Bier

2 Bilder

Hochregallager im Dortmunder Norden geplant 

Dortmund: DAB Brauerei | Die Nachfrage nach Export- und Dosenbier aus Dortmund steigt. Doch die Radeberger-Gruppe hat in Dortmund zuwenig Lagerkapazität. Ein großer Teil des Bieres muss in angemietete Lager nach Brackel oder sogar nach Hessen transportiert werden. Das macht natürlich sowohl logistisch als auch ökologisch keinen Sinn. Deshalb plant die Radeberger Gruppe auf dem Gelände der Actienbrauerei an der Steigerstraße ein...

Bildergalerie zum Thema Bier
29
18
17
16
1 Bild

Chris & Jess - Bier sind immer für dich da!

Svenja Raupach
Svenja Raupach | Recklinghausen | am 21.03.2018

„Bier sind immer für dich da!“ heißt die neue Partyhymne von Chris & Jess. In Zusammenarbeit mit Produzent Stephan Weidenbrück (Mixdownmusic) und dem erfolgreichen Label „Fiesta Records“, geht nun ihr zweiter Song, nach dem Erfolg der ersten Single „Super Geil!“ raus an alle Partyhochburgen. „Bier sind immer für dich da!“ ist nicht nur ein Wortwitz, sondern viel mehr ein Versprechen an alle, die ihre Sorgen vergessen,...

3 Bilder

Bergkamen: Food Markt an der Marina Rünthe im April 2018

Christin Prey
Christin Prey | Bergkamen | am 07.03.2018

Bergkamen: Marina Rünthe | Auch in diesem Jahr wird am 28. und 29. April wieder den "Food Markt" in Bergkamen, am Hafen der Marina Rünthe stattfinden und zwar am Samstag, von 11- 22 Uhr, und am Sonntag, 11-18 Uhr.  Es werden in diesem Jahr zwanzig verschiedene, außergewöhnliche, neue Gastronomen mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten aus Deutschland und den Niederlanden vor Ort sein. Auch das Rahmenprogramm wurde ideenreich und mit viel Hingabe...

3 Bilder

Bergmann Brauerei feiert Eröffnung: Neubau mit Stehbierhalle und Biergarten

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 06.03.2018

Phoenix-West ist wieder Heimat eines traditionellen Dortmunder Unternehmens. Aus den Kesseln der Produktionshallen strömt allerdings kein Rohstahl, sondern Gerstensaft in vielen Variationen. Vor gut zehn Jahren wurde die Biermarke Bergmann zu neuem Leben erweckt. Innerhalb eines Jahres entstand ein modernes Sudhaus auf dem ehemaligen Hochofengelände. Am Freitag feierten die „Bergmänner“ Geschäftsführer Dr. Thomas Raphael...

AWO Unna-Massen Brauereibesichtigung Strate in Detmold

Margret Bülow
Margret Bülow | Unna | am 02.03.2018

Unna: AWO Unna-Massen | Am 12.04.2018 waren wir mal wieder bei Strate in Detmold. Das Wetter war klasse, die Führung durch die Privatbrauerei Strate war wie immer sehr gut. Die anschließende Verkostung mit Mittagessen haben wir sehr genossen. Danach ging es in die Detmolder Altstadt. Die Sonne schien, das Eis, der Kaffee und der Kuchen war sehr lecker. Detmold hat eine sehr schöne Altstadt und im Schloßpark waren viele Menschen unterwegs, es...

1 Bild

Brauseminar in der Lindenbrauerei

Unna: Lindenbrauerei | "Jeder Mensch kann in der eigenen Küche Bier brauen", sagt Braumeister Gerhard Ruhmann und erklärt am Samstag, 3. März, um 10 Uhr im Schalander der Lindenbrauerei wie es geht. Das Haus- und Hobbybrauen erfreut sich großer Beliebtheit, denn viele Menschen beschäftigen sich mit Lebensmitteln im Allgemeinen oder möchten eine eigene Biermarke nach individuellem Geschmack kreieren. Im VHS-Seminar vermittelt der Braumeister...

1 Bild

Das Gläschen zuviel - Zwei Bierchen am Abend und schon Alkoholiker?

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 25.02.2018

Jochen Figur wirbt bei der Stadtverwaltung für einen offenen Umgang mit dem Tabuthema. "Ein, zwei Bierchen am Abend - das hilft mir beim Einschlafen." Sätze wie diese hat Jochen Figur, ehrenamtlicher Suchtkrankenhelfer der Stadt Hagen, häufig gehört. Seit rund zehn Jahren steht er den Mitarbeitern der Stadtverwaltung in Suchtfragen als Ansprechpartner zur Seite. Sucht am Arbeitsplatz - das ist für viele Arbeitgeber ein...

Anzeige
Anzeige

Privatbrauerei Stauder

Bettina Sobczak
Bettina Sobczak | Essen-Nord | am 07.02.2018

Essen: Privatbrauerei Jacob Stauder | Hätten Sie Interesse an einer Besichtigung der Privatbrauerei Stauder? Die Essener Seniorengemeinschaft hat dafür eine Einladung am Mittwoch, 28.02.2018 und noch freie Plätze. Wir treffen uns um 13.45 Uhr vor der Brauerei in Altenessen. Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein. Anmeldung und weitere Auskünfte erteilt die esg-Geschäftsstelle, Planckstr.42, 45147 Essen-Holsterhausen, Tel. 2480333 (di - do, 9 - 13 Uhr), e-Mail :...

1 Bild

Kamen: Clique ging auf biertrinkende Jugendliche los

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 18.01.2018

Am gestrigen Mittwoch trafen gegen 19.30 Uhr ein 19-jähriger Kamener und ein 17-jähriger Ennepetaler vor der Bücherei am Markt zum Biertrinken. Es sei dann eine Gruppe von fünf jungen Männern - beschrieben als Flüchtlinge - auf sie losgegangen. Einer von den Angreifern habe eine am Boden stehende Bierflasche genommen und dem Kamener damit auf den Hinterkopf geschlagen. Die anderen hätten den 17 Jährigen zu Boden gebracht und...

1 Bild

Im Schützenfestzelt fließt jetzt Füchschen

Michael Köster
Michael Köster | Düsseldorf | am 15.01.2018

Düsseldorf: Rheinkirmes | Im Schützenfestzelt auf der Größten Kirmes am Rhein wird im Juli nur noch Füchschen über die Theke gehen. Die heimische Brauerei ist ab sofort offizieller Partner des St. Sebastianus Schützenvereins Düsseldorf 1316. Nach dem Gastspiel der Issumer Diebels-Brauerei ist nun wieder eine Düsseldorfer Traditionsbrauerei im Festzelt vertreten. Neben Füchschen Alt und Pils werden auch alle weiteren Getränke der Hausbrauerei frisch...

100 Liter Freibier bei der Hausbrauerei Boente

Am kommenden Samstag, 13. Januar zieht die Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft und das Stadtprinzenpaar Andreas I. und Silke III. in die Prinzenresidenz „Suberg’s bei Boente“ ein und schlägt Boente’s Karnevalsbier an. 100 Liter Freibier sorgen ab 14:33 Uhr neben stimmungsvoller Karnevalsmusik für närrische Stimmung in der Hausbrauerei. Doch bevor gefeiert wird, erobern die Jecken ab 12:11 Uhr den Altstadtmarktplatz....

4 Bilder

Mehr als 400 Besucher beim 9. Holthauser Winterzauber

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 10.01.2018

Dortmund: Longierhalle des Landwirtes Rohleder | Alle Jahre wieder lädt der Heimatverein Holthausen zum weihnachtlichen Nachglühen. Bereits zum neunten Male fand jetzt der Holthauser Winterzauber statt. Bei Kerzenschein in heimeliger Atmosphäre erstrahlte nach Sonnenuntergang die Longierhalle des Landwirtes Rohleder im Pferdedorf Holthausen. Den Holthauser Winterzauber haben die Vereinsverantwortlichen um den 1. Vorsitzenden Siegfried Tappe bewusst an den Anfang des...

1 Bild

Auf eine Bierlänge 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 09.01.2018

Schnappschuss

1 Bild

„Brauen ist nichts für Hektiker“

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | am 20.11.2017

Seminar der Bochumer Diakonie und der Ev. Innenstadtgemeinde Friedenskirche verbindet Bierherstellung mit der Lehre Luthers Mit Flaschen voller selbst hergestelltem Bier im Stile Katharina von Boras, der Frau Martin Luthers, ist das Brauseminar der Offenen Altenarbeit der Bochumer Diakonie und der Friedenskirche zu Ende gegangen. Braumeister und Biersommelier Gerhard Ruhmann erklärte den Teilnehmern zuerst alles über...

2 Bilder

Mal 'nen paar Pilzkes 13

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 08.11.2017

Mein Teekesselchen Kann man essen Kann man  trinken

1 Bild

Biergartenwetter ade 3

Schnappschuss

1 Bild

Ok, dann 1-mal ins Trainings Lager 239

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 20.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Stammtischtreffen des Tauschrings Unna

Unna: Stadtteilzentrum Süd | Der Tauschring Unna bietet zu seinem Stammtischtreffen am Mittwoch, 25. Oktober, etwas ganz Besonderes an. Bei dieser Veranstaltung stellt Tauschring-Mitglied Ellen Heidböhmer ihr Buch „Gesund mit Bier“ vor und wird über Historisches und Kurioses rund um das trinkbare Gold berichten. Es geht dabei um Bier als Getränk, Bier als Kosmetik und Bier als Heilmittel. Anschließend wird ein weiteres Mitglied Joseph Mahame aus...

63 Bilder

"Oans, zwoa,..Foto": Das Beste von der Fotowand auf dem Hagener Stadtanzeiger Oktoberfest

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 12.10.2017

Auf dem vierten Hagener Stadtanzeiger Oktoberfest gab es auch eine Fotowand. Vor dieser konnten die gut gelaunten Gäste posieren und sich in Szene setzten. Wie das aussah? Hier sind die besten Bilder. Fotos von Alex Talash.

53 Bilder

Riesenerfolg für das vierte Stadtanzeiger Oktoberfest

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 12.10.2017

Das Wochenende am Freitag 6. Oktober und Samstag 7. Oktober stand ganz im Zeichen des vierten Stadtanzeiger Oktoberfest in der Hagener Stadthalle.  Zu diesem tollen Event kamen über 2.000 gut gelaunte Gäste um in bayrischer Manier zu feiern, schunkeln und Spaß zu haben.  Wie das aussah zeigt die umfangreiche Bildergalerie. Viel Spaß beim anschauen. Fotos von Alex Talash.

1 Bild

LESEN FÜR BIER im Kleinen Salon des SCALA Kulturspielhauses 2

Heike Mühlen
Heike Mühlen | Wesel | am 03.10.2017

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Der Name ist Programm, wir sind gespannt wie textsicher unsere Vorleser zum Ende der Runde noch sind. LESEN FÜR BIER, morgen Abend ab 19.30 Uhr im Kleinen Salon des SCALA Kulturspielhauses. Prost! Beschreibung der Veranstaltung: Jetzt auch in Wesel - die Lesebühne, bei der Hopfen und Malz gewonnen wird. Michael Schumacher und ein Überraschungsgast lesen, was das Publikum mitbringt. Oder was das Zeug hält....

1 Bild

Im Museum wurde angestoßen

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 02.10.2017

Heiligenhaus: Museum Abtsküche | Diesmal hieß es nicht „O'zapft is!“, sondern beim Bier waren sächsische Töne zu hören. Reinhard Schneider (links), Leiter des Museums Abtsküche, stieß beim Herbstmarkt mit Falk Winkler (links) und Braumeister Dominik Naumann an, der in der Heiligenhauser Partnerstadt Zwönitz die erste Brauereigaststätte im Erzgebirge eröffnet hatte. Im Laderaum seines Kleinlasters hatte er mehrere Spezialitäten wie „Feieromd Bier“,...

1 Bild

O‘ zapft wird in der Hagener Stadthalle: 10x2 Freikarten gewinnen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 28.09.2017

Bereits zum vierten Mal heißt es in der Hagener Stadthalle: „O‘ zapft is!“ Feierfreunde können dabei sein, wenn die Stadthalle sich am Freitag und Samstag, 6. und 7. Oktober, in ein richtiges Oktoberfest verwandelt. Mit bayerischen Schmankerln und Festzeltdekoration ist Oktoberfeststimmung garantiert. Volker Wolf, Festwirt der Stadthalle, sorgt für Brezn, Backhendel, Leberkas und Schweinshaxn. Echtes Festbier von der...

1 Bild

Wie war das mit dem Bier? 2

Anke-Maria Büker-Mamy
Anke-Maria Büker-Mamy | Bottrop | am 23.09.2017

Bottrop: Martinszentrum | Abend mit den Oberhausener BierbrüdernReformationsjubiläum - wie war das mit dem Bier? In der Zeit der Reformation wurde statt des häufig verschmutzten Wassers ein sehr leichtes Bier getrunken. Das hat zu einem Abend mit Michael Siemen und seinen Oberhausener Braubrüdern unter dem Motto "Wie war das mit dem Bier?" inspiriert. Am Freitag, 6. Oktober 2017 ab 19 Uhr stellen die Bierbrüder die Kunst des Brauens vor und es können...