vonneruhr

Beiträge zum Thema vonneruhr

Kultur
Industriekultur pur.

BÜCHERKOMPASS: Industriekultur

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es ins Revier, zu Stahl, Eisen und Kohle - Industriekultur pur! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Lorenz Töpperwien: Heiße Eisen...

  • 29.09.15
  •  6
  •  12
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Ruhrgebiet und Niederrhein

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns zwei Heimatregionen unseres Verlagsgebiets: dem Niederrehin und dem Ruhrgebiet. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Dirk...

  • 01.09.15
  •  10
  •  7
Sport
Massensport Fußball.

BÜCHERKOMPASS: Tolle Lektüre zum Volksport Fußball

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein spannendes Paket für Fußballfans geschnürt: ein Krimi, ein Sachbuch und eine regionale Geschichten-Sammlung. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 18.08.15
  •  7
  •  4
Kultur
Ein Blick über den Ruhrpottrand ... Lesenswert!

Bücherkompass: Buchrezension "Heimspiele und Stippvisiten"

Buchrezension: „Heimspiele und Stippvisiten“ - Reportagen über das Ruhrgebiet – Herausgegeben von Dirk Hallenberger In „Heimspiele und Stippvisiten“ wird in über 30 Reportagen, die chronologisch angeordnet sind, die Entwicklung des Ruhrgebiets von 1923 bis 2005 dargestellt. Der Begriff „Heimspiele“ steht dabei für die Autoren, die selber im Ruhrgebiet ansässig sind oder es waren, der Begriff „Stippvisiten“ steht für die Autoren, die das Ruhrgebiet lediglich besucht haben. Durch diese...

  • Düsseldorf
  • 13.07.15
  •  2
  •  3
Kultur
Briefe, Fragen und Gedankenspiele.

BÜCHERKOMPASS: Kolumnen, Briefe, Reflektionen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche stellen wir Fragen, machen uns Gedanken und schreiben Briefe. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Rolf Dobelli: Fragen an das Leben Fühlt sich der...

  • 30.06.15
  •  4
  •  7
Kultur
Reportage-, Rezepte- oder Bild-Band - was interessiert Euch am meisten?

BÜCHERKOMPASS: Bücher aus der Region

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir mal wieder ein paar sehr unterschiedliche Bücher mit regionalen Themen im Angebot! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Dirk...

  • 23.06.15
  •  10
  •  12
Ratgeber
Lippesagen.

Bücherkompass, Buchrezension " Lippesagen "

Im Rahmen des Buchcrossings von LK-Büchern, erhielt ich von Klaus Wurtz das Buch der Lippesagen. Aufgrund des doch recht umfangreichen Lesestoffs habe ich das Buch in mehreren Abschnitten gelesen, daher die kleine Verspätung bei der Rezension. Die Lippesagen wurden, ebenso wie die Emschersagen und die Ruhrsagen, gesammelt und herausgegeben von Dirk Sondermann. Das gebundene Buch umfasst 366 Seiten und bietet neben ausführlicher Einleitung und ebensolchem Anhang, rund 190 Sagen von Stätten...

  • Dortmund-Ost
  • 16.06.15
  •  4
  •  5
Kultur

Pferdestricker und der tolle Bomberg (BÜCHERKOMPASS-Rezension)

Zwischen Lippe und Ruhr fließt die Emscher. Sie wurde lange Zeit als Abwasserkanal zweckentfremdet, nun wird sie aber renaturiert. Zu allen drei Flüssen die das Ruhrgebiet und seine Umgebung bestimmen hat Dirk Sondermann je einen dicken Band mit Sagen der Region veröffentlicht. Dabei ist er von Süden nach Norden vorgegangen, d. h. die Ruhrsagen sind zuerst und die Lippesagen zuletzt erschienen. Über die Lippesagen schrieb ich bereits. Nun also die Emscher. Das Buch ist ähnlich aufgemacht,...

  • Dinslaken
  • 31.05.15
  •  7
  •  3
LK-Gemeinschaft

Rezension : Rene Schiering - Ruhrpott Köter 2

Ich kann ohne Häme sagen, dass man leicht einsteigen kann in das "Büchlein" von 142 großzügig beschriebenen und in Unterkapitel unterteilten Seiten - Auch wenn man den Ersten Teil nicht gelesen hat...und auch die Sprache erinnert uns gleich daran, wie es im Pott halt so ist : frei nach Schnauze und raus damit ! Also tauchen wir - wenn auch oberflächlich - ein in das wenig spannende Leben des Andi - der sich sonst scheinbar sichtlich langweilen würde - wenn da nicht sein Freund - eine Etage...

  • Bottrop
  • 27.05.15
  •  4
  •  3
Kultur

BÜCHERKOMPASS Rezension: Wat ne Gegend! von Sigi Domke

Wat ne Gegend iss dat Ruhrgebiet hier bloß? Nä, hätte ich wirklich nich gedacht,dat dat in meiner Heimat hier so gefährlich iss.Gut dat ich jetzt richtig Bescheid weiss, nachdem ich dat Buch gelesen hab. Ich habe selten so herzhaft gelacht bei einem Buch.Das Problem war, dass das Lesen erheblich länger dauerte als üblich bei mir,da ich ständig jemanden aus meiner Familie suchen musste,um ihm Textpassagen vorzulesen,über die ich mich kurz vorher kringelig gelacht hatte.Erst das Entkringeln...

  • Bottrop
  • 22.05.15
  •  4
  •  4
LK-Gemeinschaft

BÜCHERKOMPASS: Erinnerungen an die 50er Jahre

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns einer ganz speziellen Dekade: den 50er Jahrern Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Bernd Storz Wir sind die Kinder der 50er Von...

  • 05.05.15
  •  10
  •  9
Kultur
Literatur aus der Region: Niederrhein und Ruhrgebiet

BÜCHERKOMPASS: Niederrhein und Ruhrgebiet

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir Geschichten vom Niederrhein und Werke zum Ruhrgebiet im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Clemens Reinders: Bilder und...

  • 21.04.15
  •  13
  •  8
Kultur

Bücherkompass,Buchrezension : Emschersagen

Rezension zum vom LK erhaltenen Buch : Emschersagen , gebundenes Buch , 340 Seiten, G. Dirk Sondermann Dirk Sondermann, Herausgeber dieses Buches und Gründer ders Instituts für Erzählforschung im Ruhrgebiet, hat 149 Sagen aus dem Einzugsgebiet der Emscher in diesem Buch zusammengetragen. Die Emscher selber spielt dabei in den wenigsten kurzen Geschichten eine Rolle, vielmehr geht es um die, damals wie heute am Fluss liegenden Orte und/oder Städte. Der Leser findet also Erzählungen über...

  • Dortmund-Ost
  • 31.03.15
  •  59
  •  7
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Krimis aus der Region

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar regionale Krimis im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! René Schiering: Ruhrpott-Köter 2 Behandelte Ruhrpott-Köter 1...

  • 31.03.15
  •  9
  •  10
Kultur
5 Bilder

Stilles Wasser dicke Lippe (BÜCHERKOMPASS-Rezension)

Schon oft blickte ich auf die Lippemündung bei Wesel, vor und nach ihrer Renaturierung. Das Buch um das es hier geht verrät was das dort ankommende Wasser alles gesehen und erlebt hat. Die Lippe durchquert den gesamten Norden von NRW und ist unscheinbarer als z. B. die Ruhr, obwohl sie ein größeres Gebiet entwässert. Solche Details erfährt man nebenbei, hauptsächlich gehts in dem gewichtigen Band um Sagen und Legenden entlang des Laufs der Lippe. Ungewöhnlich ist die umgekehrte Reihenfolge...

  • Wesel
  • 27.03.15
  •  4
Sport
Der Boss und ich
4 Bilder

Interview mit dem Boss (BÜCHERKOMPASS-Rezension)

Nach der Lektüre seiner Autobiographie ist es mir gelungen einen Interview-Termin mit Helmut Rahn zu arrangieren - an seiner alten Wirkungsstätte. Helmut Rahn, ihr Buch erschien bereits vor ihrem Karriereende als aktiver Fußballer. Ja, 1959 als ich 30 Jahre alt wurde. Ich war damals gerade zum 1. FC Köln gewechselt. Später spielte ich noch einige Jahre in Holland und wirkte sogar noch beim Start der Bundesliga mit - beim Meidericher SV (heute MSV Duisburg). Wer war ihr Ghostwriter? Das...

  • Essen-Nord
  • 14.03.15
  •  8
  •  3
Kultur

BÜCHERKOMPASS: die schönsten Sagen aus der Region

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche wollen wir mit euch auf sagenhafte Entdeckungsreise gehen. Ob diese Bücher auch Geschichten über Eure Viertel oder Eure Straßen bergen? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten...

  • 17.02.15
  •  19
  •  11
Sport
Einer hat es geschafft. Einer will es noch schaffen. Und einer hat es geschaffen.

BÜCHERKOMPASS: Fußballprofis gestern und heute

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wöchentlich zu einem bestimmten Thema Bücher an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht's um's runde Leder, auf den Rasen, Anstoß, freistoß und Elfmeter: Fußball ist unser Leben Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Helmut Rahn: Mein...

  • Essen-Süd
  • 03.02.15
  •  9
  •  8
Kultur

Stehen geht - oder: Helden in ihrem Revier (BÜCHERKOMPASS-Rezension)

Der Schreiber Sigi Domke ist bekannt durch das Essener Theater Freudenhaus - die "Freunde der italienischen Oper" stammen aus seiner Feder - und durch Herbert Knebel. Dort war er anfänglich Bandmitglied und schreibt heute noch Texte. Die Geschichten in diesem Buch ähneln dem Knebel-Stil, allerdings ohne die Rentner-Sichtweise. Es sind kurze Episoden zu alltgäglichen Themen, vom Einkaufszettel über Telefonwerbung, Hexenschuss-Leiden bis zum Anbringen von Fußleisten. Sigi Domke beschreibt...

  • Rheinberg
  • 19.12.14
  •  1
  •  3
Kultur

Bücherkompass - Rezension: Die grüne Minna

Ich habe das Buch "Grüne Minna" von Ulrich Straeter gelesen und war gespannt wie dieser Krimi aus dem Ruhrgebiet ablief. Es war eine lustige, leichte Krimigeschichte. Nicht sehr spannend Die Orte, wo die Handlung spielte - sei es Essen, Mühlheim, Oberhausen oder das Grenzgebiet an der holländischen Grenze - kenne ich gut und es ist spaßig davon zu lesen. Aber die eigentliche Handlung rückt in den Hintergrund. Eine wahre Spannung kam nicht zustande, aber nett zu lesen. Danke für die...

  • Hattingen
  • 05.12.14
Überregionales
Helden definieren sich durch die Herausforderung, die sie meistern.

BÜCHERKOMPASS: Ungewöhnliche Helden

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher an unsere Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche widmen wir den Underdogs und Übermenschen: den verschiedenen Typen eines Helden. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Jörg-Uwe Albig: Ueberdog Gesellschaftsfotografin...

  • Essen-Süd
  • 12.11.14
  •  10
  •  4
Kultur
2 Bilder

Warum ich meine Strickliesel wieder hervorholte (BÜCHERKOMPASS-Rezension)

Helmut Spiegel hat seine Kindheit in Altenessen verbracht, ca. 25 Jahre bevor ich - ebenfalls im Ruhrgebiet - aufwuchs. Seine Kindheit fiel in die Zeit des 2. Weltkriegs, das spielt aber in seinem Buch über Kinderspiele kaum eine Rolle. Lediglich die Entbehrungen jener Zeit klingen gelegentlich an, wenn z. B. ein Ball aus Stoffresten zusammengeflickt wird. Stattdessen beschreibt er in 18 Kapiteln jeweils ein oder mehrere Kinderspiele, egal ob drinnen oder draußen, einzeln oder in der Gruppe....

  • Essen-Werden
  • 13.10.14
  •  3
  •  1
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Urlaub und Ausflüge in der Region

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Auch diese Woche geht es bei uns ums Thema Reisen - diesmal jedoch eher praktisch pragmatisch betrachtet: Reiseführer für die Region. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post...

  • Essen-Süd
  • 18.06.14
  •  5
Ratgeber

Bücherkompass: Julia Wilmsmann DEM MENSCH SEIN BESTER KUMPEL (Geschichten rund um den Hund im Revier)

[Ausnahmsweise lass ich bei meiner Rezension mal die Autorin (rein fiktiv natürlich ;-)) selbst zu Wort kommen. Meine Anmerkungen sind deshalb in eckige Klammern gesetzt] Hallo! Ich bin die Julia! Ich habe ein Buch geschrieben!. Ja, genau dieses wunderschöne, auch sehr gut zum verschenken geeignete, reich bebilderte Buch voller toller Ratschläge. Über Hunde. Im Ruhrgebiet. Ich habe nämlich richtig Ahnung von Hundeerziehung. Im Ruhrgebiet. Ich bin nämlich Ernährungsberaterin für Hunde. Und...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.04.14
  •  10
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.