Weihnachtsaktion

Beiträge zum Thema Weihnachtsaktion

Vereine + Ehrenamt
Andreas Linke, 2. Vorsitzender Taubenväter, Geschäftsführer Marco Marcegaglia sowie die Kantmänner Timo Schumann und Lars Kumpmann.

Erfolgreiche Weihnachtsengel-Aktion
KANTmänner überreichen Erlös von 3.500 Euro an die Taubenväter Gevelsberg

Die beeindruckende Summe von 3.500 Euro aus dem Verkauf der handgefertigten Schutzengel-Sets überreichten jetzt Lars Kumpmann und Timo Schumann, die beiden Inhaber vom Gevelsberger Blechverarbeitungsunternehmen KANTmänner, an die Taubenväter. Nach dem Erfolg der „Sternstunden“ aus dem Vorjahr kreierten die Experten in Sachen Blechverarbeitung aus Silschede zur Freude ihrer Kunden in der Vorweihnachtszeit des vergangenen Jahres erneut eine schöne Weihnachtsdekoration. Eine Idee für ein Motiv war...

  • wap
  • 23.01.21
Kultur
Dieses Bild ist eines der Unikate, die über den Weseler Verein handmade.help gekauft wurden.
2 Bilder

Für den guten Zweck
Westnetz-Azubis initiierten Spendenaktion

Die Westnetz-Azubis starten in jedem Jahr eine Weihnachtsaktion. Zum Weihnachtsfest im vergangenen Jahr haben sie eine besondere Spendenaktion initiiert. Dabei sind mehrere Hundert Euro zusammengekommen, die dann in zwei handgemachte Unikate investiert wurden. Die Auszubildenden des Verteilnetzbetreibers Westnetz am Standort Wesel haben sich zum letzten Weihnachtsfest etwas Besonderes überlegt: Sie initiierten eine Spendenaktion, an der Mitarbeiter vom Standort sich beteiligen konnten und...

  • Wesel
  • 11.01.21
Politik
 Inzwischen zeigt sich die Amaryllis-Blüte in schönster Pracht.
2 Bilder

Frauen Union (FU) Heiligenhaus
Blühende Freundschaften trotz Corona

In Anbetracht der Corona-Krise fiel die Weihnachtsfeier der Heiligenhauser Frauen Union (FU) aus. Als kleinen Trost erhielten alle 147 FU-Mitglieder einen Weihnachtsgruß der Vorsitzenden Uschi Klützke mit einer Amaryllis-Zwiebel sowie Plätzchen. Klützke startete außerdem einen Wettbewerb, bei dem es eine Flasche Sekt für die zuerst blühende Amaryllis geben sollte. Reger Austausch Marlene Wents schickte als erste ihr Bild ein, deren Amaryllis genau an Heiligabend blühte - zwar noch in Knospe,...

  • Heiligenhaus
  • 05.01.21
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Glückliche Gesichter überall - Rückblick auf die Weihnachtsaktion der "Wunderfinder"
Bianka Lakomski: "Unseren Mitgliedern standen die Tränen in den Augen"

Die Wunderfinder hatten dieses Jahr Ihren Wunschbaum für Alleinerziehende bei Zweirad Vogel aufgestellt. 81 Karten mit Kinderwünschen waren aufgehängt worden. Am 15. Dezember wurden dann alle Geschenke ins Wunderheim gebracht. „Dort stand unseren Mitgliedern die Tränen in den Augen“ berichte Bianka Lakomski 2. Vorsizende. Die Alleinerziehenden holten dann am 21. Dezember die Geschenke im Verein ab. Es war sehr emotional. Durch verschiedene Spendengelder haben die Wunderfinder noch jeweils einen...

  • Dinslaken
  • 04.01.21
  • 1
Politik
Die Vertreter der Jungen Union Essen (Luca Ducree, Felix Paul und Alexander Bothe) mit Mitarbeitern des Uniklinikums.

Personal besonders gefordert
Weihnachtsaktion der Jungen Union Essen für die Corona-Stationen des Uniklinikums

Mit Lebkuchen und Dominosteinen hat die Junge Union Essen den Ärztinnen und Ärzten sowie dem Pflegepersonal der Corona-Stationen am Uniklinikum Weihnachtsgrüße übermittelt. Durch eine Spendenaktion konnten eine ganze Wagenladung Süßigkeiten, Tee, Kaffee und Weihnachtsgebäck für das Klinikpersonal erworben werden. „Das Universitätsklinikum Essen versorgt in Nordrhein-Westfalen die meisten Corona-Patienten. Die Belastung für das Personal ist enorm. Mit einer kleinen Aufmerksamkeit möchten wir den...

  • Essen-Süd
  • 23.12.20
  • 1
Ratgeber
In dieser Corona-Zeit wird die Einsamkeit für viele Heimbewohner*innen möglicherweise zum Problem....
2 Bilder

Deutschlandweite Aktion gegen Einsamkeit auch in Körne
Wichtelgeschenke für Senioren im Alloheim am Bertholdshof

Bundesweit rufen auch in diesem Jahr alle Alloheim-Senioreneinrichtungen zum „Wichteln gegen die Einsamkeit“ auf. Die große Weihnachtsaktion findet damit zum neunten Mal statt. Alle Bürger, Vereine, Unternehmen, Kitas und Schulen werden dabei gebeten, kleine Geschenke in den Residenzen abzugeben, die Weihnachten an einsame Senioren der Umgebung verteilt werden. Um den materiellen Wert geht es dabei nicht. Die gespendeten Wichtelgeschenke können ab sofort persönlich abgegeben oder über den...

  • Dortmund-Ost
  • 15.12.20
Vereine + Ehrenamt
Carolin Krutzki (links) und Melina Kohler (rechts) wollen zu Weihnachten Senioren eine Freude machen.

Gegen Vereinsamung
Eine Postkartenaktion der Evangelischen Jugend im Taubenschlag

UNNA. Die Mitarbeitenden des Kinder- und Jugendhauses Taubenschlages starten eine Postkartenaktion zu Weihachten. Ziel ist es, selbst gestaltete Postkarten in Seniorenheimen zu verteilen. Dafür suchen das Team der Haupt- und Ehrenamtlichen noch Unterstützung. „Weihnachten steht vor der Tür und es sind die kleinen Dinge, die zur Zeit Lächeln schenken.", erzählt Jugendreferentin Carolin Krutzki. Die gestalteten Postkarten sollen bis zum 15. Dezember im Taubenschlag, Kamener Straße 31, eingehen,...

  • Unna
  • 10.12.20
Vereine + Ehrenamt
70 Pakete konnten gepackt werden.
3 Bilder

Schöne Idee in der Vorweihnachtszeit
Schmückendes Beiwerk Iserlohn packt Backtüten

In der Vorweihnachtszeit wird viel gebacken. Aber was tun, wenn dafür kein Geld ist? Die Damen vom Verein "Schmückendes Beiwerk Iserlohn" (SBI) haben überlegt und sich entschieden, genau an dieser Stelle helfen zu wollen.  Lange brauchten die Vereinsmitglieder nicht, bis sie auf die Idee kamen, Backtüten zu packen. Eine Weihnachtsbäckerei für zu Hause. Es dauert gar nicht lange und zahlreiche Geschäfte fanden sich bereit, die gesuchten Backzutaten zu spenden. In den Tüten waren unter anderem...

  • Hagen
  • 04.12.20
Ratgeber
Vom Kabüze aus verbreiten Marie Schmitz und Jenny Franzkowiak Winterzauber in Karnap. Foto: Schmidt

Kabüze verbreitet Winterzauber im Stadtteil
In Karnap gehen Türchen auf

In diesem Jahr startet zum ersten Mal der "Winterzauber Karnap". Initiiert haben ihn Marie Schmitz und Jenny Franzkowiak vom Stadtteilbüro Karnap "Kabüze" gemeinsam mit dem Stadtteilmoderator Bernd Krugmann.  Beim Winterzauber öffnen sich bis zum 18. Dezember unterschiedliche Kalendertürchen. Da gemeinsame Angebote bei gemütlichem Zusammensein coronabedingt ausfallen müssen, wurde eine Alternative gefunden. "Wichtig ist, dass wir alle Coronaschutz-Maßnahmen einhalten und dennoch Zuversicht...

  • Essen-Nord
  • 30.11.20
Kultur

In Hamminkeln wurden 176 Geschenke gepackt für Kinder aus bedürftigen Familien
Kinderwunschaktion war wieder ein voller Erfolg

Hamminkeln. Fleißige Unterstützung fand die diesjährige Kinderwunschaktion durch Seniorinnen des Forums Senioren. 176 Geschenke für Kinder aus bedürftigen Familien wurden gepackt. Die Verantwortlichen danken allen Hamminkelner Bürgerinnen und Bürger für die gute Beteiligung dieser Aktion, die die Stadt Hamminkeln zum 13 Mal durchführte.

  • Hamminkeln
  • 19.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Tafel für Niederberg bittet auch in diesem Jahre wieder die Bürger, Weihnachtstüten zu packen.

2018 kamen 1001 Tüten zusammen
Tafel sammelt wieder Weihnachtstüten für Bedürftige

Zum mittlerweile zwölften Mal hält die Velberter Tafel Weihnachtstüten für Bedürftige bereit. Möglich machen das Spenden. Diese werden am morgigen Montag, 16. Dezember, an allen Standorten angenommen. Von Ulrich Bangert  „Auf jeden Fall muss Kaffee mit dabei sein“, rät Maria Thiel, eine der ehrenamtlichen Helferinnen des Tafelstandortes Velbert-Mitte. Daneben kommt alles in die Tüte, was zu einem Weihnachtsessen gehört, wie Knödel, Reis, Nudeln, Suppen, Konserven von Gemüsen und...

  • Velbert
  • 15.12.19
Kultur
3 Bilder

Ennepetaler Steine zu Weihnachten in den Gottesdiensten

Eine besondere Aktion haben sich die von My City Ennepetal initiierte Gruppe "Ennepetaler Steine" ausgedacht. Viele Steinekünstler haben wunderschöne Weihnachtsmotive auf den Steinen gemalt und diese werden in einigen Gottesdiensten zu Weihnachten in Körben zum mitnehmen ausgelegt. So z.B. in der ev. Gemeinde Oberbauer und im Kindergottesdienst der ev. Gemeinde in Voerde. Speziell in den Kindergottesdiensten möchte man dort den Jüngsten eine Weihnachtsüberraschung verschaffen.

  • Ennepetal
  • 10.12.19
Vereine + Ehrenamt
Ilona Kunze, Beatrice Wambold, Tanja Just, Claudia Müller und Anja Großjohann vom Caritasverband Herten bitten wieder um Spielzeugspenden in der Vorweihnachtszeit.

Caritas-Weihnachtsaktion geht in die vierte Runde
Schenken Sie ein Geschenk

 Bereits zum vierten Mal startet die Caritas Herten ihre Weihnachtsaktion "Schenken Sie uns ein Geschenk!". Bei der Aktion können Bürger neue oder neuwertige Spielsachen spenden, die dann wiederum von Familien mit geringem Einkommen zu günstigen Preisen erworben und zu Weihnachten verschenkt werden. „Uns ist wichtig, dass die Eltern die Geschenke für ihre Kinder selber aussuchen und auf diese Weise selbstbestimmt schenken können“ erläutert Claudia Müller, Fachbereichsleiterin Kinder, Jugend und...

  • Herten
  • 14.11.19
Wirtschaft
In der Bäckerei Knelange steht am Donnerstag, 21. November, der Christstollen im Mittelpunkt: Bäckermeister Henry Leminski kreiert mit Lesern des Wochen Anzeigers Christstollen.

Bäckerei Knelange und der Wochen Anzeiger laden zur Christstollen-Backaktion ein
Weihnachten naht - Leckereien aus dem Ofen

Die Vorweihnachtszeit genießen, bewusst die besinnlichsten Tage des Jahres erleben: Die Bäckerei Knelange stimmt in Zusammenarbeit mit dem Wochen-Anzeiger auf den Advent mit einer Christstollen-Back-Aktion ein. Bäckermeister Henri Leminski lädt am Donnerstag, 21. November, von 15 bis etwa 18 Uhr zur Christstollen-Backaktion in die Backstube am Lindenplatz 20 ein. „Der Duft von Plätzchen, Kuchen und anderem Gebäck liegt ja jetzt buchstäblich in der Luft“, weiß Leminski. Der Bäckermeister im...

  • Hilden
  • 12.11.19
Vereine + Ehrenamt
Der Seniorenbeirat mit der Vorsitzenden Gertrud Liman (vierte von links)

1. Weihnachtswunschbaum Aktion für Senioren
Seniorenbeirat der Stadt Wesel will Wünsche älterer Menschen erfüllen

Man kennt landauf landab eigentlich nur Wunschbaum Aktionen für bedürftige Kinder. Der Seniorenbeirat weiß um manch prekäre Situation unter Senioren. Sie können sich gewisse Dinge selbst nicht leisten oder wollen einfach nur ein Gespräch, einen freundlichen Besuch, einen Spaziergang oder schlicht Zeit, die ihnen nicht ausreichend entgegengebracht wird. Der Seniorenbeirat im Mehrgenerationenhaus Bogen hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, in diesem Jahr zum ersten Mal das Projekt...

  • Wesel
  • 10.11.19
  • 6
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Weihnachten im Schuhkarton
Jugendzentrum „KALLE“ ist wieder Abgabeort für Weihnachtsfreude im Karton

Kleve. Als Teenie leitete sie eine Gang und verübte Einbrüche; heute kümmert sich Viktorija Bortko in ihrer lettischen Heimat darum, dass Kinder Liebe erfahren. Sie ist Teil des ehrenamtlichen Leitungsteams von „Weihnachten im Schuhkarton“ in Lettland. Wie sie engagieren sich rund um den Globus Zehntausende für die Aktion und rufen zum Mitpacken bei der weltweit größten Geschenk-Aktion auf. 413.671 Päckchen sind im vergangenen Jahr von Deutschland aus auf die Reise nach Osteuropa gegangen -...

  • Kleve
  • 05.11.19
Ratgeber
Im Katharinen Hospital in Unna hätte Maria auch ohne Versicherungskarte ihr Kind bekommen können.

Obdachlosen-Aktion der Kampagne „Nur eine Wohnung“
Weihnachten unterwegs - ohne ein Dach über dem Kopf wie Maria und Josef

Was, wenn Maria und Josef heute, im Jahr 2018, plötzlich in unserer Stadt auftauchten? Wo fänden sie Unterkunft, Nahrung, wo medizinische Hilfe ohne Krankenversicherung? Die Macher der Kampagne „Nur eine Wohnung“ wollten genau das wissen und schickten Maria und Josef durch Unna, auf der Suche nach schneller handfester Nothilfe. Kein Obdach, kein Geld, die Strapazen einer langen, beschwerlichen Reise und das Handicap einer fortgeschrittenen Schwangerschaft: Die Situation des biblischen Paares...

  • Kamen
  • 21.12.18
Vereine + Ehrenamt
Schüler der Josefschule in Kupferdreh spendeten Weihnachtsgeschenke für das "Spatzennest".
2 Bilder

Weihnachtsaktion
Josefschule in Kupferdreh spendete fürs Spatzennest

Geschenke, die zweimal ein Kinderherz zu Weihnachten höher klopfen lassen – diese Idee hatte Sabine Wischolek, Mutter von drei Kindern, die alle ihre ersten Schuljahre auf der Josefschule in Kupferdreh verbrachten. Ihre Idee: Weihnachtsgeschenke, die von den bescherten Kindern nicht mehr benötigt werden, werden in der Schule abgegeben, liebevoll verpackt und an Kinder, denen es nicht so gut geht, verschenkt. Eine gute Tat, die mittlerweile ihr fünfjähriges Bestehen feiert. Auch in diesem Jahr...

  • Essen-Ruhr
  • 20.12.18
  • 1
Kultur

Die dritte und letzte Woche KulTürchen im Überblick

Nach den Erfolgen der vergangenen zwei Jahre gibt es auch 2018 in Eppinghofen und in der Innenstadt den außergewöhnlichen Adventskalender „KulTÜRchen“: 43 Aktionen und 42 Netzwerkpartner haben ein Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausgearbeitet. Die zweite Woche ist jetzt auch schon wieder um. Jetzt geht es weiter mit Samstag, dem 15. Dezember: „Schokolade, Schokolade“ dreht sich rund das Luxusprodukt - Informationen, Geschichten und Süßes gibt es von 14 bis 16 Uhr im Weltladen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.18
LK-Gemeinschaft
Foto :Marlies Blum - Bildbearbeitung Gudrun Wirbitzky

Komm zur Ruhe
Zeit, sich zu besinnen

Ein paar Verse nur Blattlos nun der Bäume Äste Nebel Grau so mancher Tag nähern uns dem Weihnachtsfeste dass ich ganz besonders mag Frostig klare Winterlüfte daheim die ersten Tannendüfte Träum von flockigen Gewimmel schwebend in der Heiligen Nacht herunter purzelnd auf mein Fenster fast lautlos und ganz sacht Spaziergang pur in der Natur hinaus gehen in Wald und Flur gerne mächtig zugeschneit aus tiefsten Herzen fühle ich  Ruhe und Zufriedenheit

  • Bochum
  • 29.11.18
  • 15
  • 5
Vereine + Ehrenamt

Schenk mir einen Stern
"Schenk mir einen Stern - ich erfüll Dir einen Wunsch"

Teilt das Brot mit anderen, es schmeckt doch nur gemeinsam gut. Teilt das Brot mit anderen, geteiltes Brot macht Mut. Teilt das Licht mit anderen, dass es die Finsternis vertreibt. Teilt das Licht mit anderen, das keiner mehr im Dunkeln bleibt. Wie schon in den vergangenen Jahren steht wieder die Weihnachtsaktion der Caritas „Schenk mir einen Stern – ich erfüll Dir einen Wunsch“ an. Das Projekt richtet sich an Kinder im Alter von 2-10 Jahren aus Familien, welchen es finanziell nicht so gut...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.11.18
Überregionales
Regina Schwarz liest am Freitag aus ihrem Buch "Wo man Geschenke verstecken kann" vor.

Monheim: Weihnachtsaktionen im Ulla-Hahn-Haus 

Gleich zwei Weihnachtsaktionen bietet das Ulla-Hahn-Haus am Freitag und Samstag, 8. und 9. Dezember, für Kinder von sechs bis neun Jahren an: Erst gibt es eine Lesung, dann am folgenden Tag einen Workshop zum Thema. Wo man Geschenke verstecken kann - so lautet der Titel eines Buches von Regina Schwarz. Daraus wird sie am Freitag, 8. Dezember, von 16.30 bis 18 Uhr vorlesen. Zum Inhalt: Opa hat viel zu tun. Der Weihnachtsmann hat ihn gebeten, die Geschenke zu verstecken. Opa denkt sich die...

  • Monheim am Rhein
  • 06.12.17
  • 1
Überregionales

Wunschbaumaktion beim Friseur Verlockend

Wunschbaumaktion beim Friseur Verlockend Die Wunschbaumaktion beim Friseur Verlockend ist mittlerweile zu einer guten Tradition geworden. Zum bereits neunten Mal möchte der Salon in Zusammenarbeit mit junikum (ehemaliges Kinderheim St. Agnes) dabei helfen, bedürftige Kinder aus der Europastadt zum Weihnachtsfest einen oder mehrere Wünsche zu erfüllen und ihnen so ein wenig Freude schenken. Dabei hoffen die Beteiligten wieder auf die Unterstützung vieler Castrop-Rauxler. In der Zeit vom 21....

  • Castrop-Rauxel
  • 17.11.17
  • 1
Überregionales
vlnr
"Glücksbote" Henrik Brandt (11)
Präsident Reinhard Middendorf
Stefanie Brandt
Friedrich-Wilhelm Brumberg
Dr Hubert Brinkschulte
Ernst Schregel

Lions BergKamen: Gewinner des Weihnachtkalenders

Der „Glücksbote“ Hendrik Brandt (11) hatte reichlich zu tun, er musste 214 mal in die Lostrommel greifen. Jetzt werden die Gewinnnummern der Weihnachtskalender-Aktion der Lions BergKamen für die nächsten acht Tage (vom 09.12. – 16.12.) bekanntgegeben. 09. Dezember 2016 POCO Einrichtungsmärkte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 1162 POCO Einrichtungsmärkte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 2848 POCO Einrichtungsmärkte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 2918 Heinrich Mandok...

  • Kamen
  • 16.12.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.