Fachtagung

Beiträge zum Thema Fachtagung

Ratgeber
Die jetzt unter großer Beteiligung durchgeführte, inzwischen dritte Duisburger Fachtagung Kinderschutz, leistete wiederum beste „Netzwerk-Arbeit“ zum nachhaltigen Schutz von Kindern gegen Gewalt, Misshandlung und Missbrauch.
Fotos: Reiner Terhorst
  4 Bilder

Fachtagung Kinderschutz leistet Netzwerkarbeit zur Vorbeugung von Kindesmisshandlungen
„Wir wollen Opferschutz und keinen Täterschutz“

„Um Kinder bestmöglich schützen zu können, bedarf es der Vernetzung von Fachkräften aus verschiedenen Bereichen wie den niedergelassenen Kinderärzten, Kinderkliniken, Jugendämtern, Pädagogen, Justiz und Polizei“, so Dr. Peter Seiffert, gemeinsam mit Dr. Ralf Kownatzki einer der Wegbereiter der „Fachtagung Kinderschutz Duisburg“. Die fand jetzt zum dritten Mal im Hamborner Abteizentrum statt, wiederum durchgeführt vom Helios Klinikum Duisburg und RIKID e.V., und leistete erneut einen...

  • Duisburg
  • 04.02.20
Vereine + Ehrenamt

Recklinghausen: Musik im KiTa-Alltag - Fachtagung am 21. Januar

Vielseitige Anregungen, wie tägliche Abläufe und Rituale, Übergänge und Feste im Jahresverlauf musikalisch begleitet werden können, stehen im Mittelpunkt des Fachtags "Kita-Alltag - leichtgemacht mit Musik". In einem Impulsvortrag und drei Kurzworkshops mit Vera Hotten, Christoph Studer und Gabriele Gölz gibt es viele praktische Tipps und konkrete Beispiele, wie Lieder, Rhythmen und Musikspiele den pädagogischen Alltag in der Kita erleichtern und verschönern kann. Der Fachtag findet am...

  • Recklinghausen
  • 02.01.20
Ratgeber
Jennifer Jaque-Rodney umgeben von Teilnehmern der Fachtagung zur Kinderfrüherziehung.
  2 Bilder

Fachtag zur Kinderfrüherziehung
Wie erzieht man Kinder aus kulturell unterschiedlichen Familien?

Beim Fachtag drehte sich alles rund um das Thema kulturelle Unterschiede in Erziehung und Familien. Am Donnerstag, 12. Dezember, hatten Beigeordneter Marc Buchholz und die Koordinatorin des Mülheimer Netzwerks „Frühe Hilfen“, Jennifer Jaque-Rodney, zum Fachtag nach Styrum eingeladen. In den Vorträgen von Katrin vom Hoff ging es um Erziehungsstile global und interkulturelles gegenseitiges Verstehen. Marc Buchholz begrüßte die über 80 Besucher: „Die Vorstellung von Erziehung in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.12.19
Ratgeber
(V.l.n.r.): Johannes Schopp (Entwickler des Konzepts ELTERN STÄRKEN), Peter Frese (Fachbereichsleiter Ausbildung der SIHK), Jonas Leimann (Kommunikationstrainer), Klaus Gerhards (Geschäftsführer iD-Agentur-Ruhr) und Dr. Michael Tunç (Migrationssozialarbeit Hochschule Darmstadt).
  2 Bilder

Wie ticken Familien von heute?
Erfolgreicher Fachtag zum Thema: „Mit Familien kooperieren – wie kann’s gehen?“

Wie ticken Familien von heute? Mit dieser Frage haben sich über 130 Fachkräfte aus den Bereichen Kindertagesstätte, Schule, Schulsozialarbeit, Familienbildung, Kinder- und Jugendarbeit sowie aus Betrieben der Region im Rahmen des Fachtages zum Thema „Mit Familien kooperieren – wie kann’s gehen?“ in den Räumlichkeiten der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) beschäftigt. Für die Fachkräfte in den sozialen Bereichen ist die Zusammenarbeit mit Familien wesentlich,...

  • Hagen
  • 08.11.19
Ratgeber
Begeistert von der großen Resonanz zeigten sich Bürgermeister Christoph Tesche, Poetry-Slamerin Ella Anschein, Manuela Sabozin-Oberem (Frauenberatung), Moderatorin Sabine Ziemke und Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Steuer (v.l.).

"Ständige Gratwanderung"
Recklinghausen: Kindeswohlgefährdung: Fachtagung stößt auf große Resonanz

"Ich sehe was, was du nicht sagst", war der Titel der Fachtagung, die Prävention und Hilfe bei Kindeswohlgefährdung im Kontext häuslicher Gewalt in den Mittelpunkt stellte. 150 Experten kamen dazu im Rathaus zusammen. "Ich habe großen Respekt vor allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in unserem Hause in diesem Bereich tätig sind. Ihre Arbeit ist eine ständige Gratwanderung, wenn es zum Beispiel darum geht, ob ein Kind aus einer Familie genommen werden muss. Diese Entscheidung ist in der...

  • Recklinghausen
  • 02.11.19
Ratgeber
Hanna Westermann und Frank Zimmer informierten bei der Fachtagung über Ursachen und Symptome emotionaler Vernachlässigung bei Kindern.
  3 Bilder

Fachtagung
Blaue Flecken, die man nicht sieht

Woran kann man emotional vernachlässigte Kinder erkennen? Und wie kann man ihnen helfen? Mit diesem Thema befasste sich jetzt eine Fachtagung für erzieherische Berufe in Bergkamen. Pippi Langstrumpf ist eines, Tom Sawyer auch. Und David Copperfield, Oliver Twist, Harry Potter oder Heidi und einige andere. Die Rede ist von Kindern, die in der Regel für sich selbst sorgen müssen, weil es Erwachsene nicht oder nicht genügend tun. Die Literatur findet solche Kinderfiguren offenbar interessant,...

  • Kamen
  • 18.10.19
Vereine + Ehrenamt
Foto v.l.: Dr. Ansgar Müller, Dr. Ralf Tebest, Angela Preuß, Prof. Dr. Thomas Evers, Daniela Stegemann, Ulrich Petroff, Susanne Goerke, Georgios Vasios, Ralf Berensmeier

„Pflegeausbildung ab 2020 – Jetzt muss gehandelt werden!“
Fachtagung der Kommunalen Konferenz „Alter und Pflege“

„Der Kreis Wesel will auch unter den Bedingungen des demografischen Wandels und des damit einhergehenden Fachkräftemangels lebenswert bleiben“, eröffnete Landrat Dr. Ansgar Müller die Fachtagung der „Kommunalen Konferenz Alter und Pflege“ am Montag, 24. Juni im Weseler Kreishaus. Kreisdirektor Ralf Berensmeier führte aus, dass nach der aktuellen Pflegestatistik im Kreis Wesel nur 17,7 Prozent aller pflegebedürftigen Bürgerinnen und Bürger in einem Pflegeheim wohnen. „Im Vergleich zum...

  • Wesel
  • 28.06.19
Wirtschaft
Seniorchef Josef Tünkers (r.) erläutert einem interessierten Besucher der Fachtagung das fahrerlose Transportsystem, das von der Automobilindustrie derzeit stark nachgefragt wird.
  2 Bilder

Gute Nachrichten von der Fachtagung der Ratinger Maschinenbau GmbH:
Tünkers expandiert und plant eine "grüne Fabrik"

Über 400 Fachbesucher aus zwei Dutzend Ländern trafen sich Ende vergangener Woche, um in zwei Fertigbauhallen am Holterkamp in Ratingen-Tiefenbroich die neuesten Produkte der Tünkers Maschinenbau GmbH hautnah kennenzulernen. Eine der Hauptattraktionen der Tagung war ein fahrerloses Transportsystem (AGV), das den konventionellen Gabelstapler ersetzt. Über hundert Stück von ihnen liefert das Ratinger Unternehmen in diesem Jahr an den VW-Konzern. Wegen der großen Nachfrage aus der Industrie...

  • Ratingen
  • 31.05.19
Kultur

Stadt Dortmund als Ausrichter
Fachtagung eSport am 3. Mai im DKH

Die Stadt Dortmund richtet am Freitag, 3. Mai, von 9.30 bis 15.30 Uhr, eine Fachtagung eSport im Dietrich-Keuning-Haus aus. Hierbei werden aktuelle Entwicklungen und Frage- und Problemstellungen zum eSport dargestellt. Der eSport hat in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung in Deutschland erfahren. Bereits 13 der 18 Fußball-Bundesligisten nehmen mit einer eigenen eSport-Abteilung an der virtuellen Deutschen Meisterschaft teil, regelmäßige Veranstaltungen locken Zuschauermassen in große...

  • Dortmund-City
  • 01.05.19
Ratgeber
Gespannte Zuhörer/innen bei der Fachtagung.

Bericht vom Fachtag zu Cannabis und Schulvereinbarungen
Was tun mit kiffenden Schülern?

Cannabis ist seit Jahren die beliebteste illegale Droge bei Jugendlichen. Nicht nur im Freizeitbereich wird „gekifft“ sondern auch immer häufiger im schulischen Rahmen. Aber wie verhalte ich mich als Lehrerin oder Lehrer richtig, wenn ein Schüler „bekifft“ im Unterricht sitzt? Und welche Handlungsmöglichkeiten hat eine Schule, wenn eine Schülerin beim Cannabisrauchen auf dem Schulhof erwischt wird? Diese und andere Fragen können in einer sogenannten „Schulvereinbarung“ geregelt werden....

  • Wesel
  • 20.04.19
  •  1
Politik
Die Fachtagung erfuhr gute Resonanz.
  4 Bilder

Fachtagung für Tagesmütter und -Väter in Kamen
Damit Kindertagespflege gelingt

In Kamen fand der fünfte Fachtag für Kindertagespflegepersonen statt. Das Thema des Fachtages lautete „…damit Kindertagespflege gelingt!“ und fand gute Resonanz. Rund 120 Tagesmütter und Tagesväter nahmen mit großem Interesse am Fachtag des Arbeitskreises Tagespflege des Kreises Unna teil. Durch den Tag moderierten die Mitorganisatorinnen Elisabeth Meßner (Fachberatung der Stadt Werne) und Kordula Plancke (Fachberatung Familiäre Kindertagesbetreuung e.V. Bergkamen). Wertschätzende Worte und...

  • Kamen
  • 21.03.19
Politik
Kindertagespflegepersonen aus Schwerte stellten sich am Rande der Fachtagung zum Gruppenfoto.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Fachtagung für die Kindertagespflege

"… damit Kindertagespflege gelingt!" war das Thema einer Fachtagung für Kindertages-pflegepersonen, die jetzt in Kamen stattfand und auch viele Fachkräfte aus Schwerte anlockte. Sie alle nahmen unter der Führung der Fachberaterinnen Brigitte Ossa und Larissa Wahl von der Stadt Schwerte an der Tagung teil. Wie Schwerte, gehören auch alle anderen Städte und Gemeinden aus dem Kreis Unna dem Arbeitskreis der Fachberater*innen in der Kindertagespflege an. 120 der derzeit 385 im Kreis Unna tätigen...

  • Schwerte
  • 21.03.19
Wirtschaft
Die Gastgeber des 4. Essener Kardiologie Update 2019: (v.l.) Prof. Heinrich Wieneke,, PD Dr. Oliver Bruder,  Direktor der Kliniki für Kardiologie und Angiologie, Dr. Thomas Schmitz und Prof. Birgit Hailer, CHefärzte im Herz- und Gefäßzentrum.

350 Herz-Spezialisten beim Essener Kardiologie Update
Mediziner folgen Einladung des Contilia Herz- und Gefäßzentrums

Das Unesco Welterbe Zollverein diente am ersten Februarwochenende erneut Herz-Spezialisten aus dem gesamten Bundesgebiet als Treffpunkt. Auf Einladung des Contilia Herz- und Gefäßzentrums tauschten sich die Mediziner beim 4. Essener Kardiologie Update 2019 über klinische Fälle aus dem Alltag aus und diskutierten diese auf kollegialer Ebene. Im Zentrum stand das Thema „Richtig entscheiden“, hier ging es um die Fragen, denen sich die Ärzte im Alltag immer wieder stellen müssen: „Operieren oder...

  • Essen-Süd
  • 05.02.19
Politik
Für das Abschlussfoto stellten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Forderungen vor der Volkshochschule auf. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Stefan Koppelmann
  10 Bilder

Unsere Meinung zählt! Menschen mit Handicap sprachen über Themen, die ihnen unter den Nägeln brennen

„Unsere Meinung zählt! Leben mit Handicap – ohne Einschränkung!?“ lautete die Überschrift einer Fachtagung, die die Aktion Menschenstadt – das Behindertenreferat der Evangelischen Kirche in Essen, das Diakoniewerk Essen und das Integrationsmodell, Ortsverband Essen, am 30. und 31. August in der Essener Volkshochschule veranstaltet haben. Zwei Tage lang sprachen 150 Menschen mit Behinderung darüber, was vielen unter den Nägeln brennt: Gerechter Mindestlohn, bezahlbarer Wohnraum, Strategien gegen...

  • Essen-Nord
  • 02.09.18
  •  2
Ratgeber
Ulrich Knüwer, Chefärztin Dr. Stephanie Boßerhoff und Oberärztin Claudia Vogt.
  2 Bilder

Fachtagung von SPZ, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Frühförderstelle

In der groß angelegten KIGGS-Studie des Robert-Koch-Instituts wurde die gesundheitliche Lage von Kindern und Jugendlichen besonders im Hinblick auf verschiedene Umgebungsfaktoren untersucht. Hier zeigte sich, dass die Zahl psychischer Erkrankungen steigt. Das gilt insbesondere, wenn Risikofaktoren in den Familien vorliegen. Dazu zählen Armut, Arbeitslosigkeit, psychische Erkrankungen der Eltern, Konflikte auf Eltern- und Eltern-Kind-Ebene sowie der Status als Alleinerziehende(r). Auch diese...

  • Wesel
  • 20.06.18
Ratgeber

„Cannabis denn Sünde sein?“ – Fachtag für Multiplikatoren der weiterführenden Schulen

In Fachöffentlichkeit und Politik wird die Legalisierung von Haschisch und Marihuana derzeit kontrovers diskutiert. Seit 2017 ist bei bestimmten Erkrankungen und unter besonderen Umständen eine medizinische Verordnung von Cannabis durch den behandelnden Arzt möglich. Nach wie vor ist jedoch der Besitz und Anbau der Hanfpflanze sowie der Handel mit Cannabisprodukten in Deutschland verboten. Cannabis ist die von Jugendlichen und jungen Erwachsenen am häufigsten konsumierte illegale Droge, der...

  • Wesel
  • 16.03.18
  •  2
Überregionales
Ein Foto von Teilnehmern der Fachtagung                                              Foto: Gleichstellungsbüro Düsseldorf/Stefan Arendt

Fachtagung - Obdachlosigkeit bei Frauen

In den letzten sechs Jahren hat sich die Zahl der gemeldeten Wohnungslosen in NRW um fast 60 Prozent auf über 25.000 erhöht. Das geht aus einem Bericht des Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hervor. Rund 38 Prozent der betreuten Obdachlosen sind weiblich. Um sich mit dieser Problematik auseinander zu setzen, gab es am Mittwoch, 31. Januar, einen Fachtag mit etwa 150 Teilnehmern. Es waren Politiker, aber auch Mitarbeiter von Einrichtungen für Obdachlose vor Ort. Der Fachtag...

  • Düsseldorf
  • 01.02.18
  •  1
Ratgeber
Die Expert(inn)en in einer Tagungs-Pause.

Schulabsentismus: Wie man den Ursachen zuleibe rückt und Perspektiven aufzeigt

Das Thema Schulabsentismus bzw. Schulverweigerung ist auch in Wesel relevant. Das lässt sich mit Zahlen belegen: Es gibt Schülerinnen und Schüler, die in der Grundschule und besonders auf weiterführenden Schulen über 60 unentschuldigte oder mehr als 120 entschuldigte Fehlstunden pro Schuljahr aufzuweisen haben. Ungefähr 200 Schüler kommen auf insgesamt nahezu 40.000 versäumte Schulstunden. Dies nahm das Marien-Hospital zum Anlass für eine Fachtagung „Schulabsentismus – Ursachen und...

  • Wesel
  • 09.03.17
  •  1
  •  3
Sport
Kinder an die Macht! Waldemar Wrobel, Schirmherr 1. Fachtag FairPlayLiga, Ralf Klohr, Erfinder FairPlayLiga, Prof. Dr. Ulf Gebken, Universität Duisburg-Essen, Klaus Koglin, stv. Kreisjugendausschuss-Vorsitzender Fußballkreis Essen, Andreas Bomheuer, Dezernent der Stadt Essen für Kultur, Sport und Integration, Thorsten Flügel, Kreisvorsitzender Fußballkreis Essen, und Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender Rot-Weiss Essen und Essener Chancen, engagieren sich für Fairplay auf dem Fußballplatz.
  15 Bilder

Fachtag: neue Perspektiven für FairPlayLiga

Seit vier Jahren kicken Essener Kinder von den Bambinis bis zur E-Jugend erfolgreich nach den Regeln der FairPlayLiga, doch noch läuft nicht immer alles reibungslos. Stadt Essen, Universität Duisburg-Essen, Fußballverband Niederrhein und Essener Chancen luden deshalb Trainer, Vereinsverantwortliche und Funktionäre am Samstag, 28. Januar, zum 1. Fachtag FairPlayLiga und zum konstruktiven Meinungsaustausch über Schwierigkeiten und Perspektiven an die Hafenstraße ein. Direkt zu Beginn des...

  • Essen-Borbeck
  • 31.01.17
  •  1
Überregionales
Ehrenamtliche Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe tauschten sich aus im Kath. Zentrum am Probsteihof aus.

Aktiv für Flüchtlinge

Ehrenamtliche Helfer der Flüchtlingsarbeit im Erzbistum Paderborn trafen sich jetzt zu einerm Erfahrungaustausch. Die Veranstaltung im Katholischen Zentrum war sowohl eine Fachtagung als auch ein "Dankeschön" an die Aktiven. Rund 200 angemeldete Teilnehmer wurden von Erzbischof Hans-Josef Becker begrüßt. Die Fachtagung begann mit einem Referat des bekannten-Islamismus-Experten Ahmad Mansour. Im Anchluss gab es verschiedene Talkrunden und Workshops. Das Treffen endete mit einem Gottesdienst...

  • Dortmund-City
  • 28.11.16
Überregionales
Dr. Detlev Katzwinkel mit Pia Meuser aus Monheim samt der kleinen Mia (heute sechs Tage jung). ^Foto: mdc

Dr. Katzwinkel feierte 30jähriges Berufsjubiläum

Er hat fünf Kinder, das sechste Enkelkind ist unterwegs – doch fast 10 000 Kindern hat er auf ihrem Weg aus dem Mutterleib auf die Welt geholfen. Die Rede ist von Chefarzt Dr. Detlev Katzwinkel, der in dieser Woche am St. Martinus-Krankenhaus in Richrath ein Doppeljubiläum feierte: Er ist seit 30 Jahren im Beruf und seit 20 Jahren in Richrath tätig. Von Elfie Steckel Langenfeld. "Auch nach 30 Jahren macht mir mein Beruf unglaublich viel Freude. Die Patienten interessieren mich, und ich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.11.16
  •  1
Überregionales
Hamest Aro und Marie Maaz engagieren sich in der Jugendarbeit der Gemeinde der arabisch-sprechenden Christen in Münster. (Foto: Bischöfliche Pressestelle/Ann-Christin Ladermann)

Fachtagung in Haltern: Junge Geflüchtete in der Jugendpastoral

Münster/Haltern. Der Freitagabend ist bei Marie Maaz und Hamest Aro belegt. Jede Woche. Denn da treffen sie sich mit der Jugendgruppe der Gemeinde für arabisch-sprechende Christen in Münster. „Ich bringe mich dort ein, weil das ein Stück Heimat für mich ist“, sagt die 21-jährige Hamest. Sie ist mit der Familie ihres Onkels aus Syrien geflohen, seit zwei Jahren lebt sie nun in Deutschland. „In Syrien war ich sehr aktiv in meiner Kir-chengemeinde und als ich hier her kam, hat mir etwas gefehlt“,...

  • Haltern
  • 28.10.16
  •  1
Überregionales

Fachtagung in Schwerte: "Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen"

Das Jugendamt der Stadt Schwerte und die Diakonie organisieren am 26. Oktober (Mittwoch) im Gemeindezentrum St. Viktor, Am Kirchhof 1, von 8:30 Uhr bis 16 Uhr, eine Fachtagung zum Thema „Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen aus Sicht der Kinder- und Jugendhilfe“. Die Themenschwerpunkte sind „Bindungsstörung und Trauma durch innerfamiliäre Gewalt und/oder Vernachlässigung“ sowie „Kriegstraumata“. Die Idee zu dieser Fachtagung entstand während eines jährlichen fachlichen...

  • Schwerte
  • 22.10.16
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck; Fachdiensttagung Information und Kommunikation (IuK)

Fachdiensttagung Information und Kommunikation (IuK) Was ist überhaupt IuK ?? Der Fachdienst Informations- und Kommunikationswesen (früher Fernmeldedienst genannt) ist verantwortlich für die Bereitstellung der bei Einsätzen erforderlichen Nachrichten- und Datenverarbeitungsstrukturen z.B. Funk, Telefon, EDV, Internet, etc.. Was waren die Themen ?? Zu einer Fachdiensttagung IuK war am Wochenende auch das DRK Gladbeck mit zwei Rotkreuzler am Institut für Bildung und Kommunikation in...

  • Gladbeck
  • 16.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.