KUNSTKNALLER: Jüngster Mülheimer Kunstverein KKRR wird 10 Jahre alt - gefeiert wird mit dem "KUNSTKIOSK2021"
Junge Kunst überzeugt in der Stadt Mülheim - zwei bekannte Ruhrgebietskünstler stellen in der Ruhrkunsthalle aus

Klaus Wiesel mit seiner "Sonderausgabe" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
11Bilder
  • Klaus Wiesel mit seiner "Sonderausgabe" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Zum 10. Geburtstag des jungen Mülheimer Kunstvereins KKRR gibt es den KUNSTKIOSK2021 in der Ruhrkunsthalle. Der im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr ins Leben gerufene  Mülheimer Kunstverein zeigt zum 10. Stiftungsfest des Vereins zwei namhafte Ruhrgebietskünstler in der Ruhrkunsthalle -  Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - direkt am Innenstadtpark Ruhranlage.

"FROM BEUYS TO MAN" Kunstwerk von Bernward Kraft in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • "FROM BEUYS TO MAN" Kunstwerk von Bernward Kraft in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Die beiden Ruhrgebietskünstler Bernward Kraft und Klaus Wiesel krönen mit dem
#Kunstkiosk2021 ihre aktuelle Schau in der Beletage der RUHR GALLERY MÜLHEIM im historischen Stammhaus der Tengelmann Gründerfamilie – der Villa Schmitz-Scholl (WiSSol) in der Ruhrstraße 3 – direkt am Innenstadtpark Ruhranlage.

Monika Kappelmeyer im Gespräch mit Bernward Kraft in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Monika Kappelmeyer im Gespräch mit Bernward Kraft in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Im dortigen Galeriehof steht die mächtige Skulptur  "Der Hingucker" aus Stahl - geschaffen vom Künstler Klaus Wiesel – im Erdgeschloss der Ruhrkunsthalle hat Bernward Kraft seine Ausstellung „FROM BEUYS TO MAN“ wirkungsvoll inszeniert.

STAHLSKULPTUREN "Der Hingucker" von Klaus Wiesel in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • STAHLSKULPTUREN "Der Hingucker" von Klaus Wiesel in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

In der Beletage zeigt Klaus Wiesel seine Arbeiten aus fünf Jahren.

Sigi Jost im Gespräch mit Klaus Wiesel vor dessen Arbeiten "Tagwerk" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Sigi Jost im Gespräch mit Klaus Wiesel vor dessen Arbeiten "Tagwerk" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Hier ist auch der malerische „KUNSTKIOSK2021“ eingerichtet. Da gibt es u.a. eine eigene Biermarke, die „Gsmitehce Tüte“ (kein Schreibfehler!) , Malerei, Ferrugorelle, Skulpturen - Kunstwerke in allen Größen.

"Gsmitehce Tüte" im #Kunstkiosk2021 von Klaus Wiesel in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • "Gsmitehce Tüte" im #Kunstkiosk2021 von Klaus Wiesel in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Nicht nur Sammler kommen hier auf ihre Kosten, auch intelligente Geschenke können direkt von den beiden Kunstschaffenden erworben werden.

Die gut besuchte Eröffnung der Schau am 1. August 2021 begeisterte die Kunstliebhaber*innen von nah und fern. 

Besucher in der Schau "FROM BEUYS TO MAN"  in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Besucher in der Schau "FROM BEUYS TO MAN" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

WANN GENAU UND WO?
Die Besuchszeiten der Ausstellungen und die Öffnungszeiten des „KUNSTKIOSK2021“: Di. – Do. 14 – 18h, Fr. 15 – 20h („Spätschicht“),
Sa. + So. 12 – 18h und nach Vereinbarung unter der Hotline 0178 9130 333
Eingang: Ruhrstraße 3 - Navi-Adresse und Parkplätze Delle 54 - 45468 Mülheim Mitte

Besucher in der Präsentation des "SCHLAGZEUG-EXPERIMENTS" der KUNSTgruppe K4 in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Besucher in der Präsentation des "SCHLAGZEUG-EXPERIMENTS" der KUNSTgruppe K4 in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Was in der Kunststadt Mülheim los ist kann auch via #KultAppMH abgerufen werden - die App wurde 2012 vom Mülheimer Kunstverein KKRR ins Leben gerufen und wird täglich aktualisiert - so kann keiner der vielen Events übersehen werden! Hier ist der Link zur WebAPP:

Susanne Dreier und Horst Orzessek von der KUNSTgruppe K4 (nicht auf dem Foto Ute Novak und Klaus Wiesel)
  • Susanne Dreier und Horst Orzessek von der KUNSTgruppe K4 (nicht auf dem Foto Ute Novak und Klaus Wiesel)
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Redaktioneller Hinweis:
Das Projekt #Kunstkiosk2021 ist nicht zu verwechseln mit dem @kunstkiosk des Mülheimer Künstlers und Grafikers Paul Rainer Heicappell.

Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR ist neben dem ältesten Kunstverein Mülheim von 1956 einer der vielen jungen Kunstvereine der Stadt Mülheim.

"FROM BEUYS TO MAN" Kunstwerk von Bernward Kraft in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • "FROM BEUYS TO MAN" Kunstwerk von Bernward Kraft in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Beliebte Hashtags:#Ruhrkunsthalle#KunststadtMülheim #MHruhr #MHkunst #KultAppMH#Beuys100Mlhm #Makroscope #M40 #KulturTurmMülheim #AnderArt #KunsthausMülheim #ArtronautMülheim #ZieglerMuseum#KuMuMü #KuMuMH #MuseumFürFotokopie #CameraObscura #KunstmuseumMülheimAnDerRuhrInDerAltenPost

Autor:

Alexander Ivo Franz aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen