Schwerer Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Schwerer Verkehrsunfall

Blaulicht

Wohnmobil nach Unfall auf der A 31 völlig zerstört

Gegen 20:30h am Sonntag 5.7.  befuhr ein Wohnmobil den rechten Fahrstreifen der A 31 in Richtung Oberhausen zwischen den Anschlussstellen Borken und Reken. Aufgrund eines Reifenplatzers verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte auf dem linken Fahrstreifen mit einem dort fahrenden PKW KIA. Das Fzg. schleudert anschließend nach rechts, überschlägt sich und kommt auf der Seite liegend im Grünbereich zum Stillstand. Die beiden Insassen im Wohnmobil (männlich 48 und 49...

  • Marl
  • 05.08.19
Blaulicht
2 Bilder

Lebensgefährlich verletzter Vespa-Fahrer, Sozius schwerstverletzt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

In Haltern am See kam es am Sonntag gegen 19:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Bergkamen befuhr die Hullerner Str. in Richtung Osten und bog nach links in den Stockwieser Damm ein. Dabei übersah er den entgegenkommenden Vespa-Fahrer. Der 44-jährige Dattelner war mit seinem 12-jährigen Sohn als Sozius mit dem Motorroller in Richtung Stadtmitte unterwegs. Durch den Verkehrsunfall wurde der Vater lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungswagen in eine...

  • Marl
  • 05.08.19
Blaulicht
3 Bilder

Wohnmobil kippt auf der A31 um, 2 schwer Verletzte, Fahrerflucht

Am Samstagmittag um 11.58 Uhr kam es auf der Autobahn 31 hinter der Anschlussstelle Ochtrup-Nord in Richtung Oberhausen zu einem folgenschweren Unfall. Ein Wohnmobil aus Aurich, besetzt mit einem 84-jährigen Fahrer und dessen 80-jährigen Ehefrau, befuhr die rechte Spur und wurde ca. 3 km hinter der Anschlussstelle durch einen dunklen SUV auf der linken Spur überholt. Dieser Pkw wechselte dann direkt vor dem Wohnmobil auf die rechte Spur und bremste nach Zeugenangaben unvermittelt und ohne...

  • Marl
  • 03.08.19
Blaulicht

Autos stoßen in Marl zusammen, rote Ampel nicht beachtet

Zusammenstoß auf der Hervester Straße/Ecke Bergstraße. Heute, 2.7.  gegen 11.15 Uhr, fuhr eine 80-jährige Autofahrerin aus Marl auf der Hervester Straße in Richtung A 52. Als eine 50-jährige Autofahrerin, auch aus Marl, von der Bergstraße nach links in die Hervester Straße abbog, stieß die 80-Jährige mit dem Auto der 50-Jährigen zusammen. Nach ersten Hinweisen war die 80-Jährige bei Rot auf die Kreuzung gefahren. Bei dem Zusammenstoß wurde die 50-Jährige t verletzt. Es entstand 13.000 Euro...

  • Marl
  • 02.08.19
Blaulicht

Polizei Bochum
Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall auf Dorstener Straße

Wie bereits berichtet, kam es am gestrigen 31. Juli, gegen 14.20 Uhr, in Bochum auf der Dorstener Straße in Höhe Hausnummer 292 zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Stand überquerte eine 16-jährige Castroperin die Dorstener Straße an einer roten Fußgängerampel in Richtung Königsberger Straße. Auf der rechten Fahrspur (stadtauswärts) der Dorstener Straße standen die Fahrzeuge. Auf der linken Fahrspur, ebenfalls stadtauswärts, fuhr gerade ein 53-jähriger Herner mit seinem Fahrzeug in...

  • Bochum
  • 01.08.19
Blaulicht

Unfall auf der Autobahn 42 mit zwei Schwerverletzten

Am Dienstagabend (30.7., 17.55 Uhr) wurden bei einem Unfall auf der Autobahn 42 zwei Personen schwer verletzt. Ein 27-Jähriger war mit seinem Dacia auf der rechten Spur in Richtung Dortmund unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache erkannte der Mann aus Magdeburg Höhe Castrop-Rauxel einen vorausfahrenden Wagen zu spät. Der 27-Jährige wich ruckartig nach links aus und verlor dabei die Kontrolle über den Wagen. Dieser driftete gegen die rechte Schutzplanke und schleuderte zurück auf die...

  • Marl
  • 31.07.19
Blaulicht
Unfallfahrzeug
2 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall hinterlässt ein Bild der Verwüstung

Am Montag 29.07.2019 um 20.01 Uhr erreichten mehrere Anrufe aus dem Ortsteil Feldmark die Feuerwehrleitstelle Gelsenkirchen  und meldeten einen schweren Verkehrsunfall mit einem PKW der in eine Straßenbahn Haltestelle über ein Gleisbett gefahren sein soll. Nach dem Eintreffen zeigte sich den eingetroffenen Einsatzkräften ein Bild der Verwüstung. Die gemeldeten Schilderungen konnten durch die Einsatzkräfte bestätigt werden. Zum Unglückszeitpunkt warteten keine Kunden auf die Straßenbahn,...

  • Marl
  • 30.07.19
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte nach Überholmanöver bei Unfall auf der Autobahn 43

Schwer verletzt wurden zwei Autofahrer am Donnerstag (25. Juli) bei einem Verkehrsunfall nach einem Überholmanöver auf der Autobahn 43. Ein 63-jähriger Opel-Fahrer aus Bochum und ein Lkw-Fahrer (23, ebenfalls aus Bochum) fuhren gegen 11.25 Uhr von der A40 auf die A43 in Richtung Münster. Auf den ersten Metern der A43 setzte der 63-Jährige zum Überholen des Sattelschleppers an. Ein nachfolgender 19-jähriger BMW-Fahrer aus Münster überholte auf der linken Spur mehrere Pkw und konnte nicht...

  • Marl
  • 26.07.19
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A 1 - Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (24.7.) gegen 21.05 Uhr auf der A 1 bei Schwerte ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war die 25-Jährige aus Hagen mit ihrem Fiat auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Köln unterwegs. Vor dem Westhofener Kreuz wollte sie offenbar ein anderes Auto überholen und dazu auf den linken Fahrstreifen wechseln. Als sie den dort fahrenden BMW eines 36-Jährigen aus Düsseldorf bemerkte, lenkte sie zurück und verlor dabei...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht
3 Bilder

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße mit einer eingeklemmten Person, Rettungshubschrauber im Einsatz

Bei Eintreffen der Feuerwehr war am heutigen Vormittag ein Kleintransporter mit voller Wucht gegen einen Straßenbaum der Bundestraße 58 gefahren. Im Fahrzeug befand sich eingeklemmt der Fahrzeugführer. Dieser konnte nach notärztlicher Erstversorgung von den Einsatzkräften nur mühsam mit hydraulischem Rettungsgerät und unter Einsatz der maschinellen Zugeinrichtung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges des Löschzuges Wulfen befreit werden. Die hohe Wärmebelastung bei Außentemperaturen von über 30...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht
2 Bilder

Verkehrsunfall auf der A 43 - Zwei Personen werden schwer verletzt

Am späten Donnerstagvormittag wurde die Feuerwehr Bochum zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 43 in Fahrtrichtung Münster gerufen. Zwei Personen wurden schwer verletzt, einen Mann missten die Einsatzkräfte aus seinem Fahrzeug befreien. hydraulischen Rettungsschere Gegen 11:20 Uhr kam auf der A43 zwischen dem AK Bochum/Witten und der Anschlussstelle Bochum-Laer aus ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge miteinander kollidierten. Bei einem PKW ließen sich...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht
2 Bilder

Umgestürzter LKW in Autobahnabfahrt der A 2

Am Donnerstagnachmittag (25.07.2019) kam es im Bereich der Autobahnauffahrt Recklinghausen-Süd auf die BAB 2 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem LKW. Der Fahrer des LKW wurde dabei lverletzt. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 14.00 Uhr mit dem Stichwort "VU klemmt LKW" alarmiert. Die ersten Notrufe sprachen von einem umgestürztem LKW in der Autobahnauffahrt und berichteten, dass der LKW-Fahrer eingeklemmt sei. Sattelzug-LKW umgestürzt An der Einsatzstelle war ein Sattelzug-LKW...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht
2 Bilder

"Schwerer Unfall auf A 1" - fehlende Rettungsgasse behindert Rettungskräfte

Am Montag, gegen 17.04 Uhr ereignete sich auf der A1 ein Unfall, bei dem ein Sprinter auf einen LKW auffuhr. Der Fahrer des Sprinters wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Da der Rettungshubschrauber eingesetzt wurde, musste die A1 in Richtung Münster voll gesperrt werden. fehlende Rettungsgasse Da der Rettungshubschrauber eingesetzt wurde, musste die A 1 in Richtung Münster für rund 1,5 Stunden voll gesperrt werden. Nach Angaben...

  • Marl
  • 16.07.19
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall, drei Verletzte

Sonntag, gegen 17 Uhr, fuhr ein 36-jähriger Autofahrer aus Bochum die Straße Am Roten Stein in Dorsten  und wollte dann nach rechts auf die Straße an der Wienbecke einbiegen. Dabei bemerkte er nach eigenen angaben eine 19-jährige Autofahrerin aus Dorsten zu spät, die auf der Straße An der Wienbecke von Wulfen kommend in Richtung Dorsten unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, wobei das Auto der 19-Jährigen ins Schleudern geriet und in den Gegenverkehr fuhr. Hier stieß sie mit dem...

  • Marl
  • 15.07.19
Blaulicht
Beschädigter Pkw
2 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall, lebensgefährlich verletzte Beifahrerin

Um 15.38 Uhr kam es in Recklinghausen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem fünf Menschen verletzt wurden. Ein 26-jähriger Hertener bog mit seinem Pkw vom August-Schmidt-Ring nach links in die Kardinal-von-Gahlen-Str. ein. Dabei übersah er den in Richtung Innenstadt fahrenden 36-jährigen Pkw-Fahrer aus Oer-Erkenschwick. Als dieser einen drohenden Zusammenstoß bemerkte, versuchte er mit einer Vollbremsung die Kollision zu verhindern. Dabei drehte sich der Pkw um 180 Grad und prallte mit dem...

  • Marl
  • 12.07.19
LK-Gemeinschaft
Ein Rettungswagen brachte den 39-jährigen Fahrradfahrer zur stationären Behandlung in ein örtliches Krankenhaus.

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person *Verursacher flüchtig*

Im Gelsenkirchener Ortsteil Feldmark kam es am Donnerstag. 11. Juli. 2019 gegen 17:30 Uhr im Kreuzungsbereich Feldmarkstraße/Hans-Böckler-Allee fast zu einer schwerwiegenden Kollision zwischen einem Fahrradfahrer und Autofahrer.Ein 39-jähriger Essener fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Feldmarkstraße in Richtung Essen. Als er bei Grünlicht den Kreuzungsbereich querte, bog plötzlich ein Pkw mit hoher Geschwindigkeit und ohne auf den vorrangberechtigten Fahrradfahrer zu achten, von der...

  • Gelsenkirchen
  • 12.07.19
Blaulicht

Unfall auf der A 45: zwei Menschen schwer verletzt

Am des Mittag (5. Juli) ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 45 im Autobahnkreuz Hagen. Bei diesem Unfall wurden zwei Menschen schwer verletzt, einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr. Nach dem Unfall blieb das Autobahnkreuz Hagen in Fahrtrichtung Dortmund bis um 17:20 Uhr gesperrt.  Der Rückstau auf der A 45 betrug mehrere Kilometer. Auf der A 46 und im Umfeld entwickelten sich Beeinträchtigungen, da die Abfahrt auf die A 45 in Richtung Dortmund seit dem Mittag nicht möglich...

  • Marl
  • 07.07.19
Blaulicht

Rettungshubschrauber im Einsatz
Schwerer Verkehrsunfall auf der A45 - Autobahnkreuz Hagen

Um 13.30 Uhr kam es heute  zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 45.Auf der Nebenfahrbahn im Autobahnkreuz Hagen kam es zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein Pkw wurde unter einen Lkw geschoben. Mindestens zwei Personen wurden schwer verletzt. Zwei Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Aktuell sind beide Auffahrten von der A46 auf die A45 gesperrt. Ebenfalls gesperrt ist die A45 in Richtung Dortmund. Es kommt zu erheblichen Verkehrsstörungen. Bitte umfahren...

  • Hagen
  • 05.07.19
Blaulicht
2 Bilder

60-jähriger Mann aus Marl verstarb auf der A 43

Am 14. Mai 2019 befuhr ein 60-jähriger Mann aus Marl die A 43 in Richtung Münster. Gegen 15:34 Uhr geriet er nach Zeugenaussagen plötzlich mit seinem PKW erst nach links in die Mittelschutzplanke, wurde abgewiesen kollidierte danach mit den rechten Schutzplanken und kam auf dem Verzögerungsstreifen des Rastplatzes Speckhorn-Ost zum Stillstand. Bei der eingehenden Unfallmeldung war der Fahrzeugführer bewusstlos. Trotz erfolgter Reanimation durch Rettungskräfte und Notarzt verstarb der Fahrer...

  • Marl
  • 14.05.19
Blaulicht
2 Bilder

54-jähriger Marler wurde in Unfall auf der A 2 verwickelt, ein Schwerverletzter

Am Samstag, den 11.05.2019, gegen 20.28 Uhr, befahren ein 21-jähriger Gelsenkirchener und ein 54-jähriger Marler mit ihren Fahrzeugen in genannter Reihenfolge an der Anschlussstelle Essen-Gladbeck den Zubringer zur BAB A2 in Fahrtrichtung Oberhausen. Im Fahrzeug des 21-jährigen befindet sich noch eine 22-jährige Beifahrerin. In Höhe des kombinierten Beschleunigungs- und Verzögerungsstreifens zwischen den Anschlussstellen Essen-Gladbeck und Gladbeck-Ellinghorst kommt es zu einer seitlichen...

  • Marl
  • 12.05.19
Blaulicht

73-jährige Marlerin und 74-jähriger Beifahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Dienstag, gegen 15:00 Uhr, befuhr ein 69-Jähriger aus Recklinghausen mit seinem Pkw die Halterner Straße in südlicher Richtung. In Höhe der Kreuzung Zeppelinstraße stieß er mit dem Pkw einer 73-Jährigen aus Marl zusammen. Die Marlerin und ihr 74-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Zur ärztlichen Versorgung wurden sie in ein Recklinghäuser Krankenhaus transportiert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand 10.000 Euro

  • Marl
  • 08.05.19
Blaulicht

Abbiegefehler auf der Landstraße 511 - zwei Personen schwer verletzt

Dienstagabend (23.04., 22:10 Uhr) missachtete ein 18-jähriger Autofahrer auf der Landstraße 511 bei Herten die Vorfahrt einer 47-jährigen Autofahrerin und prallte mit ihrem VW zusammen. Der 18-Jährige fuhr mit einem Citroen auf der Landstraße in Fahrtrichtung Recklinghausen und bog links in die Ausfahrt Herten Scherlebeck ab. Die vorfahrtsberechtigte Frau aus Herten kam ihm entgegen und fuhr in das Heck des Citroens. Rettungskräfte brachten die Fahrer beider Wagen schwer verletzt in ein...

  • Marl
  • 25.04.19
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 2, Transporter-Fahrer am Unfallort verstorben

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Morgen (24.4., 09:16 Uhr) auf der Autobahn 2 bei Recklinghausen-Ost in Fahrtrichtung Oberhausen. Nach ersten Erkenntnissen geriet ein Transporter am Stauende unter einen Sattelzug. Auch ein weiterer Pkw war an dem Verkehrsunfall beteiligt. Durch die Kollision wurde der Transporter-Fahrer im Führerhaus eingeklemmt, er verstarb noch an der Unfallstelle. Aktuell ist der rechte Fahrstreifen blockiert. Rettungskräfte sind im Einsatz. Es wird...

  • Marl
  • 24.04.19
Blaulicht
Das Taxi wurde bei dem Unfall auf der Mendener Straße schwer beschädigt. Fotos: Marvin Asbeck/Feuerwehr Iserlohn
5 Bilder

Schwerer Raser-Unfall auf der Mendener Straße in Iserlohn

Am Karfreitag befuhr ein 28-Jähriger aus Hemer um 0.40 Uhr mit seinem getunten Pkw die Mendener Straße mit stark überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Seilerseestraße. Ein 32-jähriger Taxifahrer bog zeitgleich aus der Pütterstraße nach links in die Mendener Straße Richtung Innenstadt ab. Motorblock löste sich Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Dabei war die Wucht des Aufpralls derart hoch, dass sich der Motorblock des Hemeraners vom Fahrzeug löste, das Fahrzeug noch mit...

  • Iserlohn
  • 23.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.