Fahren Sie bitte vorsichtig! Ihre Polizei Oberhausen
Zwei Kinder bei zwei Unfällen in Oberhausen verletzt

14jährige auf der Weierstraße angefahren

Am 19.12.2019, gegen 07:30 Uhr ist es an der Weierstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Mädchen (14 Jahre) gekommen.

Ein 61jähriger Autofahrer fuhr auf der Weierstraße in Richtung Weseler Straße. Trotz einer Vollbremsung kam es in Höhe des Fußgängerüberwegs zur Kollision mit einem querenden Mädchen. Die 14jährige stürzte und verletzte sich dabei. Zur Behandlung und weiterer Beobachtung wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

9jähriger auf der Bergstraße angefahren

Am Donnerstag, den 19.12.2019, gegen 17:30 Uhr ist es auf der Bergstraße in Oberhausen Osterfeld zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Jungen (9 Jahre) gekommen.

Ein 50jähriger Autofahrer war auf der Bergstraße unterwegs. Der Fahrer sah den Jungen, der über die Fahrbahn lief anscheinend zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zur Kollision, bei der der Junge verletzt wurde. Auch der Junge wurde zur Behandlung und weiterer Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.

Bei beiden Fahrern gibt es keine Hinweise, die auf eine erhöhte Geschwindigkeit deuten. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Gerade jetzt, bei schwierigeren Lichtverhältnissen, ist in dieser Jahreszeit besonders viel Konzentration erforderlich. Für alle Fahrzeugführer gilt es, besonders im Dunklen noch stärker auf Fußgänger zu achten.

Fußgänger können sich zusätzlich schützen, indem sie sich mit Reflektoren oder Licht kenntlich machen.

Fahren Sie bitte vorsichtig!

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen