Weihnachtsaktion

Beiträge zum Thema Weihnachtsaktion

Kultur

In Hamminkeln wurden 176 Geschenke gepackt für Kinder aus bedürftigen Familien
Kinderwunschaktion war wieder ein voller Erfolg

Hamminkeln. Fleißige Unterstützung fand die diesjährige Kinderwunschaktion durch Seniorinnen des Forums Senioren. 176 Geschenke für Kinder aus bedürftigen Familien wurden gepackt. Die Verantwortlichen danken allen Hamminkelner Bürgerinnen und Bürger für die gute Beteiligung dieser Aktion, die die Stadt Hamminkeln zum 13 Mal durchführte.

  • Hamminkeln
  • 19.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Tafel für Niederberg bittet auch in diesem Jahre wieder die Bürger, Weihnachtstüten zu packen.

2018 kamen 1001 Tüten zusammen
Tafel sammelt wieder Weihnachtstüten für Bedürftige

Zum mittlerweile zwölften Mal hält die Velberter Tafel Weihnachtstüten für Bedürftige bereit. Möglich machen das Spenden. Diese werden am morgigen Montag, 16. Dezember, an allen Standorten angenommen. Von Ulrich Bangert  „Auf jeden Fall muss Kaffee mit dabei sein“, rät Maria Thiel, eine der ehrenamtlichen Helferinnen des Tafelstandortes Velbert-Mitte. Daneben kommt alles in die Tüte, was zu einem Weihnachtsessen gehört, wie Knödel, Reis, Nudeln, Suppen, Konserven von Gemüsen und...

  • Velbert
  • 15.12.19
Kultur
3 Bilder

Ennepetaler Steine zu Weihnachten in den Gottesdiensten

Eine besondere Aktion haben sich die von My City Ennepetal initiierte Gruppe "Ennepetaler Steine" ausgedacht. Viele Steinekünstler haben wunderschöne Weihnachtsmotive auf den Steinen gemalt und diese werden in einigen Gottesdiensten zu Weihnachten in Körben zum mitnehmen ausgelegt. So z.B. in der ev. Gemeinde Oberbauer und im Kindergottesdienst der ev. Gemeinde in Voerde. Speziell in den Kindergottesdiensten möchte man dort den Jüngsten eine Weihnachtsüberraschung verschaffen.

  • Ennepetal
  • 10.12.19
Vereine + Ehrenamt
Ilona Kunze, Beatrice Wambold, Tanja Just, Claudia Müller und Anja Großjohann vom Caritasverband Herten bitten wieder um Spielzeugspenden in der Vorweihnachtszeit.

Caritas-Weihnachtsaktion geht in die vierte Runde
Schenken Sie ein Geschenk

 Bereits zum vierten Mal startet die Caritas Herten ihre Weihnachtsaktion "Schenken Sie uns ein Geschenk!". Bei der Aktion können Bürger neue oder neuwertige Spielsachen spenden, die dann wiederum von Familien mit geringem Einkommen zu günstigen Preisen erworben und zu Weihnachten verschenkt werden. „Uns ist wichtig, dass die Eltern die Geschenke für ihre Kinder selber aussuchen und auf diese Weise selbstbestimmt schenken können“ erläutert Claudia Müller, Fachbereichsleiterin Kinder, Jugend...

  • Herten
  • 14.11.19
Wirtschaft
In der Bäckerei Knelange steht am Donnerstag, 21. November, der Christstollen im Mittelpunkt: Bäckermeister Henry Leminski kreiert mit Lesern des Wochen Anzeigers Christstollen.

Bäckerei Knelange und der Wochen Anzeiger laden zur Christstollen-Backaktion ein
Weihnachten naht - Leckereien aus dem Ofen

Die Vorweihnachtszeit genießen, bewusst die besinnlichsten Tage des Jahres erleben: Die Bäckerei Knelange stimmt in Zusammenarbeit mit dem Wochen-Anzeiger auf den Advent mit einer Christstollen-Back-Aktion ein. Bäckermeister Henri Leminski lädt am Donnerstag, 21. November, von 15 bis etwa 18 Uhr zur Christstollen-Backaktion in die Backstube am Lindenplatz 20 ein. „Der Duft von Plätzchen, Kuchen und anderem Gebäck liegt ja jetzt buchstäblich in der Luft“, weiß Leminski. Der Bäckermeister im...

  • Hilden
  • 12.11.19
Vereine + Ehrenamt
Der Seniorenbeirat mit der Vorsitzenden Gertrud Liman (vierte von links)

1. Weihnachtswunschbaum Aktion für Senioren
Seniorenbeirat der Stadt Wesel will Wünsche älterer Menschen erfüllen

Man kennt landauf landab eigentlich nur Wunschbaum Aktionen für bedürftige Kinder. Der Seniorenbeirat weiß um manch prekäre Situation unter Senioren. Sie können sich gewisse Dinge selbst nicht leisten oder wollen einfach nur ein Gespräch, einen freundlichen Besuch, einen Spaziergang oder schlicht Zeit, die ihnen nicht ausreichend entgegengebracht wird. Der Seniorenbeirat im Mehrgenerationenhaus Bogen hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, in diesem Jahr zum ersten Mal das Projekt...

  • Wesel
  • 10.11.19
  •  6
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Weihnachten im Schuhkarton
Jugendzentrum „KALLE“ ist wieder Abgabeort für Weihnachtsfreude im Karton

Kleve. Als Teenie leitete sie eine Gang und verübte Einbrüche; heute kümmert sich Viktorija Bortko in ihrer lettischen Heimat darum, dass Kinder Liebe erfahren. Sie ist Teil des ehrenamtlichen Leitungsteams von „Weihnachten im Schuhkarton“ in Lettland. Wie sie engagieren sich rund um den Globus Zehntausende für die Aktion und rufen zum Mitpacken bei der weltweit größten Geschenk-Aktion auf. 413.671 Päckchen sind im vergangenen Jahr von Deutschland aus auf die Reise nach Osteuropa gegangen -...

  • Kleve
  • 05.11.19
Ratgeber
Im Katharinen Hospital in Unna hätte Maria auch ohne Versicherungskarte ihr Kind bekommen können.

Obdachlosen-Aktion der Kampagne „Nur eine Wohnung“
Weihnachten unterwegs - ohne ein Dach über dem Kopf wie Maria und Josef

Was, wenn Maria und Josef heute, im Jahr 2018, plötzlich in unserer Stadt auftauchten? Wo fänden sie Unterkunft, Nahrung, wo medizinische Hilfe ohne Krankenversicherung? Die Macher der Kampagne „Nur eine Wohnung“ wollten genau das wissen und schickten Maria und Josef durch Unna, auf der Suche nach schneller handfester Nothilfe. Kein Obdach, kein Geld, die Strapazen einer langen, beschwerlichen Reise und das Handicap einer fortgeschrittenen Schwangerschaft: Die Situation des biblischen Paares...

  • Kamen
  • 21.12.18
Vereine + Ehrenamt
Schüler der Josefschule in Kupferdreh spendeten Weihnachtsgeschenke für das "Spatzennest".
2 Bilder

Weihnachtsaktion
Josefschule in Kupferdreh spendete fürs Spatzennest

Geschenke, die zweimal ein Kinderherz zu Weihnachten höher klopfen lassen – diese Idee hatte Sabine Wischolek, Mutter von drei Kindern, die alle ihre ersten Schuljahre auf der Josefschule in Kupferdreh verbrachten. Ihre Idee: Weihnachtsgeschenke, die von den bescherten Kindern nicht mehr benötigt werden, werden in der Schule abgegeben, liebevoll verpackt und an Kinder, denen es nicht so gut geht, verschenkt. Eine gute Tat, die mittlerweile ihr fünfjähriges Bestehen feiert. Auch in diesem...

  • Essen-Ruhr
  • 20.12.18
  •  1
Kultur

Die dritte und letzte Woche KulTürchen im Überblick

Nach den Erfolgen der vergangenen zwei Jahre gibt es auch 2018 in Eppinghofen und in der Innenstadt den außergewöhnlichen Adventskalender „KulTÜRchen“: 43 Aktionen und 42 Netzwerkpartner haben ein Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausgearbeitet. Die zweite Woche ist jetzt auch schon wieder um. Jetzt geht es weiter mit Samstag, dem 15. Dezember: „Schokolade, Schokolade“ dreht sich rund das Luxusprodukt - Informationen, Geschichten und Süßes gibt es von 14 bis 16 Uhr im Weltladen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.18
LK-Gemeinschaft
Foto :Marlies Blum - Bildbearbeitung Gudrun Wirbitzky

Komm zur Ruhe
Zeit, sich zu besinnen

Ein paar Verse nur Blattlos nun der Bäume Äste Nebel Grau so mancher Tag nähern uns dem Weihnachtsfeste dass ich ganz besonders mag Frostig klare Winterlüfte daheim die ersten Tannendüfte Träum von flockigen Gewimmel schwebend in der Heiligen Nacht herunter purzelnd auf mein Fenster fast lautlos und ganz sacht Spaziergang pur in der Natur hinaus gehen in Wald und Flur gerne mächtig zugeschneit aus tiefsten Herzen fühle ich  Ruhe und Zufriedenheit

  • Bochum
  • 29.11.18
  •  15
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Schenk mir einen Stern
"Schenk mir einen Stern - ich erfüll Dir einen Wunsch"

Teilt das Brot mit anderen, es schmeckt doch nur gemeinsam gut. Teilt das Brot mit anderen, geteiltes Brot macht Mut. Teilt das Licht mit anderen, dass es die Finsternis vertreibt. Teilt das Licht mit anderen, das keiner mehr im Dunkeln bleibt. Wie schon in den vergangenen Jahren steht wieder die Weihnachtsaktion der Caritas „Schenk mir einen Stern – ich erfüll Dir einen Wunsch“ an. Das Projekt richtet sich an Kinder im Alter von 2-10 Jahren aus Familien, welchen es finanziell nicht so...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.11.18
Überregionales
Regina Schwarz liest am Freitag aus ihrem Buch "Wo man Geschenke verstecken kann" vor.

Monheim: Weihnachtsaktionen im Ulla-Hahn-Haus 

Gleich zwei Weihnachtsaktionen bietet das Ulla-Hahn-Haus am Freitag und Samstag, 8. und 9. Dezember, für Kinder von sechs bis neun Jahren an: Erst gibt es eine Lesung, dann am folgenden Tag einen Workshop zum Thema. Wo man Geschenke verstecken kann - so lautet der Titel eines Buches von Regina Schwarz. Daraus wird sie am Freitag, 8. Dezember, von 16.30 bis 18 Uhr vorlesen. Zum Inhalt: Opa hat viel zu tun. Der Weihnachtsmann hat ihn gebeten, die Geschenke zu verstecken. Opa denkt sich die...

  • Monheim am Rhein
  • 06.12.17
  •  1
Überregionales

Wunschbaumaktion beim Friseur Verlockend

Wunschbaumaktion beim Friseur Verlockend Die Wunschbaumaktion beim Friseur Verlockend ist mittlerweile zu einer guten Tradition geworden. Zum bereits neunten Mal möchte der Salon in Zusammenarbeit mit junikum (ehemaliges Kinderheim St. Agnes) dabei helfen, bedürftige Kinder aus der Europastadt zum Weihnachtsfest einen oder mehrere Wünsche zu erfüllen und ihnen so ein wenig Freude schenken. Dabei hoffen die Beteiligten wieder auf die Unterstützung vieler Castrop-Rauxler. In der Zeit vom...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.11.17
  •  1
Überregionales
vlnr
"Glücksbote" Henrik Brandt (11)
Präsident Reinhard Middendorf
Stefanie Brandt
Friedrich-Wilhelm Brumberg
Dr Hubert Brinkschulte
Ernst Schregel

Lions BergKamen: Gewinner des Weihnachtkalenders

Der „Glücksbote“ Hendrik Brandt (11) hatte reichlich zu tun, er musste 214 mal in die Lostrommel greifen. Jetzt werden die Gewinnnummern der Weihnachtskalender-Aktion der Lions BergKamen für die nächsten acht Tage (vom 09.12. – 16.12.) bekanntgegeben. 09. Dezember 2016 POCO Einrichtungsmärkte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 1162 POCO Einrichtungsmärkte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 2848 POCO Einrichtungsmärkte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 2918 Heinrich Mandok...

  • Kamen
  • 16.12.16
Vereine + Ehrenamt
Vereinsvorsitzende Katharina Gerlach (Mitte) mit Lisa (rechts) und Sarah Braun beim Herdecker Winterzauber in der Fußgängerzone. Foto: Privat

Wetteraner kaufen Weihnachstbäume für den guten Zweck

150 Euro für Kinder in Ghana konnten die Mitglieder des Vereins Amaraaba Ghana an ihrem Stand auf dem Herdecker Winterzauber erwirtschaften. Jetzt ist die nächste Aktion geplant. "Wir möchten eine Computerschule errichten“, erzählt Katharina Gerlach. „In dem Dorf Bogu-Naayili soll Kindern aus insgesamt sechs umliegenden Dörfern Basiswissen zum Umgang mit Computern vermittelt werden.“ Um das Projekt zu realisieren, laden die Mitglieder ein, in Grundschöttel schöne Weihnachtsbäume gegen eine...

  • Hagen
  • 08.12.16
Kultur

„Happy Christmas to you“ - ein Gute-Laune- Song für den guten Zweck

Wie können wir den Flüchtlingen helfen, wenn uns wegen unserer Berufstätigkeit oder/und private Umstände die Zeit fürs ehrenamtliche Engagement fehlt? Ganz einfach – mit guten Ideen! Eine solche hatte Barbara Nobis, als sie Mitte September 2015 die Produktion des Songs „Happy Christmas“ vorbereitete. Ihre Idee: Der diesjährige Erlös des Songs, der unter anderem bei i-Tunes und Amazon erhältlich ist, kommt dem "Freundeskreis Menschen helfen Menschen Wickede (Ruhr)“ zugute. Die...

  • Unna
  • 18.12.15
Überregionales
Karsten Herbers (Herne hilft), Hans-Jürgen Mulski (Vorstand Sparkasse), Hans-Ulrich Schuh (Herne hilft) freuen sich, dass die Aktion in die nächste Runde geht. Foto. A. Thiele

Bäume voller Kinderwünsche

Keine Geschenke zum Weihnachtsfest? Das ist für die meisten Kinder unvorstellbar. Damit auch Mädchen und Jungen aus Familien, denen es nicht gut geht, ein schönes Fest verleben, wird zum vierten Mal das von Herner Sparkasse und dem Verein "Herne hilft" getragene Projekt „Wunsch-Weihnachtsbaum“ durchgeführt. In diesem Jahr sollen die Wünsche von 316 Kindern erfüllt werden. Beim ersten Mal waren es noch 245“, verrät Hans-Jürgen Mulski, Vorstand der Herner Sparkasse. In den vier...

  • Herne
  • 25.11.14
Politik

Juso-Wunschbaumaktion findet auch 2014 statt

Auch in diesem Jahr führen die Dinslakener Jusos wieder die Juso-Wunschbaumaktion, zugunsten der Kinder und Jugendlichen des Friedensdorfes, durch. Wie in jedem Jahr, kann man die Jusos auch in diesem Jahr wieder mit Geschenken unterstützen. Die Kinder und Jugendlichen wünschen sich: - Tonpapier - Fotokarton - Bügelperlen - Scoubidou Bänder - Loom Gummis (zum Armbänder knüpfen) - Kleber (Pritt-Stifte o.ä., KEINEN Flüssigkleber) - Filzstifte - Dicke Buntstifte - Glitzerkleber...

  • Dinslaken
  • 23.11.14
Überregionales
Auch im Jahr 2013 war die „Wunschbaumaktion“ ein voller Erfolg. Im Dietrich-Bonhoeffer-Haus zählten die Organisatoren (von links nach rechts) Sandra Beckmann (Friseursalon Kopfarbeit), Peter Weiß (Optik Rodewald) und Heike Döring (Reisebüro Laudenbach) rund 150 Geschenkpakete, die von Gladbecker Bürger gespendet wurde.

"Wunschbaumaktion 2014" setzt wieder auf die Solidarität der Gladbecker Bürger

Auch im Jahr 2014 rufen die Gladbecker Geschäfte „Reisebüro Laudenbach“, „Art of Flowers“, „Optik Rodewald“ und „Friseursalon Kopfarbeit“ die Bürger wieder zur Beteiligung an der Aktion „Wunschbaum“ auf, die in diesem Form damit schon zum sechsten Male in Folge stattfindet. Dabei setzen Heike Düring (Reisebüro Laudenbach), Annegret Tarrach (Art of Flowers), Sandra Beckmann (Friseursalon Kopfarbeit) und Peter Weiß (Optik Rodewald) einmal mehr auf die Solidarität der Gladbecker...

  • Gladbeck
  • 20.11.14
Überregionales
Ilse Hock (li.) und Rosemarie Nowak präsentieren schon einmal einige plüschige Präsente, auf die sich Herner Kinder zum Weihnachtsfest freuen dürfen.

Kinderschutzbund sorgt für schöne Weihnachten

Das Rascheln von Geschenkpapier beim Auspacken der Präsente ist von Weihnachten nicht mehr wegzudenken. Damit auch die Sprösslinge von Eltern, die klamm im Geldbeutel sind, nicht mit traurigen Augen unter dem Tannenbaum sitzen, führt der Herner Kinderschutzbund seine beliebte Weihnachts­­ak­tion durch. Eine gute Tradition geht damit in die nächste Runde. Denn die Geschenkeaktion des Herner Kinderschutzbundes „findet in diesem Jahr zum 27. Mal statt“, verrät Schatzmeisterin Rosemarie Nowak....

  • Herne
  • 31.10.14
  •  1
Überregionales
Annegret Tarrach, Peter Weis, Sandra Beckmann und Heike Döring engagieren sich wieder für ein schönes Weihnachten für die Kinder in Gladbeck.

Gladbecker Wunschbaum-Aktion für Kinder

In der Weihnachtszeit werden in Gladbeck wieder Wünsche wahr, es wird märchenhaft und das Zimtsternfest lockt mit vielen Aktionen am 29. November in der Innenstadt. Auch in diesem Jahr engagieren sich Gladbecker Geschäftsleute und die Appeltatenmajestäten wieder für ein zauberhaftes Weihnachtsfest in unserer Stadt. „Wünsche werden wahr“ - Unter diesem Motto haben Annegret Tarrach (Art of Flowers, Horster Straße 19), Sandra Beckmann (Kopfarbeit Frisör, Lambertistraße 5), Peter Weis (Optik...

  • Gladbeck
  • 26.11.13
  •  1
Überregionales
Rainer Wiesemann, Klaus Hölcke, Peter Meyer und Dr. Michael Teusner (v.l.n.r.) stellten die gemeinsame Aktion des Lions Clubs Hemer und der  Wirtschaftsinitiative Hemer vor.

Start frei für "Strahlende Kinderaugen 2013"!

Ein altes russisches Sprichwort sagt: „Das Schönste am Schenken ist das Leuchten in den Augen der Beschenkten“. Wer es schon einmal erlebt hat, weiß, dass das Allerschönste jedoch das Strahlen in den Augen von Kindern ist, wenn sie beschenkt werden. Und oftmals bedarf es nur kleiner Präsente, die sich die Kinder von Herzen wünschen, um dieses Leuchten in ihr Gesicht zu zaubern. Deshalb haben sich der Hemeraner Lions Club und die Wirtschaftsinitiative Hemer gemeinsam das Ziel gesetzt, möglichst...

  • Hemer
  • 29.10.13
  •  1
Überregionales

"Vom Geist der Weihnacht" Weihnachtsaktion der Malteser beendet

Durch das große Engagement des Familienmusicals »Vom Geist der Weihnacht« und aller Malteserinnen und Malteser haben die Zuschauer während der Spielzeit vom 20.11. bis 30.12.2012 im Essener Colosseum Theater 42.521,85 EUR für die Malteser Weihnachtsaktion »Hoffnung spenden - Hilfe für Kinder in Not« gespendet. Allen, die daran mitgewirkt haben, ein herzliches Dankeschön!

  • Bottrop
  • 04.01.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.