Essen-Steele - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

4 Bilder

KURIER-Tanne auf dem Steeler Weihnachtsmarkt: ... und sie dreht sich doch!
Budenzauber auf dem Kaiser-Otto-Platz eröffnet

Der 43. Steeler Weihnachtsmarkt wurde am Samstag mit dem Lichtermarkt (läuft noch bis 7.11.) eröffnet. Besucherströme erkundeten den Budenzauber auf Kaiser-Otto- und Grendplatz, diesmal mit einem neuen Lichterhimmel und einer drehbaren Tanne, die sich - noch nicht - drehen durfte... Drehbare Tanne - Europa-Rekord Neue Markt-Highlights stellen den Markt-Organisator Léon Finger mal wieder vor neue Herausforderungen. So muss die drehbare STEELER KURIER-Leser-Tanne noch einmal auf ihre Statik...

  • Essen-Steele
  • 06.11.19
  •  6
  •  2

Bürgerschaft in Essen Kray organisiert Gedenkstunde
Volkstrauertag am Ehrenmal auf dem städtischen Friedhof

Am Sonntag, 17. November, ist Volkstrauertag. Traditionell findet an diesem Tag in Kray wieder ein „Gedenken an die Opfer aller Kriege und Gewaltherrschaft" statt. Die Gedenkstunde beginnt um 11 Uhr auf dem städt. Friedhof am Ehrenmal in Kray. Sie wird veranstaltet von einer Arbeitsgemeinschaft unter der Federführung der Krayer Bürgerschaft, in der Vereine, die Kirchengemeinden und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge vertreten sind. Die Gedenkrede hält der Vikar der Ev. Kirche Kray,...

  • Essen-Steele
  • 04.11.19
  •  1
  •  1
Ab sofort übernimmt die AWO Essen die Fahrten des "Bus anne Ruhr 67". Unser Foto zeigt (v.l.): Karl-Heinz Baltrus (AWO, Busfahrer), Conny Vatter (Frisur anne Ruhr) und Peter Sager (AWO).  Foto: Janz

AWO Essen fährt jetzt den "Bus anne Ruhr" von Horst nach Steele
Entlastung für Frisörin Conny Vatter

Ab sofort übernimmt die AWO Essen in Horst die Fahrten des "Bus anne Ruhr 67". Immer Montags und donnerstags geht's jetzt mehrmals Richtung Steele und zurück. "Haltestelle" in Horst bleibt der Salon von Frisörin und Busprojekt-Ideengeberin Conny Vatter: "Frisur anne Ruhr", Horster Straße 54. Sie hatte seit dem Wegfall der Linie 167 in Eigenregie einen privaten Bus-Ersatzverkehr organisiert.

  • Essen-Steele
  • 04.11.19
  •  1
  •  1

Andere machen sauber. ,,Wir machen sauberer .".
Das geht uns alle an

Am Samstag den 16.11.2019 trifft sich wieder die WasteWalkKrayNaturfreunde-Gruppe in Kray. Und zwar im Volksgarten Kray an der Minigolfanlage/Glasbistro Kray. Wer Lust und Zeit hat kann sich sich gerne unsere Gruppe anschliessen. Wir tun was für unsere Umwelt, in dem wir Müll sammeln.Unser Motto lautet ,,Wir machen nicht sauber. Wir machen sauberer.". Wer Interesse hat kann mich gerne unter FB oder über den Lokalkompass kontaktieren. MfG Thomas Frischmuth"

  • Essen-Steele
  • 02.11.19
  •  1
  •  3
5 Bilder

DANK an Oberbürgermeister Thomas Kufen und das Stadtamt 66!
Essen-Steele: Rekord-Weihnachtsmarkt-Tanne gerettet!!!

Zusammen mit dem Initiativkreis City Steele wollen wir Ihnen den höchsten, sich selbst drehenden Weihnachtsbaum Europas auf dem Kaiser-Otto-Platz präsentieren. Leider steht dabei allerdings eine Laterne im Weg. Wir haben deshalb über OB Thomas Kufen die Verwaltung um schnelle Hilfe gebeten, denn so einfach baut man eine städtische Laterne nicht ab... Am heutigen Montag haben wir unbürokratische Unterstützung durch das Amt für Straßen und Verkehr erhalten, am morgigen Dienstag sollte die...

  • Essen-Steele
  • 29.10.19
  •  4
  •  2
 Vorstellung des Kunstobjektes (v.l.): Carina Helfers, Bereichsleitung Förderprojekte Stiftung Universitätsmedizin, Patientin Tamara (12), Ulrike Müller, Kuratoriumsmitglied Stiftung Universitätsmedizin, Oliver Bohnenkamp, Vorstandsmitglied der Sparkasse Essen, Patient Gabriel (3), Bianca Collin, Kuratoriumsmitglied Stiftung Universitätsmedizin.

Vorverkauf für „Lasst uns Weihnachtslieder singen“ der Stiftung Universitätsmedizin
Schwein hilft kranken Kindern

Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest lädt die Stiftung Universitätsmedizin Essen zum gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern ein. Das besinnliche Event findet am Sonntag, 22. Dezember, um 16 Uhr in der Kreuzeskirche statt. Auf die Veranstaltung und damit auch die Hilfe für kranke Kinder durch Spenden macht von nun an ein besonderes Kunstobjekt am Universitätsklinikum aufmerksam. Ein bunt bemaltes Schwein, Spekulatius, und dazu erklingt „O du fröhliche“: Am Universitätsklinikum haben...

  • Essen-Süd
  • 26.10.19
Der Steeler Weihnachtsbaum wird auch in diesem Jahr von STADTSPIEGEL-Lesern gespendet. Neu: Die Tanne wird sich regelmäßig auf einer extra angefertigten Mechanik zu Drehorgelmusik drehen. 
Archivfoto: Janz
2 Bilder

Ab 2. November: Rekord-Tanne auf dem 43. Weihnachtsmarkt in Essen-Steele
Höchster drehbarer Weihnachtsbaum Europas

Der 43. Steeler Weihnachtsmarkt (Lichtermarkt vom 2.11.-7.11., Weihnachtsmarkt vom 8.11.-23.12. und Neujahrsmarkt vom 27.12.-5.01.20) beginnt am Samstag, 2. November. Und in diesem Jahr ist das Programm besonders rekordverdächtig... Über 60 Marktbuden auf Kaiser-Otto-und Grendplatz sowie entlang der Hansastraße, dazu Karussells, ein kostenloses Bühnenprogramm für Kinder und auch, wenn auf der Marktbühne, Jazz, Shanty, Schlager und Chormusik locken, gilt in Steele: Eintritt frei! Doch...

  • Essen-Steele
  • 25.10.19
  •  4
  •  1
Der süße Speedy sucht ein liebevolles Zuhause.   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Speedy – Senior mit Turbo

Speedy ist zwar nicht mehr der Jüngste, aber sein Name ist Programm. Lange, ausgedehnte Spaziergänge und Spieleinheiten findet er ganz toll. Er kann 2 bis 3 Stunden alleine bleiben, muss dann allerdings seine Blase schnell leeren. Mag Hündinnen und lange SpaziergängeZu Menschen baut Speedy relativ schnell eine Bindung auf, wobei er es nicht mag, bedrängt zu werden. Vor allem seinen Platz verteidigt er. Mit Hündinnen kommt Speedy gut zurecht. Speedy darf nur Leberdiätfutter fressen, da seine...

  • Essen-Ruhr
  • 22.10.19
  •  1
Sam würde auch zu einem netten Kaninchen-Kumpel oder einer lieben Langohren-Frau ziehen.   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Kaninchen Sam ist lieb und aufgeweckt

Sam ist ein aufgeweckter kleiner Angora-Mischling und auf der Suche nach seinen Menschen. Der hübsche Kerl ist sehr zutraulich und zeigt es auch, wenn er in Kuschellaune ist. Auf den Arm genommen werden möchte er allerdings nicht. Vermittlung als Zweitkaninchen möglichEine nette Partnerin oder ein lieber Kumpel wären perfekt für Sam. Wenn er dann noch viel Platz zum Toben und Unsinn machen hätte, wäre sein Glück vollkommen. Wer Sam kennenlernen will, meldet sich im Essener Tierheim unter...

  • Essen-Ruhr
  • 18.10.19

Taler wanderten nach Essen-Freisenbruch:
Oststadt Apotheke: Bescherung mitten im Sommer

Sebastian Höke wandelt 1.600 Taler, die von den Kunden der Oststadt Apotheke gespendet wurden in 1.600 Euro für Kindereinrichtungen in Freisenbruch um. Was ein herrliches Gewusel in Höke`s Oststadt Apotheke an der Freisenbruchstraße: Aus vier Institutionen kamen Kinder mit ihren Erzieherinnen und Lehrern in die Oststadt Apotheke, um die Spenden abzuholen. Diese kamen zustande, weil sich die Kunden der Apotheke großzügig beteiligten. Sie spendeten ihre Bonustaler. Vier Einrichtungen wurden in...

  • Essen-Steele
  • 16.10.19
  •  3
  •  3
Der Erlebnisgarten vom VKJ-Kinderhaus im Park wächst und gedeiht. Das freut (v.l.) VKJ-Geschäftsführein Vera Luber, Erlebnisgarten-Projektleiterin Melanie Stroisch, Christoph Eberz (2. Vizepräsident) und  Rainer Oermann vom Lions Club Essen-Ludgerus, die ehrenamtlichen Erlebnisgärtnerinnen Sigrid Senger und Jutta Schiefer, den stellvetretenden Kinderhaus-Leiter Marc Rudolf, Kinderhaus-Leiterin Nina Pyttel und Lions-Club-Mitglied Walter Dolff sowie die kleinen Erlebnisgärtnerinnen Loresa, Lee Ann und Benedetta.   Foto: Gohl
2 Bilder

Lions Club Ludgerus staunte über Kürbisse & Co. in der VKJ-KiTa im Park
Lions-Herren zu Besuch im Erlebnisgarten

"Platz für Natur und Garten ist überall", sagt Melanie Stroisch und wie zum Beweis recken ein Dutzend Kohlrabi ihre großen Blätter aus den Hochbeeten vor dem Eingang des "VKJ-Kinderhaus im Park" am Eickelkamp 30. Dazu gesellen sich Tomaten, Möhren und Kohlköpfe, Zucchini und Kartoffeln. Das Kinderhaus im Herzen von Steele empfängt an diesem Tag eine kleine Delegation des Lions Clubs Essen-Ludgerus, der den VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V.,...

  • Essen-Süd
  • 16.10.19
  •  1
  •  1
In der Freisenbrucher Spielgruppe kann man auf Entdeckungsreise gehen.  Foto: Gohl

Jeden Mittwochnachmittag im Verbund-Familienzentrum Märkische Straße, VKJ-Kinderhaus Kleine Füße
Eltern-Kind-Spielgruppe in Freisenbruch hat Plätze frei!

Zwölf kleine Fußpaare wuseln über den Turnhallenboden, entern das Trampolin oder versuchen sich darin, die Kletterwand zu erklimmen. Mütter und Väter plaudern miteinander und haben ihre Knirpse dabei im Blick. Es herrscht entspannte Betriebsamkeit an diesem Nachmittag im Verbund-Familienzentrum Märkische Straße, VKJ-Kinderhaus Kleine Füße in Freisenbruch. Einmal wöchentlich, mittwochs von 15 bis 16.30 Uhr, findet an der Märkischen Straße 27/29a die Eltern-Kind-Spielgruppe statt und weder...

  • Essen-Süd
  • 15.10.19
Auf der Sternwarte ist immer etwas los: Mehr als 60 Veranstaltungen finden – in Kooperation mit der VHS Essen - dort pro Jahr statt. Außerdem richtet sie seit 35 Jahren die weltweit größte Astronomiebörse für Amateurastronomen (ATT) aus, zu der jährlich rund 2000 Besucher erscheinen.
7 Bilder

50 Jahre Walter-Hohmann-Sternwarte - das Tor zu fernen Galaxien
"Ich sehe was, was du nicht siehst"

Mehr als 60 Veranstaltungen pro Jahr, Ausrichter Europas größter Astronomiebörse, Entdecker von Kleinplaneten – und das mitten in Essen! Wer hätte das gedacht? Die Walter-Hohmann-Sternwarte in Essen Schuir ist seit 50 Jahren beliebte Anlaufstelle für alle, die gerne ganz weit hinausblicken. Seit 1969 beherbergt der Verein das Tor zu fremden Galaxien – zunächst mit einem Teleskop in Heidhausen und seit 1978 auf dem aktuellen Vereinsgelände in Essen-Schuir. „Es ist ein sehr schönes Gelände mit...

  • Essen-Süd
  • 14.10.19
  •  1
VKJ-Geschäftsführerin Vera Luber eröffnet stets mit dem Ferienspatz gemeinsam den großen Ferien-Indoor-Spielspaß in Vogelheim.    Foto: Gohl

6. VKJ-Herbstferientour startet am Dienstag, 15. Oktober
Auf ins Land der Hüpfburgen!

Zum sechsten Mal tourt die VKJ-Herbstferientour in den Herbstferien vom 15. bis 17. Oktober durch drei Essener Großsporthallen. Für die Kinder gibt es für einen Tag wohnortnah ein kostenloses Spielefest mit diversen Spielgeräten, wechselnden Bastelaktionen, Hüpfburgen, spannenden Spielen, jeder Menge Action und Überraschungsgästen. Eintritt frei!Eröffnet wird die VKJ-Herbstferientour am Dienstag, 15. Oktober, in der Sporthalle der Gesamtschule Nord, Stakenholt 24 in Vogelheim. Die...

  • Essen-Süd
  • 11.10.19
  •  1
  •  1
Wer schenkt dem süßen Phoenix ein liebevolles Zuhause?  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Phoenix liebt Menschen und andere Katzen

Der süße Katzen-Opa Phoenix ist ein richtiges Goldstück. Er ist super-verschmust und sehr freundlich. Menschen findet er toll und braucht auch deren Zuwendung. Auch freundliche Senior-Artgenossen kommen bei Phoenix gut an. Der charismatische Kater leidet an Diabetes und befindet sich momentan in der Einstellphase. Aufgrund dessen bekommt er Insulin und Spezialfutter. Wer Phoenix kennenlernen will, kennenlernen will, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13...

  • Essen-Ruhr
  • 10.10.19
Henning Wehland und Jan Löchel unterhielten das Publikum musikalisch. Auch die beiden Musiker waren an diesem Abend ehrenamtlich auf der Bühne... Foto: -lut
3 Bilder

Einrichtung feiert fünften Geburtstag - Förderverein wurde gegründet - Henning Wehland sang
Gala für den Wünschewagen

Seit fünf Jahren gibt es ihn: Der Wünschewagen erfüllt letzte Wünsche von Todkranken. Er ist eine Einrichtung des Arbeiter-Samariter-Bundes Ruhr, für den fünf Jahre Grund genug für eine Jubiläumsgala in der Bottroper Kulturkirche Heilig Kreuz waren. WDR2-Moderatorin Sabine Heinrich führte mit viel Empathie durch einen unterhaltsamen Abend, bei dem das eine oder andere Tränchen floss, aber auch viel gelacht werden durfte. So sprach sie genauso mit Menschen, für deren todkranke Freunde oder...

  • Bottrop
  • 06.10.19
  •  1
  •  3
Wer nimmt den schönen Chico bei sich auf?  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Chico ist eine unsichere Schönheit

Chico,der sechs Jahre alte Ca de Bestiar-Mischling, ist Fremden gegenüber sehr unsicher. Dies legt sich aber, wenn er erst einmal jemanden in sein Herz geschlossen hat. Leider hat Chico gelernt, Verantwortung zu übernehmen und stellt sich knurrend und fletschend vor seine Besitzer, wenn ihnen jemand zu nahe kommt. Der Rüde benötigt daher eine klare, dominante Führung und Halter, die ihm noch etwas beibringen. Kinder und andere Tiere sollten nicht in Chicos neuem Zuhause leben....

  • Essen-Ruhr
  • 04.10.19
Vom 3. bis 6. Oktober findet KEIN Musikfestival in Steele statt. Foto: Janz

Kein Handwerkermarkt und auch kein verkaufsoffener Sonntag am kommenden Wochenende
Essen-Steele: "Musikfestival Ruhr" fällt aus

Im Mittelzentrum Steele findet auch kein "offener Sonni" statt Entgegen anderslautender Berichterstattungen in verschiedenen Medien findet vom 3. bis 6. Oktober KEIN Musikfestival auf dem Steeler Kaiser-Otto-Platz statt. Auch der geplante verkaufsoffene Sonntag (6. Oktober) findet nicht statt. Der Initiativkreis City Steele (ICS) hatte eigentlich einen "Historischen Handwerkermarkt" organisieren wollen. Allerdings fehlt vielen Ausstellern der Nachwuchs, so dass der ICS kurzfristig umplanen...

  • Essen-Steele
  • 30.09.19
  •  5
  •  1
Wer schenkt der süßen Mini Maus ein schönes Zuhause?   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Mäusedame ohne Allüren

Eine einzelne weiße Mäusedame ist auf der Suche nach lieben Menschen. Die süße Mini Maus ist eine ganz unkomplizierte Mäusedame und freut sich auf ein schönes Zuhause mit einer großen und artgerechten Mäuseunterkunft. Wer Mini Maus kennenlernen will, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht sie dort einfach. Weitere Infos unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/kleintiere/mäuse.html

  • Essen-Ruhr
  • 25.09.19

Neue Angebote des ASB-Treffpunktes „Zum Glück“
Tag der offenen Tür beim ASB Ruhr am Dreiringplatz

Das neue Angebot des ASB-Treffpunktes „Zum Glück“ stand im Mittelpunkt des ersten Tages der offenen Tür am Dreiringplatz. Und das Programm kam an! Ob Englischkurs, Hausnotruf, interkulturelle Angebote, das Erfolgsprojekt Wünschewagen, Beratung zum Thema Pflege oder einfach nur ein leckeres Tässchen Tee und ein Stückchen Kuchen – den Besuchern gefiel es. „Jetzt freuen wir uns auf hoffentlich viele, neue Gäste“, fasste Treffpunktleiter Bernd Niesmann zusammen. Das aktuelle Programm des...

  • Essen-Steele
  • 23.09.19
8 Bilder

Ising-Platz: Allbau, "Julius" und Co. gaben Vollgas
Gelungenes Sommerfest im Isinger Feld

Party-Stimmung auf dem Ising-Platz: Ein starkes Team aus Allbau GmbH, Julius-Leber-Haus der AWO, AWO-Ortsverein Kray, Bäckerei Förster, ev. Kirchengemeinde Kray, Koreanisches Zentrum Essen, Kita Beckmesserstraße und Krayer Archiv hatte das traditionelle Sommerfest organisiert. Mit viel Musik, Mitmachaktionen, Gottesdienst und allerlei Leckereien wurde zwei Tage lang bei guter Laune gefeiert. Fotos: Janz

  • Essen-Steele
  • 19.09.19
  •  2
  •  2
Die wunderschönen Katzen und Kater sind auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Sanfte Samtpfötchen mit Handicap

Neun wunderschöne Samtpfoten - Gerry, Gamma, Goby, Gudrun, Gerlinde, Gertrud, Gironimo, Gargamel und Garfunkel - warten im Essener Tierheim auf liebe Menschen, die ihnen ein schönes Zuhause schenken möchten. Alle sind positiv auf FIV getestet (nähere Infos hierzu unter https://de.wikipedia.org/wiki/Felines_Immundefizienz-Virus). Die Fellnasen sind sehr scheu und zurückhaltend, können aber mit leckerem Hühnchen bestochen werden. Die Katzen und Kater können auch getrennt voneinander...

  • Essen-Ruhr
  • 18.09.19
  •  1
Zusammen mit ASB Ruhr-Pressereferentin Julia Colmsee wird das KURIER-Team um Redakteur Detlef Leweux auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsmarkthütte nutzen. Foto: Archiv

Werde ein Teil des Glühweinzaubers in Essen-Steele:
Jetzt bestellen! Wechselhütten auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt

Der 43. Steeler Weihnachtsmarkt (Lichtermarkt vom 2.11.-7.11., Weihnachtsmarkt vom 8.11.-23.12. und Neujahrsmarkt vom 27.12.-5.01.20) beginnt am Samstag, 2. November. Dabei wird auch in diesem Jahr das Prinzip der „Wechselhütten“ gepflegt. Hierbei können viele Hütten von Vereinen, Kitas, Schulen, sozialen Einrichtungen etc. und auch von Privatleuten tageweise oder übers Wochenende belegt werden. Der Geschäftsführer des Initiativkreis City Steele, Alfred Greifenberg erläutert: "Wir wollen...

  • Essen-Steele
  • 17.09.19
  •  2
  •  3

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.