Pianistin

Beiträge zum Thema Pianistin

Kultur

"Hörenswert - Kultur am Abend"
Kein Konzert in der Hemeraner Ebbergkirche

Für Freitag,  5. Februar war in der Ebbergkirche die Fortsetzung der Reihe "Hörenswert - Kultur am Abend" mit einem Konzert der Pianistin Atsuko Seki geplant. Da momentan bis zum 14. Februar keine Präsenzveranstaltungen in der Ev.-luth. Kirchengemeinde Hemer stattfinden, muss auch dieses Konzert abgesagt werden. Kantorin Meike Pape und das Team rund um die Stadtkirche möchten aber Mut machen: "Ich habe organisieren können, dass dieses Konzert in Kürze online zu sehen und zu hören sein wird! ...

  • Hemer
  • 03.02.21
Kultur
Violinistin Lea Brückner wird im Schloss Ossenberg mit dem Pianisten Roman Salyutov Werke von Beethoven, Gershwin und anderen Klassikgrößen zu Gehör bringen.

"Tiefenbegegnungen in historischen Gemäuern"
Klassik in Denkmälern

„Tiefen“ und „Beethoven“: Zwei Begriffe, die sich mit Musik verschmelzen lassen. Musik, als universale Sprache, die Tiefgründiges ausdrücken kann und all das, was Worte nicht umschreiben können. Der Kunstverein Wirksam e.V. veranstaltet drei Konzerte in der Intimität besonderer DenkMal-Orte der Region unter dem Titel "Tiefenbegegnungen in historischen Gemäuern". Das erste findet am Freitag, 25. September, um 19.30 Uhr im Rheinberger Schloss Ossenberg, Schloßstraße 81, statt. Durch die...

  • Rheinberg
  • 20.09.20
Kultur

Zu Gast im Literaturhaus
Klavierabend mit Marina Yakhlakova

Am Mittwoch, 4.Dezember, ist um 19 Uhr die Pianistin Marina Yakhlakova in Herne am Thürmer-Flügel im Literaturhaus, Bebelstr. 18, zu Gast. Für Ihren Klavierabend hat die junge Künstlerin ein Programm mit Werken von Tschaikowsky, Debussy, Skrijabin, Brahms und Liszt zusammengestellt. Die Studentin der Barenboim-Said-Akadmie, Berlin und Stipendiatin der "Care for Talents"-Foundation war bereits mehrfach bei internationalen Wettbewerben erfolgreich und begeistert ihr Publikum mit Ihrer...

  • Herne
  • 29.11.19
Vereine + Ehrenamt
Die Pianistin Aurélie Namont gibt in Xanten Proben ihre Könnens ab.

Die Pianistin Aurélie Namont beschließt die Pianoforte-Reihe 2019 im Xantener Rathaus
Persönliches und intensives Klavierspiel

Xanten. Zum Abschluss der diesjährigen Pianoforte-Reihe konzertiert Aurélie Namont in Xanten. Die Pianistin wird sowohl in ihrer Heimat Frankreich als auch in Deutschland für ihre persönliche und intensive Musikalität geschätzt. Als Solistin mit Orchester oder als Kammermusikerin tritt sie in ganz Europa auf. Aurélie Namont ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe. Während ihres Studiums entdeckte sie neben ihrer solistischen Tätigkeit eine große Leidenschaft für Kammermusik...

  • Xanten
  • 20.11.19
Kultur
Die Pianistin Lydia Maria Bader bringt am Freitag Werke von Clara Schumann zum Vortrag.

Pianoforte-Konzert am Freitag im Xantener Ratssaal
Lydia Maria Bader spielt Lieder von Clara Schumann

Xanten. Eleganz, Klangschönheit und Virtuosität charakterisieren das Spiel der Pianistin Lydia Maria Bader. Sie präsentiert am Freitag, 8. November, um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) im Xantener Ratssaal einen Konzertabend über Clara Schumann. Das Konzert findet im Rahmen der Reihe "pianoforte19" des Vereins für Stadtkultur statt. Ihre rege Konzerttätigkeit führt Lydia Maria Bader in viele Länder Europas. Auf Einladung Deutscher Botschaften und Kulturinstitute war sie außerdem in Holland, Rumänien,...

  • Xanten
  • 05.11.19
Kultur
Nini Funke setzt sich auch für die Förderung junger Künstler ein.

Die Pianistin Nini Funke spielt die Werke großer Meister
Ein romantischer Klavierabend

Xanten. Die Pianistin Nini Funke spielt im Xantener Rathaus Werke großer Meister Xanten. Am Freitag, 27. September, um 20 Uhr findet das nächste Konzert der Pianoforte-Klavierreihe im Xantener Rathaus statt. Nini Funke bietet einen romantischen Klavierabend mit Stücken von Schubert, Brahms, Liszt, Grieg und Schumann. Nini Funke gehört wohl zu den musikalisch interessantesten jungen Pianisten der Zeit. Publikum wie Kritik begeistert sie durch ihre klanglich ausgefeilten Interpretationen....

  • Xanten
  • 23.09.19
Kultur
Fotograf und Designer Dirk Poeter ist zu Gast bei Roland Donner.
2 Bilder

Talk-Abend im Weinrestaurant
Bingyang Liu und Dirk Poeter am 9. Mai bei "Der Donner Talk" in Dinslaken - Karten gewinnen

Zu "Der Donner Talk" lädt Moderator Roland Donner am Donnerstag, 9. Mai, 19.30 Uhr, Bingyang Liu und Dirk Poeter ins Weinrestaurant "Zur Alten Apotheke" an der Duisburger Straße 51 ein. Sie unterhalten mit kurzweiligen Geschichten aus ihrem bewegten Leben. Der Titel des Mai-Talks lautet erneut: Triff „Menschen, die man kennenlernen sollte“. Gespräche wird es mit Bingyang Liu geben. Die studierte Konzertpianistin war auch schon im Format „Germany’s Next Top Model“ (Castingshow auf Pro7) zu...

  • Dinslaken
  • 27.04.19
Kultur
Pianistin Beatrice Rana

Solo-Recital am Samstag, 27. April, um 20 Uhr in der Philharmonie Essen
Pianistin Beatrice Rana spielt Chopins Etüden

In den 24 Etüden hat Frédéric Chopin seine ganze technische und poetische Klavierkunst verwirklicht.Zwölf dieser Meisterwerke, zusammengefasst im Zyklus op. 25, sind nun in der Philharmonie Essen zu erleben: Am Samstag, 27. April, um 20 Uhr ist die junge Pianistin Beatrice Rana mit einem Solo-Recital zu Gast. Darüber hinaus interpretiert die Italienerin zwei weitere Werke, die nicht nur Virtuosität, sondern auch eine intensive Musikalität erfordern: Maurice Ravels „Miroirs“ für Klavier und Igor...

  • Essen-Süd
  • 25.04.19
  • 1
  • 1
Kultur

Förderkreis weiht neuen Steinway-Flügel ein
Sonderkonzert

Fröndenberg. Am Sonntag, 7. April, 18 Uhr, weiht der Förderkreis der Stiftskonzerte im Stiftssaal seinen neuen Steinway-Flügel mit einem Sonderkonzert der Pianistin Junko Shioda ein. Die Gäste erwartet ein besonderes Festprogramm mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Maurice Ravel, Frédéric Chopin, Franz Schubert und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Weitere Informationen zu den Konzerten und zum Förderkreis gibt es unter: www.stiftskonzerte.de. Karten sind unter anderem im Bücherparadies, der...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 02.04.19
Kultur
Die Pianistin Virva Garam hat spannende Komponisten ihres Heimatlandes ausgewählt, um ein vielseitiges Programm zu gestalten.

Recklinghausen: Stationen des Lebens auf dem Klavier

Am Montag, 3. Dezember, gastiert um 20 Uhr die finnische Pianistin Virva Garam im Saal Kassiopeia des Ruhrfestspielhauses, Otto-Burmeister-Allee 1. Das Klavierkonzert beinhaltet Werke von Jean Sibelius, Kai Nieminen, Selim Palmgren, Einar Englund, Johann Sebastian Bach und Béla Bartók. Karten zu 14 Euro gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

  • Recklinghausen
  • 01.12.18
Kultur
Junko Shioda eröffnet die neue Saison der Stiftskonzerte.

Klavierkonzert zum Auftakt - Fröndenberger Stiftskonzerte starten in neue Saison

Fröndenberg. Die Saison 2018/2019 der Fröndenberger Stiftskonzerte startet mit einem hochkarätigen Klavierabend am Sonntag, 16. September, um 18 Uhr im Stiftsgebäude, Kirchplatz 2. Der Künstlerische Leiter Dr. Johannes Marks konnte die in Tokio geborene und in Köln lebende Konzertpianistin Junko Shioda für das Auftaktkonzert gewinnen. Die international bekannte und mit vielen Preisen ausgestattete Musikerin studierte Soloklavier an den Musikhochschulen Tokio, Paris, Hannover und Köln. Auf dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Kultur
Pianistin Sandra Landini

Europäische Tasten-Virtuosen geben sich ein Stelldichein

Es ist schon eine Tradition: in der ersten Jahreshälfte lädt der Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V. ein zu Klavierabenden mit renommierten Pianisten aus ganz Europa. In diesem Jahr ist es gelungen, Tastenkünstler aus Italien und Spanien für Konzerte in Unna und auf Haus Opherdicke zu gewinnen. Ein Highlight ist das erste Konzert der Reihe am 18. Februar mit der preisgekrönten Pianistin Sandra Landini aus Unnas Partnerstadt Pisa, das im ganz besonderen Ambiente des Säulenkellers im Zentrum...

  • Unna
  • 11.02.18
  • 1
Kultur
Alexandra Dariescu beim Auftaktkonzert der „Internationalen Herbsttage für Musik“ in Iserlohn am 10. Oktober.

Star-Pianistin beschließt Iserlohner Festival

Scheinbar die schnellsten Finger der Welt und dabei so sympathisch – Alexandra Dariescu hat im Auftaktkonzert der „Internationalen Herbsttage für Musik“ am vergangenen Dienstag (10. Oktober) in Iserlohn das Festival-Publikum im Flug erobert. Ihre temperamentvollen Kurzmoderationen öffneten neue Blickwinkel auf die virtuosen Klavierwerke, die sie mit kaum fassbarer Fingerfertigkeit und impulsiver Ausdruckskraft zum Besten gab. Am Sonntag, 15. Oktober, ist die Künstlerin, die auch im dreitägigen...

  • Iserlohn
  • 14.10.17
Kultur
Die Pianistin Geza Lücker bringt Werke von Haydn, Schumann, Couperin und Ravel zur Gehör.

Pianoforte: Geza Lücker konzertiert im Xantener Rathaus

Xanten. Jürgen Kappel vom Verein Stadtkultur Xanten verspricht einen weiteren Höhepunkt der Konzertreihe "pianoforte". Am Freitag, 23. September gastiert die bekannte Pianistin Geza Lücker um 20 Uhr im Rathaussaal. Zahlreiche Konzertreisen führen Geza Lücker regelmäßig durch ganz Deutschland, die USA, China und europäische Länder. Sie gab Rezitale, Meisterkurse und hielt Vorträge auf mehreren Tourneen in China und in New York City. Zu ihren Kammermusikpartnern zählen Solisten des Amsterdamer...

  • Xanten
  • 21.09.16
Kultur
Katrin Höpker in Aktion: Wenn die Kölnerin loslegt sorgt sie für ein begeistertes Publikum. In Xanten ist sie zum dritten Mal ein gern gesehener Gast.

Wenn Frau Höpker zum Tanz bittet, geht es lustig zu

Frau Höpker“ bittet wieder zum Gesang. Dabei, so der Rotary Club Xanten, wird die ganze Stadt zum Chor. Ein Erlebnis für Jung und Alt, das mitreißt und einfach nur Spaß macht, denn wer einen Abend mit Frau Höpker verbringt, wird mit guter Laune belohnt und beschwingt nach Hause gehen. Singen, das kann mit Frau Höpker ein Jeder! Xanten. Bereits in den beiden letzten Jahren begeisterte die charmante Entertainerin, Pianistin und Sängerin das Xantener Publikum. Auch bei ihrem dritten Mitsingkonzert...

  • Xanten
  • 16.09.15
Kultur
Susanna Kadzhoyan

Rodehorst-Konzertreihe startet am 30. März mit Susanna Kadzhoyan (Klavier)

Auch in diesem Jahr führt der Lions-Club Wesel gemeinsam mit Professor Dr. W. Lohmann, dem musikalischen Leiter der „Musik in Rodehorst“, wieder vier Konzerte durch. Im ersten Konzert, am 30. März, ist die Künstlerin Susanna Kadzhoyan mit einem Klavier-Recital zu Gast. Gustav Frielinghaus, Primus des Amaryllis-Quartetts, erfreut sein Publikum am 27. April mit einer Violin-Matinee. Am Himmelfahrtstag (29. Mai) geht es in der Konzertreihe weiter mit einer Gesangs-Matinee mit Elisabeth von...

  • Hamminkeln
  • 23.03.14
Kultur
Die Pianistin Gesa Lücker konzertiert im Rahmen der pianoforte-Reihe in Xanten.

Klassische Musik mit der Pianistin Gesa Lücker

Die hochklassige Konzertreihe „pianoforte“ des Vereins Stadtkultur Xanten findet am Freitag, 25. Oktober ihren diesjährigen Abschluss. Um 20 Uhr versucht dann die Pianistin Gesa Lücker im Rathaussaal musikalisch zu überzeugen. Xanten. Gesa Lücker wurde 1976 in Braunschweig geboren und gab bereits im Alter von neun Jahren ihr erstes öffentliches Konzert. Mit zwölf Jahren folgte ihr Orchesterdebüt. Sie studierte an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Bis heute konzertiert sie...

  • Xanten
  • 19.10.13
Kultur
Die Pianistin Marina Baranova gastiert am Freitag, 30. August, um 20 Uhr im Xantener Rathaus.

Konzert mit der Pianistin Marina Baranova

Das nächste Konzert im Rahmen der Reihe „Pianoforte“ steht bevor. Auf Einladung des Vereins Stadtkultur Xanten gastiert am Freitag, 30. August, um 20 Uhr die Pianisten Marina Baranova im Sitzungssaal des Xantener Rathauses. Xanten. Marina Baranova wollte bereits mit drei Jahren leidenschaftlich gern Klavierspielen. Der Vater führte sie in die Musikwelt ein. Mit fünf Jahren wurde Marina Baranova als Ausnahmetalent am Musikgymnasium für musikalisch hochbegabte Kinder in ihrer ukrainischen Heimat...

  • Xanten
  • 27.08.13
LK-Gemeinschaft

Gospelchor QuintusSense sucht Musiker

Musiker gesucht Ein Gospelchor ohne die Begleitung durch ein Klavier und einen Bassisten ist auf die Dauer leider nur ein halber Chor. Um unsere Auftritte abwechslungs- und stimmungsreicher zu gestalten, suchen wir Musiker, die uns dabei unterstützen und begleiten. Hier ist in erster Linie eine/n Bassistin/en, gefragt, der mit unserem Schlagzeuger zusammen für den entsprechenden Groove sorgt und um den Chor zu bereichern. Eine regelmäßige gemeinsame Probe möchten wir an jedem ersten Freitag im...

  • Wesel
  • 01.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.