Stadtspiegel Unna - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Der Ex-Schalker Leon Goretzka (l.) empfängt am 21. Bundesliga-Spieltag den S04 um Weston McKennie.

Bayern München empfängt S04 - viele Tore in Dortmund und Leipzig erwartet

Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Der 21. Spieltag steht an. Dabei warten auf die Fußball-Anhänger gleich mehrere Leckerbissen. Zunächst einmal versuchen am Freitagabend (20.30 Uhr) zwei Teams in die Spur zu kommen, die zuletzt verloren haben. Mainz 05 verlor am vergangenen Wochenende in der Liga 0:3 in Augsburg, während Bayer Leverkusen im DFB-Pokal eine überraschende 1:2-Niederlage beim Zweitligisten FC Heidenheim einstecken musste. Dabei hatten die Leverkusener beim 3:1 gegen Bayern...

  • Essen-Süd
  • 08.02.19
  •  1
Körbe sind nicht für privaten Grün- oder Hausmüll vorgesehen.

Stadtbetriebe stellen Laubkörbe auf

Die Stadtbetriebe Unna haben in der letzten Woche wieder die Laubkörbe aufgestellt. Insgesamt 12 Behältnisse werden im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße, der Gerichtsstraße, der Hertingerstraße und der Morgenstraße aufgestellt. Die Laubkörbe sollen den Bürgern das Entsorgen des Laubs von städtischen Straßenbäumen erleichtern. Dagegen sind diese Gitterkörbe nicht für Stauden, Pflanzen, Heckenschnitt oder privaten Hausmüll gedacht. Dieser Unrat kann nicht mit dem Absaugwagen aufgenommen...

  • Unna
  • 29.10.18
Zur Auftaktsammlung des Volksbundes trafen sich Soldaten des Versorgungsbataillons 7 der Glück-auf-Kaserne, der stellvertretende Oberstleutnant Kai Menne,  Vertreter der Fraktionen des Rates der Stadt Unna und Auszubildende der Stadt Unna.

Volksbund sammelt in der Bevölkerung Spenden zum Erhalt der Kriegsgräber

Die diesjährige Haus- und Straßensammlung in Unna des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. findet zwischen dem 5. und 19. November statt. In dieser Zeit werden Soldaten des Versorgungsbataillons 7 Unna die Bevölkerung um Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Volksbundes bitten. Die Spenden sind bestimmt für den Ausbau und die Instandsetzung von Kriegsgräberstätten im Ausland, die Unterstützung der Workcamps des Volksbundes im In- und Ausland und für Projekte im Rahmen der...

  • Unna
  • 27.10.18

Eine virtuelle Reise mit Weinverkostung durch 13 deutsche Anbaugebiete

Die Qualität deutscher Weine ist weltweit anerkannt. Wer die 13 deutschen Weinanbaugebiete und die dort angebauten Weine kennenlernen möchte, ist in dem zweiteiligen VHS- Weinseminar richtig. Jeweils am Freitag, 9. November, und Freitag, 16. November, vermittelt Weinliebhaber Hermann Bley Wesentliches über die Anbaugebiete und Wissenswertes über die regionalen Rebsorten. Der „Anerkannte Berater für Deutschen Wein“ und Vorsitzende der Weinfreunde vom Hellweg e.V. erläutert die Verfahren der...

  • Unna
  • 27.10.18
Die erste Skate-Light-Night mit Lichtgraffiti für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren fand 2015 auf dem Lindenplatz vor dem Lichtkunstzentrum statt. Gefördert vom Kulturrucksack NRW.
3 Bilder

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Stadt Unna bietet Chance auf eigene Projektarbeit

Die Schule ist beendet, doch welche Richtung möchte ich in meinem künftigen Arbeitsleben einschlagen: Ausbildung, Studium? Vielleicht habe ich sogar schon ein Studium angefangen und dann gemerkt, dass es eigentlich nicht das Richtige für mich ist? Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist eine Möglichkeit zur Berufsfindung aber auch zum sozialen Engagement, zur Persönlichkeitsbildung sowie zur sozialen und politischen Bildung. Der Bereich Kultur der Kreisstadt Unna bietet ab sofort eine...

  • Unna
  • 26.10.18
  •  1
  •  1
Immer mehr Schutzwände müssen nach Unfällen aufgebaut werden, damit die Gaffer nichts zu sehen bekommen. Dahinter können die Rettungskräfte dann in Ruhe arbeiten. Archiv-Foto: Jörg Terbrüggen

A1: Gaffender LKW-Fahrer bremst fast bis zum Stillstand - Polizei sucht Zeugen

Der Fahrer eines Sattelzuges, mit Aachener Kennzeichen am Auflieger, tat sich am Montag (22. Oktober, 15:27 Uhr) als besonders negatives Beispiel des "Gafferphänomens" auf Autobahnen hervor. Im Rahmen einer Unfallaufnahme und anschließender Bergungsarbeiten auf der A1 in Richtung Köln, zwischen Kamen-Zentrum und Kreuz Dortmund/Unna, bot sich den Einsatzkräften von der gegenüberliegenden Fahrbahnseite aus ein besonders schlechtes Beispiel eines verantwortungslosen Verkehrsverhaltens. Gaffer...

  • Kamen
  • 24.10.18
Aus noch ungeklärter Ursache kam es in einem Mietshaus in Wickede zu einer schweren Explosion. Foto: Archiv

Wohnungsexplosion: Nachbar rettet schwerverletzte Mieterin

Wickede/Unna. Gestern Abend  kam es zu einer schweren Explosion in der Eichwaldstraße im Stadtteil Wickede. Anwohner hörten einen lauten Knall und sahen Feuer aus dem Fenster im Erdgeschoss eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses. Der Rauch war von Dortmund bis nach Unna zu sehen. Glasplitter und Teile des Fensterrahmens lagen bis zu 15 Meter im Hinterhof verteilt. Als dann die 35-jährige Mieterin mit schweren Verbrennungen auf dem Balkon der Erdgeschoßwohnung erschien, zögerten die...

  • Kamen
  • 24.10.18
  •  1
Ulrike Trümper (l.) freut sich über die Spenden, die von der Kita-Mitarbeiterin Alexandra Freck und den Kindern übergeben wurden.

Kinder unterstützen Menschen in Not

Eine besondere Freude haben jetzt Kinder der Kita Luna Menschen mit schmalem Budget gemacht. Sie übergaben einen mit Lebensmitteln gefüllten Holzwagen an die Tafel in Königsborn. Zur Spende gehörten Nudeln, Babybrei, Mehl und vieles mehr. Die Lebensmittel hatten die Jungen und Mädchen im Rahmen eines Gottesdienstes zum Erntedankfest in der Evangelischen Kirchengemeinde Unna-Königsborn gesammelt. Ulrike Trümper von der Tafel nahm die Aufmerksamkeit der Kita-Kinder dankend entgegen. In...

  • Unna
  • 23.10.18
Fotoarchiv  © Jürgen Thoms

Der Tierschutzverein Unna e.V. sucht wieder gut erhaltene Trödelsachen

23.  Oktober  2018 Weihnachtsbasar zugunsten Not leidender Tiere Zur Bereicherung unseres Schnäppchenmarkts mit Überraschungspäckchen benötigen wir noch geeignete Dinge, die  vielleicht jemand übrig hat und damit unseren Tieren Hilfe zukommen läßt, so das Team des Tierschutzvereins mit ihrer Vorsitzenden Ursula Horn. Der Erlös kommt wieder, wie in den Vorjahren, unseren Vierbeinern zugute Immer mehr Tiere geraten in Not. Jedes Tier, ob krank, wild, verlaust, abgemagert oder...

  • Unna
  • 23.10.18
Diese Kinder freuen sich über die Weihnachtspakete aus dem Kreis Unna.

Arbeitskreis Humanitäre Hilfe sammelt Weihnachtspakete für Rumänien

Seit 28 Jahren gibt es den Arbeitskreis Humanitäre Hilfe der AWO des Kreisverbandes Unna. Wurden zunächst Hilfstransporte nach Russland organisiert, hilft der Arbeitskreis seit 23 Jahren notleidenden Menschen in Rumänien. So konnte insbesondere Kindern und älteren Menschen geholfen werden. In diesem Jahr will der Kreisverband an diese gute Tradition und Weihnachtspakete für die Menschen der Partnergemeinde Toplet sammeln, um den Menschen vor Ort in der Weihnachtszeit eine Freude zu machen...

  • Unna
  • 22.10.18
Oriental Dance Fever heißt die neue Show von Alitza Mermigas.
2 Bilder

Oriental Dance Fever im Kühlschiff

Ihre neue Show "Oriental Dance Fever" stellt Profitänzerin Alitza Mermigas am Sonntag, 28. Oktober, um 18 Uhr im Kühlschiff der Lindenbrauerei in Unna vor. Alitza Mermigas ist seit 1985 Lehrerin für orientalischen Tanz. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Stilrichtungen in diesem Bereich. Renommierte Dozenten begleiteten ihre tänzerische Entwicklung und gaben ihr ständig neue Impulse. Mit dabei in ihrer neuen Show im Kühlschiff, Rio-Reiser-Weg 1, sind unter anderem...

  • Unna
  • 21.10.18

Porträtzeichnen lernen im Künstlerhaus Buschulte

Am Donnerstag, 8. November, um 16.30 Uhr startet ein Zeichenkurs im Künstlerhaus Buschulte, Obermassener Kirchweg 16A in Unna. Das Angebot der VHS richtet sich an alle, die das Zeichnen von Porträts erlernen möchten. Die Grundlagen liegen in der Übung und in der Schulung der Beobachtungsgabe. Die Dozentin Franka Burde vermittelt die Proportionen und die verschiedenen Perspektiven eines Gesichtes. Ziel ist es, die Persönlichkeit und die Individualität einer Person in der Zeichnung zu erfassen....

  • Unna
  • 21.10.18

Vortragsreihe „Integration für alle“: Neuzugewanderte erzählen

Sie wissen, worum es geht. Sie können mitreden - und genau das sollen sie auch: Neuzugewanderte sind als Referenten und Gesprächspartner einer erstmals aufgelegten Vortragsreihe gefragt. Der Titel heißt:"Integration für alle". Am Samstag, 17. November erzählt Mazin Al Husseini von "Leben und Traditionen in Syrien" und am Samstag, 15. Dezember, stellt Yorda Weldemichael "Kaffee-Traditionen in Eritrea" vor. Die Vorträge beginnen um 16 Uhr in der LÜSA-RE.MISE an der Friedrich-Ebert-Straße 2a in...

  • Unna
  • 21.10.18
In der Messe übernehmen statt Orgel und Chor die Jagdhornbläser die liturgische musikalische Gestaltung.

Jagdhornbläser laden zur 24. Hubertusmesse in die Liebfrauenkirche ein

Die Holzwickeder Jagdhornbläser laden am Sonntag, 4. November, um 18 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Katholische Pfarrkirche Liebfrauen in Holzwickede ein. Die nunmehr 24. Hubertusmesse wird geblasen auf historischen Parforcehörnern in ES. In der Messe übernehmen statt Orgel und Chor die Jagdhornbläser die liturgische musikalische Gestaltung, selbst die Glocken werden durch die Klänge der Jagdhörner ersetzt. Die Hubertusmesse ist zu einer festen traditionsgemäßen Veranstaltung...

  • Holzwickede
  • 21.10.18
In Trutnov baute die internationale Gruppe in Teams Roboterautos, die gegeneinander antraten.

Internationales Treffen in Tschechien begeistert PGU-Schüler

Prag, Roboter und Felsenstadt – damit lassen sich nur einige Programmpunkte des Erasmus+-Treffens beschreiben, an dem das Pestalozzi-Gymnasium in Unna mit vier Schülerinnen und Schülern und den begleitenden Lehrern Monika Schwarze und Detlef Richter teilgenommen hat. Der Besuch der Partnerschule in der tschechischen Stadt Trutnov gehörte zu einem der sechs Treffen, die im Rahmen des dreijährigen EU-Projekts zu Themen rund um Computer und Programmieren veranstaltet wurden. Das Treffen der...

  • Unna
  • 21.10.18

Endoprothesen-UNI im Evangelischen Krankenhaus erst wieder im November

Aufgrund der Herbstferien macht die Endoprothesen-UNI im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna im Oktober Pause. Der nächste Termin ist wieder im November, und zwar am Donnerstag, 22. November, um 14.30 Uhr in der Kapelle des EK, Holbeinstraße 10. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Endoprothesen-UNI (Umgang, Nutzen und Information) unter Leitung von Chefarzt Dr. Matthias Pothmann richtet sich an alle, die sich über das Thema Gelenkprothese näher informieren möchten bzw. die bereits eine...

  • Unna
  • 18.10.18
Bodo Micheel (r.) vom Sportförderkreis hat die Initiative „Schwimmen lernen“ angestoßen. Zusammen mit der DLRG mit Dieter Schwarzer (l.), der Beigeordneten Kerstin Heidler (2.v.l) und Dirk Brämer von der WBU wird dieses Projekt nun zum zweiten Mal durchgeführt.

Mehr Sicherheit im Wasser durch kostenlose Schwimmkurse

Gemeinsam mit der Schul- und Sportverwaltung der Stadt Unna, den Wirtschaftsbetrieben Unna und der DLRG bietet der Förderkreis des Unnaer Sports in den Herbstferien Kurse für Schwimmanfänger an.Rund 30 Grundschulkinder lernen hier das Schwimmen. „Das ist wirklich ein tolles Gemeinschaftsprojekt. Anhand der Anmeldezahlen sieht man auch die Notwendigkeit dieser Schwimmkurse“, sagt Kerstin Heidler, Beigeordnete der Stadt Unna. In der Tat waren die Kurse schnell ausgebucht. Der Andrang war so...

  • Unna
  • 18.10.18
Die kreativ gestaltete Garagenwand in der Schulstraße erinnert an die Künstleraktion "Freiraum - Leerstand". Aktiv daran beteiligt waren die Nachwuchsmaler (v.l.) Franziska, Cedrik. Evelyn. Linus und Sarah. Julia Weber-Seysen (hinten) von der Jugendkunstschule begleitete die kreative Umsetzung.

Garagenwand war Freiraum für junge Künstler

Mit Pinsel und Wandfarbe durften sich fünf junge Künstler frei entfalten. Die Mitmach-Aktion für Kinder knüpfte an die Aktion „Stadtbesetzung“ in der Unnaer Innenstadt an. Eine leere Garagenwand in der Schulstraße bot den Freiraum für die jungen „Maler“: „Wann fühlt ihr euch besonders frei? Wo findet ihr eure persönlichen Freiräume? Und welche Farben hat eigentlich Freiheit?“ Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Zehnjährigen, Julia Weber-Seysen von der Jugendkunstschule begleitete die...

  • Unna
  • 18.10.18
Der Arzt und Autor Dr. Matthias Thöns spricht in der Reihe Gespräche über Leben, Sterben und Tod.

Gastredner Dr. Matthias Thöns: Die Palliative Versorgung am Lebensende

Er ist ein Mensch der klaren Worte. Und er tritt auch schon mal deutlich und provokativ auf, wenn es um die zentrale Frage geht: Wie können wir Schwerstkranke und Sterbende begleiten? Über die Palliative Versorgung am Lebensende spricht Dr. med. Matthias Thöns am Donnerstag, 25. Oktober, um 19 Uhr in der Schwankhalle im zib, Lindenplatz 1 in Unna. Der aus TV und Zeitungen bekannte Palliativmediziner und Autor („Patient ohne Verfügung“) wurde von der Heilig-Geist-Hospizstiftung als Gastredner...

  • Unna
  • 18.10.18
Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke (links im Bild) und Geschäftsführer Matthias Fischer (rechts) gratulierten dem neuen Prokuristen Alexander Krawczyk und wünschten einen guten Start ins neue Aufgabengebiet.

Die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft erweitert ihre Führungsspitze

Dienstag, 16. Oktober 2018 Alexander Krawczyk übernimmt größere Verantwortung KREIS UNNA ■ Die Führungsspitze der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) ist um einen Prokuristen erweitert worden. Einstimmig hat der Aufsichtsrat des kommunalen Wohnungsunternehmens beschlossen, Alexander Krawczyk aus Unna in diese Position zu berufen und mit größerer Verantwortung zu betrauen. Krawczyk ist seit dem 1. August 2003 im Unternehmen tätig, absolvierte hier seine Ausbildung und...

  • Unna
  • 17.10.18
  •  2

Bierstacheln beim Tauschring Unna

Das letzte Stammtischtreffen des Tauschrings Unna wird für dieses Jahr am Mittwoch, 31. Oktober, angeboten. Eingeladen sind alle Mitglieder und interessierte Mitbürger um 19 Uhr im Stadtteilzentrum Süd in Unna, Erlenweg 10. Am Halloween-Tag hat der Tauschring Unna eine besondere Thematik in sein Programm aufgenommen, damit das Gruseln auch vermittelt werden kann. Beim „Bierstacheln“ werden glühende Eisen in Altbier getaucht und mit pralinenartigem Geschmack zur Verkostung an die Gäste...

  • Unna
  • 16.10.18

Musik-Workshops im November: Noch wenige Plätze frei

Im November bietet die VHS zwei Tagesworkshops im Bereich Musik an, in denen noch wenige Plätze frei sind. Der Kurs „Tontechnik live & im Studio“ vermittelt Kenntnisse über Mikrophonie, digitale Mischpulte und Soundeffekte sowie über den Einsatz von Programmen wie Garage Band oder Logic Audio. Im Praxisteil des Workshops erstellen die Teilnehmenden einen Live Mix. Der Kurs findet am Sonntag, 11. November, von 11 bis 17 Uhr in der Jugendkunstschule, Kurpark 4 statt. Eine Anmeldung ist bis zum...

  • Unna
  • 16.10.18
22 Bilder

Aktuelles aus unserem Stadtteil - Das zweite Kartoffelfest des AWO Ortsvereins Massen

Samstag 13. Oktober ab 12:00 Uhr Alles für einen guten Zweck Rund 80 Besucher waren bei schönstem Oktoberwetter zum Treffpunkt der AWO auf den Gemeindeplatz gekommen. Mit so einem Ansturm haben wir gar nicht gerechnet, so das AWO-Team. Da kamen wir schon richtig ins Schwitzen und die Besucher mussten am Kartoffelpufferstand geduldig warten. Hausgemachte Kartoffelsuppe mit und ohne Würstchen gab es in der Küche und wer dann noch Appetit auf etwas Süßes hatte konnte einen...

  • Unna
  • 16.10.18
  •  1
  •  2

Nach Schlägerei am Holzwickeder Bahnhof Geld gestohlen - Täter werden gesucht

Nach einer Schlägerei und einem Diebstahl sucht die Polizei zwei Männer und eine junge Frau. Als ein 20-jähriger Mann aus Oberhausen und ein 20-jähriger Mann aus Köln am Sonntagmorgen, 14. Oktober, um 1.40 Uhr einen Zug am Bahnhof in Holzwickede verlassen, geraten sie kurz darauf in Streit mit zwei unbekannten Männern und einer unbekannten Frau. Während des Streites werden die 20-Jährigen geschlagen. Weiterhin fordern die unbekannten Täter, dass die beiden Männer ihre Geldbörsen...

  • Holzwickede
  • 15.10.18

Beiträge zu Überregionales aus