Alles zum Thema sportlich

Beiträge zum Thema sportlich

Sport
Sieger des Turniers wurde die Mannschaft vom Jobcenter Hattingen.
2 Bilder

Sportliche Integration

Integration auf sportlicher Ebene wurde beim zweiten Integrations-Cup des Bildungsträgers IQ Ruhr im Soccerplace am Mewer Ring demonstriert, an dem sechs Teams teilgenommen haben. „Im vergangenen Jahr haben wir das Turnier zum ersten Mal veranstaltet, damals allerdings nur mit Teams der IQ Ruhr“, sagt Björn Kurrek, Geschäftsführer des Unternehmens. „Anschließend haben andere Organisationen angefragt, ob sie nicht auch teilnehmen können“, so Björn Kurrek weiter. Und so trafen bei der zweiten...

  • Witten
  • 03.03.18
Sport
Mit Beginn der warmen Jahreszeit fällt es leicht, mit dem Walken anzufangen. Der TLV Rünthe bietet deshalb rechtzeitig zum Frühlingsanfang wieder einen kostenfreien Walkingkursus an, der sich an Anfänger und Wiedereinsteiger richtet.

Neuer Walkingkursus des TLV Rünthe

Mit Beginn der warmen Jahreszeit fällt es leicht, mit dem Walken anzufangen. Der TLV Rünthe bietet deshalb rechtzeitig zum Frühlingsanfang wieder einen kostenfreien Walkingkursus an, der sich an Anfänger und Wiedereinsteiger richtet. Der achtwöchige Walkingkursus beginnt am Sonntag, 4. März. Der Einstieg ist auch in den folgenden Wochen noch möglich.Treffpunkt ist immer sonntags um 9.30 Uhr an der Turnhalle Overberger Straße 62 in Bergkamen-Rünthe. Während der Woche werden nach Absprache...

  • Bergkamen
  • 18.02.18
LK-Gemeinschaft
Die Artisten der „Geschwister Weisheit“ wagen sich in luftige Höhen. Foto: Flughafen

Hoch hinaus: Zwei mutige, junge Damen kurzfristig gesucht!

Fahrräder als Fortbewegungsmittel sieht man am Flughafen nur selten. Doch am kommenden Sonntag, 7. Mai, ist das anders. Zwei Monate vor dem Grand Départ in Düsseldorf dreht sich beim Airlebnis „Tour de l’aéroport DUS“ von 11 bis 18 Uhr alles um das Fahrrad. Mit großem Bühnenprogramm, einer waghalsigen Hochseil-Show, prominenten Gästen aus der Radsportszene, vielen Aktivstationen und zwei Ausstellungen können sich die Besucher auf Düsseldorfs Sportereignis des Jahres einstimmen. Der Eintritt ist...

  • Düsseldorf
  • 03.05.17
  •  1
Sport

Nordic Walking / Buggy Walk

Die Elternschule am HELIOS Klinikum Niederberg lädt ab 29. August immer montags von 11 Uhr bis 12.45 Uhr und von 18 Uhr bis 19.15 Uhr zum Nordic Walking ein. Als Ganzköpertraining ist Nordic Walking der ideale Einstiegssport nach Geburt und Rückbildungsgymnastik. Informationen erteilt Nicola Herrmann unter Tel. 02051/6079797 oder www.nicola-herrmann.de. Bei ihr können sich Interessierte auch zum Kurs anmelden. Veranstaltungsort ist die Elternschule des HELIOS Klinikum Niederberg,...

  • Velbert
  • 19.08.16
Vereine + Ehrenamt

Jetzt aber schnell - 3. Rotary Benefizlauf

Unter dem Motto "Laufen tut gut(es)" startet am 27. August der 3. Rotary Benefizlauf bei dem Sponsoren für jeden gelaufenen Kilometer 5 € spenden. Insgesamt kamen beim letzten Lauf in 2014 - auch durch den Waffelstand auf dem Parkfest - über 17.000 € zusammen. Seien Sie in dabei und melden Sie sich jetzt noch an - es stehen nur noch rund 100 Startplätze zur Verfügung! Anmeldungen sind online noch bis zum 22. August unter www.benefizlauf.rotary-velbert.de möglich. Dort stehen auch alle...

  • Velbert
  • 19.08.16
Sport

Firmenlauf B2Run: Maler- und Lackierer-Innung warb für Nachwuchs

Mit rund 70 Teilnehmern ging beim gestrigen Firmenlauf B2Run erstmals die Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf ins Rennen - und warb so für neuen Nachwuchs. Mit rund 70 Teilnehmern am Start - angeführt von Innungsobermeister Jörg Schmitz - nutzte die Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf den Firmenlauf nicht nur zur sportlichen Aktivität. Neben der Bewältigung des rund sechs Kilometer langen Rundkurses um die Arena stand die Nachwuchswerbung im Vordergrund. Einheitliche T-Shirts fielen...

  • Düsseldorf
  • 29.06.16
  •  2
Sport

Nordic Walking Kurs mit neuen Zielen

Die Nordic Walking Gruppe des TuS Bommern 1879 e.V. hat sich für dieses Jahr wieder neue Ziele gesetzt. Wir werden Ende September am Sterntalerlauf in Herdecke und im Oktober am Baldeneysee mitwalken. Jeden Donnerstag Abend walkt die Gruppe ab 18:30 Uhr im Rauhendahl durch die Wälder. Mit viel Spass und guter Laune entdecken wir das Umfeld von Bommern, genießen die gute Luft, arbeiten aber auch an unserer Ausdauer und unserem Muskelaufbau. Der Sterntaler-Lauf zugunsten schwerkranker...

  • Witten
  • 10.07.15
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Zuhause gesucht: Leider wird der süße Faruk immer übersehen!

Gerade Anfang Februar hat Faruk seinen fünften Geburtstag erlebt - leider ohne Familie, denn der hübsche Rüde wird offenbar immer übersehen. Dabei ist Faruk „ein verschmuster und lieber Teddy, der immer bei seinem Menschen sein möchte. Wenn er seinen Menschen kennt, weicht er ihm nicht mehr von der Seite und würde am liebsten in einen hineinkriechen“, berichtet Uwe Dilthey, erster Vorsitzender des Essener Tierschutzvereins Pro Vita Animale e.V. Verträglich mit Katzen und...

  • Essen-Ruhr
  • 05.02.15
  •  1
Überregionales

Wer schnappt sich Shorty?

Der hübsche Schäferhund Shorty ist ein toller Begleiter auf allen Wegen. Er kam als Fundhund ins Tierheim und keiner kann sich erklären, warum er nicht vermisst wurde. Viel Auslauf und geistige Auslastung Shorty braucht einen Hundeliebhaber, der ihn mit Einfühlungsvermögen und liebevoller Konsequenz erzieht. Er benötigt ausreichend Auslauf sowie körperliche und geistige Auslastung. Da er temperamentvoll ist, sollte er in einen Haushalt ohne Kinder kommen. Wer sich Shorty schnappen möchte,...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.14
Überregionales
2 Bilder

Pro Vita Animale e.V. sucht dringend ein Zuhause für Lilly

Der Essener Tierschutzverein Pro Vita Animale e.V. sucht dringend ein liebevolles Zuhause für die süße Lilly. Die einjährige Hündin wurde abgegeben, weil sich die berufliche Situation in ihrem früheren Zuhause geändert hat. Super-kinderlieb und sportlich Sie hat Spaß am Plantschen (außer in der Badewanne) und wenn Lilly jemanden ins Herz geschlossen hat, dann ist derjenige die Nummer eins. Lilly ist draußen nicht ableinbar, da sie leichten Jagdtrieb hat, sie ist super-kinderlieb, verhält...

  • Essen-Ruhr
  • 11.08.14
Überregionales
Der süße Schröder sucht ein liebes neues Zuhause bei terriererfahrenen Menschen.

Dringend neues Zuhause für "Schröder" gesucht!

Der hübsche „Schröder“ wurde am 18. August 2013 geboren und stammt von einem Tiervermehrer aus dem Münsterland. Leider wurden seine Besitzer nicht über das Wesen eines Terriers aufgeklärt. Inzwischen ist Schröder ein pubertierender Junghund, völlig verunsichert und nach Führung lechzend. Pro Vita Animale e.V. sucht neue Halter für den Terrier Er kennt und befolgt jedoch die Grundkommandos und liebt lange Spaziergänge. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Der Essener...

  • Essen-Ruhr
  • 22.07.14
  •  2
  •  1
Kultur
13 Bilder

Spanische Kindertanzgruppe Estyellitas de La Combia

Zum Osterfest im Spanischen Kulturverein in Ratingen trat die Kindertanzgruppe Estyellitas de La Combia auf und verschönerte den Nachmittag. Alles kam in den Saal und wollte sich dieses nicht entgehen lassen. Weil ein Kind ausgefallen war sprang die Leiterin als Ersatz ein. Als diese Augenweide vorbei war fand noch eine Mini Playbachshow statt. Hier konnte man sehen wie viel Blut in den kleinsten der kleinen Südländerkinder steckt,Mama, Papa,Oma,Opa die Tanten und Onkel alle waren...

  • Velbert-Neviges
  • 21.04.14
Kultur
14 Bilder

Sportliches und farbenfrohes Winterprogramm "Moto" im Circus Travados Unna

Mit seinem sportlichen und bunten Winterprogramm „Moto“ ist der Circus Travados in die Saison gestartet. Unna. Die jungen Artisten zeigen atemberaubende Kunststücke, gekonnte Jonglagen, ideenreiche Clownsnummern und faszinierende Luft­akrobatik - liebevoll eingerahmt in die Geschichte des „Kleinen Prinzen“, frei nach dem französischen Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry.

  • Unna
  • 10.12.13
  •  2
Überregionales

Sahra hat das Zeug zur Traumhündin

Die Tierpfleger im Albert-Schweitzer-Tierheim verstehen gar nicht, warum Labrador-Mix-Dame Sahra längst nicht vermittelt ist. Sie ist bildschön, verspielt und steckt voller Energie und Lebensfreude. Klar, an der Erziehung muss noch gefeilt werden und ihr Jagdtrieb ist recht ausgeprägt, aber mit den richtigen neuen Besitzern und einem guten Training dürfte aus der Siebenjährigen eine echte Traumhündin werden. Sie ist verträglich mit Artgenossen, sucht sich ihre Spielpartner aber gern selbst aus....

  • Essen-Ruhr
  • 17.09.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt

SV Westfalen mit Leitmotto

SV Westfalen - sportlich - familiär - modern, lautet das Leitmotto des SV Westfalen Dortmund von 1896 e.V. Entstanden ist dies Motto aufgrund einer Initiative der Mitarbeiter. Sie hatten sich auf einer Klausurtagung ein Motto gewünscht, mit dem sich der Verein in der Öffentlichkeit präsentieren kann. Aus verschiedenen Vorschlägen wählten die Mitarbeiter und die Mitglieder ihr Motto. Der 1. Vorsitzende, Uwe Weckelmann, erklärt mit Stolz, "Das Motto beschreibt auf einfache Art, wofür der Verein...

  • Dortmund-City
  • 12.09.13
Ratgeber

Eins, zwei, drei im Sauseschritt...

Stets den Firmenlauf am 19.6. im Kopf und die Gewichtsanzeige meiner Waage vor Augen, war es wieder mal an der Zeit, etwas für das Eine und gegen das Andere zu tun. Nach einem üppigen Frühstück in Form eines Kaffees habe ich also meine neuen Laufschuhe und mein Laufshirt angezogen und bin um 10:00 Uhr aus dem Haus gesprintet (was sollen denn die Nachbarn denken: so sportlich angezogen und geht spazieren? Nee, nee, mal schön im Dauerlauf. Nach 100 Metern war aber auch schon wieder Schluss - dann...

  • Essen-Werden
  • 28.04.13
WirtschaftAnzeige

Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Audi A3 Sportback. Am 16. Februar bei uns live erleben. Begeisterung ist, wenn puristisches Design auf innovative Funktionalität trifft. Wenn Technologie intuitiv wird. Wenn Sportlichkeit und Effizienz eins werden. Begeisterung ist der neue Audi A3 Sportback*. Erleben Sie ihn und die Infotainment-Möglichkeiten, die er mit Audi connect** bietet. Der neue Audi A3 Sportback am 16. Februar 2013 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr live in unseren Showrooms. Besuchen Sie uns in Moers,...

  • Moers
  • 13.02.13
Überregionales

Nikolaus gab sich sportlich

Viele Passanten hielten diesen Nikolaus für verrückt, die Kinder freuten sich: Bernd Klemm von der Biker-Gemeinschaft „Wilde Horde Langenberg“ war heute Abend mit seinem blinkenden Fahrrad in Velbert unterwegs, begleitet von seinem „Knecht Ruprecht“ Michael Hartwich. Für die Kinder gab es kleine Gummibärentüten aus dem Rucksack. „Das macht unheimlich viel Spaß, nächstes Jahr machen wir was Größeres“, kündigten die Radsportler an.

  • Velbert
  • 06.12.11
  •  1
Sport

Mit flotten Fietsen von Kamp-Lintfort nach Viersen, 110 km

Mit flotten Fietsen von Kamp-Lintfort nach Viersen, 110 km Die Vierte und letzte sportliche Tour des ADFC, für das Jahr 2011, führte mit flotten Fietsen von Kamp-Lintfort nach Viersen. Gegen 9 Uhr am Sonntag, den 11.09.2011, starteten 6 Radler zur 110 km langen sportlichen Radtour. Die äußeren Bedingungen waren ideal. Und so konnten die Kamp-Lintforter Radler einen persönlichen Rekord für sich verbuchen. Aber dazu später mehr. Über Oermten, Kengen, Eyll und Kerken erreichten die Radler Ihre...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.09.11
  •  2
Sport

ADFC Kamp-Lintfort, zügig nach Kaiserswerth

Zügig bis nach Kaiserswerth (120 km)! Die dritte sportliche Tour stand leider unter sehr ungünstigen Wetterbedingugen. Bis kurz vor dem Start, um 9 Uhr, am Sonntag den 14.08.2011, ab dem Rathaus in Kamp-Lintfort, regnete es ununterbrochen. Und auch die weitere Prognose für den Tag versprach keine sichtliche Wetterverbesserung. Aber nichts desto trotz, starteten wir an diesem frühen Sonntagmorgen. Drei Wettergegerbte Naturen, um die vom ADFC Kamp-Lintfort ausgearbeitete 120 km lange Route zur...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.08.11
  •  2
Sport
Zeigen an den Skulls immer vollen Einsatz: Die jungen Sportler der Kinderriege des Steeler Ruder Vereins.

Ruhr frei für den Nachwuchs!

15 aktive Kids stellen wöchentlich im Steeler Ruder Verein ihr Können an den Skulls unter Beweis. In der Kinder-Abteilung kümmern sich fünf Trainer um die sportliche Ausbildung der jungen Talente. Trainieren kann der Ruder-Nachwuchs theoretisch fünfmal pro Woche. Praktisch sieht‘s aber anders aus. „Bis zu vier Trainingseinheiten sollten die Kinder schon wahrnehmen“, empfiehlt Trainer Dominik Schwarzien. Zu den Kinderruderern gehören Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren und bevor es zu...

  • Essen-Steele
  • 12.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.