Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Kultur
Sommerzeit I
  9 Bilder

DIGITALE BILDER / LASER-BELICHTUNGEN
Sommerzeit / drunter & drüber ...

Sommerzeit, Strand und glitzernde Wellen mit bewegten Bildern in wechselnden Formen Reflexe des Lebens Spiegelungen huschen über türkisfarbenes kristallklares Wasser in ständiger Bewegung und Veränderung Leben, Freude, Freiheit Wärme, Sommer Sand unter den Füßen kopfüber ins kühle Nass drunter und drüber © Grafik und Text: G. Lambert / Juli 2020

  • Goch
  • 02.07.20
  •  12
  •  4
Reisen + Entdecken
  7 Bilder

Herzlichen Glückwunsch
50 Jahre Campingplatz Dingdener Heide

Dingden: Seit 1970 gibt es den Campingplatz in der Dingdener Heide, der durch Paul Kathage und Siegfried Holsteg gegründet wurde. In den 50 Jahren, hat sich viel auf dem ca. 20 Hektar großen Areal verändert. Drei schön Strandhäuschen sind endstanden, der WC. Bereich wurde durch einen Neubau ersetzt. Auf dem eigentlichen Campinglatz, stehen etwa 400 Plätze für Wohnheime und Campingwagen zur Verfügung. Wer einen Erlebnisurlaub machen möchte, kann in einem der Schwebezelt oder Urlaubshöhlen...

  • Hamminkeln
  • 25.06.20
Reisen + Entdecken
  8 Bilder

Herzlichen Glückwunsch
50 Jahre Campingplatz Dingdener Heide

Dingden: Seit 1970 gibt es den Campingplatz in der Dingdener Heide, der durch Paul Kathage und Siegfried Holsteg gegründet wurde. In den 50 Jahren, hat sich viel auf dem ca. 20 Hektar großen Areal verändert. Drei schön Strandhäuschen sind endstanden, der WC. Bereich wurde durch einen Neubau ersetzt. Auf dem eigentlichen Campinglatz, stehen etwa 400 Plätze für Wohnheime und Campingwagen zur Verfügung. Wer einen Erlebnisurlaub machen möchte, kann in einem der Schwebezelt oder Urlaubshöhlen...

  • Hamminkeln
  • 25.06.20
Natur + Garten
  6 Bilder

Nebelmorgen

Wie Watte liegt der Nebel über der Lippe. Mensch und Pflanzen sind kältestarr. Die Sonne hat Mühe den Nebel zu vertreiben. Je höher sie steigt, umso besser gelingt es. Es wird ein traumschöner Tag, immer noch kalt und mit harten Licht-Schatten-Kontrasten. Pflanze taut auf, Mensch friert immer noch. Sommersonnenverwöhnt!

  • Lünen
  • 11.11.19
  •  19
  •  3
Ratgeber
  22 Bilder

Ein bisschen wehmütig - Verkehrschaos vorprogrammiert?
Das letzte Mal für 3 Jahre auf dem Oraniendeich

Aufgrund von Deichverlegung und Erneuerung wird der Oraniendeich ab morgen für ca. 3 Jahre voll gesperrt. Anstatt mit Blick auf den Rhein und die Brücke zügig Richtung Emmerich oder Kleve zu fahren, wird sich der Verkehr wohl nun über den Ring / durch Kellen / über Warbeyen quälen.  Heute auf einer kleinen Tour nochmal die letzte Möglichkeit genutzt, über den Deich zu fahren. Auf jeden Fall ist die Sanierung mit Blick aufs Rheinhochwasser wichtig. Es gab schon ein paar brenzlige Situationen...

  • Kleve
  • 02.06.19
  •  6
  •  3
Kultur
Klarheit des Materials und der  Proportionen: Der temporäre Schütte-Pavillon.
  14 Bilder

Ausflugstipp: Bauhaus und Seidenindustrie
Kaiserpark und Schütte Pavillon in Krefeld

Krefeld feiert 100 Jahre Bauhaus - und das nicht ohne Grund: Die Industriellen-Villen Haus Esters und Haus Lange sowie die Industriebauten von Ludwig Mies van der Rohe sind Ikonen der Bauhaus-Architektur.  Anlässlich des Jubiläums errichtete der Düsseldorfer Künstler Thomas Schütte im Kaiserpark (Ecke Wilhelmshofallee/Kaiserstraße) eine begehbare Skulptur. Der temporäre achteckige Fichtenholz-Pavillon mit Lichtkuppel mutet asiatisch an. Er zeichnet sich durch Klarheit in Form, Proportion und...

  • Düsseldorf
  • 11.04.19
  •  13
  •  7
Natur + Garten
Nutria im Gewässer des historischen Rittersitzes Haus Horst in Kalkar
  5 Bilder

Nutrias .... auch am Niederrhein ....
Auch Nutrias fühlen sich sehr wohl ....

.... in den Burggräben und Wasserstellen des etwa 900 Jahre alten Rittersitzes Haus Horst in der historischen Stadt Kalkar am unteren Niederrhein. Nutrias leben seit Jahren hier vor den Toren von Kalkar in friedvoller Gemeinschaft mit andern Parkbewohnern. Heute - am 5. April 2019 - konnte ich diese Aufnahmen machen, die euch hoffentlich gefallen werden ....

  • Kalkar
  • 05.04.19
  •  8
  •  3
Natur + Garten
  14 Bilder

Wasser
Wasser ,- unsere Lebensgrundlage.

Wasser ist eine chemische Verbindung aus Sauerstoff und Wasserstoff. Wasser ist als Flüssigkeit durchsichtig,- farb,- geruch- und geschmacklos. Wasser ist die Grundlage unseres Lebens. Wasser hat einen großen Freizeitwert. Auch hier in Duisburg gibt es jede Menge Möglichkeiten Wasser zu erleben, z.B. der Sportpark Duisburg mit der Sechs-Seen-Platte,- Wasserwelt Wedau,- oder der Zoo,- oder eine Hafenrundfahrt durch den größten Binnenhafen der Welt. Bis 2030 könnte...

  • Duisburg
  • 29.01.19
  •  1
Sport
Gernot aus Leverkusen besuchte seinen Bruder aus Menden und ging gleich mit ins kühle Nass. (Blues Brothers)
  60 Bilder

Dauernieselregen beim Eisbaden im Bürgerbad Leitmecke in Menden am Samstag, 05.01.2019

Bürgerbad Leitmecke Menden Bürgermeister-Rau-Str. 2 58706 Menden Der tat der Stimmung aber keinen Abbruch! Christian Scholz begrüßte alle Anwesenden vor Ort, und pünktlich um 12.00 Uhr fiel der 1. Startschuss durch Bürgermeister Martin Wächter, und ab ging es ins kühle Nass. Drei verschiedene Gruppen mit und ohne Kostüm und die Zwillinge Nele und Max gingen nacheinander an den Start und hatten, wie auf den Bildern zu sehen, viel Spaß dabei... Die Wassertemperatur betrug übrigens 4...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.01.19
  •  2
Ratgeber
  31 Bilder

Novemberblues
Novemberherbstimpressionen

Eine, in der Mittagssonne begonnene Wanderung, von Kupferdreh, Heisinger Aue bis zum Förderturm Carl Funke. An einem kühlen, sonnigen Sonntag, es war der 18.11.2018. Neben einer Segelregatta, waren auch ein Kranichschwarm, Kannada Gänse und auch Wassersportler unterwegs. Und ganz neu zu sehen, war die fast fertige Kampmannsbrücke. Ich musste  von über 250 Bildern eine Auswahl treffen, um diese Bilder von der Wanderung zu zeigen. Wie immer eine schwierige Entscheidung. Nicht zu wenig aber auch...

  • Essen-West
  • 18.11.18
  •  3
Natur + Garten
Herbstimpressionen "Blauer See" Dorsten-Holsterhausen
  14 Bilder

Herbstimpressionen "Blauer See" Dorsten-Holsterhausen

Herbstimpressionen "Blauer See" Dorsten-Holsterhausen Das hat ja gepasst. Sonnenschein und Wolkenspiel für kurze Zeit am "Blauen See" in Dorsten-Holsterhausen. Also einmal um den See herum spazieren gehen, nette Leute treffen und Gespräche führen und nebenbei noch das eine oder andere Foto erstellen.  Kurze Zeit später wurde es dunkel und es fing an zu regnen.  Mehr zum Blauer See Dorsten Holsterhausen unter wikipedia.org

  • Dorsten
  • 27.10.18
  •  5
  •  5
Natur + Garten
  10 Bilder

Emmerich - Kleve - Niederrhein: Und der Pegelstand des Rheins sinkt immer weiter

Der historische Pegeltiefststand aus dem Jahre 2003 ist längst unterschritten. Der Rhein zieht sich immer mehr zusammen. Am heutigen Sonntagmorgen betrug der Pegelstand in Emmerich nur noch 12 cm. Wir machten uns schon recht früh auf den Weg zur anderen Rheinseite um uns mal ein Blick davon zu machen. Es sieht schon merkwürdig aus wie langsam die Schiffe den Rhein hintereinander befahren, wegen der sehr schmalen Fahrrinne. Die Schiffe können mal gerade noch ein Drittel ihrer Tonnage...

  • Kleve
  • 21.10.18
  •  37
  •  20
Natur + Garten

Emmerich - Kleve - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde

Wenn ich sprechen könnte würde ich Euch von meinem Leid in diesem Sommer erzählen. Wir haben Mitte Oktober und der Vater Rhein, der seit vielen Jahrzehnten vor mir fließt schreit nach Wasser. Auf der gegenüberliegenden Rheinseite in Emmerich zeigte der Pegel heute Abend noch 19 cm. Ich als in die Jahre gekommener Weidezaunpfahl habe das noch nicht erlebt. Als Teil eines Baumes gehöre ich zu den größten und faszinierendsten Lebewesen auf dieser Erde. Auch in meiner jetzigen Form beeindrucke ich...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.10.18
  •  20
  •  22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.