Igel

6 Bilder

Igelkinder in Nachbars Garten

Gerhard Heldt
Gerhard Heldt | Kamen | am 09.10.2018

Kamen: Gerhard Heldt | Bei Gartenarbeiten rief meine Nachbarin,daß ich mir mal die Igelkinder in ihrem Garten anschauen sollte. Eine gute Gelegenheit zum fotografieren dachte ich und nahm die Kamera gleich mit. Das Ergebnis sieht man auf den Fotos. Hoffentlich finden sie bis zum Winterschlaf genug Futter zum Überleben.

Bildergalerie zum Thema Igel
35
30
30
28
1 Bild

Igeln richtig über den Winter helfen

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.10.2018

Im Herbst sind sie häufiger zu sehen als in anderen Jahreszeiten: die Igel. Bevor die Temperaturen dauerhaft unter fünf Grad fallen, sind die eigentlich nachtaktiven Tiere auch tagsüber in Parks und Gärten unterwegs. Sie müssen sich die nötigen Fettreserven als Kälteschutz und Nahrungsvorrat für den Winterschlaf anfressen. Neben Insekten, Asseln, Würmern und Schnecken suchen sie aber auch nach einem trockenen und...

8 Bilder

Seltener Besuch im Garten und auf der Terasse 4

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 27.09.2018

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Da kam doch plötzlich ein seltener Besuch mit schmatzenden Geräuschen durch den Garten. NAch einigen suchen hatten wir ihn gefunden. Beim Rückweg ins Haus dann die nächste Überraschung auf der Terasse.

2 Bilder

Naturschutz im Herbst und WInter: Wie kann man Igeln helfen?

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 25.09.2018

Im Herbst sind sie häufiger zu sehen als in anderen Jahreszeiten: die Igel. Bevor die Temperaturen dauerhaft unter fünf Grad fallen, sind die eigentlich nachtaktiven Tiere auch tagsüber in Parks und Gärten unterwegs. Sie müssen sich die nötigen Fettreserven als Kälteschutz und Nahrungsvorrat für den Winterschlaf anfressen. Neben Insekten, Asseln, Würmern und Schnecken suchen sie aber auch nach einem trockenen und...

1 Bild

Tier in Not: Feuerwehr rettet Igel aus Doppelstabmattenzaun

Es sind nicht immer nur die "großen" Einsätze, die die Feuerwehr beschäftigt. Am Dienstagmittag gegen 12.30 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem Einsatz "Tier in Not" an einer Kindertagesstätte in Eppinghoven alarmiert. An der Einsatzstelle zeigte sich ein Igel, der offensichtlich seine Figur ein wenig unterschätzt hatte. Er steckte zwischen den Streben eines Doppelstabmattenzaunes fest. Ein Schnitt mit dem...

1 Bild

Superfood: Universal für Fleischfresser 24

Letztens ist mir im Garten die Dose mit dem Fischfutter runtergefallen. Das Ding flutschte mir einfach durch die Finger und zwei handvoll steinharter Kullern, in der Größe von Pfefferkörnern, hopsten kreuz und quer über das Pflaster. Das passiert schon mal. . Doch was sollte ich jetzt mit den nach altem Fisch stinkenen Hupfdingern machen? Sollte ich die etwa einzeln aus den Moosfugen pfriemeln? Alle? Ich guckte mich...

1 Bild

Meine erste "stachlige" Begegnung dieses Jahr ! 12

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 22.08.2018

Nebra: Manni57 | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Jetzt fehlt mir nur noch ein Huhn.... 26

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 06.08.2018

Arnsberg: Am Stötchen | Wenn ich doch neuerdings jeden Abend ein Ei für meinen stachligen Besucher brauche, wäre es doch am einfachsten, auch ein Huhn auf meiner Terrasse zu halten, oder?? Könnte sich doch auch gut von meinem Vogelfutter ernähren!  ;-)  - Wie schnell sich doch so ein Igel an eine Futterquelle gewöhnt, ist schon erstaunlich - er scheint schon in der Nähe zu lauern, bis etwas auf dem Tellerchen liegt.  - Keine 10 Minuten, und er...

1 Bild

Mitten in der City: Feuerwehr Essen befreit Igel, der im Zaun fest steckte

Da hat er sich eine Taille gequetscht, der Essener City-Igel. Zum Glück wurde das eingeklemmte Stacheltier rechtzeitig entdeckt, und die Feuerwehr Essen - immer wieder mal für Tierrettung zuständig - konnte ihn befreien. An der Kreuzeskirch-/Ecke Rottstraße hat die Allbau GmbH die "Kastanienhöfe" errichtet. In dem Gebäudekomplex fand ein Mitarbeiter am heutigen Donnerstag einen Igel. Zum Glück für das Tier, denn...

1 Bild

Neues "Haustier" ;-) 22

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 31.07.2018

Arnsberg: Am Stötchen | Schnappschuss

4 Bilder

Ein stacheliges Leben

Andreas Vogt
Andreas Vogt | Düsseldorf | am 11.07.2018

Düsseldorf: Andreas Vogt | Gestatten, dass ich mich vorstelle? Mein Name ist Nele und ich bin eine Igel-Dame aus Langenfeld-Reusrath. Ich liebe Gartenbesuche, nächtliche Ausflüge in barrierefreie Gärten, meine zahlreichen Schlupfwinkel und vertrage, wie alle Igel, keine Milch. Ich habe nämlich eine Laktoseintoleranz, was manchen Menschen bekannt vorkommen könnte. Gärten, in denen Chemie wie Schneckengift, Unkrautvernichter oder Kunstdünger...

1 Bild

Ein seltener Gast 8

Herbert Lödorf
Herbert Lödorf | Gelsenkirchen | am 02.07.2018

Schnappschuss

1 Bild

Einen guten Start in die neue Woche 3

Herbert Lödorf
Herbert Lödorf | Gelsenkirchen | am 28.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Gesprächskreis des Diabetikertreff Rheinberg

Jürgen Nolting
Jürgen Nolting | Rheinberg | am 20.04.2018

Rheinberg: Begegnungsstätte Reichelsiedlung | Dieses mal haben wir das Thema: „ Individuelle Gesundheitsleistungen kurz IGeL“ Wir freuen uns auf eine gepflegte Diskussion

2 Bilder

23 Spieler vergnügten sich beim "Boßeln für jedermann" des Heimatvereins Holthausen // Füchse haben die Nase vorn

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 21.02.2018

Dortmund: Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht" | Liegt Holthausen nicht im Stadtbezirk Eving, sondern etwa in Ostfriesland? I wo! - Schon zum elften Male hatte der Heimatverein Holthausen jetzt zum Boßel-Turnier für jedermann eingeladen. Zahlreiche Freunde und Freundinnen der friesischen Art des vergnüglichen Freizeitsports machten sich bei bestem Sonntagswetter vom Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht" auf und zogen, bestens ausgestattet mit Bollerwagen, Spielgerät und...

1 Bild

Herbst-Rosengedicht 7

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 28.11.2017

Ich war gerade in meinem Gärtchen mit dem Laubfegen beschäftigt, da entdeckte ich einen Igel, der ein Rosenblatt auf seinem Stachelrücken trug. Bestimmt fühlte der dicke, runde Ingelkerl sich von mir gestört, denn er huschte träge in sein Blätterhaus hinter dem Rhododendron und ließ sich nicht mehr blicken. Nachdenklich stellte ich den Besen beiseite, fotografierte die letzten Blüten an meinem Rosenstrauch und begann zu...

2 Bilder

Der Winter naht: Brauchen Igel unsere Hilfe? 1

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 17.10.2017

Herbstzeit ist Igelzeit: Um für den bevorstehenden Winterschlaf ausreichend gekräftigt zu sein, sind in diesen Tagen wieder zahlreiche kleine Igel auf eifriger Futtersuche in den heimischen Gärten unterwegs. In der Regel brauchen sie dabei keine aktive Hilfe von uns Menschen. Und doch können wir etwas tun, um die stacheligen Gartenbewohner zu unterstützen. Um den Winter zu überstehen, ist es für Igel wichtig, ein...

1 Bild

Was ist was 2

Schnappschuss

1 Bild

Von Igeln und Fledermäusen - Aktionstage für junge Tierschützer

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 21.08.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Der Tierschutzverein Groß-Essen e. V. bietet wieder zwei Aktionstage für junge Tierschützer an. Veranstaltungsort ist jeweils das Albert-Schweitzer-Tierheim an der Grillostraße 24. Für die "Tierschutz-Spürnasen" im Alter von 8 bis 11 Jahren heißt es am Mittwoch, 6. September, von 15.30 bis 17 Uhr "Igel - kleine Stacheltiere". "Igel - kleine Stacheltiere" Igel stehen unter Naturschutz. Im Herbst benötigen sie manchmal...

1 Bild

Nanu, wen haben wir denn hier??? 13

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 07.08.2017

Schnappschuss

5 Bilder

Und täglich grüßt das Stacheltier 3

Gerd Sternberg
Gerd Sternberg | Bergkamen | am 10.07.2017

Seit ein paar Tagen, immer zur Morgendämmerung, kommt er/sie (?) Erst wurde ich regungslos taxiert, jetzt bin ich wohl (dank Katzenfutter?) als friedfertig eingestuft und darf mich bis auf ca. 30cm nähern. Heute morgen kam ein zweiter Igel hinzu und nach einer kurzen Begrüßung zogen sie sich hinter einen Blumenkübel zurück. Jetzt, Stunden spätern, liegen sie immer noch eng beieinander und verschlafen den Tag.

1 Bild

Igel 8

Gerd Sternberg
Gerd Sternberg | Bergkamen | am 07.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Früher Besuch 4

Gerd Sternberg
Gerd Sternberg | Bergkamen | am 13.06.2017

Schnappschuss

1 Bild

Igel schlafen noch

Almuth Riedel
Almuth Riedel | Bochum | am 14.03.2017

Bochum: Stadtgebiet | Bambusdickicht und große Ziergräser sind bevorzugte Winterschlafnester für Igel Die Sonne lockt in den Garten, und schon wird den Laubhaufen zu Leibe gerückt und vertrocknete Gräser und Bambus zurückgeschnitten. Doch Vorsicht - darunter könnte ein Igel noch seinen Winterschlaf halten. Die Stacheltiere erwachen erst, wenn es richtig grün geworden ist, und ihre Nahrung - Insekten, Käfer, Engerlinge - genug Grün zu fressen...

1 Bild

Verein "Igelfreunde Ruhrgebiet" gründet sich in Mülheim

Mülheim an der Ruhr: "Altes Schilderhaus" | Am Samstag, 11.02.2017 um 16:00 Uhr lädt der Verein "Igelfreunde Ruhrgebiet" herzlich zu seiner öffentlichen Gründungsversammlung im Alten Schilderhaus, Südstraße 2 ein. Ganz gleich ob Ihnen der Igel ganz persönlich am Herzen liegt oder Sie sogar aktiv mithelfen möchten - die Igelfreunde freuen sich über viele interessierte Teilnehmer. Warum ein Verein für Igel? Die Igelfreunde Ruhrgebiet möchten zum Schutz des...