Comedian

Beiträge zum Thema Comedian

Kultur
Sorgt für ausverkaufte Hallen: Comedian Mario Barth.

Mario Barth in der Westfalenhalle restlos ausverkauft. Keine Tickets mehr an Abendkasse

Nichts geht mehr: Wie der Veranstalter am Mittwoch, 7. Dezember, mitteilte, ist das Tourfinale „Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!“ von Comedian Mario Barth am Samstag, 17. Dezember, in der Dortmunder Westfalenhalle restlos ausverkauft. "An der Abendkasse werden keine Tickets mehr zu haben sein", so Ilka Kuhnen vom Management. Mit seiner aktuellen Live-Show „Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!“ vollendet der siebenfache Comedypreis-Gewinner derzeit seine Live-Trilogie zu...

  • Dortmund-Süd
  • 07.12.11
Kultur
In der OT Eigen wird es am Sonntag heißen: „Morgen, ihr Luschen!“ Fotos (2): Falko Wenzel
2 Bilder

"Morgen, ihr Luschen!" - Comedian Ausbilder Schmidt im Interview

„Morgen, ihr Luschen!“ Dies ist der wohl bekannteste Spruch von Ausbilder Schmidt, der seit nunmehr zehn Jahren von Comedian und Schauspieler Holger Müller verkörpert wird. Am kommenden Sonntag, 13. November, 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr), wird Ausbilder Schmidt bei der Veranstaltung Comedy im Saal in der OT Eigen, Am Schlangenholt 21, auftreten. Im Interview mit dem Stadtspiegel verrät Holger Müller vorab, was sein Ausbilder nach der Abschaffung der Wehrpflicht macht, warum dieser seine...

  • Bottrop
  • 08.11.11
Kultur
Fritz Eckenga ist viel unterwegs. Am Samstag kommt er nach Unna.

Alle Zeitfenster auf Kippe

Unna. In seinem neuen Programm „Alle Zeitfenster auf Kippe“ sorgt Fritz Eckenga am Samstag (22. Oktober) ab 19.30 Uhr in der Linden­brauerei in Unna für Durchzug, denn Durchzug sorgt für frische Luft. Eckenga lässt die Fenster also offen. Alles, was lästig ist, fliegt raus. Der Zeitgeist zum Beispiel: Eine vorübergehende Erscheinung. Er hat keine Chance, lange durch die Bude zu spuken. Genauso wie diese elektrischen Geräte, die einem die angeblich große Welt in die vier Wände übertragen. „The...

  • Unna
  • 20.10.11
Überregionales

Kommentar: Verkehrte (Radio-)Welt

Wenn ich morgens das Radio anstelle, passiert es mir immer wieder, dass ich den Sendersuchlauf betätige und bei einem bekannten Sender aus dem Sektor lande, der seine Moderatoren am liebsten im Doppelpack antreten lässt. Ich habe vorher nie darüber nachgedacht, doch seitdem ich diesem Duo häufiger mal zugehört habe, frage ich mich wirklich, ob die Welt überhaupt Radiomoderatoren braucht? Im Ernst, Nachrichtensprecher, Wetterfrösche und die übliche Radiomucke würden doch wirklich reichen. Wozu...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.10.11
Kultur
Daniel Zimmermann, Sebastian Bünten und Mareike Holtkamp präsentierten jetzt das neue Monheimer Kulturprogramm für die Saison 2011/2012. 
 Foto: Thomas Spekowius
3 Bilder

Das neue Kulturprogramm für die Alte Freiheit steht

Das Team des Marke-Monheim e.V., um seinen 1. Vorsitzenden Daniel Zimmermann, Geschäftsführer Sebastian Bünten und Monheims erste Kulturfrau Mareike Holtkamp, konnte kurz vor Pfingsten bereits das zehnte Programm des Monheimer Kulturvereins präsentieren. Und passend zum Jubiläum ist auch das neue Programmheft besonders farbenfroh geworden und bietet bereits auf dem Umschlag einen optischen Vorgeschmack auf die Vielfalt der zahlreichen Veranstaltungen der kommenden Saison. Comedy- und...

  • Monheim am Rhein
  • 14.06.11
Kultur
Wer ist der Comedian am 16. Juni? Wer wird die Support-Band am 17. Juni? Und wer ist der Top-Act am 18. Juni? Viele Fragen, die es für Gelsenkirchener zu lösen gilt. Foto: Gerd Kaemper

Das Blind Date Gewinnspiel!

Das gab es in Gelsenkirchen noch nie - ein Blind Date-Event! Und das auch noch kostenlos und Open Air! Nur wenige Eingeweihte wissen, was genau sich am 16., 17. und 18. Juni in Gelsenkirchen-Buer auf der Wiese vor dem Rathaus (neben dem ZOB) abspielen wird. Das BLIND DATE-Gewinnspiel! Es winken zahlreiche Preise - gestiftet von der Sparkasse Gelsenkirchen - rund um die zu erratenden Künstler/innen: CDs, Fanpakete und sogar ein Meet & Greet! Zu erraten gilt es: * Wer ist...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.11
Kultur
Wer ist der Comedian am 16. Juni? Wer wird die Support-Band am 17. Juni? Und wer ist der Top-Act am 18. Juni? Viele Fragen, die es für Gelsenkirchener zu lösen gilt. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Blind Date am Taubenhaus

Etwas Großes kommt auf Gelsenkirchen zu: Ein dreitägiges Festival, bei dem die Zuschauer im Vorfeld nicht wissen, wer sie unterhalten wird! Hört sich komisch an? Ist aber wahr! Von Silke Sobotta Buer. Wer im vergangenen Jahr im Rahmen der Local-Heroes-Woche in Buer den Auftritt der Manfred Mann‘s Earthband live erlebt hat, der kennt auch schon die Location. Den kleinen Park an der Goldbergstraße in dem sich auch das legendäre Taubenhaus befindet. Der Förderkreis Taubenhaus hat dieses...

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.11
Kultur
2 Bilder

Ingo Appelt - Enfant terrible der deutschen Comedy Szene

Als Appelt das leider nur zu zwei Dritteln besetzte Bühnenhaus betrat, hatte er keine Hemmungen, Wesel als „Drecksnest“ zu beschimpfen. Immer wieder kam er darauf zurück und auch darauf, dass andere Comedians, welche frauengesinnter sind, bessere Kartenabverkäufe hätten. Meist seien es ja die Frauen, welche die Abendtermine, sowie das gesamte Leben bestimmten. Das Publikum, welches sich die Mühe machte, Zwischentöne herauszuhören, erlebte durchaus die eine oder andere Überraschung. Es fehlt...

  • Wesel
  • 20.03.11
  •  5
Kultur
Ingo Appelt. Foto: Marcus Müller-Saran
3 Bilder

Ingo Appelt liebt es handfest – Karten gewinnen!

Ob sich der Komödiant wohl Freunde unter seinesgleichen macht, wenn er lauthals tönt: „Männer muss man schlagen!“? Harmonie liegt Ingo Appelt bekanntlich seit jeher fern, sein Fach ist etwas Handfestes: die Provokation. So wird er auch mit seinem neuen Programm keine Rücksicht auf (männliche) Verluste nehmen. Wenn er dieses am Samstag, 27. November, 20 Uhr, in der Mülheimer Stadthalle, Theodor-Heuss-Platz 1, präsentiert, können fünf unserer Exklusiv-Leser samt Begleitperson dabei sein! Wer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.10
Kultur

"Einfach viel Spaß haben"

Heute ist lachen bis zum Umfallen angesagt: Das einmalige Music-Comedy-duo Mark‘n‘Simon strapaziert ab 18 Uhr die Bauchfalten in der Bürgerbegegnungsstätte „Zur Dorfschule“ Keppeln. Hingehen und sich drei Stunden abrollen. Garantiert. Die erste Interview-Anfrage landete gleich erstmal im Wischeimer, denn Mark war gerade mit dem Putzen des Hauses beschäftigt. Auch bei Komikern bleibt die ernsthafte Hausarbeit schließlich nicht für andere liegen. Beim zweiten Versuch hat es endlich...

  • Uedem
  • 05.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.