky.
  2 Bilder

Weltmusik-Konzert "Erinnerungen aus dem alten Damaskus" in der Philharmonie Essen
Zwischen Orient und Okzident

Das Team der Philharmonie Essen hat mit ihrer neuen Reihe "From East to West" nicht nur Neuland beschritten, sondern ist selbst ganz begeistert, auf wie viel Interesse die Veranstaltungen beim Publikum stoßen. Auch beim jüngsten Weltmusik-Konzert "Erinnerungen aus dem alten Damaskus" war der Alfried Krupp Saal bestens gefüllt. Hein Mulders, Intendant Oper, Philharmonie und Essener Philharmoniker, ließ es sich nicht nehmen, die Gäste an diesem Abend persönlich zu begrüßen: "Ich freue mich...

  • Essen-West
  • 17.01.20
  •  1
  •  1
Kultur
Die Essener Philharmoniker und das East-West Pacem Orchestra (Foto) spielen am Donnerstag, 16. Januar, um 20 Uhr in der Philharmonie Essen.

Das alte Damaskus in der Philharmonie Essen
Essener Philharmoniker und East-West Pacem Orchestra laden zum Konzert am 16. Januar ein

In der Philharmonie Essen wird die Konzertreihe „From East to West“, in der der Vordere Orient lebendig werden soll, fortgesetzt. Nachdem im Herbst das Tarab Ensemble für einen stimmungsvollen Auftakt gesorgt hat, steht nun zu Beginn des neuen Jahres eine Begegnung zweier Orchester im Mittelpunkt: Das East-West Pacem Orchestra sowie Mitglieder der Essener Philharmoniker laden gemeinsam am Donnerstag, 16. Januar, um 20 Uhr im Alfried Krupp Saal der Philharmonie Essen zu „Erinnerungen aus dem...

  • Essen-Süd
  • 06.01.20
Kultur
Tschaikowskys Schwanensee.

Am 27. und 28. Dezember in der Philharmonie Essen
Staatliches Russisches Ballett Moskau tanzt "Schwanensee" und „Nussknacker“

Das Staatliche Russische Ballett Moskau unter der Leitung von Wjatscheslaw Gordejew bringt mit Tschaikowskys „Schwanensee“ und „Der Nussknacker“ erneut zwei Klassiker der russischen Ballettkunst auf über 20 Bühnen in Deutschland und der Schweiz. Am 27. und 28. Dezember ist die traditionsreiche und mehrfach ausgezeichnete Compagnie unter der Leitung von Wjatscheslaw Gordejew in der Essener Philharmonie zu Gast. Seit seiner Gründung 1979 (damals noch als „Moskauer Ballett“) verzaubern die...

  • Essen-Süd
  • 23.12.19
Kultur
Auf Großbildleinwand wird der Trickfilm "Das Dschungelbuch" in der Philharmonie Essen gezeigt - begleitet vom Live-Orchester der Philharmonie Südwestfalen.
  Aktion

Gewinnspiel: Zwei mal zwei Karten für Trickfilmklassiker "Das Dschungelbuch" mit Live-Orchester
Dschungel-Feeling in der Philharmonie

Ein Leckerbissen für alle Fans von Trickfilmen und großem Orchester steht demnächst in der Philharmonie Essen auf dem Programm: Der Trickfilmklassiker "Das Dschungelbuch" wird am Samstag, 11. April, 16 Uhr, auf Großbildleinwand gezeigt - begleitet vom Live-Orchester der Philharmonie Südwestfalen. Der Stadtspiegel Essen und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen zwei mal zwei Karten für die Veranstaltung. Die Philharmonie Südwestfalen unter der Leitung von Markus Huber wird...

  • Essen-West
  • 05.12.19
  •  3
  •  3
Kultur
Park Sounds im Essener Stadtgarten.

"Park Sounds"
Elektronische Klänge eröffnen den Sommer im Essener Stadtgarten

Im Stadtgarten wird der Sommer eröffnet. Zum "Park Sounds" mit elektronischen Klängen vom Montag, 24. bis Freitag, 28. Juni, laden die Philharmonie Essen und die Folkwang Universität der Künste - in diesem Jahr bereits zum siebten Mal - ein. Zum bewährten "Park Sounds"-Team gehört auch in diesem Jahr das Institut für Computermusik und Elektronische Medien (ICEM) der Folkwang Universität der Künste. Die Professoren des Instituts stellen gemeinsam mit ihren Studierenden das musikalische...

  • Essen-Süd
  • 20.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Symbolbild der Essener Philarmonie.

Absage
Orgelkonzert in der Essener Philharmonie fällt aus

Die letzte geplante Orgelvorführung dieser Saison in der Philharmonie Essen am kommenden Sonntag, 16. Juni, um 11 Uhr entfällt ersatzlos. Das gab die Essener Philharmonie in einer Pressemitteilung bekannt. Tickets, die direkt bei der Theater und Philharmonie Essen (TUP) gekauft wurden (auch online unter www.theater-essen.de), können an allen TUP-Verkaufsstellen zu den regulären Öffnungszeiten (TicketCenter: Montag 10 bis 16 Uhr, Dienstag bis Freitag 10 bis18 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr;...

  • Essen-Süd
  • 12.06.19
Kultur
Die ökoloco GmbH gewinnt den Gründer-Tacken. V.l.n.r.: Hans Piechatzek (Marketing Club Ruhr), Christina Schulte (Funke Medien NRW), Jan-Philipp Hotze (ökoloco), Univ.-Prof. Dr. Jost Adler (Universität Duisburg-Essen).

Marketing-Bestleistungen
Tacken-Verleihung mit festlicher Gala in der Philharmonie Essen

Der Name Tacken steht im Ruhrdeutschen für das alte Zehn-Pfennig-Stück. Doch der Tacken meint auch das entscheidende Bisschen, das Produkte und Unternehmen von anderen abhebt. Ob Produktlaunch, 360 Grad-Kampagne, Mailing oder Cross-Marketing-Aktion. Im Rahmen einer festlichen Gala wurden jetzt in der Essener Philharmonie die begehrten Tacken verliehen. Der Marketing Club Ruhr zeichnet in diesem Jahr zum achten Mal Marketing-Bestleistungen im Ruhrgebiet in drei Kategorien aus. Entscheidend...

  • Essen-Süd
  • 22.05.19
Kultur
Pianistin Beatrice Rana

Solo-Recital am Samstag, 27. April, um 20 Uhr in der Philharmonie Essen
Pianistin Beatrice Rana spielt Chopins Etüden

In den 24 Etüden hat Frédéric Chopin seine ganze technische und poetische Klavierkunst verwirklicht.Zwölf dieser Meisterwerke, zusammengefasst im Zyklus op. 25, sind nun in der Philharmonie Essen zu erleben: Am Samstag, 27. April, um 20 Uhr ist die junge Pianistin Beatrice Rana mit einem Solo-Recital zu Gast. Darüber hinaus interpretiert die Italienerin zwei weitere Werke, die nicht nur Virtuosität, sondern auch eine intensive Musikalität erfordern: Maurice Ravels „Miroirs“ für Klavier und Igor...

  • Essen-Süd
  • 25.04.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Im letzten Jahr haben sich viele Jugendliche die Chance nicht nehmen lassen mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen.

Gesprächsmöglichkeit
Zehn Minuten für den Beruf: Am 14. Februar findet das Azubi-Speed-Dating statt

Auch dieses Jahr findet das Azubi-Speed-Dating der IHK zu Essen statt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. Februar, von 11 bis 15 Uhr in der Philharmonie Essen statt. Zehn Minuten stehen potenziellen Azubis und Unternehmen zur Verfügung, um von sich zu überzeugen. So kann eine Win-Win-Situation für beide Seiten entstehen. Denn bestenfalls finden Jugendliche einen Ausbildungsplatz und Unternehmen einen geeigneten Bewerber. Dieses Jahr nehmen 100 Unternehmen teil, die ca. 550...

  • Essen-Süd
  • 07.02.19
Kultur
Die Maus kommt in die Essener Philharmonie - diesmal zum Singen.

Mitsingkonzert mit dem WDR Rundfunkchor
In der Philharmonie singt die Maus mit Kindern

Sänger des WDR Rundfunkchores kommen am Freitag, 18. Januar, mit der Maus in die Philharmonie Essen. Um 16 Uhr heißt es dort: "Weißt du, wie viel Sternlein stehen, an dem blauen Himmelszelt?" Zusammen mit dem WDR Rundfunkchor hört sich André Gatzke durch die Lieder aus Omas und Opas Kindheit. Der WDR Rundfunkchor stöbert im großen Fundus des Repertoires und bereitet eine Hitliste der besten Kinderlieder vor - mit dabei Klassiker wie "Der Kuckuck und der Esel" und "Meine Oma fährt im...

  • Essen-Süd
  • 11.01.19
  •  1
  •  1
Kultur
Die Musikerinnen und Musiker im Bundesjugendorchester sind im Alter von 14 bis 19 Jahren.

Bundesjugendorchester
Jugendliche Sinfonien zum 50. Jubiläum

In Essen wird das neue Jahr mit meisterhaften Klängen eingeläutet. Kirill Petrenko, ab kommendem Sommer Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, kommt in die Philharmonie Essen: Am Montag, 7. Januar, um 20 Uhr dirigiert er das Bundesjugendorchester, das nationale Jugendsinfonieorchester der Bundesrepublik Deutschland. Auf dem Programm stehen die Sinfonischen Tänze aus der „West Side Story“ von Leonard Bernstein, das Paukenkonzert Nr. 1 von William Kraft (Solist: Wieland Welzel, Paukist bei...

  • Essen-Süd
  • 28.12.18
Kultur
  82 Bilder

Weihnachtskonzert
Jubiläums-Weihnachtskonzert des Steeler Kinderchores brachte Gänsehautfeeling

Pünktlich um 18Uhr kam der Konzertchor des Essen Steeler Kinderchores auf die Bühne, um das diesjährige Weihnachtskonzert zum 70jährigen Jubiläum zu eröffnen, u. a. mit dem Lied „Dormi Jesu“, Satz Erhard Raubuch, Gründer des Chores. Bevor dann der Ü13 sein Können vortragen konnte, begrüßte die erste Vorsitzende Dr. Maria del Pilar Andrino Garcia die Gäste. Neben OB Thomas Kufen waren Bürgermeister Franz-Josef Britz, MdB Dirk Heidenblut und der Vorsitzende des Essener Sängerkreises, Klaus...

  • Essen-Süd
  • 23.12.18
  •  2
  •  2
Kultur
Sinatra and Friends: Mark Adams (Dean Martin), Stephen Triffit (Frank Sinatra) und George Daniel Long (Sammy Davis Jr).
  3 Bilder

Karten gewinnen für Top-Veranstaltungen zum Jahresbeginn 2019
Welche Show ist Ihr Liebling?

Der STADTSPIEGEL und die Nachrichten-Community Lokalkompass.de versüßen Ihnen den Advent: Für drei ganz unterschiedliche Veranstaltungen können Sie exklusive Karten gewinnen. Machen Sie mit und mit etwas Glück starten Sie mit einem Veranstaltungs-Highlight ins neue Jahr. "Sinatra and Friends - A Tribute to Sinatra and Friends Tour 2019" gastiert Mittwoch, 2. Januar, 20 Uhr, in der Philharmonie Essen. The Rat Pack is back! Seit der Deutschland-Premiere von „Sinatra & Friends“ im Januar...

  • Essen-West
  • 21.12.18
  •  1
  •  1
Kultur
Halleluja! Chöre in Höchstform! Susanna Martin Sopran und Alban Lenzen Bassbariton mit Stephan Peller, Gesamt-Dirigat, Polizeichöre...
  3 Bilder

"Mal ganz anders" - 6000 Besucher - Resonanz riesig
Phänomenales Philharmonie-Konzert"

Was zieht Menschen heutzutage ins Konzert? Jährliche Sisyphusarbeit für Alfred Brede, 1. Vorsitzender des Polizeichors. Potz Blitz! Er hat’s wieder gepackt! Strahlen bei Frank Richter. Der Polizeipräsident, Hüne mit Y-Oberkörper, am Konzert-Ende: „Zu viel versprochen?“ Tosender Applaus von allen Rängen... Frank Richter kann auch ernst. „Polizistinnen und Polizisten sind auf das Vertrauen unserer Bürger-/innen angewiesen. Deswegen bitte ich Sie, dem Rechtsstaat und auch unserer Fähigkeit, mit...

  • Essen-West
  • 16.12.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
  2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2018
Swing-Time in der Philharmonie - 3x2 Karten für "Glenn Miller Orchestra" gewinnen

Auch 2019 ist wieder Big-Band-Zeit. Wil Salden und die Musiker vom Glenn Miller Orchestra werden am 17. Februar um 17 Uhr mit dem neuen Programm „Jukebox Saturday Night“ zu Gast in der Philharmonie in Essen sein. Wir verlosen 3x2 Karten für diesen Auftritt. Türchen Nr. 15 Wil Salden und sein Orchester bieten in der traditionellen Big-Band-Besetzung authentischen Swing-Sound der 30er und 40er Jahre. Mit der neuen CD im Gepäck, die pünktlich zum Tour-Beginn erschien, und dem neuen Programm...

  • Essen
  • 15.12.18
  •  2
  •  2
Ratgeber
Oberbürgermeister Thomas Kufen, Prof. Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor am Uni-Klinikum Essen, sowie Ansgar Wessling und Wim Eckhorn, beide Geschäftsführer bei Hörsysteme Wessling (v.l.), stellten im Rathaus das Programm des 1. Essener Hörforums vor.

Informative Hörmesse am 1. September in der Philharmonie Essen

Die Initiatoren des 1. Essener Hörforums unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Kufen und Prof. Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Essen, haben das Programm für den 1. September vorgestellt. Initiiert von Hörsysteme Wessling bietet das 1. Essener Hörforum am nächsten Samstag in der Philharmonie ein umfangreiches und informatives Programm rund ums Hören. „Wir werden interessante Fachvorträge zu den Themen ,Digitales Hören‘, technischer Fortschritt...

  • Essen-Süd
  • 25.08.18
  •  1
Überregionales
AStA der Universität Duisburg-Essen: (v.l.) Esther Smollich, Tina Stoll, Carlotta Kühnemann, Tatevik Sedrakyan.

Studierende der Universität Duisburg-Essen erhalten Ein-Euro-Eintrittskarten

KulturTicket: Kooperation zwischen TUP und AStA wird fortgesetzt Durch die Kooperation des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) und der Theater und Philharmonie Essen (TUP) ist es für Studierende der Universität Duisburg Essen möglich Ein-Euro-Eintrittskarten für Konzerte und Aufführungen zu bekommen. Hierzu muss lediglich ein KulturTicket, also der Berechtigungsausweis für den Erwerb der Ein-Euro-Eintrittskarten, beantragt werden. Dies nutzten im ersten Semester nach dem Start...

  • Essen-Süd
  • 21.07.18
  •  1
Überregionales
Stephan Neuhaus, Vorarbeiter TUP-Fahrdienst, zeigt die Sensoren des Warnsystems.

Theater und Philharmonie Essen stattet Lkw mit Warnsystem aus

Vorbeugung vor schweren Unfällen mit Radfahrern und Fußgängern Die Theater und Philharmonie Essen (TUP) stattet ihre Lkw jetzt mit einem Warnsystem aus, das Fußgänger und Radfahrer beim Abbiegen schützen soll. Die TUP möchte damit aktiv zur Vermeidung von schweren Unfällen beitragen. In einem der beiden TUP-Lkw wurde das System bereits eingebaut, der zweite Lkw wird in Kürze nachgerüstet. Ausgelöst durch verschiedene Medienberichte über Lkw-Unfälle mit Radfahrern und Fußgängern hat die TUP...

  • Essen-Süd
  • 14.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.