Sonnenschule

Beiträge zum Thema Sonnenschule

Politik
Nur ein kleiner Streifen Grün, den Hundehalter ungeniert als Toilette für ihre Vierbeiner missbrauchen: Den Schülern der Sonnenschule reicht es.
2 Bilder

Kot-Verunreinigung an der Sonnenschule
"Der Hund kann NIX dafür!"

Den Kinder der OGS der Sonnenschule in Unna-Massen stinkt es schon lange, was Hundehalter auf dem Grünstreifen vor der Schule hinterlassen. Um auf das Problem aufmerksam zu machen, haben Sie sich eine besondere Aktion ausgedacht. Eifrig hängten die Kinder Schilder auf, um um Sauberkeit zu bitten, und bastelten Fähnchen, mit denen Sie die Hundehaufen markierten. Das erschreckende Ergebnis: 59 Häufchen auf kleinstem Raum. Eltern, Lehrer und Schüler zeigten sich entsetzt über diese...

  • Unna
  • 08.05.19
  •  2
Natur + Garten
Auge in Auge mit einem Fuchs - den sieht man in der Wildbahn nur selten.
7 Bilder

Natur
Nicht nur gucken, auch anfassen erlaubt!

Die Schülerinnen und Schüler der Sonnenschule in Kamen, die die OGS, also den Offenen Ganztag über Mittag besuchen, haben in den Osterferien ein spannendes Programm. Zu Beginn der Ferien konnten sie die Ökologiestation in Bergkamen besuchen. Dort haben sie gelernt, was so alles für Tiere in einem Teich oder Bach leben, und dass nicht alles was krabbelt ein Käfer ist. Danach bekamen die rund zehn Kinder, die auch in de Ferien betreut werden, Besuch von der rollenden Waldschule. Die...

  • Kamen
  • 17.04.19
Vereine + Ehrenamt
40 Bilder

Sommerfest der Turnabteilung

Ein Sommerfest, dass seinen Namen verdient hatte. Bei heißen Würstchen, kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen sowie einem bunten Unterhaltungsprogramm konnten sich wieder einmal viele davon ein Bild machen, womit die Kinder und Jugendlichen allwöchentlich in den Turnhallen ihre Zeit verbringen.  Fotos: © Klaus Bergerhoff

  • Unna
  • 01.07.18
  •  2
Überregionales
Zum Start des neuen Erasmus+ Projektes trafen sich 33 Lehrerinnen und Lehrer zehn europäischer Partnerländer in Lanchester (England).

Dir Sonnenschule trifft Europa

Zum Start des neuen Erasmus+ Projektes trafen sich 33 Lehrerinnen und Lehrer zehn europäischer Partnerländer in Lanchester (England). Menschen aus: Deutschland, Polen, Zypern, Türkei, Griechenland, Italien, Ungarn, Spanien, England und Finnland machten sich auf den Weg, um gemeinsam mit ihren Schülern und Schülerinnen Europa etwas näher zusammen zu bringen. Die Sonnenschule in Massen startete gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen aus Ajka, Pisa und Lanchester das Erasmus...

  • Unna
  • 17.11.17
LK-Gemeinschaft
Schüler und Lehrer der Sonnenschule besuchten den Westfalenpark.

Sonnenschule besucht Westfalenpark

Die Bürgerstiftung Unna hat alle Unnaer Grundschulen gesponsert. Die Sonnenschule durfte auf Kosten der Bürgerstiftung einen Ausflug in den Westfalenpark nach Dortmund machen. Die gesamte Schule mit 191 Schülern, allen Lehrerinnen, Schulbegleitern und einigen Müttern begab sich zu Fuß auf den Weg zur S-Bahn in Unna Massen. Nach der S-Bahn benutzten alle gemeinsam die U-Bahn und landeten wohlbehalten im Westfalenpark. Dort warteten verschiedene Workshops im Bereich Kultur und Natur auf die...

  • Unna
  • 07.10.17
Politik
In diesem Jahr werden rund 1700 Bleistifte, 5600 Buntstifte, 2500 Hefte und Blöcke, 1000 Klebestifte, 800 Zeichenblöcke, 700 Scheren, 380 Farbkästen und vieles mehr verteilt.

Beitrag zur Chancengleichheit

Mit der Aktion Schulmaterial unterstützt der Caritasverband Kinder aus armen Familien. Sie erhalten kostenlos Zeichenblöcke, Stifte, Bastelscheren, Farbkästen und vieles mehr. Rund 30 Grund- und Förderschulen aus Herne machen bei der Aktion mit. Bei der Übergabe an der Sonnenschule erläuterte Ansgar Montag, Vorstand des Caritasverbands, den Hintergrund der Aktion: „Wir möchten, dass die Kinder vernünftiges Arbeitsmaterial haben, damit sie in der Schule gut mitarbeiten können. Wir sehen das...

  • Herne
  • 13.09.17
Überregionales
Anita Flacke (l.), Prof. Winfried Pinninghoff und Anica Althoff (r.) überreichten die Sets an Vertreter der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Lünen.

Gründe deine Robotik AG: Sonnenschule Unna erhält Starter-Set

Das zdi-Netzwerk Perspektive Technik, das von der Stiftung Weiterbildung der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) koordiniert wird, unterstützt in Kooperation mit der KARL-KOLLE-Stiftung die Sonnenschule Unna bei der Gründung einer Roboter AG mit einem Starter-Set. Prof. Winfried Pinninghoff, Kuratoriumsvorsitzender der KARL-KOLLE-Stiftung, sowie Anita Flacke und Anica Althoff vom bei der WFG angesiedelten zdi-Netzwerk Perspektive Technik überreichten das Set einer Delegation der Schule....

  • Unna
  • 27.04.17
Ratgeber

Sonnenschüler essen gesund

Wochenlang hatten sich die Kinder des dritten Schuljahres der Sonnenschule mit gesundem Essen beschäftigt. Sie lernten, gesunde Nahrung zuzubereiten, beschäftigen sich mit der Ernährungspyramide und erfuhren, wo die tollen Vitamine drin sind. Dieses Wissen wurde mit der Übergabe des Ernährungsführerscheines belohnt. Danach luden sie die Eltern zu einem selbst zubereitetem Büfett mit lauter leckeren und gesunden Sachen ein.

  • Velbert-Neviges
  • 06.12.16
Überregionales

Sonnenschule Massen: Europäisches Projekt auf Weihnachtsmarkt erhältlich

Zwei Vertreter der Massener Sonnenschule, Konrektorin Tanja Pfützner und Lehrerin Sandra Busch, trafen sich mit Kollegen der Partnerschulen in Großbritannien, Italien und Ungarn, um einem gemeinsamen Projekt den letzten Schliff zu verleihen: „Auf den Flügeln der Fantasie durch Europa“ heißt der Kalender, der auf dem Massener Weihnachtsmarkt erhältlich sein wird. Dieser Kalender ist ein Produkt des Erasmus + Projektes, welches unter deutscher Federführung der Schulleiterin der Sonnenschule,...

  • Unna
  • 03.12.16
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Grundschüler nahmen an Wochenmarktrallye in Unna teil

Die Klassen 4a und 4b der Sonnenschule haben an der Wochenmarktrallye des Unnaer Marketing teilgenommen. In Gruppen zu viert oder fünft eroberten die Viertklässler den Markt. Die Aufgaben konnten teilweise auch durch höfliches Nachfragen bei den Händlern gelöst werden. Das tolle Wetter rundete die gelungene Aktion ab. Anschließend besuchte die 4b das zib und die 4a stattete Herrn Sacher in der Buchhandlung Hornung einen Besuch ab. Vorher ließen es sich die Schüler nicht nehmen,...

  • Unna
  • 18.06.16
Überregionales
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a der Sonnenschule in Unna-Massen freuten sich sichtlich über den Sieg des Amazon-Schreibwettbewerbs.

Erste Klasse der Sonnenschule in Unna-Massen gewinnt Amazon-Schreibwettbewerb

Siegergeschichte der 1a der Sonnenschule „Max und der traumhafte Urlaub“ wird mit Buchveröffentlichung, eReadern und Gutscheinen prämiert. Bereits zum dritten Mal veranstaltete das Amazon-Logistikzentrum in Werne einen Schreibwettbewerb für Grundschulen in der Region. Bundesweit sind über 300 Schulklassen dem Aufruf für den „Kindle Storyteller Kids“ an den verschiedenen Amazon-Logistikstandorten gefolgt. Zahlreiche kreative Bewerbungen kamen aus Werne und Umgebung. Sieger in diesem Jahr...

  • Unna
  • 18.04.16
LK-Gemeinschaft
Stolz zeigten die Kinder, was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben.

Aus Schülern werden kleine Kochprofis

In den vergangenen Wochen konnten die Schüler der dritten Klassen aus der Sonnenschule jede Menge über gesunde Ernährung lernen. Aber nicht nur theoretische Themen wie die Anwendung der Ernährungspyramide standen auf dem Programm. Es gab auch sechs praktische Einheiten, in denen die Kinder, eingeteilt in Tischgruppen, größtenteils eigenständig leckere Gerichte zubereitet haben. Das Projekt in Kooperation mit dem Kreisgesundheitsamt endete mit dem Test zum AID-Ernährungsführerschein – und alle...

  • Velbert-Neviges
  • 19.12.15
  •  1
Überregionales
Die Kinder der Sonnenschule können wieder wie gewohnt ihre Turnhalle nutzen. Die Arbeiten wurden rasch beendet. Archivfoto: Jürgen Thoms

Sonnenschule in Heeren: Kinder können wieder in die Turnhalle

Die Sicherungsarbeiten an der Deckenkonstruktion der Sporthalle der Sonnenschule in Kamen-Heeren sind abgeschlossen. Damit steht die Turnhalle ab sofort wieder zur Verfügung.    Wie berichtet hatte der Kreis nach Problemen mit Deckenkonstruktionen in städtischen Sporthallen die kreiseigenen Hallen untersuchen lassen. Dabei wurde festgestellt, dass auch die Unterdecke in der Halle der Sonnenschule nur mit glattschaftigen Nägeln befestigt ist.  Auch diese Konstruktion ist inzwischen...

  • Kamen
  • 26.10.15
Ratgeber
Die Turnhalle der Sonnenschule in Heeren muss bis Ende Oktober für den Schulsport und auch für Vereine gesperrt werden. Archiv-Foto: Jürgen Thoms

Sonnenschule in Heeren: Turnhalle gesperrt

Nach Problemen mit Deckenkonstruktionen in städtischen Sporthallen ließ der Kreis seine eigenen Hallen untersuchen. Dabei wurde festgestellt, dass auch die Unterdecke in der Halle der Sonnenschule in Kamen-Heeren nur mit glattschaftigen Nägeln befestigt ist.  Auch diese Konstruktion wird jetzt erneuert. Um die Arbeiten erledigen zu können, muss die Turnhalle bis Ende Oktober für den Schulsport und Vereine gesperrt werden. Ab Montag, 2. November soll die Halle wieder zur Verfügung stehen.

  • Kamen
  • 15.10.15
Sport
23 Bilder

Grundschüler sprinten bei der BKK Schulmeisterschaft um die Wette - Rund 180 Sonnenschüler waren beim Kindersprint dabei

Mittwoch, 28. Januar 2015 Mit sportlichem Ehrgeiz durch den Laufparcours In Unna und Holzwickede machen über 2000 Grundschüler mit. Am Mittwoch besuchte das Team vom „Kindersprint“ die Sonnenschule. Einige unserer Schülerinnen und Schüler sind leider kranheitsbedingt verhindert. Es gehen aber alle Klassen an den Start, so Marita Eckmann. Das Ziel der BKK vor Ort-Schulmeisterschaft mit Kindersprint ist einfach Kinder in Unna und Holzwickede sollen in Bewegung gebracht werden...

  • Unna
  • 30.01.15
  •  3
  •  4
Sport
Von links oben im Bild: Melanie Loch und Alexandra Schubert (Integrationshelferinnen Sonnenschule)   Stefanie Oldtmann ( Integrationskraft Kita Wirbelwind)  Ilka Meier, Jasmin Kötterheinrich (Lehrerinnen Sonnenschule)
43 Bilder

Sonnenschule: Spiel, Spaß und eine tolle Stimmung...

Freitag, 13. Juni 2014 I 10:00 bis 11:45 Uhr ….Beim Europäischen Spielfest Schulleiterin Marita Eckmann und das Sonnenschulteam hatten zu diesem besonderen Spielfest auch die Vorschulkinder aus den Massener Kindergärten eingeladen. Und sie waren heute alle mit ihren Erzieherinnen gekommen. Der AWO-Kindergarten „Wirbelwind“ Kleistraße, der Ev. Kindergarten Emil-Bennemann-Straße, der Ev. Kindergarten Friedensstraße und der Kindergarten „Möwennest“. Auch einige Kinder aus dem...

  • Unna
  • 14.06.14
  •  3
Überregionales
Die Schüler der Sonnenschule Neviges verfolgten begeistert die Vorstellung von „Der Felix große Weltatlas“, eines der bekannten Kinderbücher von Autorin Annette Langen (links). Fotos: Dabitsch
3 Bilder

Felix-Autorin Annette Langen war zur Lesung an der Bleibergquelle

„Welche Zutaten braucht es, um Leben auf einem Planeten zu ermöglichen?“, fragt Kinderbuchautorin Annette Langen die Dritt- und Viertklässler der Sonnenschule Neviges und der Max-und-Moritz-Grundschule Langenberg. Mit Visualisierungen, praktischen Versuchen und ganz viel Einbeziehung ihrer jungen Zuhörer vermittelt sie Wissen aus ihrem Buch „Der große Felix Weltatlas“. So wissen die Kinder nach kurzer Zeit, dass für Leben auf der Erde die richtige Temperatur - also der Abstand zur Sonne -,...

  • Velbert
  • 31.05.14
Kultur
Musiker Torsten Müller bringt den Kamener Sonnenschülern der zweiten Klasse die kleine Trommel und andere Schlaginstrumente näher.

Trommelwirbel im Klassenzimmer: Musikwerkstatt der NPW an der Sonnenschule

Wie klingt ein Tamburin? Und was ist das Besondere an einem Trommelwirbel? Fragen, auf die Torsten Müller von der Neuen Philharmonie Westfalen eine Antwort hat: Im Rahmen der „Musikwerkstatt im Klassenzimmer“ war er an der Sonnenschule in Kamen zu Gast. Die Schüler der zweiten Klasse sind sehr aufgeregt, als Müller ihnen seinen Beruf als Schlagzeuger näherbringt. 50 bis 70 Schlaginstrumente beherrscht er. Einige hat er auch mitgebracht. Aber auch die anderen Instrumentengruppen stellt er...

  • Kamen
  • 14.05.14
Sport
5 Bilder

Schnelle Sonnenschüler flitzten beim „Sprint X - Lauf“ durch die Turnhalle

Am Mittwoch, 07.05.2014 fand ein tolles Bewegungsprojekt unter dem Motto „Sprint X - Lauf“ in der Turnhalle der Sonnenschule statt. Ein ausgebildetes Team kam an diesem Tag in die Sonnenschule und verwandelte die Turnhalle in einen computergestützten Sprint X- Laufpar- cours, den alle 180 Schulkinder mit großer Begeisterung durchquerten, um sich für das große Stadtfinale zu qualifizieren. Alle Kinder freuten sich an diesem Tag über eine zusätzliche Sportstunde. Es wurden insgesamt...

  • Unna
  • 09.05.14
Ratgeber
Von Links: Uta Rutenhofer - Awo Kita Wirbelwind, Birgit Wedekin-Lux - Evangelischer Kindergarten Friedenstraße, Margot Akbulut - Evangelischer Kindergarten  Emil-Bennemann-Straße, Armin Schumacher - Forum Generationen Unna, Marita Eckmann - Sonnenschule, Annette Kabutz- Jugendamt, Matthias Landsberg - Schillerschule und Suanne Vollmer -  Kindergarten Mövennest. ■ Foto: Jürgen Thoms
2 Bilder

Für die Zukunft aufgestellt

Von Armin Schumacher „Bürgerbewegtes Unna“ macht sich auf den Weg. Der Übergang von Kindern von der KiTa zur Grundschule wird einfacher. Eine verbindliche Vereinbarung zwischen allen Kindertageseinrichtungen und allen Grundschulen in Unna ermöglicht ein sanfteres Wechseln. Die Arbeitsgruppe Bildung innerhalb des Demografie-Prozesses in Unna hat ein erstes Ergebnis vorzuweisen. Das sogenannte Übergangsprotokoll KiTa-Grundschule ist ab diesem Schuljahr in Kraft. Nach einer...

  • Unna
  • 23.10.13
  •  1
  •  5
Kultur
von links: Beate Schwarze, Vorstandsmitglied Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverband Bochum, Mario Zappalá, Rektor der Sonnenschule, Manuela Strathmann, Vorsitzende Förderverein Sonnenschule Bochum e.V.

Sonnenschüler spenden für guten Zweck

Am 03. Mai 2013 fand an der Sonnenschule in Bochum-Weitmar ein Sponsorenlauf statt, der unter dem Motto stand: Wir laufen nicht nur für uns. Die Hälfte der erlaufenen Spenden wurde am 17.07.2013 dem Deutschen Kinderschutzbund e.V., Ortsverband Bochum, mit einem symbolischen Scheck überreicht. Wir möchten allen Kindern und auch Spendern auf diesem Weg nochmals herzlich danken.

  • Bochum
  • 18.07.13
Sport
Die Sportanlage an der Sonnenschule . Die Finnenbahn ist rechts zwischen den Bäumen zu sehen und ist auf dem heutigen Naturrasenplatz geplant. Die Leichtathletikbahnen sind für den Schulsport vorgesehen.
Grafik: Planungsbüro  Blank und Franke

Baubeginn für den Kunstrasensportplatz an der Sonnenschule in Unna-Massen

Spatenstich am Montag, 1. Juli 2013 um 17.00 Uhr Bürgermeister Werner Kolter wird dann den offiziellen Startschuss für das vierte Projekt aus dem Sportstättenkonzept der Kreisstadt Unna geben. Der Baumschnitt an den Zufahrtswegen ist mir in den vergangenen Tagen aufgefallen. Im Gespräch mit dem zuständigen Sportplatzwart, Jürgen Scheurer, habe ich erfahren, dass die Baustelle schon am 24. Juli eingerichtet wird. Mitglieder der Sportgemeinschaft Massen haben hier schon viele Vorarbeiten...

  • Unna
  • 21.06.13
  •  4
Überregionales
Grupppenfoto vom heutigen Tag - Schulhofspiele
40 Bilder

Bienvenue an der Massener Sonnenschule

29 Kinder mit ihren vier Lehrkräften aus dem französischen Palaiseau lernen Land und Leute kennen. Vom 17.06.2013 bis 20.06.2013 stehen die Begegnung und das persönliche Kennenlernen von Kindern aus Palaiseau und Unna-Massen auf dem Stundenplan der Sonnenschule. Auch vier Lehrkräfte aus den Partnerschulen in Lanchester (England) und fünf Lehrkräfte aus Pisa (Italien) lassen sich dieses Highlight im Rahmen des gemeinsamen und von der EU geförderten Comenius - Projekts nicht...

  • Unna
  • 18.06.13
  •  2
Sport
Kooperationslogo von KGS, OGS und NTV
4 Bilder

Nevigeser Turnverein und Siepener Schuleinrichtungen kooperieren

Schule und Vereinssport in Konkurrenz ? Expandierende schulische Ganztagsbetreuung ist für Sportvereine ein oft genannter Grund, warum deren Nachwuchsarbeit im Kinder- und Jugendbereich zunehmend schwieriger wird oder sogar deutlich stagniert. Schülerinnen und Schüler, die ihren ganzen Tag bis in den Nachmittag oder frühen Abend in der Schule verbringen, haben danach oft weder die Zeit, noch ausreichende Motivation, um die Übungs- und Trainingsangebote örtlicher Vereine wirklich zu...

  • Velbert-Neviges
  • 14.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.