Wahnsinn

Beiträge zum Thema Wahnsinn

Kultur
...unheimlich, ... traurig...
7 Bilder

KINO FILME Nachlese Rezension Gedanken Gefühle Erkrankungen Gesellschaft
gar NICHT so WITZIG, dieser ... J O K E R !

GESELLSCHAFT Eine kurze Beobachtung/Nachlese zu einem Kinofilm „JOKER“ 2019 Die andere Seite der Seele und des Hirns´… wenn Kranke noch kränker gemacht werden… Gesellschaft - WAHNSINN - Erkrankungen.... Es hieß, man solle gewappnet sein, bevor man sich diesen Film anschaut. Es hieß, es sei ein Drama, eine Tragödie und eben kein JOKE, also kein Witz und nicht wirklich zum Lachen! Auch hieß es, depressive Mitmenschen sollten diesen Film lieber nicht ansehen… nun, ein Werbegag?...

  • Essen
  • 13.11.19
  •  35
  •  3
Politik

Behördenstreiche?
Geldverschwendung

Können in Deutschland einzelne Behörden machen, was sie wollen. Ich habe das Gefühl, dass die eine Hand nicht weiß, was die andere tut. Projekte werden beschlossen, die zum Scheitern verurteilt sind, oder sich als "Flop" herausstellen. Da wird eine Aussichtsplattform erstellt, von der man Autoschlangen besichtigen kann, wer will und braucht das schon? Brücken werden errichtet, über die niemand geht (kann ja von Tieren zum Wildwechsel genutzt werden). Straßen werden gebaut, die im Niemandsland...

  • Bochum
  • 27.09.19
  •  4
  •  2
Politik

Trump und sein Wahnsinn
Donald Trump ist der Münchhausen des 21 Jahrhundert

Kommentar Udo Massion Die amerikanische Gesellschaft zerfällt immer mehr: Wer soll diesen in aller Welt unglaubwürdigen US-Präsidenten Donald Trump noch etwas glauben? In der Zeit unter Donald Trump veränderte sich das Land so radikal, dass man diesen Clown nur noch unter Vorbehalt etwas glauben sollte. Erpressungsversuche gegenüber der EU und anderen Staaten gehören unter Donald Trump mittlerweile für die USA zur Tagesordnung. Donald Trump ein US- Präsident der nur noch aus Lügen...

  • Gladbeck
  • 24.05.19
  •  1
Kultur
Kim Merz it als Sänger und Produzent erfolgreich.

Kultur in der Nachbarschaft
Kim Merz bringt „Krautrock, Disco, Dosenbier“

Songs & Stories zwischen Rockpalast, Ilja Richter und ZDF-Hitparade präsentieren Kim Merz & Band bei einem Zusatztermin im Café Steinbruch am Samstag, 27. April.  Anfang März fand im Duisburger Steinbruch die NRW-Premiere eines bemerkenswerten Abends mit und um den Duisburger Sänger Kim Merz und seiner Band statt. Die Premiere war restlos ausverkauft. Deshalb lag es nahe, kurzfristig einen Zusatztermin anzuberaumen. Kim Merz hat zusammen mit seinem Sohn und Ideengeber David...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.04.19
Kultur
Rund 70 Künstlerinnen und Künstler aus Afrika präsentieren mit Afrika! Afrika! ihr Können. Ab Mitte April gastieren sie im Colosseum.
3 Bilder

Sie haben die Wahl: Das große Frühjahrsgewinnspiel
Afrika oder Wahnsinn? Peter oder Tina?

Der Frühling ist da und Ostern naht mit großen Schritten. In Kooperation mit Semmel Concerts hat der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de daher für Sie einige besonders unterhaltsame Geschenke gepackt, die Sie sich mit etwas Glück ins Osternest legen können. Denn: Beim großen Stadtspiegel-Frühjahrsgewinnspiel locken eine ganze Reihe von Karten für Musicals und Konzerte in unserer Stadt. Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. 3 x 2 Karten für Afrika!...

  • Essen-West
  • 21.03.19
  •  4
  •  2
Kultur
 Gianna (Darina Garuci) und Tobi (der Bottroper Thomas Hohler) zusammen im Auto - na, was passiert da wohl? Wahnsinn! Foto: Hardy Müller
2 Bilder

"Wahnsinn - das Musical", mit den Songs von Wolfgang Petry und der Regie von Gil Mehmert
Wenn Musical im Alltag steckt

"Das ist Wahnsinn! Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry“ kommt nach Essen: Vom 23. April bis 5. Mai gastiert die Produktion im Colosseum Theater, Altendorfer Straße 1. Regie führte bei der Show, die vor rund einem Jahr in Duisburg Premiere feierte und seitdem durch Deutschland tourt, der renommierte Musiktheater-Regisseur Gil Mehmert aus Essen. Als der Professor der Folkwang Universität der Künste zum ersten Mal davon hörte, dass aus den Wolfgang Petry-Hits ein Musical werden...

  • Essen
  • 06.03.19
LK-Gemeinschaft

Überwältigendes LK-ler Treffen

Das war ja mal ein gelungener Tag. So viele LK-ler hatte ich noch nie auf einem Treffen gesehen. Schon früh trafen die Ersten ein und die Stimmung wurde immer besser. Man hatte sich viel zu erzählen und Pläne für das nächste Treffen wurden schnell gemacht. Am späten Nachmittag traf man sich zum Gruppenfoto. Leider kann ich nicht alle beim Namen nennen, aber viele kennen sich ja, daher dürfte es keine Schwierigkeiten geben alle beim Namen zu nennen. Aus Datenschutzgründen habe ich mal alle...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.05.18
  •  19
  •  10
Kultur
Jessica Kessler alias "Gabi" mit ihrem Musicalpartner Detlef Leistenschneider alias Karsten zusammen auf der Bühne.
2 Bilder

Das war der Wahnsinn

Nach über 76 Vorstellungen fällt der letzte Vorhang am 29. April im Theater am Marientor In Kürze ist sprichwörtlich Schicht im Schacht. Das Wolfgang Petry-Musical "Wahnsinn" hat am Sonntag, 29. April, seine letzte Vorstellung im Theater am Marientor. Der Wochen-Anzeiger sprach mit der Duisburger Darstellerin Jessica Kessler alias "Gabi" über die Show. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge wird sie mit ihren Kollegen weiter nach Berlin und München ziehen. Wir treffen Jessica...

  • Duisburg
  • 21.04.18
Kultur
Weltpremiere! Da wollte Heino nicht fehlen.
2 Bilder

Wolles "Wahnsinn" - Weltpremiere im Theater am Marientor in Duisburg

„Wahnsinn, warum schickst Du mich schon nach Hause?“ möchten die rund 1.600 Gäste am Sonntagabend im ausverkauften Theater am Marientor rufen, nachdem der Vorhang sich geschlossen hat. Die lang ersehnte Weltpremiere des brandneuen Musicals „WAHNSINN!“ mit den Hits von Wolfgang Petry hat das Publikum aus den ihren Sitzen gerissen, darunter Guido Cantz, Guildo Horn, Maite Kelly, Heino, Achim Petry, Franziska Reichenbach, Ralph Siegel, Isabel Varell und Giovanni Zarrella. Vor über 15 Jahren...

  • Duisburg
  • 26.02.18
  •  4
  •  7
Kultur
48 Bilder

"Wahnsinn": Großer Promi-Auflauf bei Wolfgang-Petry-Musical-Weltpremiere in Duisburg

Impressionen vom roten Teppich. Viele Stars und Sternchen folgten dem Ruf zur Weltpremiere des Wolfgang Petry-Musicals "Wahnsinn" im Theater am Marientor, allen voran natürlich Wolles Sohn Achim Petry.  Guildo Horn, Heino, Ralph Siegel, Guido Cantz, Maite Kelly, Isabell Varell und viele mehr ließen sich den Wahnsinn nicht entgehen ... Hier mehr "Wahnsinn"! Das Video der Zugabe!

  • Duisburg
  • 25.02.18
  •  2
Kultur
2 Bilder

SENSATION IM LANDSCHAFTSPARK DUISBURG AM TANZ IN DEN MAI - SUMMER NIGHT LOUNGE IST ZURÜCK !

ICK FREU MIR : ENDLICH BACK TO THE ROOTS Dorthin zurück wo alles begann . Kenner excellenter Partys favorisieren diese " FETE PUR " im Clubgewand und lassen dafür alles andere sausen , wenn das extra für diesen Abend aus der Anstalt gelassene Turntableakrobatenduo D.J. AKKI & DANNY HOMES den stets begeisterten Gästen , Beats in die am Kopf angebrachten Schallempfänger wirft und die Party zum Kochen bringt . Verstärkung kommt auch noch dazu von D.J. BK sowie Felix Bravuera. Hier wird...

  • Duisburg
  • 19.04.17
  •  1
Natur + Garten

Zerstörung der Natur

Im Landschfst- und Naturschutzgebiet am Elbsee ist sie entstanden, von vielen Hildener Bürgern unbemerkt soll sie am 20.02.2017 eröffnet werden Eine Wellness Oase unendlicher Größe, vergleichbar mit den Oasen der Weltstädte Berlin, Müchen usw. Geworben wird mit ""Hier bauen wir auf Genuss das vabali spa Düsseldorf Neue Wellness Oase ab dem 20.Februar 2017 -Comfort Zones - Erholung in unberührter Natur "" welche ein Zynismus der eltzte Satz Ist bereits die Größe der Oase ein Wahnsinn, so...

  • Hilden
  • 10.02.17
Kultur
106 Bilder

"WESTERNHAGEN" LIVE IN OBERHAUSEN !

"MARIUZZ-DIE SHOW" Die wunderschöne Kulisse des Oberhausener Ebertbades füllte sich rasch zur bereits seit April restlos ausverkauften "MARIUZZ-DIE SHOW" Veranstaltung.Schlange gestanden wurde lange vor Einlass bis zum Königshütter Park. Sag mal - Das ist doch der "Echte" Eine Wahnsinnsstimmung herrschte von Anfang an in der vollen Halle , da der charismatische Sänger Peter Zahn, der als bester Marius - Müller - Westernhagen Double gilt, das Publikum von der ersten Minute voll im Griff...

  • Oberhausen
  • 12.09.16
  •  1
Sport
46 Bilder

Dockers Wrestling wieder in Action !

Wieder einmal zeigten die Wrestler von den in Duisburg beheimateten DOCKERS WRESTLING - Die z.B. auch bereits im Planet Hollywood auftraten - tolle , interessante Kämpfe in der bekanntermaßen die Show eine wichtige Rolle spielt. In der Sporthalle Süd zeigten vor kurzem die Kämpfer ihr Können . Halsbrecherische , schon artistisch anmutende Moves vom Ringrand gehören dazu , wie Taktik und bei so manchem bösem Gegner etwas Hinterlist , was natürlich auch zur Unterhaltung beiträgt. Die...

  • Duisburg
  • 13.04.16
LK-Gemeinschaft
Alter Sack!

An Alle... die wissen, wovon ich rede ;-)

Ihr seid eine Bande von absolut bekloppten und völlig Irren... UND DIE BESTEN FREUNDE DIE MAN SICH WÜNSCHEN KANN!!!!! DANKE, DANKE, DANKE für eine hammergeile Sause! auch und besonders an die, die leider nicht dabei sein konnten! Mein ganz spezieller Dank geht natürlich an die Organisatorin und die Mitglieder der Torten Oder Fusel - Gruppe ;-) P.S.: Kutscher, auch wenn mir der livehaftige Fuhrknecht lieber gewesen wäre... DER TEUFEL WEINT TATSÄCHLICH... BLUTIGE TRÄNEN (jedenfalls...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.03.15
  •  85
  •  14
Politik

War Hitler ein Psychopath?

Hitler hätte spätestens nach Erscheinen seines Buches Mein Kampf als gemeingefährlich für immer in einer psychiatrischen Anstalt eingeschlossen werden müssen. Er wurde es nicht, weil, nehme ich an, fast die gesamte Bevölkerung Deutschlands durch alle Schichten hindurch nach 1918, nach dem ersten Weltkrieg, traumatisiert und durch die sozialen Verwerfungen desorientiert und psychisch angeschlagen war. Die „kollektive Seele“ war krank und daher waren die Massen anfällig für Verschwörungstheorien,...

  • Recklinghausen
  • 06.02.15
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft

Für alle die dafür sorgen wollen, dass das Wetter besser wird, oder so ähnlich

April, April, der weiß nicht was er will, so fängt ein altes Volkslied an. Ich muss sagen, es stimmt. Das Wetter schlägt Kapriolen, schönes Wetter, viel Sonnenschein, plötzlich Kälteeinbruch, dann wieder Regen, Graupel usw.. Es gibt aber ein Möglichkeit dafür zu sorgen, dass das Wetter wieder besser wird. Wie werdet Ihr mich jetzt fragen. Ich werde Euch die Antwort nicht schuldig bleiben. Tanzt den April einfach weg, holt Euch den Mai in Haus und zwar zu der 3-Oldie-Night in...

  • Bottrop
  • 11.04.14
  •  1
Kultur
10 Bilder

Steve Vai begeistert nicht nur Gitarristen

"The genius, the master of the space age guitar" wurde Steve Vai einst von Queen-Gitarrist Brian May auf der Bühne vorgestellt und der Ex-Zappa-Schützling, der bereits mit David Lee Roth (VanHalen) und Whitesnake rockte, aber vor allem durch seine wahnwitzigen Solo-CDs den Ruf, einer der besten Gitarristen aller Zeiten zu sein, erlangte, schaffte es, die Kölner Essigfabrik fast gänzlich zu füllen. Unter den Anwesenden: Rund 85 Prozent Gitarristen, die aus dem Staunen einmal mehr nicht...

  • Herten
  • 30.11.12
Politik

Gefangen im Paragraphen-Dschungel der EU

Eigentlich kaum zu glauben, aber wahr: Sogar die „Europäische Union“ (EU) wirft ein wachsames Auge auf das „Appeltatenfest“, das in Gladbeck seit 1989 traditionell am ersten Wochenende im September gefeiert wird. Denn gemäß der „EU-Dienstleistungsrichtlinie 123/2006“ muss die Öffentlichkeit über die Festsetzung des Appeltatenfestes als Volksfest informiert werden. Basierend auf Absatz 1 des Paragraphes 69 der Gewerbeordnung weist die Stadt Gladbeck nun also darauf hin, dass das...

  • Gladbeck
  • 20.07.12
  •  2
Politik

Entweder Krieg und Kapitalismus gehen oder die Menschen. Das können wir uns aussuchen.

Und wieder ein kritischer Text zu unserem Gesellschafts-Dilemma. Gibt noch nicht genug und werden in kommender Zeit immer mehr (nein, nicht von mir). Manchmal bekommt man halt auch etwas mit, beispielsweise aus den Medien, die sich zu dem Sachverhalt äussern, was grad in der Welt abgeht. Meistens ist das, was berichtet wird, alles andere als schön. Manchmal suchen mutige Berichterstatter nach der Wahrheit, kommen den Hintergründen zu nahe und verschwinden spurlos. Manchmal bringt man lieber...

  • Dortmund-City
  • 14.01.12
  •  3
Kultur
Jugendliche bringen „Virtuelle Welten“ auf die KJT-Bühne.

Virtueller Wahnsinn

Das Internet und seine Präsenz im Alltag verändert fortwährend unser Leben, besonders das junger Menschen. Schätzungsweise 800 Millionen Menschen weltweit nutzen das Internet, Millionen nutzen Facebook, stellen sich selbst und ihr Privatleben dar. Verabredungen, Freundschaften, Meinungsaustausch, Informationsbeschaffung, Kaufen und Hören von Musik – vieles davon spielt sich in der virtuellen Welt ab. Junge Menschen, die in den 80-er Jahren geboren wurden, sind mit dem Medium aufgewachsen. 17...

  • Dortmund-City
  • 13.01.12
Ratgeber

Brot und Spiele für das Volk

Die Menschen werden gefangen gehalten in ihrem goldenen Käfig. Abgelenkt von der Wahrheit. Vielerorts hört man, die Wirklichkeit, wie andere sie wahrnehmen, ist nur Täuschung. Eine Illusion, um unseren zerbrechlichen Geist gefangen zu halten. Unsere Kerkermeister geben ihr BEstes, um uns vom Denken abzuhalten. Ordne dich unter. Gehorrche. Konsumiere, Sieh fern. Schlafe weiter. Ein Mittel, sicherzustellen, dass sich das Volk nicht erhebt, ist ein bewährtes Konzept von "Brot und Spiele"....

  • Dortmund-City
  • 27.10.11
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.