Flottenmanöver in 1:100

32Bilder
Wo: Lohmu00fchlenteich, Hugostr. , 45897 Gelsenkirchen auf Karte anzeigen

Am 2. Juli veranstaltet der SMC Gelsenkirchen sein mittlerweile traditionelles Flottentreffen.

Im letzten Jahr konnten den Besuchern rund 100 Modelle der verschiedenen Epochen der Kaiserlichen Marine, des 1. und 2. Weltkriegs und der Moderne präsentiert werden. Und auch in diesem Jahr wird eine ähnlich hohe Anzahl an Modellen wieder am Lohmühlenteich in Gelsenkirchen Buer zu sehen sein.

Im Vordergrund steht hierbei ausschließlich originalgetreue Nachbau dieser teils sehr detaillierten Schiffe. Gerade der Nachbau der unzähligen Details stellt eine ganz besondere Herausforderung dar. So soll keineswegs der Kriegsmaschinerie ein Forum geboten werden, sondern den Modellen, ihren historisch bedeutsamen Vorbildern und vor allem den unterschiedlichsten Techniken, die den Nachbau erst ermöglichen.
Bei hoffentlich schönem Wetter wird sich für alle Besucher sicherlich wieder die eine oder andere Möglichkeit ergeben, um sich mit den Erbauern der Modelle auszutauschen und so neues über Modell und Vorbild zu erfahren. Oder einfach mal in dieses interessante Hobby reinzuschnuppern. Denn die Bautechniken sind selbstverständlich auf alle anderen Bereiche des Schiffsmodellbaus übertragbar.

Am 3. Juli folgt direkt nach dem Flottentreffen eine Regatta, im Rahmen derer die Fahrer ihr Geschick im Umgang mit den Modellbooten vorführen können. An beiden Tagen des ersten Juli-Wochenendes wird also am Lohmühlenteich einiges geboten!!!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen