Alles zum Thema Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Kultur
4 Bilder

Ausstellung Ulrike Umbach-Breu BuntUnbunt in St. Benno Dortmund-Benninghofen

Ich stelle viele meiner Tuschearbeiten auf feinem Papier vor und habe, im Gegensatz zu meinen Bildern auf Leinwand, auf Farbenpracht weitgehendst verzichtet. Ich zeige, dass dieser Verzicht unendliche Möglichkeiten eröffnet mit unbunten oder nur ganz wenigen bunten Tönen einen Reichtum wie eine Fülle bunter Farben zu schaffen. Die unbunten Farben wie Weiß, Schwarz und Grautöne sind oft die Basis für ein Bild. Bunte Farben benutze ich häufig als Akzente, um die unbunten Farben zu unterstreichen,...

  • Dortmund-Ost
  • 25.09.18
  • 55× gelesen
Überregionales
Klasse Bilder von BürgerReportern wurden zwei Wochen lang in der Hauptfiliale der Sparkasse in Velbert gezeigt. Foto: Archiv/Menke
4 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Fotoausstellung von BürgerReportern

Acht Jahre ist es her, da ging die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in den ersten Städten an den Start. Eine Erfolgsgeschichte, wie diese Zahl belegt: Gerade durften wir im Portal den 100.000 BürgerReporter begrüßen! Der richtige Zeitpunkt für das Schwelgen in Erinnerungen.Meine schönste Erinnerung an acht Jahre Lokalkompass ist die Fotoausstellung "Niederberg. Unsere schöne Heimat", die ich - damals als zuständige Redakteurin in Velbert - in Zusammenarbeit mit zahlreichen...

  • Velbert
  • 12.09.18
  • 202× gelesen
  •  8
  •  12
Kultur

Vernissage zur Ausstellung "Dortmunder Momente" 

in der AWO Begegnungsstätte in Brackel-Neuasseln. Vorgestellt werden Fotografien mit Motiven aus Landschaft, Natur und Stadtmomente von Dortmund. Am Sonntag, 02. September um 15 Uhr, steht der Fotograf Frank Heldt, für weitere Infos, Fragen, Gespräche gerne zur Verfügung. Hierzu sind "ALLE" herzlich eingeladen. Die anschließende Ausstellung kann man während der Bürozeiten und Öffnungszeiten der Begegnungsstätte besuchen. Der Eintritt ist frei! AWO Ortsverein...

  • Dortmund-Ost
  • 25.07.18
  • 85× gelesen
  •  3
  •  7
Kultur
Aus der 50er-Jahre-Serie von Dagmar Schnecke-Bend: Spaziergang am Hafenamt, Acryl auf Leinwand, 40 x 50 cm

"Kunst im Restaurant"

Unter diesem Motto präsentiert die Künstlerin Dagmar Schnecke-Bend ihre Werke. Ausstellungsort ist das italienische Restaurant Il Gambero im Wieckesweg 29 in der Nähe des Knappschaftskrankenhauses. Gezeigt wird gegenständliche und abstrakte Malerei in Acryl auf Leinwand. Ein besonderer künstlerischer Leckerbissen sind die Bilder mit Motiven aus den 50er-Jahren, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Für die kulinarischen Leckerbissen ist das Restaurant zuständig. Öffnungs- und...

  • Dortmund-Ost
  • 30.06.18
  • 75× gelesen
Kultur
Annelie Höllein präsentiert Fotos mit Spiegelungen in einer Ausstellung in der Lutherkirche.

Spiegelungen in der Kirche: Annelie Höllein zeigt Fotos in Asseln

„Spiegelungen – Die Welt steht Kopf“ ist Annelie Hölleins Thema: In einer Ausstellung in der Lutherkirche, Asselner Hellweg 118a, können 27 Motive für vier Wochen immer mittwochs im Rahmen der Offenen Kirche von 16 bis 18 Uhr betrachtet werden. Musikalische Untermalung gab es mit Heike Quisbrock am Klavier und Annelie Hölleins Enkel Piet an der Trompete. Die Motive auf den ausgestellten Fotos hat Annelie Höllein sowohl in weiter Ferne – wie etwa Nordamerika oder Kanada – als auch in der...

  • Dortmund-Ost
  • 28.06.18
  • 35× gelesen
Kultur
Die Ausstellung zum World-Press-Photo Wettbewerb zeigt eine fotografische Rückschau auf das letzte Jahr- viele dokumentieren harte Fakten.
3 Bilder

Die weltbesten Fotos

Dies ist nur ein Bild der World Press Photo Ausstellung, die noch bis zum 1. Juli im Depot an der Immermannstraße die 41 besten Pressefotografien des Wettbewerbs zeigt. Die Ausstellung umfasst insgesamt 150 Fotos, prämierte Serien und Einzelbilder aus den Sparten Nachrichten, Spot-News, Umwelt, Portraits  sowie Natur aus dem vergangenen Jahr. Sie ist SO-MI jeweils von 11-19 Uhr, DO 11-20 Uhr, FR/SA 11-22 Uhr zu sehen. Mehr zum Rahmenprogramm auch für Schulklassen online unter World Press...

  • Dortmund-City
  • 11.06.18
  • 77× gelesen
  •  1
Politik
Esther Bejarano rappt mit Kutlu von der Microphone Mafia und ihrem Sohn Joram (li).
8 Bilder

Preserving Memories- Bewahrung der Erinnerung

Ausstellungseröffnung im Dietrich-Keuning-Haus: Neben den Gastgebern spricht Bürgermeisterin Birgit Jörder zur Begrüßung und betont, wie froh sie ist, dass es in der Stadt eine Kultur des Gedenkens gibt. Teil des Erinnerns ist diese Bildpräsentation. Die großformatigen Collagen mit eindringlichen Texten, die bereits im Brüsseler Europaparlament und bei der documenta 14 in Kassel ausgestellt wurden, zeigen Bilder, die nichts für schwache Gemüter sind: erhängte Dorfbewohner an einer Hauswand,...

  • Dortmund-Nord
  • 09.06.18
  • 71× gelesen
Kultur
Am Internationalen Museumstag, am Sonntag, 13. Mai, lädt die Polizei von 11 bis 18 Uhr zu Aktionen in der Ausstellung im Präsidium an der Markgrafenstraße ein. In der Ausstellung 110, zu der der Eintritt frei ist, können Besucher Schutzkleidung anziehen, eine Rauschbrille testen und von 12.15 bis 15.45 Uhr Tatortspuren finden und sichern.
2 Bilder

Sonntag ist Museumstag: Viele kostenlose Aktionen zu Ausstellungen

Sonntag ist Aktionstag, am 13. Mai, dem Internationalen Museumstag gibt es viele Angebote . Auch die Dortmunder Museen locken mit zahlreichen kostenlosen Aktionen in ihre Häuser. Das bundesweite Thema lautet „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“. Der Eintritt in alle Ausstellungen des Dortmunder U ist am Sonntag frei: • „Kunst & Kohle: SchichtWechsel. Von der bergmännischen Laien- zur Gegenwartskunst • „Fast wie im echten Leben“. Neupräsentation der Sammlung des Museums...

  • Dortmund-City
  • 11.05.18
  • 189× gelesen
Kultur
2 Bilder

Vernissage des Meister Malers ´ Franz Ott ´ in der Galerie G18

Wir freuen uns, euch den Meistermaler ` Franz Ott ´ in unserer Galerie G18 präsentieren zu dürfen. Eine Retrospektive seines Schaffens und ein MUSS für jeden Kunstliebhaber. Beginn der Vernissage : Freitag, den 16.02 ab 18 Uhr bis 22 Uhr Sonntag, den 18.02 ab 16 Uhr bis 20 Uhr Freitag ab 18 Uhr.....Einführung von Anette Göke             ab 19 Uhr.....Musik-Video Perfomance             ´ Les Petite Bonbons ´ Gruß......euer G18 Team.

  • Dortmund-Ost
  • 06.02.18
  • 53× gelesen
  •  1
Kultur
Barbara Hain-Dadfar vor ihren Druckgraphiken.

Lanstroper Künstlerin Barbara Hain-Dadfar stellt im Husener "Atelier für jedermann" aus

Aktuell ist die Lanstroper Künstlerin Barbara Hain-Dadfar mit ihren Acryl- und Druckgrafiken, bestehend aus persischen Wortstempeln (siehe Foto), zu Gast im Husener "Atelier für Jedermann" am Bauerholz 36. Seit dem 2. Februar läuft die Ausstellung, die noch bis zum 20. April zu den normalen Atelierszeiten zu besichtigen ist: montags und dienstags von 17 bis 20 Uhr, dienstags, mittwochs und freitags von 10 bis 13 Uhr. Über Besucher freut sich Martina Dickhut, die Leiterin des Ateliers. ...

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.18
  • 60× gelesen
Politik
Thomas Zweier

Linke & Piraten: Eine zweite Chance fürs U

Das Dortmunder U, Ideen für Umstrukturierungen und Pläne für neue Ausstellungen sind Thema im nächsten Kulturausschuss. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN hat im Vorfeld dem neuen U-Direktor Edwin Jacobs über seine Pläne und Ideen gesprochen und ist mit dem Ergebnis recht zufrieden. Ja, tatsächlich. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN, die immer wieder laute Kritik an diesem so genannten Leuchtturmprojekt und zahlreichen damit verbundenen Fehlinvestitionen geübt hat (bisherige Kosten: über 90...

  • Dortmund-Ost
  • 12.09.17
  • 34× gelesen
Kultur

Vernissage " Jan Köthe " in der Galerie G18

Liebe Kunstfreunde, wir freuen uns Ihnen die Werke des Berliner Metall Bildhauers "Jan Köthe " präsentieren zu dürfen.  Am 02.09.2017 laden wir alle Kunstfreunde in die Galerie G18 zur Vernissage der Ausstellungseröffnung " Energie im Raum " ein. Seien Sie unser Gast und genießen Sie an diesem Tag mit uns die kraftvollen Werke  des Künstlers. Beginn der Vernissage ist am Samstag, den 02.09.2017 von 18.00 bis 22.00 Uhr Und auch am Sonntag, den 03.09.2017 von 15.00 bis 19.00 Uhr. Dauer...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.17
  • 29× gelesen
Kultur
2 Bilder

CAUTNDOWN - HEUTE Ausstellungseröffnung um 15 Uhr (Sonntag auch geöffnet!)

Neue Ausstellung "Ansichtssache" Künstler bei ARTisani In dieser Ausstellung zeigen die Künstler schwerpunktmäßig abstrakte und abstrahierte Bild-Darstellungen. Teilweise etwas provokant...auf jeden Fall BESONDERS. Ansichtssache ist dabei sowohl die kritische Betrachtung der Kunst als solche, als auch die Interpretationsvarianten. Sowohl der weltlichen Gestaltung, als auch der Inspiration und dem Übernatürlichen widmen sich einige Exponate, insbesondere die des süddeutschen Künstlers Frank...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.06.17
  • 52× gelesen
Kultur
Aquarellbilder wie dieses präsentiert Gerda Knauer derzeit in der Bücherei Brackel.
2 Bilder

Gerda Knauer zeigt "Farbenfrohe Malerei" in der Stadtteilbibliothek Brackel

Ihre Aquarell- und Acrylarbeiten zeigt Künstlerin Gerda Knauer aus Wickede seit gestern (11.4.) und noch bis zum 2. Juni unter dem Ausstellungstitel "Farbenfrohe Malerei" in der Stadtteilbibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23. 1994 fing Gerda Knauer im Selbststudium an zu malen und erfüllte sich damit einen Jugendtraum. In ihren Aquarellen kommen zahlreiche Techniken zum Einsatz: Lavieren, Nass-in-Nass, Tupftechnik, Abwaschtechnik, Spritztechnik, Wachs (Kerze). Seit einigen Jahren malt sie...

  • Dortmund-Ost
  • 12.04.17
  • 82× gelesen
Kultur
31.01.2017- Ausstellung über Mutter Teresa in der Kapelle des Kurler Krankenhauses.

Einfach mal Mutter Teresa sein - Ausstellung im Kurler Krankenhaus

Kurz nach den Sommerferien erhielten die Gemeinden einen Brief von MISSIO mit dem Angebot, eine Ausstellung zur Heiligsprechung von Mutter Teresa zu buchen. Ulrike Nagel, Gemeindereferentin im katholischen Pastoralraum Dortmund-Nordost, war sofort klar, dass dafür in besonderer Weise die Krankenhauskapelle des St. Elisabeth- Krankenhauses in Kurl geeignet wäre. Dieses Krankenhaus wird von den Kurlern und darüber hinaus von vielen Menschen geschätzt! Die Menschen nutzen die...

  • Dortmund-Ost
  • 06.02.17
  • 22× gelesen
Kultur
Kohlezeichnung "Weintraube" von Annette Maria Vollmer

Ausstellung "Aus der Natur" von Annette Maria Vollmer

Annette Maria Vollmer zeigt Zeichnungen und Malereien ihrer Ausstellung "Aus der Natur" in der Körner "Trattoria Villa Grimaldi", Körner Hellweg 65. Annette Maria Vollmer, geboren 1963 in Dortmund, lebt und arbeitet in Dortmund. In ihrem eigenem Atelier widmet sie sich den Schwerpunkten malerische Zeichnung und zeichnerische Malerei. "Die in der Ausstellung gezeigten Bilder sind in verschiedenen Techniken vor allem in Kohle, Aquarell und Tusche gearbeitet. Die Motive sind von der Natur...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.16
  • 105× gelesen
Kultur
4 Bilder

Die Welt der Phantasie / ARTisani Galerie zeigt 100 Werke von M.von Kühnemund

HEUTE Ausstellungseröffnung um 15 Uhr bis 18 Uhr Manfred von Kühnemund zeigt seine Kunst in der Galerie ARTisani auf dem Ambientehof Sümmermann in Fröndenberg Frömern Expressurreal Art – Die Welt der Phantasie Im Juni ist der Künstler Manfred von Kühnemund mit exakt 100 Werken Gastaussteller in der Galerie ARTisani. Manfred von Kühnemund hat Kölner Wurzeln. Er lebt und arbeitet zur Zeit in Löbnitz (Vorpommern) und hat dort sein Atelier zur kreativen Schöpfung. Expressurreal ART – ein...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 04.06.16
  • 132× gelesen
Kultur
8 Bilder

"Magie der Farben" - Ausstellung von Inge Bleidick im Augstinum Dortmund

Die Malerin aus Asseln, Inge Bleidick, stellt 22 Acrylbilder im Augustinum Dortmund aus. Thematisch werden Beziehugen und/oder Natur auf Leinwand dargestellt. Die Fotos wurden auf der Vernissage aufgenommen. Ort: Wohnstift Augustinum Kirchhörder Str. 101 44229 Dortmund Laufzeit :17.05.2016 - 04.07.2016 Vernissage: Dienstag, 17. Mai 2016, 18 Uhr Musikalische Gestaltung: Eric Richards, Klavier (Fotos: Udo Bleidick u. Susanne Weiß)

  • Dortmund-Ost
  • 19.05.16
  • 169× gelesen
  •  2
Kultur

Hexenkessel meets Kunst

Nachdem Christiane Köhne zwei Monate lang den Hexenkessel mit ihrer "Himmel und Hölle"- Reihe verschönert hat, zieht ab dem 3.Mai Tanja Melina Moszyk von der Galerie Anschnitt mit ihrer Bilderreihe "Tierschau" in den Hexenkessel. Ihre Bilder sind dann bis zum 3. Juli zu bewundern und ebenfalls käuflich zu erwerben.

  • Dortmund-City
  • 26.04.16
  • 11× gelesen
Kultur

Unnaer Künstlerin Anne Katrin Budde stellt bei ARTisani aus

Unsere Welt ist bunt Künstler laden zur neuen Ausstellung bei ARTisani ein Unsere Welt ist bunt Unter diesem so zeitgemäßen Motto präsentiert ARTisani die neue Kunstausstellung, die mit einer Vernissage am 2. April um 15 Uhr eröffnet wird. Die Künstler haben uns allen etwas voraus: Sie malen sich die Welt - so bunt, wie sie ihnen gefällt. Farbe heißt für sie: Emotionen wecken oder auch verarbeiten. Bilder und Formen sprechen lassen und jedem die Aussage darüber anheim zu...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.04.16
  • 40× gelesen
Kultur
Willi Aufenbergs Werk "Zwei Leitern".

Ausstellung "Kreuze" inSt. Johannes Baptista in Kurl

Die Ausstellung "Zehn Kreuze" von Willi Aufenberg, Pfarrer im Ruhestand, ist vom 13. bis 22. März in der Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista zu betrachten. Diese Kreuz-Kompositionen aus unterschiedlichen Materialien sind ungewöhnlich, machen neugierig und erfordern manchmal den „zweiten Blick“. Willi Aufenberg versteht sie als eine bildhafte Predigt. Aufenberg selber – von 1975 bis 2003 Pfarrer in Lünen-Süd – eröffnet die Ausstellung am Sonntag, 13. März, gegen 10.30 Uhr im...

  • Dortmund-Ost
  • 09.03.16
  • 29× gelesen
Kultur
Die drei Geschwister Götz kamen mit ihren im "Haus Lucia" ausgestellten Werken bei der Vernissage bestens an beim Publikum.

Drei junge Künstlerinnen zeigen ihre Malerei im Wickeder "Haus Lucia"

Eröffnet wurde jetzt im Wickeder "Seniorenhaus Lucia" die Ausstellung „Drei junge Künstlerinnen“: Zahlreiche Gäste bestaunten die Bilder der drei Geschwister Jana (11), Julia (11) und Mara (14) Götz. Die drei Schwestern, die zum ersten Mal ihre Bilder öffentlich vorstellen, waren natürlich auch dabei. Alle drei malen bereits seit ihren Kindergarten-Tagen. Dort wurde ihr Talent auch von der Dortmunder Malerin Rosemarie Schapp entdeckt. Die Bilder der Mädchen zeigen Landschaften, Blumen und...

  • Dortmund-Ost
  • 07.03.16
  • 52× gelesen
  •  1
Kultur
Ingeborg Braun vor einem ihrer Bilder in der Berswordhalle Dortmund

Berswordthalle: Ausstellung Igeborg Braun

Bilderausstellung : Titel "LIEBENsWERTes" Die Dortmunder Künstlerin Ingeborg Braun stellt vom 03. bis 18. März eine Auswahl ihrer Bilder in der Berswordthalle aus . Unter dem Titel "LIEBEnsWERTes" zeigt sie ihr Können in den verschiedendsten Techniken , von Öl , Acryl ,Struktur -und Mischtechniken . Ihr Hauptfocus liegt bei der Darstellung von Menschen in der Harmonie miteinander . Die Ausstellung ist täglich geöffnet . Die Künstlerin ist in der Mittagszeit anwesend .

  • Dortmund-City
  • 07.03.16
  • 37× gelesen
  •  1
Kultur

Westfalen geht auf Tour

Die Ausstellung "200 Jahre Westfalen" ist im Museum für Kunst und Kulturgeschichte noch bis zum 28. Februar zu sehen. Die 200jährige Geschichte Westfalens haben die Ausstellungsmacherinnen Brigitte Buberl und Carina Bendt haben für die Ausstellung Exponate zusammengetragen, Geschichten erzählt und zu einem Geflecht verdichtet, Personen und Ereignisse mit- und nebeneinader inszeniert. Nach dem Auftakt in Dortmund geht die Ausstellung nun auf Wanderschaft und ist ab Mai in der Abtei...

  • Dortmund-City
  • 23.02.16
  • 53× gelesen