freibad-hiesfeld

Beiträge zum Thema freibad-hiesfeld

Politik

CDU-Fraktion für einen Ratsbürgerentscheid zur Dinslakener Bäderlandschaft

Die CDU-Fraktion hat sich auf ihrer gestrigen Fraktionssitzung dafür ausgesprochen, den Vorschlag eines Ratsbürgerentscheids zur Dinslakener Bäderlandschaft in der Ratssitzung Ende März zu unterstützen. Heinz Wansing, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Der Ratsbürgerentscheid am Tag der Landtagswahl eröffnet die Chance, dass alle Dinslakener bei diesem hoch emotionalen geladenen Thema mitentscheiden können, und dass nicht nur Interessen einzelner Gruppierungen im Vordergrund stehen, sondern...

  • Dinslaken
  • 17.03.17
Politik

CDU: SPD betreibt in Sachen Freibad reine Kirchturmpolitik

Dinslaken. Die Entscheidung der SPD-Fraktion, in Hiesfeld ein neues Freibad zu bauen, wird von der CDU scharf kritisiert. Dazu der Fraktionsvorsitzende Heinz Wansing: "Das ist keine sachgerechte Politik. Hier wird das Kirchturmdenken des letzten Jahrhunderts der Vernunft einer modernen Infrastruktur vorangestellt. Es werden viele Millionen Steuergelder ausgegeben, ohne das Bäderproblem zu lösen. Es bleibt bei der Mangelverwaltung statt eines Bäderkonzeptes, das den Bedürfnissen der breiten...

  • Dinslaken
  • 03.03.17
Vereine + Ehrenamt
Das Pfotenfestival soll erneut im Freibad Hiesfeld stattfinden, und zwar im September.

Freibad Hiesfeld: Pool-Party, Candle-Light-Schwimmen und Pfoten-Festival

Pool-Party, Candle-Light-Schwimmen und Pfoten-Festival: Die Dinslakener Bäder GmbH als Betriebsführer und seit Januar auch Pächter plant eine Reihe von Aktionen, um die Attraktivität des Freibades Hiesfeld, Am Freibad 2, zu erhalten. Doch zunächst laufen die Vorbereitungen für den Saisonstart am Samstag, 14. Mai, auf Hochtouren. Das Saisonpersonal ist eingestellt. Das Großreinemachen nach dem Winter hat begonnen. Dazu gehören auch Wartungsarbeiten wie die Nivellierung des Beckenkopfes und...

  • Dinslaken
  • 22.03.16
  • 1
Sport

2016 deutlich weniger Badegäste?

Welche Euphorie aus diesem Artikel spricht, so viele Badegäste, so viele tolle geplante Aktivitäten - nur eins wird nicht erwähnt: die steigenden Eintrittspreise für das Freibad Hiesfeld! Positives liest sich natürlich deutlich besser als negative Nachrichten, denn wer erfährt schon gern von Preiserhöhungen? Und dann auch noch um ca. 300%? Die Preise des Freibades werden denen des Dinamare angepasst, die Leistungen allerdings nicht. Es gibt die gleiche "Ware" für einen 3-4 fachen Preis. Viele...

  • Dinslaken
  • 17.02.16
LK-Gemeinschaft
Riesenspaß für echte Verwandte. Fotos: SD
2 Bilder

Pudel wohl im Freibad Hiesfeld

„Hundewoodstock“ war der Sonntags-Hit für Zwei- und Vierbeiner.Das erste Dinslakener Hundeschwimmen lockte Vierbeiner und ihre Besitzer in Scharen an: Egal ob Spitz oder Terrier, im Freibad Hiesfeld fühlten sich am Sonntag alle Hunde pudel wohl. Das 1. Dinslakener Hunde-Woodstock lockte 1258 zahlende Besucher ins Schwimmbad an der Wassermühle, ein Spitzenwert in diesem Sommer. Und es gab sogar ein paar „mutige“ Menschen, die sich ins Becken trauten. Doch das war die Ausnahme, das Wasser...

  • Dinslaken
  • 24.09.14
Überregionales

Freibad Hiesfeld blickt auf erfolgreiche Saison zurück

Sommer, Sonne, Freibadwetter. Das Freibad Hiesfeld blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück. „Es wird das umsatzstärkste Jahr seit 2010“, kann Kirsten Olsen-Buchkremer, Betriebsleiterin der betriebsführenden Dinslakener Bäder, kurz genannt Dinbad, bereits jetzt mit Blick auf die Zahlen feststellen. Bis Ende August suchten rund 44.000 Besucher das Freibad auf; die Badegäste der letzten Woche der diesjährigen Saison, in der das Thermometer noch einmal auf abkühlungssuchende über 30 Grad...

  • Dinslaken
  • 10.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.