China

Beiträge zum Thema China

Wirtschaft
Der duisport-Vorstand stellte in einer hybriden Pressekonferenz die duisport-Bilanz 2021 vor, von links: Prof. Thomas Schlipköther (Mitglied des Vorstands). Markus Bangen (Vorstandsvorsitzender) und Dr. Carsten Hinne (Mitglied des Vorstands).

Krisenfest und zukunftsfähig aufgestellt
Starke Zahlen in herausfordernden Zeiten: duisport-Gruppe zieht positive Jahresbilanz

Die duisport-Gruppe hat sich auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie erfolgreich behauptet und bewiesen, dass sie krisenfest und zukunftsfähig aufgestellt ist. Obwohl das Geschäftsjahr 2021 stark von den Auswirkungen und Beschränkungen rund um die dritte und vierte Pandemie-Welle sowie weltweit gestörten Logistikketten und einem massiven Mangel an Rohstoffen und Vorprodukten geprägt war, überzeugte das breit aufgestellte Geschäftsmodell von duisport mit einer deutlich spürbaren Resilienz. Vor...

  • Duisburg
  • 25.04.22
Kultur
Fort de la Pointe de Diamant, alias Defrance,, Langres
10 Bilder

Jie Xisi, 揭傒斯 (1274-1344). Auf ein Fort, nachdem eine Dynastie gestürzt wurde.

Auf ein Fort Hier sät man Weizen ein und pflanzt den Maulbeerhain So stark und stolz es früher war als Bauernhof nun steht es dar Ich wünsche mir, dass tausend Jahr kein Streit mehr über Grenzen geht Dass Maulbeerbäume schattenreich Dass Weizenfelder überreich Als Fort es ungenutzt hier steht Ich habe ein französisches Fort hier für die Illustration eines alten chinesischen Gedichts genommen, weil die Lebenslage der Menschen aller Länder immer gleich ist. Mal greift das eine Land an, danach...

  • Bedburg-Hau
  • 21.04.22
Kultur
Hanaguruma-Teller, Schloss zu Arcen, 2022

Teller mit Blumenkutsche, hanaguruma, 花車

Die „Blumenkutsche“ ist ein beliebtes Motiv auf japanischen Faltschirmen, Tellern und Vasen. Auf Japanisch heißt sie „hanaguruma“, nach der Zusammensetzung der Worte für „Blume“ (hana, 花) und „Kutsche“, oder „Fahrzeug“ (kuruma, 車). Hier sehen Sie eine Abbildung mit vielen Blumen die nicht gleichzeitig blühen. Frühlingsblüten wie Pflaume, Blüten des Blauen Regens und Pfingstrosen die danach blühen und Astern die für den Herbst stehen. Kamelien fehlen, weil diese prächtigen Blumen nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 06.04.22
Kultur
Chinesischer Kämpfer zu Pferd auf einer Vase
2 Bilder

Auf nach Longxi, Gedicht von Chen Tao (vermutlich 824-882)

Auf nach Longxi Geschworen Hunnen fort zu jagen / nicht achtend Leib und Gut Fünftausend Pelzbekleidete / im Staube floss ihr Blut Ach Mitleid dem der irgendwo / am Fluss zu Knochen wird Im Stillen im Gemach der Frau / im Traum sich zeigen tut 誓掃 匈奴 不顧身, 五千 貂錦 喪胡塵。 可憐 無定 河邊骨, 猶是 深閨 夢裡人。 Aus der Sammlung der 300 Tang-Gedichte, aus dem Jahr 1763/64. Longxi, 隴西, liegt in Nordwest China, südlich der Großen Mauer. Soldaten in Seide und Zobel gekleidet, trotzen der Kälte der unwirtlichen Gegend....

  • Bedburg-Hau
  • 30.03.22
  • 1
Politik

FDP Duisburg: Schlingerkurs beenden - Huawei-Kooperation kündigen

Die Freien Demokraten sind über die widersprüchliche Position der Stadt Duisburg in Bezug auf den Kooperationspartner Huawei irritiert. Zwar würden derzeit keine konkreten Projekte mit Huawei durchgeführt, ob es irgendwann weiter geht, sei aber völlig offen. „Experten sind sich einig, dass die Kooperation mit Huawei unkalkulierbare Risiken birgt. Zum einen unterliegt Huawei chinesischem Recht, was bedeutet, dass jederzeit Datenströme an die kommunistische Partei offengelegt werden müssen. Zum...

  • Duisburg
  • 16.03.22
  • 1
Sport
Laura Nolte aus Unna ist in Peking bei den Olympischen Spielen dabei und will heute im Zweierbob zeigen, was in ihr steckt. Foto: Team Deutschland/Frank May

Bob-Rennzeiten im Überblick
Jetzt startet Laura Nolte im Zweierbob!

Bobpilotin Laura Nolte aus Unna steht am heutigen Freitag vor dem Start des olympischen Zweier-Rennens. Vorgestern ihr letzter Trainingsdurchgang: Im Zweierbob sei sie deutlich besser klargekommen als im Monobob. „Aber mal abwarten, das Training ist immer die eine Sache. Das hat man im Mono ja schon gesehen“, sagte sie in einem Interview der Hessenschau (siehe Beitrag). In zwei Trainingsläufen habe sie mit ihrer Partnerin jeweils Bestzeiten aufgestellt. Heute gibt sie GasIm Monobob war Laura...

  • Unna
  • 18.02.22
Sport
Dr. Sven Authorsen bei einem früheren Olympia-Einsatz. Der Orthopäde wohnt in Ratingen und praktiziert in Heiligenhaus.

Olympiaarzt berichtet aus Peking
Corona-Schock im Deutschen Team

12.45 Uhr in Ratingen, 19.45 Uhr in Peking - zu dieser Zeit haben wir am heutigen Freitag, 11. Februar, den Ratinger Olympiaarzt Dr. Sven Authorsen im fernen China erreicht. Er gab uns einen Zwischenbericht von den Olympischen Winterspielen. Bei der Ankunft am letzten Montag bestärkte sich bei Dr. Authorsen das Gefühl, dass "sehr spezielle Winterspiele" sind. Im Flughafen waren nur Test- und Zollstellen geöffnet, sämtliche Geschäfte und Schalter waren geschlossen. Immerhin: Die Sportler und...

  • Ratingen
  • 11.02.22
  • 1
Sport
Laura Noltes Olympia-Partnerin ist die 24-jährige Bobanschieberin Deborah Levi. Foto: Team Deutschland/Frank May
5 Bilder

Olympia 2022: Deutsche Madaillenhoffnung aus Unna
Laura Nolte: Bob-Stern der Deutschen Nationalmannschaft

Laura Nolte (23), der Bob-Stern der Deutschen Nationalmannschaft. fiebert ihrem ersten Start am 13. Februar im Monobob bei dem Olympischen Spielen in Peking entgegen (2.30 Uhr im ARD und auf Eurosport und um 4 Uhr in der Früh). Der nächste Lauf der Damen ist einen Tag später, am Valentinstag (ab 2.30 Uhr nach deutscher Zeit im ARD und auf Eurosport - dann um 4.10 Uhr in der Früh). Das kann ja nur gutgehen. Ihre Familie, Freunde und zahlreiche Fans in der Heimat werden die Rennen live im...

  • Unna
  • 10.02.22
Kultur
Christus + mansionem + benedicat

Christus mansionem benedicat

Als ich den neuen Segensspruch „20 C+M+B 22“ für den alten austauschte, fiel mir ein chinesisches Gedicht ein, das sich auf eine sehr ähnliche Sache bezieht. Es wird beim Wechsel des bürgerlichen Jahres zitiert, also am ersten Januar, ist eigentlich erst beim traditionellen Neujahr passend, das in 2022 am ersten Februar gefeiert wird. In dem Gedicht von Wang Anshi, einem Dichter aus der Song-Dynastie (1021 – 1086) heißt es (in der Übersetzung des Hamburger Leibniz-Konfuzius Instituts in...

  • Bedburg-Hau
  • 03.01.22
Politik
Sperling im Morgenlicht
5 Bilder

Natur fängt vor der Haustür an
Mao und die Spatzen

Als ich im Lokalkompass die schönen Spatzenfotos von "Andreas Schäfer" entdeckt habe, die man sich unter dem angegebenen Link anschauen kann, fiel mir sofort die Geschichte von Mao Zedong und den Spatzen wieder ein: Ich habe einmal einen Bericht darüber im Fernsehen gesehen und die Geschichte ist mir wegen ihrer  Ungeheuerlichkeit im Gedächtnis geblieben. China ist weit weg und die Geschichte schon lange her, so dass ich sie hier in Erinnerung rufen möchte. Sie ist unglaublich, aber tatsächlich...

  • Lünen
  • 29.10.21
  • 4
  • 3
Politik
Sven Benentreu (FDP) kritisiert den Versuch der Einflussnahme auf eine geplante Buchvorstellung an der Universität Duisburg-Essen.

China-Einfluss in Duisburg
Es braucht mehr kritische Auseinandersetzung

Duisburg. Eine Buchvorstellung am Konfuzius-Institut in Duisburg wurde abgesagt, nachdem von chinesischer Seite Druck ausgeübt wurde. Dieses ist ein An-Institut der Universität Duisburg-Essen. Bereits in der Vergangenheit gerieten die Konfuzius-Institute aufgrund des Verdachts der Einflussnahme auf Forschung und Lehre in die Schlagzeilen. Kritik kommt von den Freien Demokraten. Sven Benentreu, Vorsitzender der Jungen Liberalen in Duisburg sowie Stellvertretender Vorsitzender der FDP Duisburg...

  • Duisburg
  • 27.10.21
  • 1
  • 2
Politik
Die Freien Demokraten fordern eine kritische Auseinandersetzung mit China.

Neues China-Referat – wo bleibt die kritische Auseinandersetzung?

Duisburg. Die Stadt Duisburg erhält mit Johannes Grünhage einen erfahrenen Leiter für das neu eingerichtete Referat für Chinaangelegenheiten. Auch die Freien Demokraten freuen sich über den Ausbau der Chinakompetenzen in Duisburg. Sven Benentreu, stellvertretender FDP-Vorsitzender in Duisburg, meint dazu: „Das neu eingerichtete Referat kann einen guten Beitrag dazu leisten, die Chinakompetenz in der Stadtverwaltung auszubauen. Dazu gehört für uns aber auch die kritische Auseinandersetzung mit...

  • Duisburg
  • 11.08.21
  • 1
Kultur
3 Bilder

Internationale Malereiausstellung
Die Kunst von Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht

Herzliche Einladung zur internationalen Kunstausstellung „Die Kunst von Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht“ präsentiert vom 12. bis 18. August im Ballhaus (Nordpark) in Düsseldorf – Eintritt frei – Veranstaltungsort: Ballhaus im Nordpark, Kaiserswerther Str. 380, 40474 Düsseldorf, https://goo.gl/maps/rYAZXJjbfBm9pUxZ6 Vernissage: Samstag, den 14. August 2021, 17:00 Uhr, Eröffnungsrede, kulturelles Programm mit Buffet, Getränken und musikalischem Beitrag Öffnungszeiten: 12. - 17. August 2021: 10...

  • 10.08.21
Kultur
Die 16-jährige Josephine Martin begeisterte beim Wettbewerb „Chinese Bridge“.  
Foto: Henschke
2 Bilder

Josephine Martin begeisterte beim Wettbewerb „Chinese Bridge“
Ein Lied kann eine Brücke sein

Die Heidhauserin Josephine Martin geht auf die Goetheschule und singt im China-Chor des Burggymnasiums. Beim Deutschland-Finale von „Chinese Bridge“ erhielt die nun 16-Jährige aufgrund ihres Liedvortrages von „Wenn du lächelst, bist du schön“ den Publikumspreis. Im Herbst sollte Josephine aufgrund ihres Erfolges eigentlich beim Weltfinale dabei sein, doch die sich auch in China ausbreitende Delta-Variante verhindert eine Präsenzveranstaltung. Aber verschoben ist nicht aufgehoben: „Die gewonnene...

  • Essen
  • 10.08.21
Natur + Garten
Mandarinente auf einem Altruhrarm
7 Bilder

Neozoe aus Ostasien
Junges Mandarinentenweibchen an einem Altruhrarm

Die Zahl der Wasservögel an der Ruhr und ihrem Altarm  war nach dem abgeflossenen Hochwasser überschaubar. Eine größere Gruppe Graugänse, einige Stockenten, ein einsamer Haubentaucher und ein Graureiher. Das wars. Auch das unscheinbare Entlein, das auf einem Stamm rastete, hätte man aus der Entfernung für eine Stockente halten können, wäre da bei näherem Hinsehen nicht die unverwechselbare weiße Brille gewesen, die es eindeutig als Mandarinentenweibchen auswiesen. Im Atlas der Brutvögel NRW...

  • Essen-West
  • 01.08.21
  • 5
  • 3
Reisen + Entdecken
6 Bilder

Ausflug Tipp Mülheim an der Ruhr
Terrakotta-Armee auf dem Tengelmann-Gelände

China ist nun in Mülheim an der Ruhr zu mindestens noch bis zum 19.9.21 Die Terrakotta-Armee des Kaisers Qin Shi Huang Di war der größte kulturhistorische Fund und fasziniert die Menschen in und außerhalb Chinas. Die Terrakotta Armee ist das Vermächtnis des Ewigen Kaisers. Schon im Eingang wird  alles Wichtige mit einem kurzen Film erklärt. Es werden allerdings „nur“ originalgetreuen Repliken der legendären Soldaten ausgestellt, da die Originale China nicht verlassen dürfen. Auf 1.500...

  • Essen-Süd
  • 19.06.21
LK-Gemeinschaft
Eine Hauptstadt wird abgeriegelt und das in Europa

Das kennt man nur aus China
Eine Hauptstadt wird abgeriegelt (Delta-Variante)

Der Anteil der Delta-Variante steigt nun in Deutschland auch leicht an. Droht uns auch eine vierte Welle? Immunologe warnen vor „leichtsinnigen Öffnungen“. „Wir müssen aufpassen“ Nun zieht nach England auch Portugal die Notbremse. Lissabon wird für dieses Wochenende abgeriegelt. Niemand kommt ohne besonderen triftigen Grund rein oder raus. Grund für diese Maßnahmen sind die zur Zeit explosionsartigen Ausbreitung der Indischen Corona Variante B.16.17.2 auch Delta Variante genannt. Laut dem...

  • Essen-Süd
  • 18.06.21
Reisen + Entdecken
Wächterlöwe männlich mit Ball
3 Bilder

Wächterlöwen
Wer kennt den Unterschied

Gibt es überhaupt einen Unterschied zwischen den beiden Löwen? JA Vor vielen Asiatischen Hauseingängen, speziell vor den Eingängen traditioneller Gebäude, sieht man oft ein Paar Wächterlöwen. Diese Wächterfiguren werden meist aus Stein, für uns sehen sie gleich aus. Schaut man aber mal genau hin sieht man einen Unterschied. Es sind Mann und Frau. Allerdings gibt es in diesen Jahrhundertjahre alten Skulpturen auch ein Rollenbild. Die Frau hat ein spielendes Baby unter ihre Tatze und der Mann...

  • Essen-Süd
  • 29.05.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Moyland, April 2021
3 Bilder

Weidenbaum von Sturm und Blitz gefällt

Zu einem Lob auf eine Frau haben Dichter und Dichterinnen sich schon früh hinreißen lassen, aber ein Lob auf einen bestimmten Baum dürfte eher selten sein. Der Chinesische Dichter Du Fu (712-770) liefert uns ein sehr schönes Beispiel, das Erwin Ritter von Zach übersetzte. Allerdings wurde der Dichter erst dazu angeregt als der Baum durch einen Sturm gefällt wurde. Die folgenden Verse beziehen sich auf den Baum, einen Kampferbaum (楠樹), in voller Pracht: „Am Ufer des Großen Stromes stand ein...

  • Bedburg-Hau
  • 27.04.21
Kultur
Postkarte Japan, um 1930. Fischerei mit Kormoranen auf dem Nagara-Fluss
3 Bilder

Du Fu, Frühlingsnacht Freude am Regen, 春夜喜雨

Ein Regen mild / weiß wann er fallen muss der Lenz ist da / bringt Leben überall Folgt mit dem Wind / so heimlich in der Nacht tränkt alle Ding / so fein und ohne Schall Auf Feld und Pfad / die Wolken gänzlich schwarz nur auf dem Fluss / auf Booten Feuer brennt Bricht an der Tag / seh' ich was rot und nass die Blüten schwer / Brokatstadt man's hier nennt 好雨知時節,當春乃發生。隨風潛入夜,潤物細無聲。 野徑雲俱黑,江船火獨明。曉看紅濕處,花重錦官城 In der letzten Zeile steht eigentlich: "Stadt des Brokat - (prüfenden) Beamten", gemeint ist...

  • Bedburg-Hau
  • 19.04.21
Kultur
CC0 1.0 Universal
The Cleveland Museum of Art, Edwin R. and Harriet Pelton Perkins Memorial Fund 1982.68.3. Kalligraphie stellt nicht das erwähnte Gedicht dar

Frühlingswärme, ein Gedicht von Bai Juyi um 840

Wenn’s wärmer wird / vergeht mein Knochenschmerz Der Frühling kommt / mit ihm der leichte Gang Ein Vogel singt / am Blütenbaum steh ich Ein Kranich zieht / wie ich am Fluß entlang Mein schütt’res Haar / nur mühsam ich es band Mein Spiegelbild / erschrocken ich’s einfang Die mich gekannt / daran denk ich nun nicht Mir selbst nun das / Erkennen nicht gelang! Mehr... Das Original ist im Internet zu finden im "Chinese Text Projekt Quang Tang Shi", Band 458. 風痹宜和暖,春來腳較輕。 鶯留花下立,鶴引水邊行 發少嫌巾重,顏衰訝鏡明。...

  • Bedburg-Hau
  • 27.02.21
LK-Gemeinschaft
Foto Pixabay

Aus aller Welt
Gefälschter Impfstoff : 80 Verdächtige festgenommen

China - Corona News  : Es geht schon los. Eine chinesische Bande hat Kochsalzlösung als Impfstoff verkauft. Die Polizei nahm 80 Personen fest und beschlagnahmte 3000 Impfdosen. Seit September 2020 wurde dieser unwirksame Impfstoff produziert .Polizeiaktionen an mehreren Orten im ganzen Land stoppten den Umlauf der gefälschten Impfstoffe .China hat eine Reihe eigener Impfstoffe entwickelt. Die Regierung in Peking hat das Ziel ausgegeben ,bis Februar 50 Millionen zu impfen. Na, hoffentlich kaufen...

  • Bochum
  • 01.02.21
  • 5
  • 1
LK-Gemeinschaft
Chinesische Speisekarte, Schlangen, Wasserkäfer
2 Bilder

Krass das Vorgehen von China
Bürger in ihren Wohnungen eingeschweißt

In einer Provinz in China mit 400.000 Einwohnern wurden alle unter Quarantäne gestellt. Das nur weil es 6 neue Infizierte gab. Bürger in ihren Wohnungen eingeschweißt Alle Bürger wurden sofort in ihren Wohnungen eingesperrt, die Wohnungen wurden versiegelt und wo möglich die Eingangstüren verschweißt. Man fragt sich, was sollen die Bewohner bei einem Feuer machen? Auch gab es nicht mehr die Möglichkeit Vorräte zu kaufen. Daher wurde schon angekündigt die Haustiere essen zu müssen. Hund, Katze,...

  • Essen-Süd
  • 30.01.21
  • 4
Kultur
Jujube, Wikipedia. Autor: Júlio Reis

Ein Gedicht voll Mitgefühl mit den Armen, von Tu Fu (712-770)

Der Dichter Tu Fu schreibt diese Zeilen an einen gewissen „Junker Wu“, der Polizeimeister ist. Junker Wu wohnt zur Zeit in Tu Fus Hütte. Übersetzung von Erwin Zitter von Zach: Weitere Mitteilung an Junker Wu. Ich .habe es stets zugelassen, dass meine westliche Nachbarin von den Jujuben-Bäumen vor meiner Hütte die Früchte herabschlägt. Sie ist ein alleinstehendes Weib, ohne Unterhalt und ohne Kinder. Wenn sie nicht tatsächlich in bitterer Not wäre, würde sie so was tun? Allein schon weil sie...

  • Bedburg-Hau
  • 11.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.