Tauschbörse

Beiträge zum Thema Tauschbörse

Ratgeber

Weihnachtsaktion auf dem Wertstoffhof
Tausch- und Verschenkaktion für Weihnachtsdekoration bei Entsorgung Herne

Entsorgung Herne bietet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen die Möglichkeit, gut erhaltene Weihnachtsdekorationen abzugeben und/oder das ein oder andere Schätzchen mit nach Hause zu nehmen. Weihnachtdekoration - Aussortiert, aber zu schade zum Wegwerfen? Wenn in der Vorweihnachtszeit die Dekorationskisten hervorgeholt werden, geht oft das große Aussortieren los. Was im letzten Jahr vielleicht noch gefiel, wird in diesem Jahr durch eine neue Weihnachtsdekoration ersetzt....

  • Herne
  • 24.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
"Raus aus den Pantoffeln und ran an die Kartoffeln": Unter diesem Motto starten die Malteser Moers-Xanten wieder ihre beliebte Tauschaktion.
2 Bilder

Am Samstag, 26. September, von 10 und 15 Uhr "Raus aus den Pantoffeln und ran an die Kartoffeln"
Malteser startet ihre Kartoffelaktion

"Raus aus den Pantoffeln und ran an die Kartoffeln" - unter diesem Titel steht die Aktion der Malteser Moers bis Xanten, die in diesem Jahr am Samstag, 26. September, mit einer Bonusaktion in Kooperation mit Boomerang Bags stattfindet. Bereits zum 14. Mal tauschen die Malteser Moers bis Xanten dann wieder Altkleider gegen frische Kartoffeln – auch zu Corona-Zeiten! Die Aktion findet von 10 bis 15 Uhr an gewohnter Stelle statt mit Einfahrt an der Boxtelstraße in Xanten links neben dem...

  • Xanten
  • 21.09.20
Vereine + Ehrenamt
Mitglied Rainer Gehrke freute sich über das Treffen, das zum ersten Mal unter Corona-Bedingungen stattfinden konnte.
3 Bilder

Tauschbörse Witten
Erstes Treffen nach langer Pause

Lange hatten sie sich nicht mehr gesehen, die Mitglieder der Wittener Tauschbörse. Umso herzlicher begegnete man sich am Sonntag auf dem Hof des Jugendzentrums in der Nordstraße zu einer „Light-Version“ des normalerweise monatlich stattfindenden „Tauschrausches“ - ohne Buffet und Tauschangebote mit Körperkontakt. „Eigentlich sollte die Veranstaltung im Innenraum stattfinden“, so Monika Ruthe vom Leitungsteam des bereits mehr als 20 Jahre bestehenden Vereins. „Aber die...

  • Witten
  • 30.06.20
LK-Gemeinschaft
Puzzeln macht Spaß und ist ein tolles Freizeitvergnügen.

Moerserin Ingrid Oeckenpöhler möchte WhatsApp-Tauschbörse für Puzzlefans gründen
Heute schon gepuzzelt?

Ingrid Oeckenpöhler hat eine tolle Idee für alle Puzzlefans. Die Moerserin möchte gerne eine Puzzle-Tauschbörse auf WhatsApp einrichten. „Ich puzzle selbst sehr gerne, am liebsten größere Spiele von 1500 bis 2000 Teilen. Es ist eine gelungene Abwechslung. Mittlerweile stapeln sich die vielen „Schätzchen“ mit den unterschiedlichsten Motiven im Schrank. Da kam mir die Idee mit der Tauschbörse. Sie soll eine Plattform sein, um die Puzzle zu tauschen, aber auch, um sich mit anderen Fans...

  • Moers
  • 01.05.20
Ratgeber
Die Lockerungen der allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus lässt auch eine eingeschränkte Öffnung des Wertstoffbringhofes in Arnsberg zu:  Ab Montag, 20. April, können Anlieferungen von Privathaushalten aus dem Stadtgebiet Arnsberg in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden.

Arnsberg: Wertstoffbringhof ab 20. April eingeschränkt geöffnet

Die Lockerungen der allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus lässt auch eine eingeschränkte Öffnung des Wertstoffbringhofes zu: Beim Wertstoffbringhof, Hüstener Straße 15, können ab Montag, 20. April, Anlieferungen von Privathaushalten aus dem Stadtgebiet Arnsberg in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Weiterhin geschlossen bleibt die Tauschbörse im Bauwagen, da hier die nötigen Mindestabstände nicht eingehalten werden können. Das teilt die Abfallberatung der...

  • Arnsberg
  • 18.04.20
Natur + Garten

Von Heinzelmännchen in Corona-Zeiten
Samentausch mal anders

Viele lieb gewonnene Dinge und Veranstaltungen brechen in diesen Tagen weg. Auch die Tauschbörsen für Gärtner, bei denen Samen und Pflanzen regelmäßig den Besitzer wechseln, sind abgesagt. Da sind kreative Lösungen gefragt, zum Beispiel Kisten mit kleinen Pflanzen oder Samen-Tütchen, die an den Gartenzaun gehängt werden. Beim nächsten Spaziergang werden sie dann von interessierten Mitmenschen fleißig geleert. Voraussetzung ist natürlich, dass es dabei nicht zu Ansammlungen vor den Garten-Toren...

  • Essen-West
  • 30.03.20
  • 3
  • 2
Ratgeber
Im Netz haben die Mendener unter mendenertauschen.de noch die Möglichkeit, dringend benötigte Waren wie zum Beispiel Windeln zu erhalten.
2 Bilder

Die Suche nach dringend benötigter Ware weckt Ideenreichtum in Menden
Schwarzes Brett im Netz

Neben der Nachbarschaftshilfe, angestoßen durch Olaf Jäger, hat ein weiterer Mendener Bürger eine Idee ins Leben gerufen, wie man sich in Zeiten von Corona gegenseitig unterstützen kann. Viele Menschen stehen derzeit vor leeren Regalen und müssen mehrere Läden, zum Teil in mehreren Ortsteilen, anfahren, um das Gewünschte zu erhalten - wenn überhaupt. Hervorgerufen durch die panikartigen Hamsterkäufe vieler Bürger, stehen viele vor der Frage, wo sie nun dringend benötigte Waren wie zum Beispiel...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.03.20
LK-Gemeinschaft
Dilara Güler, Britta Beckers und Dr. Peter Korneli finden den neuen Namen richtig klasse: "Café für alle" heißt der Ort zum Austauschen ab sofort.
2 Bilder

Neues Familien-und Flüchtlingscafé des CJD Moers wurde eröffnet und getauft
„Café für alle“ ist unser Herzstück der Maßnahme“

Lange wurden die Ideen entwickelt und die Vorbereitungen getroffen, jetzt war es endlich soweit! Das Familien-und Flüchtlingscafé des CJD-Berufsbildungswerkes Moers an der Wittfeldstraße wurde nun in einem feierlichen Rahmen neu eröffnet und getauft (Wochen-Magazin berichtete im Vorfeld). „Wir sind richtig aufgeregt. Heute ist es endlich soweit und wir sind schon sehr gespannt auf den Namen“, so Bärbel Jordan aus der AGH-Lager. Per Stimmzettel entschieden die Gäste über den Namen. Das Ergebnis:...

  • Moers
  • 10.03.20
Ratgeber
Am Freitag, 24. Januar, zwischen 18 und 20 Uhr findet am Abenteuerspielplatz, Richard-Wagner-Straße 101, die Tauschbörse statt.

Aktion für Frauen und Mädchen
Fair-Tausch-Party in Hilden

Zur Fair-Tauschparty für Mädchen und Frauen lädt der Abenteuerspielplatz, Richard-Wagner-Straße 101, ein. "Wer kennt das nicht? Klamotten im Schrank und trotzdem nichts anzuziehen. Wohin mit den Sachen, die einem nicht mehr passen oder gefallen?" Um das zu ändern bringt jede Teilnehmerin gut erhaltene, gewaschene Klamotten mit. Vor Ort gibt es verschiedene „Themen/ Größen“- Tische auf die jede Teilnehmerin ihre Sachen sortieren kann. Tauschen, handeln, mitnehmenDann darf getauscht anprobiert...

  • Hilden
  • 16.01.20
Sport
Insgesamt 450 Sticker umfasst das Sammelalbum der Spvgg. Sterkrade-Nord. Luca Gross (Mitte, aus der F2) zeigt Bruder Niklas (rechts, C3) und Max Weiner (links, C3) seinen eingeklebten Sticker.
3 Bilder

Stickeralbum zum Jubiläum
Oberhausener Landesligist Spvgg. Sterkrade-Nord im Sammelfieber

Paul Pogba gegen Lionel Messi oder Marco Reus gegen Cristiano Ronaldo hieß es bislang beim Sammeln und Tauschen der bekannten Panini-Sticker. Seit Kurzem heißt es im Oberhausener Norden aber Nico Brix gegen Tom Mattern oder Luis Heyduk gegen Stefan Jagalski. Der Fußball-Landesligist Spvgg. Sterkrade-Nord hat nämlich sein eigenes Album mit 450 Stickern auf den Markt gebracht. Erhältlich sind diese bei Rewe Weber in Schmachtendorf. "Die Idee mit den Stickern kam mir Anfang des Jahres. Damals...

  • Oberhausen
  • 04.01.20
Sport
Auch die Spieler der zweiten Mannschaft des SC Velbert haben am Sonntag nach ihrem 3:2-Sieg gegen Türkgücü Velbert fleißig getauscht.

Online-Tauschbörse im LK
SC Velbert bringt eigenes Stickeralbum auf den Markt

Toni Kroos gegen Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo gegen Manuel Neuer - so läuft es bislang auf den großen Panini-Tauschbörsen, wenn es darum geht, das eigene Stickeralbum mit den Köpfen der Fußballer zu vervollständigen. Beim SC Velbert ist in der vergangenen Woche auch das Sammelfieber ausgebrochen. Dort heißt es allerdings Aaron Langen gegen Ricardo Beckmann und Bastian Fischer gegen Nico Jung. Der Verein hat nämlich sein eigenes Stickeralbum mit insgesamt 490 Klebebildern auf den Markt...

  • Velbert
  • 09.12.19
Vereine + Ehrenamt
Jetzt gibt es Sticker und ein Sammelalbum vom Heimatverein des Kamener SC.
2 Bilder

Kamener SC: Sticker vom Heimatverein statt von der Bundesliga
Das Sammelfieber greift um sich

Jedes Kind war bestimmt schon einmal von der Panini-Sammel-Leidenschaft gefangen, am besten gingen die Sticker der Fußballnationalmannschaften oder der Bundesliga. Der Kamener SC hat jetzt sein eigenes Stickeralbum. Und damit ist das Sammelfieber ausgebrochen: Nach nur wenigen Stunden waren die begehrten Starterpakete restlos ausverkauft und alle großen und kleinen Kicker klebten und tauschten um die Wette. Vereinsmitglieder und Freunde, die kein Starterset mehr ergattern konnten , bekommen ihr...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.11.19
Kultur

Endspurt bei der Büchertauschbörse

Noch bis zum 21.11.2019 können gut erhaltene Bücher und Hörbücher für den Tauschtag am Samstag, dem 23.11.2019 abgegeben werden. Das sind die Spielregeln: Vom 16. bis 24. November 2019 findet die neunte Abfallvermeidungswoche in ganz Deutschland, 33 Ländern Europas und weiteren Staaten statt. Entsorgung Herne war von Anfang an dabei! In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Herne wird in der Abfallvermeidungswoche eine Büchertauschbörse angeboten. Bereits zum siebten Mal werden „Bücherwürmer“...

  • Herne
  • 19.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Symbolbild: Thomas B. from Pixabay

Briefmarkenfreunde Monheim laden ein
Großer Tauschtag

Die Briefmarkenfreunde Monheim veranstalten am Donnerstag, 3. Oktober, von 9 bis 13 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldstraße, 8 einen Großtauschtag mit überregionaler Beteiligung. Jeder, der an Briefmarken, Münzen oder Ansichtskarten interessiert ist, ist bei diesem Event willkommen. Sammlungen können auch begutachtet werden. Auch Kataloge und Literatur werden bereitgehalten. Der Eintritt ist frei.

  • Monheim am Rhein
  • 02.10.19
Natur + Garten
Bei „The Dolci Flower Show“ konnte man mit anderen Gartenliebhabern tauschen oder so manchen Schatz einfach verschenken. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Die Pflanzenbörse im Löwental lud ein zum Tauschen von Gartenschätzen
Ein Paradies für Hobbygärtner

Im Löwental hat Fenja Fürer zum Pflanzenflohmarkt eingeladen. Vor dem Café Dolcinella finden Gartenfans ein wahres Paradies. Leider hat sie selbst kaum Zeit zum Gärtnern, hatte aber eine ganz besondere Tauschbörse in Düsseldorf als richtig tolle Idee empfunden: „Sowas müsste es auch bei uns in Werden geben…“ Und da Frau Fürer kein Typ für „man müsste, man könnte“ sondern fürs Anpacken ist, wurde im vergangenen Jahr „The Dolci Flower Show“ aus der Wiege gehoben. Blumenkranz und Zitronentrunk Der...

  • Essen-Werden
  • 30.09.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten

46. Herner Pflanzentauschbörse

Der BUND Herne und die  Verbraucherzentrale Herne laden zur 46. Herner Pflanzentauschbörse ein. Am Samstag, dem 05. Oktober 2019 können in der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr im Garten am Haus der Natur, Vinckestraße 91 (Zugang über den Juri-Gerus-Weg) wieder heimische Pflanzen getauscht oder gegen Spende erworben werden. Die Veranstaltung lebt von mitgebrachten Pflanzen, daher bitten die Organisatoren, nicht nur nach neuen Pflanzen Ausschau zu halten, sondern auch Ableger, Stauden, Kräuter oder...

  • Herne
  • 30.09.19
Politik
Das PANINI-Album "Schwarz Rot Gold" stellt die jüngere Geschichte Deutschlands in 333 Stickern dar. Am Freitag und Samstag finden für Sammler Tauschbörsen statt. Grafik: Dabitsch

Tauschbörsen in Moers und Essen
PANINI-Album Schwarz Rot Gold: Sticker vor Ort tauschen

Neben unserer Online-Tauschbörse zu den PANINI-Alben Schwarz Rot Gold gibt es auch zwei Termine vor Ort, an denen Sammler von Angesicht zu Angesicht Sticker tauschen können. "Tausche Helene gegen Herbert" könnte es heißen, wenn Sammler in Moers und Essen aufeinandertreffen. Mit im Gepäck ganz sicher das PANINI-Sammelalbum und einen Packen doppelter Sticker. Hier die Termine:  Moers: 5.7.19, 14 bis 17 Uhr, FUNKE Leserladen, Homberger Straße 4Essen: 6.7.19, 10 bis 13 Uhr, FUNKE Media Office,...

  • Essen
  • 03.07.19
  • 7
  • 3
LK-Gemeinschaft
Das PANINI-Album "Schwarz Rot Gold" stellt die jüngere Geschichte Deutschlands in 333 Stickern dar. Im Lokalkompass startet jetzt die Online-Tauschbörse. Grafik: Dabitsch

Online-Tauschbörse im Lokalkompass
Update: PANINI-Album Schwarz Rot Gold - Nachfrage nach Stickern im LK

"Tausche Nena gegen Helmut." So oder so ähnlich hört es sich an, wenn Sammler eines PANINI-Albums auf einer Tauschbörse aufeinander treffen. Wir bieten für das Sammelalbum "Schwarz Rot Gold" hier im Lokalkompass eine Online-Tauschbörse an.  Seit 11. Mai ist das neue PANINI-Album zu 70 Jahre Grundgesetz in Deutschland auf dem Markt. 333 Sticker müssen eingeklebt werden, damit "Schwarz Rot Gold" vollständig ist und die ganze Bandbreite der vergangenen 70 Jahre deutscher Geschichte inklusive der...

  • Essen
  • 21.05.19
  • 21
  • 3
Natur + Garten
Der Saatgut- und Pflanzentausch sorgte für reges Interesse
5 Bilder

Kollektiv Saatgut für Dortmund
Saatgut- und Pflanzentauschtag lockte 200 Besucher

Anfang April (07.04.19) fand der erste Saatgut- und Pflanzentauschtag im Dortmunder Norden großen Andrang. Um die 200 Besucher machten sich auf den Weg, um sich mit samenfestem nachbaufähigem Saatgut und Jungpflanzen für ihren Garten oder Balkon einzudecken. Organisator war das Kollektiv Saatgut für Dortmund. Die Initiative hat sich Ende letzten Jahres gegründet, um sich für den Erhalt alter Kultursorten einzusetzen und die Kulturtechnik der Saatgutvermehrung in Erinnerung zu rufen. Gastgeber...

  • Dortmund
  • 13.04.19
Kultur
Jakob Hamborg und Jutta Eickelpasch veranstalten einen Tauschtag im Stadtteilbüro Kamen-Heeren-Werve

Stadtteilbüro und Verbraucherzentrale veranstalten Tauschbörse am "Tag der Offenen Türen" am 06. April
Jetzt Kleinkram aussortieren! Vasen, Küchenkram, Taschen und Modeschmuck erwünscht

Der nächste kleine Tauschtag im Stadtteilbüro Heeren-Werve steht vor der Tür - und zwar an dem "Tag der offenen Türen" - am 06. April. Bis dahin können noch Krimskrams,  gut erhaltene Haushaltsartikel, Bücher und Modeschmuck zusammen gesucht werden - aber "nur so viel ein Mensch tragen kann"! Einige Blue-Rays, Tassen, Kinderbücher,  Bilderrahmen und Cocktailgläser sind bereits eingegangen. Auch ein alter, dekorativer Geigenkoffer sucht schon einen neuen Besitzer. "Wer auch noch aussortieren...

  • 28.03.19
Natur + Garten
Wer eine Tauschstation etwa für Baumspinat wie hier, aufbauen will, meldet sich per E-Mail an: kontakt@fermentationspace.de

Kollektiv Saatgut für Dortmund lädt ein
Pflanzen tauschen

Der erste Saatgut- und Pflanzentauschtag wird am Sonntag, 7. April, von 11 bis 15 Uhr im Gartenverein Nord an der Eberstr. 46 veranstaltet. Eingeladen sind alle, die sich für ökologisches Gärtnern sowie für den Erhalt alter Kulturpflanzen interessieren. Veranstalter ist das „Kollektiv Saatgut für Dortmund“, das von Kleingärtnern und Beratern ins Leben gerufen wurde. „Uns ist der Fortbestand vergessener Kultursorten ein großes Anliegen. Diese verschwinden durch gewerbliche Züchtungen immer mehr...

  • Dortmund-City
  • 28.03.19
Ratgeber

Veranstaltung am Sonntag
Kostüme-Tauschbörse und Frühlingsbasar im Stadtteil-Cafe

Am Sonntag, 24. Februar lädt das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zu einem besonderen Stadtteil-Café in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 ein: Eine Kostüme-Tauschbörse für Groß und Klein sowie ein kleiner Frühlingsbasar werden angeboten. Zudem sind bei netten Begegnungen und Gesprächen auch kreatives Basteln und Malen sowie Kickern möglich.Ehrenamtliche vom Roten Kreuz verwöhnen alle Gäste mit frischen Waffeln und Kuchen.

  • Hagen
  • 22.02.19
Ratgeber
Junge Menschen bei der Schlüsselübergabe.

„Tausche groß gegen klein“

Tausche 100 Quadratmeter im 4. Stock ohne Aufzug gegen 50 Quadratmeter Parterre – so könnte ein Tauschgesuch lauten, das die Besucher des Forums "Neue Wohnformen“ am Sonntag, 11. November, zwischen 11 und 15 Uhr in der VHS am Hauptbahnhof abgeben könnten. „Wir möchten mit der Wohnungstauschbörse die angespannte Wohnungsmarktsituation einfach einmal anders angehen“, so Hartmut Mühlen, Sprecher des Arbeitskreises „Wohnen im Alter“ des Seniorenrats Düsseldorf. Zusammenbringen möchte man ältere...

  • Düsseldorf
  • 02.11.18
  • 1
Natur + Garten
Die Initiatoren freuen sich über die gelungene Premiere bei bestem Wetter. Foto: Kariger

Gladbeck: Gelungene Premiere für den Rentforter „Pflanzentauschmarkt"

Bei strahlend blauen Himmel luden Katrin Knur vom Amt für Planen, Bauen und Umwelt der Stadt Gladbeck und Norbert Dyhringer vom Rentforter Quartiersmanagement Gladbecker Garten- und Balkonbesitzer nach Rentfort-Nord in den Park am Quälingsteich ein, um hier ihre Pflanzen, Setzlinge oder Samen mit anderen zu tauschen. „Wir wollen Menschen überzeugen, statt der zurzeit angesagten Steinwüsten in den Vorgärten lieber extensiv Blühendes anzupflanzen und damit nicht nur unsere Stadtteile bunter zu...

  • Gladbeck
  • 02.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.