Kommunalwahl in Essen
Briefwahl alles Betrug ?

Rückumschlag Wahlbrief
5Bilder

Am 13. September wird in Essen gewählt.
Die Wahlscheine für die Briefwahl wurden schon jetzt verschickt, insgesamt 4 Stück.
Viele Kreuze können gemacht werden, aber auf jedem Wahlschein nur eines.

Zu der normalen Wahl des OB,
wird auch das Ruhrparlament

zum ersten Mal direkt von uns,
den Bürgerinnen und Bürgern des Ruhrgebiets, gewählt!

Macht euch also schon jetzt Gedanken
Wahl Oberbürgermeister*in
Kommunalwahlen - Rat und Bezirksvertretungen
Integrationsratswahlen
Ruhrparlamentswahlen

Briefwahl alles Betrug , nicht in Deutschland!

Wer nicht in Corona Zeiten in ein Wahllokal möchte, sollte die Briefwahl nutzen.
Auch wer niemanden von den Listen wählen möchte, sollte trotzdem sein Wahlrecht ausüben. Man kann ja ungültig wählen. So merkt man, dass man nicht Einverstanden ist.
Nichtwählen hilft da nicht.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen