Cafeteria

Beiträge zum Thema Cafeteria

Ratgeber
Der stellvertretende Serviceleiter Hardy Kersten bedankte sich beim edlen Spender Jan Korth mit einem Armdrücken.

Gute Nachricht in schwierigen Coronazeiten
Tolle Geste: Obst für Krankenhaus-Mitarbeiter

Eine schöne Geste in schwierigen Zeiten: Die Weseler Firma Knorth Obst & Gemüse-Großmarkt will in Zeiten von Corona etwas Gutes tun und spendierte ca. 175 Kilogramm Obst fürs Personal des St. Willibrord-Spitals in Emmerich. „Damit wollen wir in diesen anstrengenden Tagen insbesondere die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Medizin und Pflege, aber auch alle anderen mit frischen Vitaminen versorgen“, sagte der stv. Geschäftsführer Jan Knorth. Obst in der CafeteriaDie Firma lieferte...

  • Emmerich am Rhein
  • 31.03.20
Ratgeber
Von
Jörg
Terbrüggen

Guten Tag
Fehler mitFolgen

Da ist mir aber ein dicker Bock unterlaufen. In der Berichterstattung in Sachen Coronavirus haben wir - auch im Lokalkompass - über die Vorbereitungen des Krankenhauses in Emmerich geschrieben. So weit, so gut. Nur leider ist mir in der Überschrift ein inhaltlicher Fehler unterlaufen. Sie lautete: Keine Schutzmasken mehr, Kantine schließt für Besucher. Und die Hauptüberschrift war mit "Coronavirus: Emmericher Krankenhaus ist gut vorbereitet" betitelt. Nun haben hier offensichtlich in den...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.03.20
Ratgeber
Die Baustelle am St. Elisabeth-Krankenhaus von oben.

Erweiterung des Dorstener Krankenhauses
St. Elisabeth-Krankenhaus baut neuen Funktionsbereich und Komfortstation

Baustart am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten: Nach umfangreichen Planungen konnte mit den Baumaßnahmen für einen neuen Funktionsbereich sowie die neue Komfortstation begonnen werden. Zusätzlich ist noch geplant, eine neue Cafeteria zu bauen sowie auch die vorhandenen Stationen zu modernisieren und rund 80 zusätzliche Parkplätze zu schaffen. Wo zuvor der alte Hubschrauberlandeplatz war, wird nun ein Anbau errichtet. Im ersten Obergeschoss dieses Anbaus erhalten verschiedene Fachabteilungen...

  • Dorsten
  • 03.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

27. Badebetriebssaison steht in den Startlöchern
Cafeteriafrauen im Marler Guido suchen Helfer

Am Donnerstag, 28. März, treffen sich die Cafeteriafrauen des Guido-Heiland-Bads, um bei einem westfälischen Abendbrot die Planung der kommenden Saison zu beginnen. Das Treffen findet um 19 Uhr in der Cafeteria des Guido, Am Volkspark 1, statt. Neue ehrenamtliche Helfer und Interessierte für die Cafeteria als auch für den Dienst an der Tageskasse sind herzlich eingeladen sich zu informieren und das Team kennenzulernen.

  • Marl
  • 23.03.19
Vereine + Ehrenamt
Die Vorfreude ist den Beteiligten deutlich anzusehen: Ab sofort wollen sie die Besucher in der Cafeteria des "Johannes-van-Acken-Hauses" in Stadtmitte jeweils mittwochs ab 14.30 Uhr mit frisch gebackenen Waffeln verwöhnen.

Neues Angebot im "Johannes-van-Acken-Haus" in Gladbeck-Mitte
Der Mittwoch ist ab sofort "Waffeltag"

Gladbeck. Mit einem neuen Angebot wartet ab sofort die Cafeteria in der Caritas-Senioreneinrichtung "Johanes-van-Acken-Haus" in Stadtmitte, Rentforter Straße 30, auf: Jeweils mittwochs können sich die Gäste - die Cafeteria ist öffentlich zugänglich - zwischen 14.30 und 16.30 Uhr mit frisch gebackenen Waffeln verwöhnen lassen. "Diese Idee haben unsere Freiwilligendienstler gemeinsam mit den Ehrenamtlichen des betreuten Mittagstischs entwickelt, um darüber hinaus auch Nachmittags ein Angebot...

  • Gladbeck
  • 22.03.19
LK-Gemeinschaft

Kindertrödelmarkt mit leckerem Kaffee/Kuchen/Waffelbuffet am 03.02.19
Kindertrödelmarkt mit leckerem Kaffee/Kuchen/Waffelbuffet am 03.02.19!!!

Der evangelische Kindergarten Perthes-Ring lädt herzlich zu einem Kindertrödelmarkt mit Kleidung und Spielzeug ein. Zusätzlich wird ein großes Kaffee-/ Kuchenbuffet angeboten! Der Erlös kommt ausschließlich den Kindergartenkindern zugute. Es wird für einen neuen Wasserspielplatz auf dem Außengelände des Kindergartens gesammelt. Wann: Sonntag, 03.02.2019, von 11:00-16:00 Uhr Wo: Gemeindehaus, Perthes-Ring 18

  • Sprockhövel
  • 01.02.19
Ratgeber
Dr. med. Marco Sträter, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Datteln: EndoProthetik-Café - Mit dem Chefarzt bei Kaffee und Kuchen

Gemeinsam mit dem Chefarzt bei Kaffee und Kuchen über künstlichen Gelenkersatz und Implantate diskutieren. Klingt gemütlich und spannend – ist es auch: am 21. November öffnet das EndoProthetik-Café am St. Vincenz-Krankenhaus Datteln das erste Mal seine Pforten. In der Mitarbeitercaféteria im sechsten Obergeschoss lädt Dr. Marco Sträter, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Leiter des EndoProthetik-Zentrums Datteln, gemeinsam mit seinen Oberärzten zu einem regelmäßigen...

  • Datteln
  • 17.11.18
Ratgeber
Chefarzt Jens Andreas, Oberarzt und Moderator Boy Visser, der Ärztliche Direktor Dr. Jochen Heger und der stellvertretende Geschäftsführer der pro homine, Karl Ferdinand von Fürstenberg (v.l.) freuen sich auf den ersten Wirbelsäulentag in Emmerich. Foto: Jörg Terbrüggen

Emmerich: Live eine OP in der Cafeteria verfolgen

Das ist sicherlich nichts für schwache Nerven, mag der Laie bemerken, der die Möglichkeit hat, sich eine Live-Operation hautnah anzuschauen. Doch am kommenden Samstag geht es bei der Bandscheiben-Operation im Emmericher Wirbelsäulenzentrum unblutig zu, deshalb sind Interessierte auch herzlich eingeladen, diese via Bildschirm zu verfolgen. Unter der neuen Leitung von Jens Andreas hat das Niederrheinische Wirbelsäulenzentrum im Willibrord-Spital sein umfangreiches Leistungsspektrum erneut...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.04.18
Überregionales

Kaffee, Kuchen und jede Menge Schuhe

Am kommenden Freitag, 13. April, öffnet die Cafeteria der ASB-Senioren-Wohnanalage, An der Kommende 13, um 15 Uhr ihre Pforten – und hat nicht nur Kaffee und Kuchen zu bieten. Vorgestellt werden bis 18 Uhr Schuhe der Marke Lumina, die sich besonders für Füße mit besonderen Bedürfnissen eignen. Durch das extrem leichte Material und die angenehme Weite sind sie beispielsweise bei Diabetikern recht beliebt.

  • Bottrop
  • 09.04.18
Überregionales

Offener Sonntag öffnet eher

Senioren singen zur Gitarre im Grete-Meißner-Zentrum Sangesfreudige Senioren treffen sich anders als sonst an diesem Sonntag (4.2.) schon um 14 Uhr im Grete-Meißner-Zentrum, Schützenstraße 10. Der Gitarrist und Sänger, Marco Lombardo, lädt zum meditativen Singen ein. Es stehen rituelle Klänge, Mantra-Gesänge und deutschsprachige Klassiker auf dem Programm. Kaffee und Kuchen gibt es anschließend ab 15 Uhr in der Cafeteria. Dort sind auch alle herzlich eingeladen, die nur zum Plaudern kommen...

  • Schwerte
  • 02.02.18
Ratgeber
  15 Bilder

Neue Cafeteria im Westerholter Gertrudis-Hospital!

Unsere Kantine war in die Jahre gekommen und so begann man im November 2016 mit einem großzügigen Umbau. Ende März war es dann soweit und nun speisen wir im neuen Ambiente. Großzügiger ist es geworden, hell und licht, aber dennoch fehlen lauschige Eckchen nicht, zum kurzzeitigen Entspannen. Frau Penkalla und ihr Team betreuen dort nach wie vor mit gewohnter Freundlichkeit die Gäste. Leider hat es sich noch nicht herumgesprochen, das nun auch an den Wochenenden und den Feiertagen geöffnet...

  • Herten
  • 26.06.17
  •  4
  •  5
LK-Gemeinschaft
  6 Bilder

Gemeindefest St. Johann Baptist am 23. und 24. Juni 2018

Das Altenessener Sommerfest Am Wochenende des 23. und 24. Juni 2018 findet wieder das seit Jahrzehnten traditionelle und beliebte Gemeindefest St. Johann auf dem Johanniskirch- und dem Karlsplatz im Herzen von Altenessen statt. Public Viewing WM Deutschland - Schweden am Samstag Los geht es mit dem „Dämmerschoppen“ am Samstag ab 18:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. U.a. werden Pommes Frites, eine 1A-Currywurst, Reibekuchen und Grillspezialitäten angeboten. Diverse kalte...

  • Essen-Nord
  • 13.06.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Jahresabschlussfest mit Weihnachtsfeier im NTV
  2 Bilder

2016 wieder ein Jahresabschlussfest im Nevigeser Turnverein

Im letzten Jahr musste das große Jahresabschlussfest des Nevigeser Turnverein 1862 (NTV) leider ausfallen, weil wegen kurzfristig geänderter Belegung die große Sporthalle am Waldschlösschen nicht zur Verfügung stand. In diesem Jahr soll es aber wieder eine gemeinsame Feier für alle Mitglieder, Freunde und Förderer des Vereins geben. Deshalb lädt der NTV am Sonntag, dem 11.12.2016, ab 15.30 Uhr zum traditionellen gemeinsamen Jahresabschluss mit Weihnachtsfeier in die große Sporthalle am...

  • Velbert-Neviges
  • 04.12.16
Vereine + Ehrenamt

Kindertrödel im Kindergarten St.Anna/Schulstraße am 5.11.

Am Samstag, 5. November veranstaltet der Förderverein des Kindergartens St. Anna an der Schulstraße in Rheinberg einen Kindertrödeltag. Die Besucher können an Ständen mit Kinderkleidung und Spielzeug stöbern, sich in der Cafeteria mit selbstgebackenem Kuchen stärken oder an einer Verlosung mit vielen netten Preisen teilnehmen. Für die Kinder wird Kinderschminken angeboten. Der Erlös aus der Cafeteria und der Verlosung kommt den Kindern des Kindergartens zugute. Wir freuen uns, Sie zwischen 14...

  • Rheinberg
  • 21.10.16
Überregionales
  5 Bilder

Erster gemeinsamer Tag der offenen Tür des Basislöschzugs 6 als Familientag gefeiert

Bruchhausen/Niedereimer. Am Samstag, den 20. August veranstaltete der Basislöschzug 6 der Arnsberger Feuerwehr seinen ersten gemeinsamen Tag der offenen Tür, der von der Bevölkerung sehr gut angenommen wurde. Die Feuerwehreinheiten Bruchhausen und Niedereimer, die diesen Basislöschzug bilden hatten viele Attraktionen für Jung und Alt vorbereitet, die bei herrlichem Sonnenschein zahlreiche Interessierte anlockten. Rundfahrten mit Feuerwehrfahrzeug und Übung der Jugendfeuerwehr Bei den...

  • Arnsberg
  • 29.08.16
Kultur

Trödelmarkt und Cafeteria im Ossenberger Kindergarten

Am Sonntag, den 28. Februar noch nichts vor? Jetzt schon, denn wir haben ein Date im Ossenberger Kindergarten! Das Team um Leiterin Katja Vespermann und die vielen Kinder würden sich nämlich freuen, auch Sie und euch im Kindergarten an der Kirchstraße begrüßen zu dürfen. Von 11 Uhr bis ca. 15 Uhr wird in den Räumen des Kindergartens ein Kindertrödelmarkt angeboten. Die Kinder selbst können sich im Außenbereich der Anlage so richtig austoben. Die passende Cafeteria zum Klönen und erzählen...

  • Rheinberg
  • 22.02.16
  •  1
  •  2
Überregionales

Stattlicher Erlös für das Borbecker Hospiz

1190 Euro sind beim Alternativen Weihnachts-Markttag in Borbeck für das Cosmas und Damian Hospiz zusammengekommen. Die stattliche Summe konnte das Team der Cafeteria im Dionysiushaus durch Kuchenverkauf erzielen. Ohne die vielen Kuchenspenden wäre dieses Ergebnis nicht möglich gewesen, freuen sich die Teammitglieder über die breite Unterstützung, die ihre Idee auch in diesem Jahr wieder erfahren hat.

  • Essen-Borbeck
  • 03.12.15
Sport

Löwental-Anbau wächst

So langsam wird‘s... Im Werdener Sportpark Löwental wächst gerade der Anbau eines Umkleidegebäudes mit integriertem Bürokomplex in den Himmel. Zurzeit sind die Arbeiter eifrig dabei, die sich anschließende, großzügige Jugendcafeteria zu errichten. Bald können die Werdener Sportler Einweihung feiern.

  • Essen-Werden
  • 17.07.15
Überregionales

Einladung zum Parkfest am Borbecker Bodelschwingh-Haus

Am kommenden Samstag, 13. Juni 2015, wird ab 13 Uhr im Borbecker Bodelschwingh-Haus am Weidkamp 158 der nahende Sommer gefeiert - stadtteilübergreifend und Menschen verbindend. Musik, Tanz, Tombola und Trödelmarkt stehen auf dem Programm. Zudem gibt es Aufführungen auf der Parkbühne, Spiel-und-Spaß-Angebote. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl der Festgäste gesorgt. In Borbeck, Frillendorf und Altendorf bietet der Wohnverbund Essen des evangelischen Johanneswerks Menschen mit...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.15
Überregionales
Die Knirpse hatten ihren Spaß bei der Vorbereitung des Basars.

Bunter Kunst- und Trödelmarkt am Sonntag, 26. April, in der Herz Jesu-Cafeteria

Die Kindertagesstätte Herz-Jesu Feldmark veranstaltet am 26. April von 10 bis 14 Uhr einen Kunst- und Trödelmarkt. Es stehen von den Kindern selbstgestaltete Kunstwerke zum Verkauf. Außerdem werden in der Cafeteria Kaffee, Kuchen und Waffeln angeboten. Mit dem Erlös aus Kaffee- und Kuchenverkauf und dem Verkauf der Kunstwerke werden wir den Kindern einen tollen Aktions-Nachmittag zum Thema „Indianer und Trommeln“ finanzieren. Anmeldungen werden unter der Rufnummer 0281/1649216 oder...

  • Wesel
  • 17.04.15
Überregionales
  31 Bilder

Kindertrödelmarkt im Seniorenzentrum Waldstadt

Nach der erfolgreichen Premiere im April haben die Verantwortlichen des Kinder- und Jugendbüros der Stadt sowie des Seniorenzentrums Waldstadt den zweiten Kindertrödelmarkt organisiert. Und wie bei der Premiere waren die Standplätze sehr schnell ausgebucht. Früh begann auch der "Ansturm". Im Erdgeschoss herrschte im Trödelzimmer stets ein enges, reges Treiben, das von "Feilschszenen" geprägt war. Der neutrale Betrachter jedenfalls hatte seinen Spaß, wie Kinder beim Ver- und Ankauf mit sich...

  • Iserlohn
  • 08.11.14
  •  2
LK-Gemeinschaft

Gemeindefest St. Johann Baptist am 28. und 29. Juni 2014

Das Sommerfest für Spiel, Musik und Begegnung Am Wochenende des 28. und 239. Juni 2014 findet wieder das alljährliche Gemeindefest St. Johann auf dem Johanniskirch- und dem Karlsplatz im Herzen von Altenessen statt. Live-Musik und kolumbinische Cocktails Los geht es am Samstag um 18:00 Uhr. Bei Live-Musik darf getanzt werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. U.a. werden Pommes Frites, eine 1A-Currywurst sowie Kartoffel- und Grillspezialitäten angeboten. Diverse kalte Getränk,...

  • Essen-Nord
  • 27.05.14
Überregionales
  6 Bilder

Familientag des Löschzugs Neheim mit viel Action und gelebter Integration

Neheim. Am 25. Mai feierte der Löschzug Neheim der Arnsberger Feuerwehr unter der Leitung ihres Führungs-Teams Reiner Schulze, Holger Kloska und Stephan Kamski seinen diesjährigen Familientag am Feuerwehrhaus am Alten Graben. Bei schönem sonnigem Wetter konnten zahlreiche Gäste empfangen werden. Auch zahlreiche Attraktionen wurden geboten. Den Anfang am frühen Mittag machte das Fanfaren-Korps Neheim-Hüsten. Er empfing die Gäste und Wehrleute mit Trommeln und Fanfaren. So wurde der Tag...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.05.14
Überregionales
Veganer sagen: Nein, Danke zu tierischen Produkten jeglicher Art.

Fleischlos glücklich? – Auf den Spuren der Veggie-Szene Duisburgs

Morgens mal eine Scheibe Wurst auf’s Brot, ein bisschen Milch in den Kaffee, da mal Butter aufs Stütchen – das wäre kein Frühstück für einen Vegetarier, geschweige denn für einen Veganer. Vegetarismus ist nichts Neues, aber vegan leben? Sonntags mal eben so ein Stück Kuchen essen erweist sich da auch als sehr schwierig: Kuchen backen ohne Ei, ohne Butter, ohne Sahne. Wie geht das? Und überhaupt: Was bewegt Menschen dazu, auf alle tierischen Produkte zu verzichten? Denn das ist anfangs für...

  • Duisburg
  • 24.03.14
  •  3
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.