Umfrage: Mainachten 2013 - Heizen und Ohrband erlaubt oder absolute No-Gos?

YES HE CAN - an den letzten beiden Tagen hat der Frühling bewiesen, ja er kann's noch. Trägertop meets Flip-Flops im Biergarten.

Aber schon heute hat uns "Mainachten" wieder, ein Begriff aus der Facebook-Kultur, der für einen außergewöhnlich kalten und nassen Monat Mai steht. By the way die Facebook-Nutzer heitern ihre Freunde zur Zeit mit vielen amüsanten Bildchen und Sprüchen zum verpatzten Frühling auf. Meine Highlights ganz klar die Forelle, die am Meisenknödel nagt, die Maulwürfe, die zum Höhlentauchen einladen und die Begeisterung über einen Tag mit 16 Grad, wo einem vor Schreck der Glüwein aus der Hand fällt.

Daher meine heutige Frage: Wie haltet Ihr / halten Sie es? Winterkleidung und Heizen im Mai - geht das oder ist ein jeder, der im Mai keine kurzen Ärmel trägt, ein Weichei?

Bin gespannt auf Eure / Ihre Ansichten!

Autor:

Christiane Bienemann aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.